Nur bis Di. 20.02.2018: Griechenlandoffensive bei sonnenklar.TV

 

Wir starten in die Griechenlandoffensive! Das vielseitige und kontrastreiche Land am Mittelmeer ist beliebter denn eh und je und sonnenklar.TV feiert dieses Jahr zudem eine gigantische LABRANDA Neueröffnung: Das 5* LABRANDA Sandy Villas auf Korfu.

 

Worauf warten Sie? Sparen Sie mit unseren Angeboten zur Griechenlandoffensive bis zu € 400,- pro Zimmer!

 

Entdecken Sie die Schönheit Griechenlands sowie der umliegenden Griechischen Inseln und lassen Sie sich vom südländischen Charme und der herzlichen Gastfreundschaft verzaubern!

Bild
Bild


Die beliebtesten Regionen in Griechenland

Bild
Rhodos
Alle Angebote
Bild
Kreta
Alle Angebote
Bild
Kos
Alle Angebote
Bild
Korfu
Alle Angebote
Bild
Santorin
Alle Angebote
Bild
Griechisches
Festland
Alle Angebote


Weitere Empfehlungen für Sie

Bild
All Inclusive
Alle Angebote
Bild
5* Urlaub
Alle Angebote
Bild
Direkte Strandlage
Alle Angebote
Bild
Inselkombis
Alle Angebote
Bild
Rundreisen
Alle Angebote
Bild
Tipp:
Zypern
Alle Angebote
Bild


Online-Reiseführer

Griechenland - Ein göttlicher Urlaub

Griechenland kann sehr vielfältig und abwechslungsreich sein. Denn das Land hat seinen Besuchern neben Sonne und Meer viele weitere attraktive Reiseziele zu bieten. Auch die griechische Lebensart und Gastfreundschaft sind für viele Touristen ein Grund, das Land immer wieder gerne zu besuchen. 

 

Das Wetter in Athen (Griechenland)

Heute

Bild

teilweise wolkig bei max 13 °C (min 8 °C)

Tag 13 °C
Nacht 8°C

Morgen

Bild

Sonne bei max 15 °C (min 10 °C)

Tag 15 °C
Nacht 10°C

20.02.2018

Bild

regnerisch bei max 12 °C (min 9 °C)

Tag 12 °C
Nacht 9°C

21.02.2018

Bild

bedeckt bei max 13 °C (min 10 °C)

Tag 13 °C
Nacht 10°C

22.02.2018

Bild

Regen bei max 13 °C (min 10 °C)

Tag 13 °C
Nacht 10°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Jan 3 °C 12 °C
Feb 5 °C 13 °C
Mar 7 °C 16 °C
Apr 9 °C 19 °C
May 13 °C 24 °C
Jun 18 °C 29 °C
Jul 21 °C 31 °C
Aug 21 °C 32 °C
Sep 18 °C 27 °C
Oct 13 °C 23 °C
Nov 9 °C 18 °C
Dec 7 °C 15 °C

 

Umgebungskarte für Athen (Griechenland) mit Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten

Wiege der Demokratie & ein Land voller zauberhafter Natur

Ideales Ziel für Sonnenanbeter und Badeurlauber

Die Lage im südlichen Mittelmeer garantiert vom Frühjahr bis in den Herbst hinein warmes und sonniges Wetter. Wer ein paar sonnige und entspannte Tage verbringen möchte, für den ist Pauschalurlaub in Griechenland ideal. So können Sie zum Beispiel die traumhaften weißen Sandstrände auf der griechischen Insel Zakynthos genießen oder im kristallklaren Wasser der Kieselstrände des südlichen Kretas baden. Sie haben zudem die Wahl, ob Sie abgelegene Buchten bevorzugen oder an den bekannten Hochburgen bei allem Komfort relaxen.
Zu den beliebtesten Reisezielen Griechenlands gehören aber auch die vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Nicht umsonst bieten viele Reiseanbieter Ausflüge zu Orten, an denen die europäische Kultur entstand, an. Unvergessliche Erlebnisse bieten die Orakelstätte Delphi, die einzigartigen Meteora Klöster, das Amphitheater Epidaurus oder Knossos, der Palast der Minoer auf Kreta. Egal wo, überall treffen Sie auf geschichtlich bedeutsame Orte, die einen Besuch wert sind.

Bild
Griechenlands paradiesische Strände

Für viele Besucher ist die typisch griechische Lebensart, die Gastfreundschaft und die hervorragende mediterrane Küche ein Grund für ihre Urlaubsbuchung. Nachmittags können Sie in den Städten wie zum Beispiel in Athens Altstadt der Plaka in einem Straßencafé dem geschäftigen Treiben bei einem Eiskaffee zusehen. Abends dann genießen Sie griechische Köstlichkeiten in einer der zahlreichen Tavernen.


