TV-Bestellnummer 223286
Fernreise

Rundreise Nepal - Tradition & Natur


 Nepal - Diverse Regionen

Dauer: 12-tägige Flugreise

Bereits
181
verkauft

Momentan schauen sich 3 Personen dieses Angebot an.

Ihre besonderen sonnenklar.TV Vorteile

  • Eintritte & Ausflüge laut Reiseverlauf (Wert: ca. € 120,- pro DZ)

  • 1 Nacht im Kloster inkl. Halbpension (Wert: € 100,- pro DZ)

  • Buchbar nur bis Fr. 30.04.2021
Videos und Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

  • 11 Tage

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

  • Verpflegung laut Programm

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

  • Doppelzimmer

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Turkish Airlines (oder vergleichbar, Umsteigeverbindung) ab/bis Deutschland nach Kathmandu
  • Transfers und Rundreise laut Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • 9 Nächte in Mittelklassehotels im Doppelzimmer, inkl. Halbpension
  • 1 Nacht im Kloster in Hemja im Doppelzimmer, inkl. Halbpension
  • Ausflüge und Eintritte laut Reiseverlauf
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Rail & Fly

Bei Buchung einer internationalen Flugreise erhalten Sie ein Rail&Fly Ticket für die Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse. Das Ticket gilt innerhalb Deutschlands inkl. Basel (Basel SBB) und Salzburg (Hbf) in Verbindung mit Ihren Reiseunterlagen und kann in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs der Deutschen Bahn AG genutzt werden ( inkl. öffentlicher Nahverkehrsmittel laut den Nutzungsbedingungen )

Verpflegung

Halbpension bestehend aus:

  • 9x Frühstück im Hotel
  • 9x Abendessen im Hotel
  • 1x Frühstück und Abendessen im Kloster

Wunschleistungen

Wunschleistungen pro Person/Aufenthalt:

  • Zuschlag Einzelzimmer: ab € 279,-

Nepal Rundreise Tradition & Natur

Lage:

meist zentral

Ausstattung:

Rezeption, Restaurant oder Café

Unterbringung:

Doppelzimmer: mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV

Reiseinformationen

1. Tag: Anreise.
Flug von Deutschland mit Turkish Airlines (vorbehaltlich Änderung der Fluggesellschaft) nach Kathmandu, Nepal. 

2. Tag: Kathmandu (1350m).Ankunft in Kathmandu.
Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 3. Tag: Kathmandu.
Nach dem Frühstück im Hotel begeben Sie sich zusammen mit Ihrer Reiseleitung auf Entdeckungstour durch die Hauptstadt des Landes. Kathmandu ist die größte Stadt Nepals und wird gerne auch als Schmelztiegel aller Völker des Landes bezeichnet. Die Tour startet vormittags mit dem Besuch von Swayambhunath, einem auf einen Hügel erbauten Tempelkomplex im Westen Kathmandus, auch bekannt als Affentempel. Der mehr als 2000 Jahre alte Stupa gilt als Wahrzeichen der Stadt. Vom Hügel aus öffnet sich ein wunderbarer Blick auf den Himalaya und auf die Klöster benachbarter Hügel. Weiter geht es zum Durbar Square, dem historischen Herz vom Kathmandu, wo es auf engstem Raum sehr viele Palast- und Tempelanlagen zu entdecken gibt. Übrigens ist das Tal von Kathmandu UNESCO Weltkulturerbe und sowohl der Durbar Square als auch der Tempelkomplex von Swayambhunath sind Teil davon. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Kathmandu. 

4. Tag: Kathmandu –Bodnath - Nagarkot (2175 m). (Fahrtzeit ca. 2 Stunden)
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bodnath. Sie besichtigen verschiedene Kloster und Tempel. Der buddhistische Stupa zählt zu den größten der Welt und ist die wichtigste religiöse Stätte Nepals. Hunderte Gebetsflaggen schmücken den ca. 500 Jahre alten Stupa und flackern geräuschvoll im Wind. Das Dorf, das den Stupa umgibt wir aufgrund der sich hier angesiedelten Flüchtlinge aus Tibet auch "Little Tibet" genannt. Während der Besichtigung tauchen Sie in eine neue Welt ein und erleben die Tibeter, die Buddha mit ihren Mantras verehren. Nachmittags  fahren Sie weiter nach Nagarkot, mit 2175 Höhenmetern dem höchsten Punkt ihrer Reise. Hier können Sie den Sonnenuntergang über den schneebedeckten Gipfeln des Himalaya Gebirges genießen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Nargarkot. 

5. Tag: Nagarkot - Panauti -  Dhulikhel (1650 m). (Fahrzeit ca. 2 Stunden)
Genießen Sie den Sonnenaufgang und den Ausblick auf den Himalaya.  Nach dem Frühtstück fahren Sie nach Telkot. Dort unternehmen Sie eine 2-stündige Wanderung durch die traumhafte Landschaft zum Changu Narayan-Hügel. Weiter geht es in das Dorf Panauti, mit dem gut erhaltenen, alten Ortszentrum. Die traditionellen Newari-Häuser mit den typischen Holzschnitzereien, die Tempel und Monumente schaffen eine außergewöhnliche Atmosphäre. Danach wird die Reise nach Dhulikhel fortgesetzt. Dulikhel ist seit vielen Jahrhunderten ein wichtiges Handelszentrum und liegt an der Straße der Freundschaft, die Kathmandu mit Tibet verbindet. Umgeben von wunderschönen, schneebedeckten Gipfeln, bietet die Bergstadt einen atemberaubenden Ausblick auf das Dach der Welt, den Hohen Himalaya. Abendessen und Übernachtung in Dhulikhel. 

