Rundreise
Portugal
Atlantikküsten

Die Atlantikküste ruft! Buchen Sie ihre Portugal Rundreise und erleben Sie die Schönheit der Algarve, die Wildnis der Azoren oder das Inselparadies Madeira.

Günstige Portugal Rundreisen

Die Perle am Atlantik, das Juwel des Südens – klangvolle Bezeichnungen für ein unbeschreiblich schönes Land. Portugal steht zu Unrecht oftmals im Schatten von Spanien. Besuchen Sie die ehemalige Seefahrernation mit den majestätischen Bergen der Serra da Estrela, den sanften Hügeln der Serra de Monchique und den vielen traumhaften Stränden. Den besten Überblick bekommen Sie dabei bei einer Portugal Rundreise.

 

Standortrundreise Portugal - Algarve 3° (tt)
Standortrundreise Portugal - Algarve 3°

Portugal - Rundreise Portugal - Quarteira

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Busrundreise Höhepunkte Portugals (tt)
Busrundreise Höhepunkte Portugals

Portugal - Rundreise Portugal - Faro

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Standortrundreise Algarve 3 Sterne (tt)
Standortrundreise Algarve 3 Sterne

Portugal - Rundreise Portugal - Portugal (Rundreise)

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Portugals authentischer Süden - Selbstfahrerreise (tt)
Portugals authentischer Süden - Selbstfahrerreise

Portugal - Rundreise Portugal - Faro

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Pousada Rundfahrt (tt)
Pousada Rundfahrt

Portugal - Rundreise Portugal - Faro

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Pousada Rundfahrt (tt)
Pousada Rundfahrt

Portugal - Rundreise Portugal - Faro

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Standortrundreise Portugal - Algarve 5° (tt)
Standortrundreise Portugal - Algarve 5°

Portugal - Rundreise Portugal - Albufeira

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Portugals authentischer Süden - Selbstfahrerreise (tt)
Portugals authentischer Süden - Selbstfahrerreise

Portugal - Rundreise Portugal - Faro

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Standortrundreise Algarve - 5 Sterne (tt)
Standortrundreise Algarve - 5 Sterne

Portugal - Rundreise Portugal - Portugal (Rundreise)

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Standortrundreise Portugal - Albufeira 4° (tt)
Standortrundreise Portugal - Albufeira 4°

Portugal - Rundreise Portugal - Portugal (Rundreise)

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Standortrundreise Algarve - 4 Sterne (tt)
Standortrundreise Algarve - 4 Sterne

Portugal - Rundreise Portugal - Portugal (Rundreise)

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Im Land Der Lusitaner Busrundreise (tt)
Im Land Der Lusitaner Busrundreise

Portugal - Rundreise Portugal - Faro

inkl. Flug Dauer: 7 Tage
Rundreise Portugal (tt)
Rundreise Portugal

Portugal - Rundreise Portugal - Lissabon

inkl. Flug Dauer: 7 Tage

Portugal Reisevideos

 

Die beste Reisezeit für Ihre Portugal Rundreise

Heute

Bild

teilweise wolkig bei max 18 °C (min 16 °C)

Tag 18 °C
Nacht 16°C

Morgen

Bild

regnerisch bei max 18 °C (min 15 °C)

Tag 18 °C
Nacht 15°C

08.04.2020

Bild

Sonne bei max 19 °C (min 16 °C)

Tag 19 °C
Nacht 16°C

09.04.2020

Bild

Sonne bei max 22 °C (min 16 °C)

Tag 22 °C
Nacht 16°C

10.04.2020

Bild

teilweise wolkig bei max 22 °C (min 16 °C)

Tag 22 °C
Nacht 16°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Wasser-
temperatur:
Jan 8 °C 17 °C 16 °C
Feb 9 °C 17 °C 16 °C
Mar 11 °C 19 °C 16 °C
Apr 12 °C 21 °C 16 °C
May 15 °C 23 °C 17 °C
Jun 18 °C 27 °C 19 °C
Jul 19 °C 29 °C 20 °C
Aug 20 °C 29 °C 21 °C
Sep 18 °C 26 °C 21 °C
Oct 16 °C 24 °C 20 °C
Nov 12 °C 20 °C 18 °C
Dec 10 °C 17 °C 17 °C

Portugal Rundreisen – lohnenswert zu jeder Jahreszeit

Portugal ist das westlichste Land in Europa, schließlich gehören auch die im Atlantik liegenden Azoren noch dazu. Zu zwei Seiten hat Portugal Zugang zum Meer, im Westen und im Süden finden sich deshalb unzählige Strände. Und natürlich gibt es zahlreiche Hafenstädte, die früher dazu dienten, von hier aus die Welt zu entdecken. Seefahrer wie Vasco da Gama segelten von hier aus in die große weite Welt und kamen mit beeindruckenden Erfahrungen zurück. Noch heute ist diese Geschichte überall präsent und wird Sie auch auf Ihrer Portugal Rundreise begleiten.

 

Wenn Sie auf einer Rundreise Portugal näher kennenlernen möchten, haben Sie das ganze Jahr über gute Karten. Steigen die Temperaturen in den Monaten Juli bis September auf bis zu 30 Grad, können Sie Ihre Reise mit einem Badeaufenthalt verbinden. In den Monaten April bis Juni und im Oktober liegen die Werte immer noch über 20 Grad und machen eine Rundreise in Portugal zu einem herrlichen Erlebnis. Ebenso lohnt es sich, von November bis März zu kommen: Sie dürfen zu der Zeit Durchschnittswerte um die 15 Grad erwarten, sodass es auch hier angenehm mild ist und sich Aktivitäten wie Wanderungen anbieten. Im Sommer scheint die Sonne bis zu zwölf Stunden am Tag, im Winter immerhin noch sechs Stunden. Regen gibt es am wenigsten von April bis Oktober mit maximal sieben Tagen, aber auch im Winter regnet es an nur elf Tagen im Monat.

