TV-Bestellnummer 220707
Fernreise

Busrundreise Yukon & Alaska erleben


 Kanada & USA - Yukon & Alaska / ab/bis Whitehorse

Dauer: 16-tägige Flugreise

Ihre besonderen sonnenklar.TV Vorteile

  • Inklusive kostenlosem Corona-Schutz bei Reiseabbruch oder bei verspäteter Rückreise!

  • Ersparnis gegenüber unserem Regulärpreis (Wert ca. € 1232,- pro Doppelzimmer)

  • Eintrittsgebühren, Ausflüge und Fährfahrt lt. Reiseverlauf (Wert ca. € 432,- pro Doppelzimmer)

  • Buchbar nur bis Do. 05.11.2020
Videos und Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

  • 14 Tage

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

  • Ohne Verpflegung

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

  • Doppelzimmer

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) von Frankfurt nach Whitehorse und zurück
  • Alle Transfers gemäß Reiseverlauf
  • Rundreise im klimatisierten Maxivan beziehungsweise modernen Kleinbus
  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie) im Doppelzimmer
  • Eintrittsgebühren: Nationalparks, Casino "Diamond Tooth Gerties", Goldgräbermuseum Dawson City
  • Stadtbesichtigung in Whitehorse
  • Geführte Wanderung im Kluane Nationalpark
  • Fährfahrt durch den Prince William Sound
  • Tagesausflüge: Denali Nationalpark, Dempster Highway, Skagway
  • Durchführungsgarantie
  • Deutschsprechende Reiseleitung durch den Fahrer

Rail & Fly

Bei Buchung einer internationalen Flugreise erhalten Sie ein Rail&Fly Ticket für die Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse. Das Ticket gilt innerhalb Deutschlands inkl. Basel (Basel SBB) und Salzburg (Hbf) in Verbindung mit Ihren Reiseunterlagen und kann in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs der Deutschen Bahn AG genutzt werden ( inkl. öffentlicher Nahverkehrsmittel laut den Nutzungsbedingungen )

Verpflegung

Ohne Verpflegung

Wunschleistungen

Pro Person/Aufenthalt:

  • Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 1.399,-
  • Ermäßigung bei 3-er Belegung im Doppelzimmer: € 179,-

Nicht inkludierte Leistungen

  • Für die Einreise nach Kanada ist eine vorherige eTA Online-Registrierung unter www.cic.gc.ca erforderlich (CAN$ 7,- pro Person, zahlbar mit Kreditkarte).
  • Alle Mahlzeiten
  • Trinkgelder

Yukon & Alaska erleben

Ausstattung

Alle Hotels verfügen über Rezeption und teilw. Restaurant oder Café. Einige Hotels verfügen über eine erweiterte Ausstattung. Hotel- und Freizeiteinrichtungen sind teilweise gegen Gebühr.

Unterbringung

Die Doppelzimmer (Belegung: min. 2 Erw., max. 3 Erw.) verfügen über Bad oder Dusche/ WC. Einzelzimmer (Belegung: min./max. 1 Erw.) sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Reiseinformationen

1. Tag: Anreise
Flug nach Whitehorse. Begrüßung und Empfang durch Ihre deutschsprechende Reiseleitung und Transfer vom Flughafen in Ihr Hotel.

2. Tag: Whitehorse – Haines Junction
Morgens verschaffen Sie sich zunächst einen Überblick über die Hauptstadt Yukons, bevor ihre große Rundreise beginnt. Anschließend verlassen Sie Whitehorse und folgen dem Alaska Highway in Richtung Westen. Am Nachmittag treffen Sie in Haines Junction ein, dem Tor zum nah gelegenen Kluane Nationalpark. Der Park ist nicht nur der größte Nationalpark Kanadas, sondern er beherbergt neben einer vielfältigen Tierwelt auch das größte zusammenhängende Gletschergebiet der Erde - abgesehen von Nord- und Südpol. (ca. 180 km)

