TV-Bestellnummer 245477
Fernreise

Rundreise traditionsreiches China & geheimnisvolles Tibet


 China - Rundreise / ab Peking bis Xian

Dauer: 15-tägige Flugreise

Ihre besonderen sonnenklar.TV Vorteile

  • alle Ausflüge und Eintritte lt. Programm (Wert: ca. € 800,- pro Zimmer)

  • Nachtzugfahrt in der Tibetbahn von Lhasa nach Xining inkl. Abendessen

  • Schnellzugfahrt von Xining nach Xian in der 2. Klasse

  • Zug zum Flug in der 2. Klasse inkl. ICE Nutzung (Wert: € 132,- pro Zimmer)

  • Buchbar nur bis Sa. 30.11.2024
Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

  • 15 Tage

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Air China (oder vergleichbar) ab/bis Frankfurt nach Peking (Umsteigeverbindung) und zurück von Xian
  • alle Transfers, Ausflüge und Eintritte laut Reiseverlauf
  • 3 Übernachtungen im 4,5-Sterne-Hotel in Peking (Landeskategorie) im Doppelzimmer
  • 3x Frühstück, 3x Abendessen
  • Linienflug von Beijing nach Lhasa
  • 4  Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Lhasa (Landeskategorie) im Doppelzimmer
  • 4x Frühstück, 4x Abendessen
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Shigaste (Landeskategorie) im Doppelzimmer
  • 2x Frühstück, 2x Abendessen
  • Nachtzugfahrt in der Tibetbahn von Lhasa nach Xining in 4 Bett Kabinen der Weichen Schlafklasse inkl. Abendessen
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Xining (Landeskategorie) im Doppelzimmer
  • 2x Frühstück, 1x Abendessen
  • Schnellzugfahrt von Xining nach Xian in der 2. Klasse
  • 2 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Xian (Landeskategorie) im Doppelzimmer
  • 2x Frühstück, 2x Abendessen
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • ZugzumFlug in der 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Verpflegung

Verpflegung während der Rundreise:

  • 13x Frühstück und 13x Abendessen

Wunschleistungen

Wunschleistungen:

 

 

  • Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: ab € 699,-

Nicht inkludierte Leistungen

  • Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben

RR traditionsreiches China & geheimnisvolles Tibet

Ausstattung

Unterbringung in 4-Sterne-Hotels. Alle Hotels verfügen über Rezeption, teilweise Restaurant oder Café. Einige Hotels verfügen über eine erweiterte Ausstattung. Hotel- und Freizeiteinrichtungen sind teilweise gegen Gebühr.

Unterbringung

Die Doppelzimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Reiseinformationen

1. Tag: Anreise.
Flug von Frankfurt nach Peking.

2. Tag: Ankunft in Peking.
Ankunft am Flughafen und Begrüßung durch Ihren Reiseleiter. Danach fahren Sie zum Himmelstempel und werden diesen auch besichtigen. Es folgt der Transfer zum Hotel. Nach einer Erholung im Hotel, erwartet Sie ein Abendessen in einem lokalen Restaurant in der Umgebung des Hotels.

3. Tag: Peking.
Nach dem Frühstück besuchen Sie die Große Mauer bei Badaling, er ist der beliebteste Abschnitt der Großen Mauer und der repräsentativste und prachtvollste Abschnitt aus der Ming Dynastie. Sie ist durchschnittlich 7,8m hoch, 5,7m breit und ermöglicht 5 Pferde nebeneinander zu Galoppieren oder zehn Soldaten Schulter an Schulter zu marschieren. Danach halten Sie für ein Fotostop am Olympiagelände mit Vogelnest und Water Cube. Den Abend lassen Sie, in einem lokalen Restaurant, mit Peking Ente ausklingen.

4. Tag: Peking.
Vormittags können Sie einen Bummel am Platz des himmlischen Friedens starten. Danach besuchen Sie den Kaiserpalast (montags geschlossen) und am Nachmittag erwartet Sie der Sommerpalast, er gilt als Höhepunkt der chinesischen Architektur und Landschaftsgestaltung. Er wurde im 18. Jahrhundert erbaut und oftmals zerstört und wiederaufgebaut. Heute steht er für Erholung, Harmonie und Schönheit. Ein Abendessen in einem lokalen Restaurant.

5. Tag: Peking - Lhasa.
Gestärkt von dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen nach Tibet. In Lhasa angekommen erfolgt der Transfer ins Hotel und Sie haben den restlichen Tag zur freien Verfügung. Das Abendessen erfolgt in einem lokalen Restaurant.

6. Lhasa.
Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie, das Heiligtum Lhasas, den Jokhang Tempel und spazieren über die Barkhor Straße, die den Tempel umgibt. Der Besuch des Potala Palastes steht am Nachmittag auf dem Plan bevor Sie in einem lokalen Restaurant tibetisch essen.

7. Tag: Lhasa.
Am Morgen steht der Besuch der Klöster Sera und Drepung auf dem Plan. Sie gelten als die größten Klöster des Gelug-Ordens. Des Weiteren werden Sie Norbulingka besuchen, die ehemalige Sommerresidenz der Dalai-Lamas.