 

Portugal Rundreisen: Entdecken Sie das Land der Entdecker

Damit Sie die schönsten Orte des Landes entdecken, bietet sich entweder eine Bus-Rundreise durch Portugal an oder Sie nehmen es selbst in die Hand und begeben sich auf eine Rundreise mit dem Mietwagen. So oder so wird es ein unvergessliches Erlebnis. Hier unsere Vorschläge für Ihre Reise durch Portugal:

 

  • Juwelen des Südens: Entlang der Algarve geht es von Faro vorbei an Zitrus-, Feigen- und Johannisbrotbäumen Richtung Èvora. Besonders sehenswert ist die 2.000 Jahre alte Altstadt mit Dianatempel und Knochenkapelle. Auf Ihrem Weg nach Fátima kommen Sie durch Estremoz. Der Ort wird auch Marmorstadt bezeichnet und hat sowohl Ober- als auch Unterstadt, die beide von einer imposanten Stadtmauer umgeben sind. Nun fahren Sie nach Óbidos und sollten auf Ihrem Weg dorthin die Klöster von Batalha und Mosteiro de Alcobaca nicht verpassen. Wenn Sie Lust haben, können Sie im Fischerort Nazaré einen längeren Stopp einlegen und sich am Strand in die Fluten stürzen. Vor allem Surfer kommen hier auf ihre Kosten. Weiter geht an der Estoriler Küste und über Sintra bis nach Lissabon, wo faszinierende Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale, das Pantheon und das Castelo de Sao Jorge auf Sie warten.

 

  • Costa Vicentina: Das Bade- und Wanderparadies können Sie auf dieser Portugal Rundreise erleben. Auf Ihrer Reiseroute stehen unter anderem die unter Naturschutz stehende Meereslagune von Santo André und die wildromantischen Buchten von Cabo Sardao, die durch den Fischerpfad-Wanderweg miteinander verbunden sind. Verpassen Sie auch nicht einen Abstecher zum südwestlichsten Punkt Europas, zum Cabo de Sao Vicente mit seinem Leuchtturm. Von hier aus können Sie grandiose Sonnenuntergänge erleben. Einen Zwischenstopp an den Algarve-Stränden Monte Clerigo und Amoreira sollten Sie für einen Spaziergang oder eine Badepause einlegen.

     

    Noch mehr Ideen für eine Portugal Rundreise

    Ihrer Kreativität sind bei Portugal Rundreisen praktisch keine Grenzen gesetzt, da das Land unzählige Highlights zu bieten hat. Ob Städteurlaub oder Wandertrip, Reitferien oder Strandhopping: Auf einer Rundreise lernen Sie Portugal von seinen schönsten Seiten kennen.

  • Kombinieren Sie sehenswerte Städte wie Porto, Aveiro, Peiche und Lissabon. Kombinieren Sie diese Reise mit Strandaufenthalten entlang der Algarve, die Sie unter anderem an die Costa Nova und die Costa do Estoril bringt. Hier entspannen Sie sich vom quirligen Leben der portugiesischen Städte.

 

  • Auf der portugiesischen Insel Madeira vor Marokko warten imposante Naturschauspiele auf Sie: das Cabo Girao, das zweithöchste Steilkap der Erde, die natürlichen Lavaschwimmbecken in Porto Moniz und der Pico dos Barcelos mit dem schönsten Aussichtspunkt auf Madeira.

 

  • Wander-Rundreisen bringen Sie zu den beliebten Ausgangsorten für Wanderungen. Gerade im Frühjahr und Herbst ist Portugal bei Wanderern beliebt, da zu der Zeit angenehme Temperaturen herrschen und Sie die spektakuläre Natur des Landes vollends genießen können.

 

Gestalten Sie Ihre Portugal Rundreise so, wie Sie das möchten! Besonders beliebt sind Kombinationen aus Strandurlaub und Städtetrip. Wir von Sonnenklar.TV sind uns sicher, dass Sie die passende Reise bei uns finden werden.

Lohnenswert ist auch die Hauptstadt Lissabon, die eine historische Altstadt aus mittelalterlichen Bauten und engen Gassen vorzuweisen hat. Das Wahrzeichen Lissabons, das Hieronymuskloster im Stadtteil Belém, ist Teil des Weltkulturerbes. Das Antlitz der Stadt Porto, die mit mehr als 235.000 Einwohnern an der nordwestlichen Küste liegt, ist von der Torros dos Clérigos geprägt, der beliebtesten Sehenswürdigkeit der Stadt. Die Kirche ragt mit ihrem 76 Meter hohen Glockenturm aus dem Stadtpanorama heraus. Weitere Höhepunkte von Porto sind die Altstadt Ribeira und der Vitória-Hügel. In der nördlichen Region Norte liegt der einzige Nationalpark Portugals, der Peneda-Gerês. Hier trifft die Natur, Flora und Fauna Portugals auf religiöse Stätten, Wanderwege und Campingplätze. Erst durch eine sorgfältig geplante Rundreise entfaltet das Land Portugal seine ganze Wirkung. Die vielen Facetten des Landes führen so zu einem unvergesslichen Erlebnis, das vielen anderen Touristen verborgen bleibt.