Namibia mit Kinderaugen


 Namibia - Windhoek
Leider vorübergehend nicht buchbar

Alternative Angebote, die Sie ebenfalls interessieren könnten

Namibia mit Kinderaugen leider vorübergehend nicht buchbar!

Bilder

Verfügbare Optionen

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

    Infos in kürze verfügbar...

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

    Infos in kürze verfügbar...
  • Hotelinformationen vom Anbieter: DERTOUR

Reiseart: Autoreise

Entdecken Sie Ihr eigenes Namibia mit den Augen Ihrer Kinder. Kurze Tagesfahrten und an vielen Orten zwei Übernachtungen in familienfreundlichen Hotels, Lodges oder Camps garantieren ein entspanntes, abwechslungsreiches Reisen. Diese Reise ist ein tolles Erlebnis für die gesamte Familie.

Ihre Vorteile:

  • Kinderfreundliche Unterkünfte mit dem „gewissen Extra“
  • Kinderparadies Sossusvlei: sooooo viel Sand
  • Swakopmund: idyllisches Städtchen am Atlantik - und so vielen Freizeitaktivitäten
  • Etosha Nationalpark: immer wieder ein Erlebnis Giraffe, Zebra und Co in freier Wildbahn zu beobachten


Garantierte Durchführung: Ja

Leistungen: Rundreise/Als Pauschalreise buchbar, Rundreise/Freie Wahl des Mietwagens, Rundreise/Ideal für Familien, Rundreise/Individuelle Verlängerungen, Rundreise/Tägliche Abfahrten, Verpflegung/Täglich Frühstück inklusive

Highlights: Rote Dünenlandschaft Kalahari, großer Sandkasten: Sossusvlei, Swakopmund, Buschmannzeichnungen, Wildtierbeobachtungen im Etosha Nationalpark

