Bild
Australien
Rundreise
Vom Outback an die Küste

Sidney, Great Barrier Reef, Fraser Island - das sind nur wenige Highlights, die dieses Land ausmachen. Entdecken Sie "Down Under" und verbringen Sie eine unvergessliche Zeit während Ihrer Australien Rundreise.

Günstige Australien Rundreisen

Cairns & Tropischer Norden (tt)
Cairns & Tropischer Norden

Australien - Rundreise Australien - Cairns

Eigene Anreise Dauer: 5 Tage
Tasmanien für Genießer (tt)
Tasmanien für Genießer

Australien - Rundreise Australien - Hobart (Tasmanien)

Eigene Anreise Dauer: 8 Tage

Videos & Tipps Australien

Beste Reisezeit für Ihre Australien Rundreise

Heute

Bild

Regen bei max 28 °C (min 17 °C)

Tag 28 °C
Nacht 17°C

Morgen

Bild

regnerisch bei max 20 °C (min 16 °C)

Tag 20 °C
Nacht 16°C

29.10.2021

Bild

Sonne bei max 25 °C (min 17 °C)

Tag 25 °C
Nacht 17°C

30.10.2021

Bild

teilweise wolkig bei max 20 °C (min 17 °C)

Tag 20 °C
Nacht 17°C

31.10.2021

Bild

regnerisch bei max 23 °C (min 15 °C)

Tag 23 °C
Nacht 15°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Jan 20 °C 29 °C
Feb 20 °C 27 °C
Mar 17 °C 23 °C
Apr 15 °C 23 °C
May 12 °C 20 °C
Jun 10 °C 17 °C
Jul 8 °C 17 °C
Aug 8 °C 17 °C
Sep 11 °C 21 °C
Oct 14 °C 23 °C
Nov 16 °C 24 °C
Dec 18 °C 26 °C

Rundreisen durch Australien: Reiseinformationen

Australien, der riesige Kontinent ganz im Süden, zieht viele Auswanderer, Abenteurer und junge Leute an, die mehrere Monate oder ein Jahr durch das Land reisen, um zu arbeiten und Down Under kennen zu lernen. Das sechstgrößte Land der Erde ist in seinem Inneren quasi unbewohnbar: Hier erstreckt sich für viele hundert und tausend Kilometer das Outback, eine faszinierende, wüstenähnliche Landschaft, die für eine dauerhafte, menschliche Besiedlung in großen Teilen fast ungeeignet, aber von einer einzigartigen Schönheit ist. Hier liegt auch der Uluru, Ayers Rock, der viele Besucher anzieht. Größere Städte finden sich nur an den Küsten.

 

Die meisten Menschen leben in den östlichen Gebieten Australiens. Dort liegt unter anderem auch Canberra, die Hauptstadt Australiens. Australien gliedert sich in sechs Territorien und Bundesstaaten und sieben Außengebiete. Zu letzteren zählen unter anderem das antarktische Territorium, die Weihnachtsinseln und die Kokosinseln. Australien lädt förmlich zu Erkundungen ein. Jede der Küstenstädte präsentiert ein anderes Gesicht und nicht damit zu vergleichen sind die Naturlandschaften vom trockenen Outback über das Weltnaturerbe Great Barrier Reef an der Ostküste bis hin zu den Regenwäldern im Norden. Die Vielfalt des riesigen Landes ist Garantie für einen einmaligen und unvergesslichen Urlaub. Entfernungen sind in Australien allerdings ein Thema, das man nicht vernachlässigen sollte. Lange Strecken vom Süden in den Norden oder von der Ost- zur Westküste überwindet man am bequemsten mit dem Flugzeug. Ansonsten verfügt Australien über hunderttausende Kilometer Straße, von denen der Großteil allerdings nicht befestigt ist. In Australien herrscht Linksverkehr – bei langen, schnurgraden Straßen, auf denen kein Fahrzeug unterwegs zu sein scheint, gerät das schnell in Vergessenheit. Auf den Straßen verkehren sogenannte Roadtrains, Lastwagen mit vielen Anhängern, die eine beeindruckende Länge erreichen. Sie stellen die Versorgung der abgelegenen Siedlungen im Zentrum des Kontinents sicher. Zwischen einzelnen Städten wie Alice Springs und Darwin verkehren auch Züge.

 

Sydney, die Metropole, die von vielen für die Hauptstadt Australiens gehalten wird, ist eine spannende Stadt. Das weltberühmte Opernhaus, die Harbour Bridge und The Rocks sind die großen Touristenattraktionen. Aber auch der Royal Botanic Garden am Opernhaus erfreut sich wegen seiner Flughunde großer Beliebtheit. Von Sydney aus kann man bequem einen Ausflug zu den berühmten Blue Mountains unternehmen. Perth ganz im Westen des Landes beeindruckt mit einer reichen Museumslandschaft und der Hafen Fremantle lohnt einen Stadtbummel. In Adelaide an der Südküste sollte man unbedingt das Warrawong Sanctuary besuchen. Dabei handelt es sich um eine Aufzuchtstation für heimische und besonders bedrohte Tierarten, die in natürlicher Umgebung leben können. Die Insel Tasmanien, die zu Australien gehört, liegt im Süden des Kontinents und man scheint eine eigene Welt zu betreten. Ein Großteil des Eilandes steht unter Naturschutz. Hier leben unter anderem der tasmanische Teufel und das Wombat, beides Beuteltiere, die endemisch sind für die terra australis.

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.27 von 5 Sternen
aus 4846 Bewertungen
Ich bin schon öfter mit Sonnenklar.TV verreist und war immer zufrieden.Die Buchung ist bis jetzt sehr einfach. Ich freue mich schon auf die Reise, da ich schon Mal mit MSC Musica unterwegs war.
12.10.2021