Hotel Corona

Bild
Hotel Corona

 Italien - Zoldo Alto

Unser Hotel Hotel Corona, garantiert Ihnen einen traumhaften Urlaub in einer gemütlichen Atmosphäre. Wir bieten Ihnen komfortable Zimmer zu günstigen Preisen und unsere Küche verwöhnt Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten. Lassen Sie für ein paar Tage Ihren Alltagsstress hinter sich und genießen Sie einfach Ihren Aufenthalt in unserem Hotel. Die Unterkunft ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihren erholsamen Urlaub. Wir freuen uns, Sie als Gast in unserem Hause begrüßen zu dürfen!

Bilder

  • Außenaufnahme
    Außenaufnahme
  • Landkarte
    Landkarte
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wellness
    Wellness
  • Restaurant
    Restaurant
  • Lounge/Empfang
    Lounge/Empfang
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Lounge/Empfang
    Lounge/Empfang

Beschreibung

Reiseziel: Das Val di Zoldo mit seinen drei Gemeinden Forno di Zoldo, Zoldo Alto und Zoppé di Cadore ist ein touristisch sehr gut erschlossenes Tal in der Provinz Belluno. Es ist eingebettet in die zerklüftete, vielseitige Landschaft zwischen dem Monte Pelmo (3.168 m) und dem Monte Civetta (3.220 m). Die einzigartige Bergwelt mit ihren markanten Gebirgszügen und schroffen Steilwänden zählt zu den ganz besonderen Schönheiten der Belluneser Dolomiten und zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Der Hauptort im Tal mit 2.300 Einwohnern ist Forno di Zoldo (848 m). Sein Name rührt von seiner langen Tradition in der Eisen-Verarbeitung her. Mehrere Schmelzöfen (it. forno) und Schmieden wurden hier über die Jahrhunderte erbaut, die teilweise noch heute besichtigt werden können. Mehr über die Geschichte der Eisenherstellung erfahren Interessierte im örtlichen Eisen- und Nagel-Museum. Das touristische Zentrum für Wintersportler liegt in Zoldo Alto, das weiter hinten im Tal auf 1.177 m Höhe liegt. Das Dorf ist etwas kleiner, aber nicht weniger lebendig als der Hauptort. Im Ortsteil Zoldo-Pecol befindet sich der Einstieg ins Skigebiet Civetta, dem mit 80 Pistenkilometern größten Skigebiet der Region Venetien.

Neben seiner landschaftlichen, sportlichen und kulturellen Reize ist das Val di Zoldo auch bekannt für seine Eismacherkunst. Aus Zoldo stammt das handgemachte "Gelato artigianale", die Mutter allen Speiseeises. Die lange Eiskonditor-Tradition in Zoldo und seine weltweite Berühmtheit zelebrieren die Einheimischen am 24. März, dem "Gelato-Day".

Skigebiet: Mit dem Skipass "Civetta" stehen Ihnen 80 Pistenkilometer sowie 23 Liftanlagen in diesem sehr familienfreundlichen Skigebiet zur Verfügung. Die Pisten liegen in Höhenlagen von 1.000 bis 2.100 m und bieten ausreichend Schneesicherheit, die je nach Bedarf durch umfangreiche Beschneiungsanlagen unterstützt werden kann. Von den 80 km Pisten sin 30 km blau, 44 km rot und 6 km schwarz markiert.

Insgesamt sind die Abfahrten im Skigebiet Civetta sehr anfängerfreundlich. Es gibt mehrere Skischulen, die den Nachwuchs in großen Kinderländern unterrichten und spielerisch an das Skifahren heranführen. Die kleinen Gäste werden im "Happy Park", im "Zoldoland" und im Übungsgelände "Santa Fosca" betreut. Darüber hinaus sorgen rund ein Dutzend Bergrestaurants für das leibliche Wohl der Wintersportgäste.

Vom Ortsteil Pecol in Zoldo Alto geht es mit der Gondelbahn Pian del Crep ins Skigebiet. Am Crep de Pecol (1.764 m) liegen überwiegend rote und einige blaue Abfahrten. Ein echtes Highlight für sehr gute Fahrer ist die schwarze Weltcup-Abfahrt "Foppe". Sie ist 1,5 km lang und endet in Pecol auf 1.388 m. Die schwarze Foppe und die rote Piste Cristelin werden von Dienstag bis Samstag zum Nachtskilauf beleuchtet. Hier liegt auch der Snowpark Zoldo mit einem Set-up aus Kickern und Jibs. So können Freestyler mehrmals wöchentlich bis in die Abendstunden shredden.

Oberhalb von Alleghe liegen überwiegend blaue Pisten. Mit der schwarzen Abfahrt "Nera" ist aber auch eine steilere Abfahrt für Könner dabei. Unterhalb der Bergstation des Col dei Baldi-Lifts befindet sich der ansehnliche Snowpark "Central Park" mit Kickern und Boardercross.