3. Tag: Haines Junction – Tok
Heute geht die Fahrt weiter nach Tok in Alaska. Sie fahren teilweise entlang des malerischen Ufer des riesigen Kluane Sees. Unterwegs halten Sie im Besucherzentrum der Sheep Mountains am Westufer des Kluane Sees. In den umliegenden Bergen bestehen beste Chancen, einige der seltenen schneeweißen Dallschafe zu Gesicht zu bekommen. Am Soldier Summit erhalten Sie einen kleinen Einblick zum Bau und zur Eröffnung des Alaska Highways in 1942. Sie folgen dem Alaska Highway weiter bis zur Alaska-Kanada Grenze. (ca. 470 km)

4. Tag: Tok – Valdez
Genießen Sie die Fahrt vorbei an zahllosen Flüssen, Seen und imposanten Gletscherwelten. Auf Ihrem Weg an den Golf von Alaska passieren Sie die Naturkulisse des Wrangell-St.-Elias Nationalparks und überqueren das Küstengebirge über den Thompson Pass. Ihr heutiges Tagesziel ist das Küstenstädtchen Valdez. (ca. 410 km)

5. Tag: Valdez – Whittier – Seward
Mit der Fähre geht es durch den Prince William Sound, zweifellos einer der landschaftlichen Höhepunkte Alaskas. Vorbei an zahlreichen Gletschern des Küstengebirges und kleinen bewaldeten Inseln, führt die Route nahe an der Pazifikküste entlang. Mit etwas Glück bekommen Sie Seeotter, Papageientaucher, Seelöwen oder sogar Wale zu Gesicht. Wieder an Land führt die Fahrt nach Seward durch das Chugach Gebirge, vorbei an mehreren Gletscherflüssen und Seen. Genießen Sie Ihren Abend im lebhaften Fischerdorf Seward und lassen Sie sich von lokalen kulinarischen Spezialitäten verwöhnen. (ca. 340 km)

6. Tag: Seward - Anchorage
Vormittags haben Sie die Möglichkeit an einer Kenai Fjords Tour teilzunehmen (optional). Danach geht die Fahrt weiter nach Anchorage, der größten Stadt im hohen Norden des amerikanischen Kontinents. Während der Fahrt entlang der Turnagain Bucht lohnt es sich Ausschau nach den weißen Beluga Walen zu halten. In Anchorage haben Sie Zeit zur freien Verfügung um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und eins der vielen Restaurants oder lokalen Brauereien zu besuchen. (ca. 210 km)

7. Tag: Anchorage – Denali National Park
Sie verlassen Anchorage in Richtung Norden zum Denali National Park. Der Park ist die Heimat des höchsten Berges auf dem nordamerikanischen Kontinent. Mit einer Höhe von 6.193 Metern wirkt der Mount Denali auf seine Umgebung monumental. Sie haben die Möglichkeit, an einem Gletscherflug in die Nähe des Berges teilzunehmen (optional). (ca. 390 km)

8. Tag: Denali National Park
Erleben Sie heute einen der landschaftlichen Höhepunkte Ihrer Reise. Mit einem parkeigenen Shuttlebus unternehmen Sie eine Wildlife Tour im Denali National Park. Mit etwas Glück sehen Sie Wölfe, Dallschafe, Elche, Karibus und Grizzlybären. Bei guten Wetterverhältnissen können
Sie dabei traumhafte Ausblicke auf den Mount Denali genießen.

9. Tag: Denali National Park – Fairbanks
Ihre Reise geht heute weiter in das Hinterland Alaskas bis nach Fairbanks. Erkunden Sie die zweitgrößte Stadt im Bundesstaat, die nur etwa 320 km vom Polarkreis entfernt ist. Optional können Sie eine Raddampferfahrt auf dem Chena River unternehmen. (ca. 200 km)

10. Tag: Fairbanks – Dawson City
Heute geht die Reise zurück ins kanadische Yukon, in die alte Goldgräberstadt Dawson City. 
Zunächst geht es vorbei an zahllosen Flüssen und Seen, weiter über den Alaska Highway und den Top of the World Highway. Jenseits der Baumgrenze durchfahren Sie alpine Hochplateaus und erleben eine hügelige Landschaft mit borealem Nadelwald und Tundra. Schließlich überqueren Sie den Yukon River mit einer Fähre. (ca. 620 km)

11. Tag: Dawson City
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. In dem historischen Städtchen Dawson City wird heute noch nach Gold  gegraben. Greifen Sie doch auch zum Goldwäschersieb und besuchen Sie anschließend das Glodgräbermuseum um mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren.  Am Abend besuchen Sie das Casino „Diamond Tooth Gerties“.

