Ihre Schottland
Rundreise
Schottland

Die Highlands, Loch Ness, Edinburgh Castle - das sind nur wenige Highlights, die dieses Land ausmachen. Entdecken Sie malerische Landschaften & historische Städte und verbringen Sie eine unvergessliche Zeit während Ihrer Schottland Rundreise.

Rundreisen durch Schottland: Angebote

Erkunden Sie die schottischen Highlands auf einer Schottland Rundreise und statten Sie Nessi im sagenumwobenen Loch Ness einen Besuch ab. Entdecken Sie die zahlreichen Mythen des Landes, besuchen Sie die geheimnisvollen Steinkreise und erklimmen Sie den Ben Nevis.

 

Stippvisite Schottland (tt)
Stippvisite Schottland

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 7 Tage
Stippvisite Schottland (tt)
Stippvisite Schottland

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 8 Tage
Scotland on Film (tt)
Scotland on Film

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 7 Tage

Jetzt 20% anzahlen und den Rest später begleichen!

Schottland aktiv erleben (tt)
Schottland aktiv erleben

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 9 Tage
Schottland für Einsteiger (tt)
Schottland für Einsteiger

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 6 Tage
Schottlands Mythen, Geister und Legenden (tt)
Schottlands Mythen, Geister und Legenden

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 8 Tage
Unterwegs im Land der Schotten - Mietwagenreise (tt)
Unterwegs im Land der Schotten - Mietwagenreise

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 7 Tage
Familienerlebnistour Schottland (tt)
Familienerlebnistour Schottland

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 8 Tage
Leben wie ein schottischer Clan Chief - Mietwagenreise (tt)
Leben wie ein schottischer Clan Chief - Mietwagenreise

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 7 Tage
Beautiful Scotland (tt)
Beautiful Scotland

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 7 Tage
Bahnerlebnisreise Schottland (tt)
Bahnerlebnisreise Schottland

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 8 Tage
Bahn-Wandern Schottland (tt)
Bahn-Wandern Schottland

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 8 Tage
Schottische Highlands per Bahn (tt)
Schottische Highlands per Bahn

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 8 Tage
Spirit of Scotland (tt)
Spirit of Scotland

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 6 Tage
Bahnromantik in den Schottischen Highlands (tt)
Bahnromantik in den Schottischen Highlands

Großbritannien & Nordirland - Rundreise Großbritannien - Edinburgh (Edinburgh)

Eigene Anreise Dauer: 12 Tage

Wetterdaten: Schottland

Heute

Bild

regnerisch bei max 17 °C (min 8 °C)

Tag 17 °C
Nacht 8°C

Morgen

Bild

regnerisch bei max 16 °C (min 13 °C)

Tag 16 °C
Nacht 13°C

20.08.2019

Bild

teilweise wolkig bei max 19 °C (min 10 °C)

Tag 19 °C
Nacht 10°C

21.08.2019

Bild

Regen bei max 20 °C (min 11 °C)

Tag 20 °C
Nacht 11°C

22.08.2019

Bild

regnerisch bei max 17 °C (min 10 °C)

Tag 17 °C
Nacht 10°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Wasser-
temperatur:
Jan 2 °C 7 °C 8 °C
Feb 1 °C 8 °C 7 °C
Mar 2 °C 10 °C 7 °C
Apr 4 °C 12 °C 8 °C
May 6 °C 14 °C 10 °C
Jun 9 °C 17 °C 12 °C
Jul 11 °C 19 °C 14 °C
Aug 11 °C 20 °C 15 °C
Sep 9 °C 17 °C 15 °C
Oct 6 °C 13 °C 14 °C
Nov 4 °C 10 °C 12 °C
Dec 1 °C 7 °C 10 °C

Rundreise durch Schottland – Entdecken Sie die Hauptstadt des Landes

Die meisten Schottland Rundreisen beginnen in der Hauptstadt Edinburgh. Die Stadt gilt als kulturelles Zentrum und bietet Ihnen bereits jede Menge Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten, sodass Sie allein für Edinburgh ein bis zwei Tage einplanen sollten. Insgesamt acht Fluglinien steuern den Flughafen der Hauptstadt Schottlands an. Nach Ihrer Ankunft sollten Sie sich erst mal mit Fish and Chips stärken und sich in einem der gemütlichen Pubs etwas aufwärmen. Die Stadt ist aufgeteilt in zwei Teile: New Town und die Royal Mile. Die Royal Mile führt von Edinburgh Castle – eine Burg im Zentrum Edinburghs, die auf zu Stein gewordener Lava errichtet wurde – bis nach Holyrood Palace. Auf der Royal Mile haben Sie die Möglichkeit, sich mit Souvenirs und Andenken einzudecken oder den Straßenmusikern beim Dudelsackspielen zuzuschauen. Weitere sehenswerte Monumente sind die St. Giles‘ Cathedral – eine Kirche aus dem 14. Jahrhundert – und der Holyrood Palace – die Residenz der Königin in Schottland. In New Town können Sie ebenfalls hervorragend bummeln und verschiedene schottische Spezialitäten auf der Rose Street probieren. Den Princess Street Gardens sollten Sie außerdem auch einen Besuch abstatten. Kulturinteressierte kommen in den National Galleries of Scotland auf ihre Kosten.