Schneegarantie (01.01. - 15.03.): Sollten fünf Tage vor Reisebeginn (Ankunftstag) aufgrund von Schneemangel sämtliche im gebuchten Skipass enthaltenen Skigebiete geschlossen sein, können Sie kostenlos auf eine andere Skireise im gleichen Zeitraum umbuchen (sofern Plätze frei sind, es gilt der Reisepreis der neuen Reise zum Zeitpunkt der ursprünglichen Buchung, gültig für Anreisen vom 01.01. bis 15.03.).

Um die Garantie in Anspruch zu nehmen, wenden Sie sich bitte am Stichtag (fünf Tage vor Reisebeginn/Ankunft, z.B. am Montag, sofern der Anreisetag ein Samstag ist) per E-Mail an schneegarantie-de@snowtrex.com.

Achtung: Ob weitere Leistungen inkludiert sind, entnehmen Sie bitte dem Buchungsprozess.

Lage/Ausstattung: Das gemütliche 3-Sterne-Hotel Corona befindet sich auf etwa 1.200 m Höhe, ca. 500 m vom Zentrum Mareson di Zoldo entfernt. Das Skigebiet Civetta erreichen Sie bequem mit dem hoteleigenen Shuttlebus nach etwa 1 km. Zur Ausstattung des freundlich geführten Hotels gehören eine Rezeption, Aufzug, Restaurant, Speisesaal, Bar, Aufenthaltsraum mit WLAN (inkl.), Leseraum, ein beheizter Ski- und Schuhraum sowie kostenfreie Parkplätze.

Zudem stehen Ihnen eine Infrarotsauna (inkl.) und weitere Freizeitangebote wie Tischtennis, Kicker und Billard (teilweise gg. Geb.) zur Verfügung. Am Abend gibt es für Kinder auch ein Animationsprogramm.

Zimmer
Die wohnlichen Zimmer sind mit Du/WC, Sat-TV, Telefon, Schreibtisch, Föhn und Balkon ausgestattet.

Verpflegung
Die im Reisepreis inkludierte Halbpension umfasst ein Frühstücksbuffet sowie ein 3-Gang-Wahlmenü mit Vorspeisen- und Gemüsebuffet am Abend. 1 x pro Woche werden landestypische Gerichte serviert und das Weihnachts- und Silvestermenü sind ebenfalls inbegriffen.

Inklusivleistungen:

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • Nutzung der Sauna
  • Weihnachts- und Silvestermenü
  • Kinder-/Miniclub (s. Ausschreibung)
  • Shuttle-Service (s. Info vor Ort)
  • Tischtennis
  • Kinderbett (bis 2 J., Reservierung erforderlich)
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit)


Auf Wunsch vor Ort (gg. Geb.):
  • Kicker
  • Billard


Kosten vor Ort:
  • Kurtaxe: ca. 1,50 € pro Person/Nacht
  • Keycard: 5,- €


Haustiere:
  • Haustiere nicht gestattet


Ermäßigungen: Alle Reiseteilnehmer im Doppelzimmer Du/WC, HP erhalten folgende Ermäßigung:
  • 2 bis 7 Jahre 35%
  • 8 bis 15 Jahre 10%
Bei Unterbringung mit 2 Vollzahlern im Doppelzimmer/Zustellbett Du/WC, HP erhalten weitere Reiseteilnehmer folgende Ermäßigung:
  • 2 bis 7 Jahre 100%
  • 8 bis 12 Jahre 40%
  • 13 bis 15 Jahre 10%
  • 16 bis 64 Jahre 10%
  • ab 65 Jahren 15%
Bei Unterbringung mit 2 Vollzahlern im Doppelzimmer/2 Zustellb. Du/WC, HP erhalten weitere Reiseteilnehmer folgende Ermäßigung:
  • 2 bis 7 Jahre 100%
  • 8 bis 12 Jahre 40%
  • 13 bis 15 Jahre 10%
  • ab 65 Jahren 15%


Wichtige Hinweise:
  • Kinder bis 8 Jahre (geb. nach dem 25.11.2009) erhalten einen Freiskipass, wenn eine erwachsene Begleitperson pro Kind gleichzeitig einen Skipass für den selben Zeitraum erwirbt. Pro Begleitperson kommt dabei je ein Kind in den Genuss des Freiskipasses.
  • Bei der Buchung von Mehrbettzimmern oder Zimmern mit Zustellbetten besteht bei Unterbelegung kein Anspruch auf die zusätzlichen Betten.


Zimmer:

Doppelzimmer Du/WC, HP:
  • gemütliche Zimmer mit Sat-TV
  • Balkon


Doppelzimmer/Zustellbett Du/WC, HP:
  • gemütliche Zimmer mit Sat-TV
  • Balkon


Doppelzimmer/2 Zustellb. Du/WC, HP:
  • gemütliche Zimmer mit Sat-TV
  • Balkon
  • Die Zustellbetten sind nur für Kinder bis einschl. 15 Jahre geeignet!

    Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.33 von 5 Sternen
    aus 4390 Bewertungen
    Bei Sonnenklar läuft ales Reibungslos. Nur zu empfehlen.Alles Bestens !!!
    27.04.2018