6. Tag: Dhulikhel - Chitwan Nationalpark (300m). (Fahrzeit ca. 5 Stunden)
Nach dem Frühstück fahren Sie heute zum Chitwan Nationalpark. Der Nationalpark umfasst ein Gebiet von ca. 930 km² und wurde 1984 zum UNESCO Welterbe erklärt. Er ist im Tarai, den südlichen Vorbergen des Himalaya gelegen und bildet im Süden die Landesgrenze zu Indien. Der Nationalpark ist der Lebensraum für mehr als 700 Tierarten. Der König des Dschungels ist ohne Zweifel der Bengalische Tiger, dessen Population sich langsam wieder stabilisiert. Mit ein bisschen Glück können Sie vielleicht einen der seltenen Tiger beobachten. Der Park ist ebenso die Heimat von etwa 600 Panzernashörnern. Zu den mehr als 40 heimischen Säugetiere zählen unter anderem Leoparden, Lippenbären, Schakale, Faultiere, Streifenhyänen, verschiedene Affen- und Katzenarten, Bengalfüchse, Hirsche und Antilopen, Schuppentiere und natürlich Elefanten. Nach dem Check-in in der Lodge geht es los zum Dschungelspaziergang – eine ausgezeichnete Gelegenheit die ersten Dschungelbewohner zu sichten und in der freien Wildbahn zu bestaunen.  Nachmittags besuchen Sie das größte Elefantenzuchtzentrum Asiens. In der Aufzuchtstation werden kleine Elefanten mit ihren Müttern gehalten, und man kann die liebevolle Interaktion zwischen den Tieren erleben. Abendessen und Übernachtung in Chitwan. 

7. Tag: Chitwan Nationalpark.
Bereits vor dem Frühstück unternehmen Sie heute eine Exkursion in den Dschungel um die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt zu erleben. Nach dem Frühstück steht eine Fahrt im Einbaum auf dem Rapti-Fluss an. Hier können Sie die schönsten Wasservögel und mit etwas Glück sogar Krokodile sehen. Am Nachmittag unternehmen Sie einen weiteren Dschungelspaziergang im Nationalpark. Abendessen und Übernachtung in Chitwan. 

8. Tag: Chitwan –  Klosterübernachtung in Hemja. (Fahrzeit ca. 5 Stunden)
Nach dem Frühstück fahren Sie ca. 5 Stunden entlang der Flüsse Narayani und Seti nach Hemja, wo sich eine kleine Siedlung Tibetischer Flüchtlinge befindet.  Unterwegs bietet sich ein herrlicher Blick auf die 8000 m hohen Bergspitzen Manaslu, Annapurna und Dhaulagiri. Am Abend können Sie an einer Pooja-Zeremonie mit Tibetischen Mönchen teilnehmen. Abendessen und Übernachtung im Kloster. 

9.Tag : Kloster - Pokhara. (Fahrzeit ca. 1 Stunde)
Am frühen Morgen haben Sie die Möglichkeit, an einem Meditationsprogramm mit Mönchen teilzunehmen. Nach dem Frühstück im Kloster, besuchen Sie ein kleines Tibetisches Dorf und ein Handwerkszentrum. Anschließend geht es weiter nach Pokhara. Dort begeben Sie sich am Nachmittag auf eine Bootsfahrt auf dem Phewa-See, dem zweitgrößten See Nepals mit Blick auf das Himalaya-Gebirge. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Pokhara. 

10. Tag: Pokhara.
Heute stehen Sie früh auf, um den Sonnenaufgang über den Bergen zu genießen. Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit an einer Wanderung teilzunehmen. Sie überqueren den See und machen einen einstündigen Spaziergang zur Friedenspagode. Von hier können Sie den Blick auf die Berge Annapurna, Dhaulagiri und Manaslu (alle über 8000m hoch) genießen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Pokhara. 

11. Tag: Pokhara – Kathmandu (1350m). (Fahrzeit ca 6 Stunden)
Nach dem Frühstück startet Ihre Fahrt entlang der Flüsse Seti, Marsyangdi und Trisuli zurück nach Kathmandu, dem Ausgangspunkt ihrer Reise. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtun im Hotel in Kathmandu.

12. Tag: Abreise.
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland.

Hinweise: Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Es handelt sich um eine deutschsprechende Gruppenreise. Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Die abwechslungsreiche und faszinierende Rundreise nach Nepal mit einer Mischung aus kulturellen Sehenswürdigkeiten, einer Übernachtung im Kloster und der Teilnahme an einer Gebetszeremonie mit Mönchen im Kloster; Naturerlebnis durch Panoramaausblicke auf das Himalaya Gebirge, Bootsfahrt auf Nepals 2. größtem See und Besuch des Chitwan Nationalpark.

Rechtliche Hinweise

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie (für Nilkreuzfahrtschiffe gemäß Ägyptischem Tourismusministerium).

Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Unterstützung mit diesem Produkt brauchen, dann wenden Sie sich bitte an unsere Hotline:

Hotline: 

Zur Identifikation des Produktes nennen Sie dem Support Mitarbeiter bitte folgende Bestellnummer:

TV-Bestellnummer: 223286

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.27 von 5 Sternen
aus 4792 Bewertungen
Ich war mit den Buchungen die ich mit Sonnenklar.TV gemacht habe immer zufrieden.
31.01.2021