TV-Bestellnummer 245388
Fernreise

Kleine Afrikarundreise zu den Big 5


 Südafrika & Simbabwe & Botswana - Diverse Regionen / Diverse Regionen

Dauer: 16-tägige Fernreise

Ihre besonderen sonnenklar.TV Vorteile

  • 3 Länder des südlichen Afrikas - 1 Reise 

  • Pirschfahrten im offenen Geländewagen, Safaris und Ausflüge inklusive Nationalpark-Eintritte gemäß Reiseverlauf (Wert: € 900,- pro Zimmer)

  • 1x Abendessen während der Rundreise (ca. € 60.- pro Zimmer)

  • Zug zum Flug in der 2. Klasse inkl. ICE Nutzung (Wert: € 132,- pro Zimmer)

  • Buchbar nur bis Mo. 30.09.2024
Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

  • 15 Tage

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung) ab Frankfurt nach Johannesburg und zurück 
  • 14 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels/-Lodges im Doppelzimmer mit Frühstück
  • 1x Abendessen gemäß Reiseverlauf
  • Transfers und Überlandfahrten in landestypischen, klimatisierten Reisebussen gemäß Reiseverlauf
  • Alle Ausflüge, Safaris und Nationalparkeintritte gemäß Reiseverlauf
    • Pirschfahrt im offenen Geländewagen im Pilanesberg Nationalpark (ca. 6 Stunden)
    • Nachmittags-Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss
    • Pirschfahrt am Morgen im offenen Geländewagen im Chobe Nationalpark
    • Besuch der Victoria Fälle
    • Pirschfahrten am Nachmittag im offenen Geländewagen im Hwange Nationalpark
    • Besuch der Panoramaroute mit Three Rondavels & Blyde River Canyon
    • Ganztagessafari im Kruger Nationalpark im Reisebus
    • Orientierende Stadtrundfahrt Pretoria mit Stop am Union Building
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Zug zum Flug in der 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Rail & Fly

Bei Buchung einer internationalen Flugreise erhalten Sie ein Zug zum Flug-Ticket für die Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse. Das Ticket gilt innerhalb Deutschlands inkl. Basel (Basel SBB) und Salzburg (Hbf) in Verbindung mit Ihren Reiseunterlagen und kann in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs der Deutschen Bahn AG genutzt werden ( inkl. öffentlicher Nahverkehrsmittel laut den Nutzungsbedingungen )

Verpflegung

Verpflegung während der Runsreise 

  • 14x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • 1x Abendessen

Wunschleistungen

Wunschleistung pro Person/Aufenthalt:

  • Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 799,-

Nicht inkludierte Leistungen

  • Visumsgebühr für Simbabwe: ca. USD 30.- (zahlbar vor Ort bzw. vorab)
  • Nicht im Reiseverlauf aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht im Reiseverlauf aufgeführte Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben, Reiseversicherung
  • Trinkgelder

Kleine Afrikarundreise zu den Big 5

Ausstattung

Rezeption, Restaurant oder Café

Unterbringung

Doppelzimmer: mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV

Verpflegung

Verpflegung laut Programm während der Rundreise:

  • 14x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • 1x Abendessen

Reiseinformationen

1. Tag: Anreise. 
Flug von Deutschland nach Südafrika.

2. Tag: Johannesburg – Rustenberg.
Die Reiseleitung heißt Sie am Flughafen in Johannesburg herzlich Willkommen. Anschließend fahren Sie nach Rustenberg, eine der ältesten Städte in diesem Teil der Welt, nur ca. 100 Kilometer von Johannesburg und nicht weit vom Sun City-Komplex entfernt.

3. Tag: Rustenburg.
Sie gehen auf eine Pirschfahrt im offenen Geländewagen im Pilanesberg Nationalpark. Der malariafreie Pilanesberg-Nationalpark bietet großartige Wildbeobachtungen, nur 3 Stunden von Johannesburg entfernt. Der viertgrößte Park in Südafrika befindet sich in einem alten Vulkankrater, der einst die Landschaft und die Felsformationen bildete. Hier haben Sie eine gute Chance die Big 5 zu entdecken.

