Ihre Namibia
Rundreise
Namibia

Etosha-Nationalpark, Skelettküste, Wüsten - das sind nur wenige Highlights, die dieses Land ausmachen. Entdecken Sie die beeindruckende Mischung zwischen Moderne &Tradition und verbringen Sie eine unvergessliche Zeit während Ihrer Namibia Rundreise.

Günstige Namibia Rundreise: Angebote

10 Angebote
Etosha & Kolonialstädte (tt)
Etosha & Kolonialstädte

Namibia - Rundreise Namibia - Windhoek (Region Khomas)

inkl. Flug Dauer: 8 Tage
Höhepunkte Namibias (tt)
Höhepunkte Namibias

Namibia - Rundreise Namibia - Windhoek (Region Khomas)

inkl. Flug Dauer: 8 Tage
Namibia Highlights (tr)
Namibia Highlights

Afrika Süd - Namibia - Rund und Erlebnisreisen - NAMIBIA

inkl. Flug Dauer: 17 Tage

Jetzt € 407,- anzahlen und € 1.628,- später begleichen!

Namibia Rundreise (tr)
Namibia Rundreise

Afrika Süd - Namibia - Rund und Erlebnisreisen - WINDHOEK, INT.

inkl. Flug Dauer: 13 Tage
Klassisches Namibia (tt)
Klassisches Namibia

Namibia - Rundreise Namibia - Windhoek (Region Khomas)

inkl. Flug Dauer: 13 Tage
Namibia - unberührte Weite des Landes (tr)
Namibia - unberührte Weite des Landes

Afrika Süd - Namibia - Rund und Erlebnisreisen - NAMIBIA

inkl. Flug Dauer: 11 Tage

Jetzt € 574,80 anzahlen und € 2.299,20 später begleichen!

Große Namibia Rundreise (tt)
Große Namibia Rundreise

Namibia - Rundreise Namibia - Windhoek (Region Khomas)

inkl. Flug Dauer: 13 Tage
Große Namibia Rundreise (tt)
Große Namibia Rundreise

Namibia - Rundreise Namibia - Windhoek (Region Khomas)

inkl. Flug Dauer: 13 Tage
Namibia & Botswana auf eigene Faust erfahren (tt)
Namibia & Botswana auf eigene Faust erfahren

Namibia - Rundreise Namibia - Windhoek (Region Khomas)

inkl. Flug Dauer: 18 Tage
Namibia & Botswana auf eigene Faust erfahren (tt)
Bild

Sport

  • Wandern
Namibia & Botswana auf eigene Faust erfahren

Namibia - Rundreise Namibia - Windhoek (Region Khomas)

inkl. Flug Dauer: 18 Tage

Klima Namibia

Heute

Bild

Sonne bei max 18 °C (min 12 °C)

Tag 18 °C
Nacht 12°C

Morgen

Bild

Sonne bei max 18 °C (min 11 °C)

Tag 18 °C
Nacht 11°C

22.06.2018

Bild

teilweise wolkig bei max 18 °C (min 14 °C)

Tag 18 °C
Nacht 14°C

23.06.2018

Bild

teilweise wolkig bei max 19 °C (min 13 °C)

Tag 19 °C
Nacht 13°C

24.06.2018

Bild

regnerisch bei max 16 °C (min 14 °C)

Tag 16 °C
Nacht 14°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Jan 16 °C 28 °C
Feb 16 °C 29 °C
Mar 15 °C 27 °C
Apr 12 °C 25 °C
May 10 °C 22 °C
Jun 8 °C 20 °C
Jul 7 °C 19 °C
Aug 8 °C 19 °C
Sep 9 °C 21 °C
Oct 11 °C 24 °C
Nov 13 °C 25 °C
Dec 16 °C 27 °C

Namibia Rundreisen: Reiseinformationen & Tipps

Geschichte

Die ehemalige deutsche Kolonie Namibia liegt am Atlantischen Ozean im Südwesten Afrikas, an den Grenzen zu Angola, Botswana, Sambia und Südafrika. Bis zum Ende des Ersten Weltkrieges war Namibia faktisch unter deutscher Herrschaft, wurde jedoch im Jahre 1920 zu einem weiteren südafrikanischen Protektorat. Namibia erlangte erst am 21. März des Jahres 1990 seine Unabhängigkeit. Die Amtssprache in Namibia ist Englisch, gerade in den Großstädten kann man sich jedoch auch sehr gut auf deutsch verständigen.

 

Zahlreiche Felsmalereien deuten darauf hin, dass das Gebiet bereits vor über 10.000 Jahren besiedelt war. Entdeckt wurde die Region 1488 von dem portugiesischen Seefahrer Bartolomeu Diaz. Auf Grund zahlreicher kriegerischen Auseinandersetzungen mit eingeborenen Stämmen, wurde die Kolonie jedoch schon bald von den Portugiesen aufgegeben und die Niederländer übernahmen das Zepter. Mitte des 19. Jahrhunderts siedelten sich schließlich Deutsche in der Region an.

 

Rundreisen nach Namibia

Für den Interessierten Besucher bietet sich eine Rundreise mit einem gemieteten Auto bestens an. Zahlreiche Autovermietungen bieten Fahrzeuge zu guten Konditionen, wer auf Nummer sicher gehen will, sollte jedoch auf international bekannte Pauschalveranstalter zurückgreifen, um eine Komplettreise zu buchen. Gerade Namibia bietet eine Vielzahl höchst unterschiedlicher und atemberaubender Sehenswürdigkeiten. Daher sollte der Besucher auf Mobilität im Land nicht verzichten. Namibia ist ein relativ sicheres Land, ein gewisses Maß an Vorsicht bleibt dennoch geboten. Nähere und aktuelle Informationen hierzu bietet das Auswärtige Amt.

 

Top Ziele in Namibia

Namibia bietet dem Besucher eine erstaunliche Vielfalt. In den Städten, vor allem in der Hauptstadt Windhoek, ist ein deutscher Einfluss nicht zu übersehen. Sogar deutsches Brauchtum wird mancherorts noch gepflegt. Die Geisterstadt Kolmanskop mitten in der Wüste oder auch Fish River Canyon, der zweitgrößte Canyon der Welt, gehören mit zu den Hauptartaktionen des Landes. Ein Ausflug in die Namib-Wüste, die von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde, ist jederzeit ein unvergessliches Erlebnis. Mondlandschaften von bizarrer Schönheit, gigantische Sanddünen, wilde Tiere und Pflanzen, die scheinbar einer anderen Welt entstammen, sind nur einige der Höhepunkte auf einer Tour durch die Wüste. Die Felsschnitzereien von Twyfelfontein wurden ebenfalls von der UNESCO im Jahre 2007 zum Weltkulturerbe erklärt. Tierliebhaber sollten auf keinen Fall auf einen Besuch des Etosha Nationalparks verzichten. Riesige Elefantenherden, Giraffen, Löwen oder Zebras können unter anderem hier bestaunt werden.

Wüste

Namibia Karte mit Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.33 von 5 Sternen
aus 4390 Bewertungen
Tagesangebote super, leichte Handhabung. Hoffen, dass das Angebot auch so gut ist, wie beschrieben.
27.03.2018