Wiege der Demokratie & ein Land voller zauberhafter Natur

Mit keinem anderen europäischen Land verbindet man so sehr Moderne mit dem antiken Erbe wie in Griechenland. In Städten wie Athen und Thessaloniki befinden sich noch heute historisch bedeutsame Überbleibsel aus der Antike zwischen neuen Gebäuden und geschäftigen Gegenden. Aber auch die abwechslungsreiche Natur und die unzähligen Inseln in der Ägäis und im ironischen Meer gehören zum besonderen Reiz des Landes. Das Land der Mythen und der Wiege der Demokratie lockt damit jährlich immer neue Besucher an, die vor allem neben den vielen faszinierenden Tempelbauten auch den griechischen Lebensstil und die entspannte Lebensart schätzen. 

Kirche auf Kalymnos
Kirche auf Kalymnos


Athen - die einstige Metropole der Antike und heutige Hauptstadt

Athen war einst eines der wichtigsten Zentren politischen und wirtschaftlichen Geschehens in der Antike, noch heute sind viele der wichtigen historischen Orte erhalten und können erkundet werden. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit Athens ist die Akropolis und der dazugehörige Parthenon-Tempel. Ein Besuch des Akropolisbergs ist nicht nur allein wegen dem antiken Tempel lohnenswert, von dort hat man auch einen wunderbaren Blick über die Stadt bis hin zum Meer und zur Hafenstadt Piräus. Wer den höchsten Punkt Athens erklimmen will, muss jedoch zum Lykabettus, dem 277 Meter hohen Stadtberg Athens. Wer die vielen Stufen bis zum Gipfel gemeistert hat, wird mit einem phänomenalen Panaromablick auf Athen belohnt. Zudem lohnt sich ein Besuch des Archäologischen Nationalmuseums, hier befinden sich unzählige Ausstellungsstücke aus der Antike. Ein weiter wichtiger Schauplatz der Antike ist die Agora. Dieser Ort galt einst als wichtigstes Zentrum Athens, er war Marktplatz und Versammlungsort der damaligen Bewohner. Einige der imposanten Gebäude sind noch gut erhalten bzw. wurden zur Veranschaulichung wieder aufgebaut, so dass man sich hier einen guten Eindruck von der Pracht des antiken Athens verschaffen kann. Das Herz des modernen Athens bildet der Syntagma-Platz. Hier finden immer wieder große Straßenfeste statt, Tag wie Nacht treffen sich hier die Athener. Ein wenig außerhalb von Athen liegt der Tempel des Poseidon am Kap Sounion. Der Ort hat besonders bei Sonnenuntergang etwas Mystisches. Vor den Toren Athens liegt die Hafenstadt Piräus. Von hier fahren die vielen Fähren auf die griechischen Inseln ab, zudem gibt es hier einige schöne Tavernen und das sehenswerte Hellenische Schifffahrtmuseum.

Bild
Die historische Stadt Athen


Die Griechischen Inseln: keine wie die andere

Zu Griechenland gehören mehr als 6000 Inseln, einige davon sind so klein, das niemand dort lebt. Die griechischen Insel stehen vor allem für Ruhe, Entspannung und ein wenig Urtümlichkeit. Und doch hat jede Insel ihren eigenen Charme, ihre eigene Mentalität. Die Insel Mykonos hat vor allem ein vibrierendes Nachtleben, die nahe gelegene Insel Santorin ist vor allem bekannt für ihre unwirkliche dunkle Lavalandschaft und die malerischen weißen Kuppelhäuser. Auf Korfu befinden sich viele spannende Kulturdenkmäler, Skiathos besticht hingegen durch knapp 60 verschiedenen Stränden. Die Insel Tilos ist ein Vogelparadies, hier kann man in die facettenreiche Tierwelt eintauchen, selbst Elefanten sollen hier einmal gelebt haben. Kreta ist die größte Insel Griechenlands. Sie vereint alles: Party, Natur und kulturelle Sehenswürdigkeiten mit der berühmten griechischen, entspannten Lebensart.

Santorin
Die Insel Santorin

Reisevideos Griechenland

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.35 von 5 Sternen
aus 4307 Bewertungen
Leistung und Preis sind Spitze-habe noch nie einen Reinfall erlebt-das Einzige ist das bei den meisten Reisen keine Einzelzimmer zu sehen ist- man muss immer anrufen.
29.01.2018