Ägypten Angebote günstig buchen


Die beliebtesten Regionen in Ägypten

Bild
El Gouna
Alle Angebote
Bild
Hurghada
Alle Angebote
Bild
Marsa Alam
Alle Angebote
Bild
Kairo
Alle Angebote
Bild
Sharm El Sheikh
Alle Angebote
Bild
Luxor
Alle Angebote


Weitere Empfehlungen für Sie

Bild
5* Hotels
Alle Angebote
Bild
UrlaubsChecker
Alle Angebote
Bild
Badeurlaub
Alle Angebote
Bild
Familienurlaub
Alle Angebote
Bild
Nilkombinationen
Alle Angebote
Bild
LABRANDA
Alle Angebote

 

Online Reiseführer

Reiseziel Ägypten

Ägypten ist ein spektakuläres Reiseziel mit Sehenswürdigkeiten, die auf der gesamten Welt bekannt sind. Beliebte Ausflugsziele in Ägypten sind Kairo, die Pyramiden, Karnak, das Tal der Könige oder die Halbinsel Sinai. Mehrere Reiseanbieter offerieren günstige Pauschalurlaub-Angebote das ganze Jahr über an das Land am Roten Meer.

 

Das Wetter in Sharm El Sheikh (Ägypten)

Heute

Bild

bedeckt bei max 24 °C (min 17 °C)

Tag 24 °C
Nacht 17°C

Morgen

Bild

Sonne bei max 21 °C (min 14 °C)

Tag 21 °C
Nacht 14°C

20.02.2018

Bild

Sonne bei max 22 °C (min 16 °C)

Tag 22 °C
Nacht 16°C

21.02.2018

Bild

Sonne bei max 24 °C (min 18 °C)

Tag 24 °C
Nacht 18°C

22.02.2018

Bild

Sonne bei max 26 °C (min 16 °C)

Tag 26 °C
Nacht 16°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Jan 14 °C 22 °C
Feb 15 °C 23 °C
Mar 17 °C 26 °C
Apr 21 °C 30 °C
May 24 °C 34 °C
Jun 27 °C 37 °C
Jul 29 °C 38 °C
Aug 29 °C 38 °C
Sep 27 °C 36 °C
Oct 24 °C 32 °C
Nov 20 °C 27 °C
Dec 16 °C 24 °C

 

Umgebungskarte für Marsa Alam (Ägypten) mit Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten

Reiseziel Ägypten: Sehenswürdigkeiten

Die Pharaonen

Besonders die Zeit der Pharaonen hat Ägypten geprägt. In den Tempeln des Landes sollten die Götter geneigt gemacht werden, für reichliche Nilfluten und Fruchtbarkeit sorgen. Ihre wirtschaftliche Bedeutung haben diese Bauwerke in leicht gewandelter Form bis heute behalten. Sie sind die Magneten, die die meisten Gäste aus aller Welt an den Nil locken. So auch die Pyramiden von Gizeh: Als letztes Weltwunder der Antike, welches über die Jahrtausende erhalten geblieben ist, befinden sich die Pyramiden von Gizeh am Stadtrand des Großraums Kairo. Zu ihr gehört die große Cheops-Pyramide, die einst eine Höhe von 146,72 m besaß. Heute ist sie immerhin noch 137 m hoch. Sie fasziniert durch ihre einmalige Architektur, in der eine exakte Planung und eine nahezu unvorstellbare Arbeit stecken. Insgesamt sind in ihr 2,3 Millionen Steinblöcke verbaut.

 

Bild
Sphinx Allee in Luxor

Tal der Könige

Ein Highlight flussaufwärts auf einem Ausflug nach West-Theben ist dieses Gräberfeld, dessen Gänge sich symbolisch in das Reich der Toten schlängeln. Besonders sehenswert sind die Wandmalereien und das Grab Ramses’IV., da es über aufwendige Malereien im hinteren Bereich verfügt. Nicht minder eindrucksvoll ist das Grab der Königin Tauseret und des Pharaos Sethnacht aufgrund des pompösen Granitsarkophags. Zu den 64 Gräbern einstiger Könige und Prinzen zählt auch das Grab des bekannten Tutenchamun.


Karnak-Tempel

Nur wenige Kilometer vom Tal der Könige entfernt, befindet sich die Sehenswürdigkeit Karnak Tempel. Auf 250.000 m² erstreckt sich die Tempelanlage so mystisch, dass Historiker bis heute nicht alle ihrer Rätsel lösen konnten. Sie erlaubt einen Einblick in eine längst vergangene Welt, die voller Magie und Aberglaube steckte. Hallen, Höfe, Alleen und Schreine offenbaren, wie einst die Menschen im alten Ägypten gelebt haben.

 

Bild
Kamele im Tal der Könige

Ägyptisches Nationalmuseum

Eines der berühmtesten Museen weltweit ist das Ägyptische Nationalmuseum in Kairo, in dem sich über 100.000 Objekte zur pharaonischen Geschichte befinden. Särge, Statuen, Mumien, Stoffe, Schrifttafeln und vieles mehr versetzt Besucher aus der ganzen Welt ins Staunen. Auch die Grabbeigaben von Tutanchamun lassen sich dort bewundern. Zu ihnen gehören die weltbekannte Totenmaske und der Innensarg aus 225 kg massivem Gold.


Das heutige Ägypten: Reiseziele

Sicher, die Fülle der Monumente aus der über 3000-jährigen pharaonischen Vergangenheit ist überwältigend. Doch wird man dem Land am Nil und seinen Bewohnern nicht gerecht, wenn man es nur darauf beschränken wollte. So befindet sich in der Zitadelle von Kairo die Muhammad-Ali-Moschee. Diese Festungsanlage ist nicht nur aufgrund ihrer osmanischen Architektur einen Besuch wert, von der mächtigen Festungsanlage haben Reisende außerdem einen faszinierenden Rundblick auf die exotische Metropole. Ist das Wetter klar, lassen sich sogar die Pyramiden von Gizeh in der Ferne entdecken.


Berg Sinai

Im Süden der Sinai Halbinsel, dort wo Afrika in Arabien übergeht, liegt der Berg Sinai. Er erlangte durch eine Stelle in der Bibel Berühmtheit, da Moses auf ihm die Zehn Geboten von Gott erhalten haben soll. Nach dem Aufstieg zum 2.285 Meter hohen Gipfel lässt sich ein atemberaubender Ausblick auf die skurrilen Felsformationen der Region werfen.

 

Bild
Idyllischer Strand in Hurghada am Roten Meer

Altstadt von Al Quasr

In der Oase Dakhla befindet sich die Altstadt Al-Qsar, die einen Einblick in das alte und heutige Ägypten ermöglicht. In dem Gewirr an kleinen Gassen lässt sich eine über 700 Jahre alte Minarett der Sheikh-Nasr-Ed-Din-Moschee entdecken. Beachtenswert ist zudem das Ethnographische Museum, in dem Originalstücke aus dem Oasenalltag ausgestellt sind. Auch Werkzeuge, Haushaltsgeräte, Küchengeräte und Trachten lassen sich in einem authentischen Ambiente bestaunen. 

Reisevideos Ägypten

 

Weitere Beliebte Orte in Ägypten

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.35 von 5 Sternen
aus 4307 Bewertungen
wir sind vor 2 1/2 Jahren mit dem gleichen Anbieter nach Ägypten gereist. War alles klasse organisiert.
30.11.2017