4. Tag: Rustenberg – Palapye.
Heute verlassen Sie Südafrika und reisen weiter nach Botswana. Ihr heutiges Tagesziel ist Palapye. Palapye ist eine Stadt auf halbem Weg zwischen Francistown und Gaborone. Die Siedlung Phalatswe, auch Old Palapye genannt, war zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Hauptstadt der Bamangwato.

5. Tag: Palapye – Nata.
Weiter geht es durch Botswana bis nach Nata. Die Stadt bekannt für die Lage bei den Magkadigkadi Salzpfannen.

6. Tag: Nata – Kasane.
Heute geht es weiter in den Norden bis nach Kasane, eine Stadt am Südufer des Chobe Fluss mit Blick auf den Caprivi Strip im Norden Namibias und das Tor zum Chobe-Nationalpark, welches nur 10 Kilometer von der Stadt entfernt liegt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss.

7. Tag: Kasane - Chobe Nationalpark – Kasane.
Am frühen Morgen steht eine weitere Pirschfahrt im offenen Geländewagen im Chobe Nationalpark auf dem Programm. Es ist mit 11.700 Quadratkilometern der zweitgrößte Nationalpark in Botswana und bietet eine der größten Wildkonzentrationen auf dem afrikanischen Kontinent. Der Chobe-Nationalpark ist berühmt für seine große Elefantenpopulation, die mehr als 50.000 beträgt und die Sie im Chobe River trinken oder schwimmen sehen können. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Kasane – Victoria Falls.
Heute steht ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm – die Victoria Wasserfälle.  Dieses einmalige Naturschauspiel bieten einen spektakulären Anblick von beeindruckender Schönheit und Größe am Fluss Sambesi, der die Grenze zwischen Sambia und Simbabwe bildet. Es wurde vom Kololo-Stamm, der im 19. Jahrhundert in der Gegend lebte, als "Mosi-oa-Tunya" - "Der Rauch, der donnert" beschrieben. Lassen Sie sich von der Größe und den Farbenspielen beeindrucken.

9. Tag: Victoria Falls – Hwange Nationalpark.
Die Fahrt geht heute weiter in den Hwange Nationalpark. Der Park bietet mit über 100 Säugetierarten und fast 400 Vogelarten einige der besten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung in Afrika. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Pirschfahrt im offenen Geländewagen im Hwange Nationalpark. Abendessen in der Lodge.

10. Tag: Hwange Nationalpark – Bulawayo.
Heute geht es weiter in den Süden Simbabwes nach Bulawayo.

11. Tag: Bulawayo – Musina Region.
Ihre Reise führt Sie heute zurück nach Südafrika. Sie fahren in die Musina Region und übernachten südlich der Grenze zu Simbabwe.

12. Tag:  Musina Region – Tzaneen.
Es geht weiter Richtung Tzaneen. Es liegt in der Region Mopani in Limpopo. Niemand weiß genau, woher der Name kommt, aber einige Theorien besagen, dass er von den Sotho-Wörtern "tzaneng" (Treffpunkt) und "tsana" (Hügelkorb) abgeleitet ist. Die Aussicht von Tzaneen mit dem Wolkberg, der die üppige Vegetation und die malerische Landschaft rund um die Stadt umrahmt, ist spektakulär.

13. Tag: Tzaneen – Panoramaroute - Krüger Region.
Heute geht es für Sie an die Panoramaroute. Sie entdecken die historische Straße in der Provinz Mpumalanga, die sensationellen Ausblicke auf atemberaubende Natur, faszinierende Felsformationen, beeindruckende Wasserfälle und wunderbare Flora und Fauna bietet. Hier halten Sie an den Three Rondavels und dem Blyde River Canyon.