8. Tag: Lhasa – Gyantse - Shigatse.
Vorbei am heiligen Bergsee Yamdrok, mit einem kurzen Spaziergang, fahren Sie nach Gyantse. In Gyantse erfolgt die Besichtigung des Forts und die Stupa Kumbum. Am Abend fahren Sie weiter nach Shigaste.

9. Tag: Shigatse.
Nach dem Frühstück besuchen Sie das Kloster Tashilunpo, die Residenz des Pantschen-Lama. Danach spazieren Sie über den Markt von Shigatse und essen abends in einem lokalen Restaurant.

10. Tag: Shigatse – Lhasa.
Frühstück im Hotel und Rückfahrt nach Lhasa. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung in Lhasa. Am Abend essen Sie noch einmal in einem lokalen tibetischen Restaurant.

11. Tag: Lhasa – Xining.
Heute werden Sie mit der Tibetbahn, über Nacht, nach Xining fahren. Genießen Sie die entspannte Zugfahrt und das Abendessen.

12. Tag: Xining.
Je nach Ankunft werden Sie im Zug oder im Hotel frühstücken. Danach besuchen Sie die Große Moschee und spazieren über den Markt von Xining. Am Abend erfolgt ein typisches Abendessen der Region, in einem lokalen Restaurant.

13.Tag: Xining – Xian.
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Bahnhof, für die moderne Fahrt im Schnellzug nach Xian. Angekommen in Xian erwartet Sie ein Besuch der Stadtmauer und ein Spaziergang über den Nachtmarkt in der Innenstadt. Am Abend ein Essen in einem lokalen Restaurant in der Nähe des Nachtmarktes.

14. Tag Xian.
Heute besuchen Sie die weltberühmte Terrakotta Armee, sie wurde 1974 durch einen Zufall gefunden und zum UNESCO-Weltkulutrerbe erklärt. Erschaffen von Kaiser Qin Shihuang, dem ersten Kaiser von China, um ihn auch nach seinem Tod zu beschützen. Nach diesem atemberaubenden Erlebnis können Sie die große Wildgangspagode, ein Wahrzeichen der Stadt, von außen bestaunen. Abschiedsessen mit Maultaschen in einem lokalen Restaurant.

15. Tag: Abreise.
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. Ankunft in Frankfurt am selben oder nächsten Tag.

Hinweise: Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
China – Mächtige Kaiser und Dynastien: Das Land der „zehntausend Flüsse und tausend Berge“ wurde in der Antike „Reich der Mitte“ genannt. Entdecken Sie die Weltwunder Chinas - die Paläste und Tempel, die fantastischen Grabanlagen der Kaiser und die Prachtbauten der Metropolen. Genießen Sie die Köstlichkeiten der chinesischen Küche, aber auch den geheimen Zauber der Menschen mit ihren Jahrtausende alten Kulturen und Traditionen.

Hinweise: Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger: Sie benötigen einen noch mind. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass und bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.
Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 15 Tage hinausgeht. Die visumfreie Einreise für 15 Tage gilt voraussichtlich bis zum 30.11.2024. Ist eine Reisedauer von über 15 Tagen geplant, benötigen Sie zur Einreise ein Visum, welches vor Einreise bei der Botschaft beantragt werden muss. Bitte beachten Sie die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.
Einreiseformular: Das folgende Formular muss ausgefüllt werden: https://htdecl.chinaport.gov.cn/htdeclweb/home/pages/healthDeclare/declare.html. Alternativ kann die App “WeChat” verwendet werden: https://www.wechat.com/. Das Formular muss auch zur Ausreise ausgefüllt werden.

Für die Einreise nach Tibet benötigen deutsche Staatsbürger in jedem Fall eine Spezialgenehmigung namens Tibet Travel Permit bzw. Tibet Entry Permit vom tibetischen Fremdenverkehrsamt in Lhasa, um die Autonome Region Tibet touristisch zu bereisen.
Es ist ein (Scan-)Kopie des Passes sowie Angaben zur Berufstätigkeit erforderlich. Die Bearbeitungsdauer liegt nach Auskunft des tibetischen Fremdenverkehrsamts in der Regel bei fünf bis sieben Arbeitstagen. Das vom tibetischen Fremdenverkehrsamt akkreditierte Reisebüro muss für die gesamte Reiseroute Transport und Reiseführer stellen.

Rechtliche Hinweise

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie.

Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Unterstützung mit diesem Produkt brauchen, dann wenden Sie sich bitte an unsere Hotline:

Hotline: 

Zur Identifikation des Produktes nennen Sie dem Support Mitarbeiter bitte folgende Bestellnummer:

TV-Bestellnummer: 245477

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4973 Bewertungen
Wir würden immer wieder bei Sonnenklar TV buchen. Wir sind VIP Club Mitglied und sehr zufrieden. Ein Hilfeklick und sofort meldet sich ein freundlicher Mitarbeiter und ist zur Stelle. Vielen Dank.
09.04.2024