12. Tag: Dawson City – Dempster Highway – Dawson City
Sie fahren heute auf dem Dempster Highway, fahren, der einzigen Straßenverbindung zur am
Polarmeer gelegenen Stadt Inuvik in den North West Territorien. Entdecken Sie die Tombstone Mountains und staunen Sie über die spektakuläre Tundra-Landschaft. Außerdem unternehmen Sie einen Ausflug zum Midnight Dome, dem Hausberg von Dawson City.

13. Tag: Dawson City – Whitehorse
Heute fahren Sie zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Reise, nach Whitehorse. Ihre Reise führt sie über den Klondike-Highway, von wo aus sie immer wieder den mächtigen Yukon River sehen. Unterwegs besichtigen Sie die berüchtigten Five Finger Rapids. Die gewaltige Stromschnelle ist vielen Raddampfern der Goldgräberzeit zum Verhängnis geworden. (ca. 530 km)

14. Tag: Whitehorse – Skagway – Whitehorse
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Skagway, einer alten Küsten-Goldgräberstadt. Genießen Sie den Flair der charmanten Stadt aus der Zeit des Goldrausches. Unterwegs laden landschaftliche Sehenswürdigkeiten zu kurzen Zwischenstops ein, z.B. Carcross Dessert, die kleinste Wüste der Welt und der Emerald Lake mit seiner besonderen Wasserfärbung.

15. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Alaska. Unbegleiteter Transfer zum Flughafen und Rückflug.

16. Tag: Ankunft
Entdecken Sie auf dieser Busrundreise die Höhepunkte Yukons und Alaskas. Die Reise führt Sie sowohl nach Kanada als auch in die USA. Entdecken Sie gewaltige Naturkulissen mit imposanten Bergmassiven, spektakulären Gletschern und eine äußerst vielfältige Tierwelt. Lassen Sie sich vom hohen Norden des amerikanischen Kontinents verzaubern.

Eine Person pro Zimmer muss mind. 21 Jahre alt sein. Kurzfristige Änderungen des Reiseverlaufs sind möglich und liegen im Ermessen des Tourguides. Bei bis zu 9 Reiseteilnehmern erfolgt die Rundreise in einem klimatisierten Maxivan, bei 10-20 Teilnehmern in einem modernen Kleinbus.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:

Zur visumfreien Einreise nach Kanada benötigen Sie einen gültigen, biometrischen e-Reisepass, mindestens bis zur Ausreise gültig. Bei Buchung ist die Angabe des vollständigen Namens, des Geburtsdatums und des Geschlechts (identisch den Pässen) erforderlich. Weitere Informationen unter http://www.tsa.gov. Für die Einreise nach Kanada ist eine vorherige eTA Online-Registrierung unter www.cic.gc.ca erforderlich (CAN$ 7,- pro Person, zahlbar mit Kreditkarte). Für die Einreise in die USA auf dem Landweg wird kein ESTA benötigt. Bitte beachten Sie die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts. Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Rechtliche Hinweise

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie (für Nilkreuzfahrtschiffe gemäß Ägyptischem Tourismusministerium).

Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Unterstützung mit diesem Produkt brauchen, dann wenden Sie sich bitte an unsere Hotline:

Hotline: 

Zur Identifikation des Produktes nennen Sie dem Support Mitarbeiter bitte folgende Bestellnummer:

TV-Bestellnummer: 220707

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.28 von 5 Sternen
aus 4773 Bewertungen
Als kompetenten Reisevermittler sind Sie zu jeder Zeit vermittelbar. Unsere bisherigen Buchungen sind reibungslos verlaufen. ***
25.07.2020