Reiseverlauf:1. Tag: Windhoek
Übernahme Ihres separat gebuchten Mietwagens am Internationalen Flughafen Windhoek. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Gästehaus. Lernen Sie bei einem Spaziergang Windhoek kennen. Schlendern Sie über die Independence Avenue und genießen Sie die ersten Eindrücke von Land und Leuten. Eine Nacht im The Elegant Guesthouse (Mittelklasse). Ca. 50 km
2. Tag: Windhoek - Mariental
Sie fahren Richtung Süden in die rote Dünenlandschaft der Kalahari Wüste, der größten Wüste der Erde. Diese wird von den .Buschmännern die „Seele der Welt“ genannt. Südlich von Rehoboth überqueren Sie den Wendekreis des Steinbocks und erreichen via Kalkrand Ihre Ranch. 2 Nächte in der Kalahari Anib Lodge (Mittelklasse) in Mariental. Ca. 260 km (Frühstück)
3. Tag: Kalahari
Lernen Sie nach einem gemütlichen Frühstück, die wunderschöne Landschaft der Kalahari näher kennen. Auf einer Naturfahrt oder einer geführten Wanderung (beides fakultativ) begegnen Ihnen kleine und große Bewohner der Wüste. Auf dem Gelände der Ranch sind auch sehr viele zahme Tiere u.a. Katzen, Erdmännchen und kleine Antilopen zuhause. Entspannen Sie am Nachmittag im Garten und beobachten Sie Ihre Kinder beim fröhlichen Planschen im Pool. (Frühstück)
4. Tag: Mariental - Sossusvlei
Heute wartet die nächste hinreißende Wüste auf Sie: die Namib, die älteste Wüste der Welt. Wir empfehlen Ihnen auf Ihrem Weg dorthin im kleinen Ort Maltahöhe eine Rast einzulegen und das OAHERA-Kulturzentrum zu besuchen. Hier gibt es handgefertigte Souvenirs zu erstehen. Anschließend geht es weiter zu Ihrer Lodge. 2 Nächte in der The Elegant Desert Lodge (Mittelklasse). Ca. 300 km (Frühstück)
5. Tag: Sossusvlei
Besuchen Sie heute und morgen den höchsten und größten Sandkasten der Welt in Sossusvlei. Bestaunen Sie die großen Sanddünen, ziehen Sie die Schuhe aus und spüren Sie den weichen Sand unter Ihren Füßen. Erklimmen Sie die mächtigen Dünen und lassen Sie sich in den weichen Sand fallen. Der Lehmboden des Dead Vlei steht dazu im Kontrast - genauso wie die versteinerten Bäume, die das Dead Vlei zu einem der meistfotografiertesten Orte Namibias machen. Außerdem können Sie den ca. 35 m tiefen Sesriem Canyon besichtigen, der von dem Tsauchabfluss in das weiche Gestein gegraben wurde. (Frühstück)
6. Tag: Sossusvlei - Swakopmund
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter über den Gaub Pass und den Kuiseb Canyon über Walvis Bay nach Swakopmund an die Küste. Die Lagune von Walvis Bay beherbergt eine Vielzahl von Flamingos, Pelikanen, Seevögeln und Strandläufern. Sie eignet sich bestens für Vogelbeobachtungen. Am Nachmittag erreichen Sie Swakopmund. Diese quirlige Stadt am Atlantik ist ein Wahrzeichen für die gut erhaltene wilhelminische Architektur. Hier erwarten Sie zahlreiche Museen, reizvolle Geschäfte, Straßencafés und Restaurants sowie eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten. 2 Nächte im Royal Sea Star Guesthouse bzw. Kramersdorf Guesthouse (Mittelklasse). Ca. 365 km (Frühstück)
7. Tag: Swakopmund
Swakopmund und seine Umgebung warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Nutzen Sie die vor Ort angebotenen fakultativen Aktivitäten, wie Dünenrutschen oder Motorradfahren für Kinder. Unser Tipp ist eine spannende Bootsfahrt: Seehunde kommen an Bord und wollen gefüttert werden, während Pelikane neben dem Boot fliegen und darauf warten einen Leckerbissen zu fangen. Um den Ausflug abzurunden, genießen Sie an Bord Walvis Bay Austern, Snacks, Sekt und Erfrischungsgetränke. Zurück in Swakopmund können Sie noch einen Abstecher zur Strandpromenade machen und ausgelassen mit Ihren Kindern am Strand toben. (Frühstück)
8. Tag: Swakopmund - Erongo Gebiet
Heute machen Sie sich nach einem entspannten Frühstück auf, um das Erongo Gebiet kennen zu lernen. Sie fahren über Arandis und Trekkopje Richtung Nordosten. Tausende von Buschmannzeichnungen befinden sich in dieser Region. Eine Nacht in der Ai Aiba Rock Painting Lodge (Mittelklasse). Ca. 270 km (Frühstück)
9. Tag: Erongo Gebiet - Etosha Nationalpark
Fahren Sie heute rechtzeitig los, um zum Etosha Nationalpark zu gelangen. Hier können Ihnen Giraffen, Elefanten, Löwen, Springböcke und noch viel mehr Tiere begegnen. Ihr Camp liegt außerhalb des Parks, nahe dem Anderson Gate. Je nach Ankunftszeit können Sie schon einen ersten Besuch des Parks am heutigen Tag einplanen. Die Eingangstore schließen pünktlich zum Sonnenuntergang. Eine Nacht im Etosha Safari Camp (Mittelklasse). Ca. 240 km (Frühstück)
10. Tag: Etosha Nationalpark
Auf Wildbeobachtungsfahrten mit Ihrem Mietfahrzeug durchqueren Sie den Park von West nach Ost und erreichen am Nachmittag Ihr familienfreundliches Camp außerhalb des Parks. Etosha bedeutet „großer, weißer Platz trockenen Wassers“. Damit ist die riesige Salzpfanne, die in der Mitte des Nationalparks liegt, gemeint. Sie werden über die weite, scheinbar endlose Ebene fahren und Wildtieren begegnen. Oftmals ist es gar nicht so einfach, die Tiere zu entdecken, halten Sie also die Augen auf - Löwen schlafen oftmals im Schatten der Bäume und obwohl Giraffen und Elefanten so groß sind, sieht ein ungeschultes Auge sie erst, wenn sie fast vor einem stehen! 2 Nächte im Mushara Bush Camp (Mittelklasse). Ca. 190 km (Frühstück, Abendessen)
11. Tag: Etosha Nationalpark
Erkunden Sie heute zum letzten Mal den Nationalpark mit Ihrem Mietfahrzeug. Mit viel Glück werden Ihnen bedrohte und geschützte Tiere, wie das Spitzmaulnashorn oder das Schwarzgesicht-Impala begegnen. Auch die vielen Wasserlöcher bieten gute Möglichkeiten Tiere zu beobachten. Verbringen Sie die Mittagszeit entspannt in einem der Camps im Park. Am Abend Rückkehr zu Ihrem Camp. (Frühstück, Abendessen)
12. Tag: Etosha Nationalpark - Otjiwarongo
Sie verabschieden sich vom Etosha Nationalpark. Ihre Reise geht weiter in Richtung Süden. Ihre Unterkunft befindet sich ca. 43 km nordöstlich von Otjiwarongo und eignet sich ideal als Zwischenstation auf Ihrem Weg nach Windhoek. Hier haben Sie die Möglichkeit, Namibia nochmals ganz in sich aufzunehmen! Die Lodge liegt im Herzen der Savanne auf einer 120 qkm großen Farm. Neben Gemsböcken, Zebras, Kudus und Springböcken leben in dieser namibischen Savanne auch seltenere Tierarten wie beispielsweise Eland-, Pferde -und Kuhantilopen, Impalas oder das Weißschwanzgnu. Der Busch mit seiner abwechslungsreichen Natur und atemberaubenden Tierwelt bietet unzählige Fotomotive. Die Lodge bietet fakultative Safarifahrten im offenen Geländewagen an. Sie können auch im Pool entspannen oder zahlreiche Tiere wie Rappenantilopen, schwarze Springböcke und Nyalas beobachten, die vor Ihren Augen zur Wasserstelle ziehen. Lassen Sie Ihre Reise gemütlich ausklingen. Eine Nacht in der Frans Indongo Lodge (Mittelklasse). Ca. 260 km (Frühstück)
13. Tag: Otjiwarongo - Windhoek
Nach einem ausgedehnten Frühstück Rückfahrt nach Windhoek. Sie haben noch die Möglichkeit, letzte Einkäufe zu erledigen, bevor Sie weiter zum Internationalem Flughafen fahren. Nach Abgabe Ihres separat gebuchten Mietwagens endet die Reise. Ca. 340 km (Frühstück)