 

Von Edinburgh nach Inverness: Genießen Sie die schottische Küste und statten Sie Nessie einen Besuch ab

Im Idealfall leihen Sie sich direkt am Flughafen einen Mietwagen, um ganz flexibel von A nach B zu gelangen. Nach Ihrem Aufenthalt in der Hauptstadt führt Sie Ihre Schottland Rundreise von Edinburgh über East Neuk die Ostküste entlang bis nach Inverness. In East Neuk können Sie die zahlreichen pittoresken Fischerdörfer erkunden und dem Scottish Fish Museum einen Besuch abstatten. Dieser Ort bietet sich natürlich auch dafür an, schottische Fischspezialitäten wie Cullen Skink, eine schottische Fischsuppe, zu probieren. Die Reise geht weiter bis nach Aberdeen. Die Gebäude in Aberdeen sind zu einem Großteil aus Granit, weshalb die Stadt auch „silberne Stadt“ genannt wird. Auf dem Weg dorthin können Sie die Abbroath Abbey und Dunnottar Castle besichtigen. Kulturinteressierte können hier das Maritime Museum besuchen und alles über Schiffe, den Handel und die Geschichte des Ortes erfahren. Über Elgin geht es die Küste entlang weiter bis nach Inverness. In Inverness sollten Sie unbedingt eine Wanderung durch das westliche Hochland nach Loch Ness unternehmen. Der Sage nach lebt hier das Seeungeheuer Nessie. Ein beliebter Wanderweg ist beispielsweise der South Loch Ness Trail, der von Fort Augustus an Loch Ness entlang bis nach Inverness führt.

 

Von Inverness nach Skye

Durch die Highlands führt der Weg Sie weiter bis zur Isle of Skye – der Insel des Nebels. Sie werden schnell feststellen, dass die Insel nicht umsonst so benannt wurde. Denn die Insel liegt meist verborgen in Nebelschwaden. Mit einem Mietwagen benötigen Sie etwa zweieinhalb Stunden. Über die Skye Bridge gelangen Sie auf die Insel. Hier haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Schottlands schönstes Wandergebiet zu erkunden. Ein beliebtes Ziel ist der Old Man of Storr, das Wahrzeichen der Isle of Skye. Die gigantische Felsnadel ist 48 Meter hoch und gibt hoch oben über dem Meer ein imposantes Bild ab. Im Süden der Insel befinden sich außerdem die Red Hills und die Cuillins.

 

Von Portree nach Fort William

Das nächste Ziel der Schottland Rundreise ist Fort William. Die Stadt befindet sich direkt am Loch Linnhe. Hier befindet sich mit einer Höhe von 1.345 Metern der höchste Berg Großbritanniens: der Ben Nevis. Diesen Berg erreichen Sie von Fort William aus über den River Nevis. Eine weitere weltberühmte Sehenswürdigkeit ist das Glenfinnan Viadukt, das bereits als Filmkulisse diente. Daneben können Sie hier zwischen Bergen und zahlreichen Seen weitere Wanderwege beschreiten. Mit etwas Glück erhaschen Sie auch einen Blick auf die berühmte Dampflok, die zweimal am Tag das Viadukt überquert.

 

Edinburgh: Start und Ziel Ihrer Schottland Rundreise

Nachdem Sie die Insel auf Ihrer Schottland Rundreise beinahe komplett umrundet haben, geht es zurück nach Edinburgh. Auf dem Weg können Sie allerdings noch einen Halt für weitere Wandertouren im Trossachs Nationalpark einlegen und Glasgow besuchen. Glasgow ist gut geeignet als kultureller Kontrast zu den zahlreichen Wanderungen, die Sie unternommen haben. Denn die größte Stadt Schottlands ist bekannt für ihre Kunstszene. Die Stadt versprüht einen rauen Charme und ist im Übrigen ein kleines Freilicht-Museum. Denn in der schottischen Hafenstadt können Sie neben dem George Square, der Art School und den City Chambers auch auf der Straße einige Kunstwerke bestaunen. Danach geht es schließlich zurück nach Edinburgh.

 

Wie Sie mit Sicherheit festgestellt haben, ist für Schottland eine Rundreise eine hervorragende Idee. Neben den höchsten Bergen entdecken Sie auch die sagenumwobenen Lochs, Burgen und natürlich auch kulturelle Sehenswürdigkeiten. Bei der Planung Ihrer Rundreise sind wir Ihnen natürlich gerne behilflich.

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.29 von 5 Sternen
aus 4646 Bewertungen
der Preis passt, nur der Abflug nach Heraklion ist nicht so optimal : Uhrzeit 21:05 uHR. aber wir gehen ja in Urlaub,passt schon
13.06.2019