14. Tag: Krüger Nationalpark.
An diesem Tag geht es für Sie auf eine Ganztagespirschfahrt im Reisebus in den Krüger Nationalpark, der wohl bekannteste und beliebteste Nationalpark Südafrikas. Er ist das größte Wildtier-Schutzgebiet und bietet somit eine große Auswahl an Erlebnissen. Die Artenvielfalt ist weltweit einzigartig, der Park beherbergt 147 Säugetierarten, darunter auch die "Big Five" (Leopard, Löwe, Nashorn, Elefant, Büffel) sowie etwa 507 Vogel-, 114 Reptilien-, 49 Fisch- und 34 Amphibienarten.

15. Tag: Krüger Region – Pretoria.
Sie fahren heute wieder in Richtung Westen und Pretoria steht als Tagesziel auf dem Programm, einer der drei Hauptstädte des Landes. Auch bekannt als "Jacaranda-Stadt", weil in seinen Straßen, Parks und Gärten Tausende von Bäumen gepflanzt sind, ist nach dem Voortrekker-Führer Andries Pretorius benannt. Bei der orientierenden Stadtrundfahrt geht es zu den Union Buildings.

16. Tag: Abreise.
Heute findet Ihr Transfer zum Flughafen in Johannesburg statt. Anschließend Rückflug nach Deutschland. Ankunft am gleichen oder nächsten Tag.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Notwendig werdende Änderungen, die den Charakter der Reise nicht verändern,  bleiben vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass sich der Reiseverlauf sowie die Gesamtreisedauer flugzeitenabhängig verändern kann. Es handelt sich um eine deutschsprechende Gruppenreise. 
Erkunden Sie 3 Länder des südlichen Afrikas in nur einer Reise und lernen Sie die Big 5 aber auch die Herzlichkeit und Lebensfreude dieses faszinierenden Kontinents kennen. Auf Ihrer Reise besuchen Sie einzigartige Naturschauspiele, mächtige Wasserfälle und die bekannsten Nationalpark der Länder. Treten Sie nun Ihre Reise nach Südafrika, Simbabwe & Botswana an.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Notwendig werdende Änderungen, die den Charakter der Reise nicht verändern,  bleiben vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass sich der Reiseverlauf sowie die Gesamtreisedauer flugzeitenabhängig verändern kann. Es handelt sich um eine deutschsprechende Gruppenreise. 

Einreisebestimmungen Südafrika für deutsche Staatsbürger: Sie benötigen einen noch mind. 30 Tage über den Tag der Ausreise hinaus gültigen Reisepass und mindestens zwei freie Seiten für Visastempel. Bitte beachten Sie die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Einreisebestimmungen Botswana für deutsche Staatsbürger: Sie benötigen einen noch mind. 6 Monate über die Ausreise hinaus gültigen Reisepass und mindestens vier freie Seiten für das Visa. Es wird ein Visum benötig, erhältlich bei Ankunft vor Ort an den offiziellen Grenzstellen. Die Visumsgebühr für Simbabwe berträgt ca. USD 30.- (zahlbar vor Ort). Bitte beachten Sie die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Einreisebestimmungen Simbabwe für deutsche Staatsbürger: Sie benötigen einen noch mind. 6 Monate übe die Ausreise hinaus gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes. Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Rechtliche Hinweise

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie.

Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Unterstützung mit diesem Produkt brauchen, dann wenden Sie sich bitte an unsere Hotline:

Hotline: 

Zur Identifikation des Produktes nennen Sie dem Support Mitarbeiter bitte folgende Bestellnummer:

TV-Bestellnummer: 245388

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4973 Bewertungen
Wir würden immer wieder bei Sonnenklar TV buchen. Wir sind VIP Club Mitglied und sehr zufrieden. Ein Hilfeklick und sofort meldet sich ein freundlicher Mitarbeiter und ist zur Stelle. Vielen Dank.
09.04.2024