Reisevariante:
  • Auch buchbar als Pauschalreise inkl. Flug unter WDH40202N. Hinflug einen Tag vor Rundreisebeginn und Rückkehr aus Namibia ggf. am Folgetag.
  • Auch buchbar inklusive Mietwagen von Namibia2Go (Toyota Fortuner 4x4, Automatik o. ä.) mit Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt inkl. Reifen- und Glasschäden, Haftpflichtversicherung für Personenschäden gegenüber Dritten (bis EUR 7 Millionen), unbegrenzte Freikilometer, Vertragsgebühr, Zusatzfahrer, Shuttle ab/bis Flughafen Windhoek zur Mietstation am Anreise-/Abreisetag. Mindestalter für Anmietung 23 Jahre. Rückgabe des Mietwagens erfolgt am letzten Tag der Rundreise innerhalb der Öffnungszeiten (UG2X).


Inklusivleistungen:
  • Autoreise lt. Reiseverlauf
  • 12 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Restcamps, Lodges und Pensionen der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse (UG1X)
  • 12x Frühstück, 2x Abendessen
  • Routenbeschreibungen
  • Reiseführer


Hinweis:
  • Mietwagen nicht inklusive. Wir empfehlen dringend die Buchung eines Allradfahrzeugs.
  • Buchbar mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern. Die Unterbringung erfolgt in Familienzimmern. Kinder 0-2 Jahre frei.
  • Fakultative Ausflüge können vor Ort dazu gebucht werden.
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren, ca. NAD 150 pro Person/Tag und ca. NAD 50 pro Auto/Tag, zahlbar vor Ort
  • Mit Buchung dieser Reise unterstützen Sie mit NAD 30 pro Person den Bishop Kameeta Kindergarten in Katatura/Windhoek.
  • Bitte Rück-/Weiterflüge nicht vor 18:30 Uhr buchen.
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.


Ihr Reisezeitraum: Täglich: 1.11.-31.10.

Kundeninformation:Kind: 0-2 J., 3-11 J.
Zusatznächte: Windhoek: The Elegant Guesthouse: Anf H, Leistung WDH10010B (DB1F).
Mietwagen: Bitte Mietwagen separat dazu buchen.

Hinweis zu Rail & Fly: Rail&Fly gültig bei Buchung einer Pauschalreise ab allen deutschen Flughäfen sowie Basel und Salzburg zur An- & Abreise innerhalb des deutschen Streckennetzes der Deutschen Bahn (2. Klasse).

Gültigkeitszeitraum: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2024 bis 31.10.2025 (Jahreskatalog 2024/2025).

Leider vorübergehend nicht buchbar

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4976 Bewertungen
Hotel, Strand,Speiseangebot,
12.05.2024