Japan Rundreisen online buchen

Entdecken Sie das Land der aufgehenden Sonne und gehen Sie bei einer Japan-Rundreise auf Entdeckungstour. Lassen Sie sich von der faszinierenden, jahrtausendealten Kultur des Landes beeindrucken. Japan, auch bekannt als Land der Gegensätze, besticht nicht nur durch gigantische Metropolen wie Tokio oder Osaka, sondern auch durch historische Tempel, die Samurai-Berge und die alljährlich im Frühling erstrahlende Kirschblüte, die das ganze Land in ein rosa-weißes Blütenmeer taucht.

 

Japan Rundreisen für jedes Budget

Welcher Reisetyp sind Sie? Entdecken Sie Themenreisen für Japan

Entscheiden Sie sich für Ihr Must-See Region

Japan Videos

Wissenswerte Informationen für Ihre Japan-Rundreise

In Japan erwartet Sie ganzjährig eine Vielzahl an Möglichkeiten, das Land bei einer Rundreise zu entdecken und zu erleben. Nicht nur die Großstädte sollten bei einer Japan-Rundreise auf dem Programm stehen, sondern auch die zahlreichen Naturschauspiele, die Sie im gesamten Land erwarten.

 

Anreise, Einreisebestimmungen und die Wahl des Reisezeitraums

Starten Sie Ihre Japan-Rundreise in einer der japanischen Metropolen. So können Sie sich direkt nach Ankunft am Flughafen zu Ihrer Unterkunft begeben und sich dort auf Ihre Rundreise einstimmen. Je nachdem, an welchem Flughafen in Japan Sie landen, müssen Sie für den Langstreckenflug mit einer Flugdauer von elf bis 15 Stunden rechnen.

Für Ihre Einreise ist ein gültiger Reisepass notwendig. Sofern Sie mit Kindern anreisen, ist für diese ein eigener Kinderreisepass erforderlich. Wichtiger Hinweis: Führen Sie Ihren Reisepass stets mit sich. In Japan gilt ein Passzwang. Sollten Sie bei einer Personenkontrolle den Reisepass nicht vorzeigen können, drohen hohe Geldstrafen und gegebenenfalls sogar mehrere Tage Haft.

Japan-Rundreisen sind ganzjährig ein unvergessliches Highlight. Im Frühjahr und Herbst kommen Naturliebhaber voll auf ihre Kosten – erleben Sie die rosa-weiße Kirschblüte oder den goldenen Herbst. In den Monaten September und Oktober muss vermehrt mit Taifunen gerechnet werden. Japan teilt sich in gleich sechs Klimazonen. Die Sommermonate bieten warme und milde Temperaturen und eignen sich ebenso wie der in gelb und rot erstrahlende Herbst bestens für eine Japan-Rundreise.

 

Erlebnisreise durch Japan: entdecken Sie die fernöstliche Kultur und ein Land voller Kontraste

Auf Japan-Rundreisen können Sie eine Vielzahl an sehenswerten und atemberaubenden Ausflugszielen entdecken. Hierzu zählen nicht nur die im Landesinneren gelegenen hohen Gebirgsketten, sondern auch die Vulkane (Mount Fuji) und Tempelanlagen. Dank einer gut ausgebauten Infrastruktur und einem hochmodernen Verkehrsnetz können Sie sich innerhalb des Landes bequem fortbewegen und Ihre Reise durch das kontrastreiche Land in vollen Zügen genießen.

 

Japan-Rundreise: individuell oder organisiert?

Sie können sich bei einer Japan-Rundreise sowohl für einen von Ihnen selbst geplanten Trip entscheiden oder aber an einer organisierten und geführten Rundreise teilnehmen. Organisierte Rundreisen werden von unterschiedlichen Betreibern angeboten und umfassen die verschiedensten Ziele des Landes mit unterschiedlichen Zwischenstopps. Hierbei werden zumeist verschiedene Schwerpunkte gesetzt, beispielsweise auf Natur oder Kultur und Geschichte. Bei der großen Auswahl an Rundreise-Angeboten sollten Sie sich genaustens informieren, welche Reise Ihren Interessen am ehesten entspricht.>p>

Wenn Sie sich für eine eigens geplante Reise entscheiden, sind Sie zwar flexibler in der Planung, müssen jedoch auch mehr Zeit für die Vorbereitung einplanen. Sie können sich Ihre Rundreise individuell auf Ihre Interessen abstimmen und genießen mehr Freiraum vor Ort. Ob Sie für Ihre Rundreise einen Wagen mieten oder den Trip mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestreiten, ist Ihrem Geschmack überlassen. Auch für die Übernachtungen stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen – Campen Sie im Nationalpark oder nächtigen Sie im Luxushotel in Tokio!

Auf organisierten Rundreisen sind Sie an feste Tagesabläufe gebunden, da Unterkünfte und Transfer für Sie gebucht und organisiert werden. Ein unbezweifelbarer Vorteil bei organisierten Rundreisen ist, dass Sie sicher sein können, die nennenswerten und sehenswerten Highlights des Landes auch zu sehen. Bei organisierten Rundreisen können Sie sich ebenso darauf verlassen, dass an wirklich alles für Sie gedacht ist – angefangen bei der Anreise zur Destination, über die Weiterfahrt bis hin zur Unterkunft. Entscheiden Sie sich hingegen für eine eigens geplante Rundreise, kümmern Sie sich um all diese Punkte selbst.

 

Rundreise durch Japan: Sehenswürdigkeiten, Highlights und Ausflugsziele

In den Großstädten Japans werden Sie von dem Mix aus Kultur und Moderne überwältigt sein. Freuen Sie sich auf atemberaubende Aussichten von einer der zahlreichen Aussichtsplattformen auf einem der Wolkenkratzern Osakas und lassen Sie sich von der japanischen Küche mit kulinarischen Gaumenfreuden verwöhnen. Probieren Sie frisches Sushi oder hausgemachte Ramensuppe. Auch für Sake, erstklassiges Bier und guten Whisky ist der Staat im Pazifik bekannt. Bummeln Sie durch die vielen Einkaufsstraßen und Shoppingcenter oder besuchen Sie die Museen des Landes um mehr über seine Geschichte und Kultur zu lernen. Herausragende Beispiele hierfür sind das National Art Center und das Nationalmuseum in Tokio.

Der Vulkan Fuji und der umliegende Nationalpark sowie der Tempel Kiyomizu-dera in Kyoto sind sehenswerte Ausflugsziele für Naturliebhaber und Religions- und Geschichtsinteressierte. Auch Badeurlauber kommen in Japan nicht zu kurz. Besonders beliebt für einen Urlaub inklusive Strand und Meer sind die Okinawa-Inseln im Süden Japans.

Entdecken Sie das Land der Sonne und finden Sie bei sonnenklar.tv das Traumangebot für Ihre Japan-Rundreise!