Daten und Fakten zu sonnenklar.TV

 

 

Firmenporträt

Kataloge zum Leben erwecken, Traumziele mit der Fernbedienung bereisen und zu attraktiven Preisen vom Sofa aus buchen: Das ermöglicht sonnenklar.TV, Deutschlands führender TV-Reiseshopping-Sender, bereits seit über 17 Jahren. 24-Stunden-Urlaubsangebote per Kabel und Satellit sowie im Internet, fachkundige Beratung und unkonventionelle Ideen zeichnen das Unternehmen aus, das seit Ende 2007 zur FTI-Group gehört.

 

 

Das Erfolgsrezept von sonnenklar.TV

Seit Juni 2010 sendet sonnenklar.TV von München aus. Mit dem Umzug von Ludwigsburg in die bayerische Landeshauptstadt wurde der Sender auch räumlich Teil des Gesamtkonzerns FTI Group: Die Zentrale in der Landsberger Straße liegt unweit des Münchner Hauptbahnhofs.

Dort wird auch das 24-stündige Programm des Reiseshopping-Senders produziert. Neben dem Studio befinden sich Abteilungen wie Programm, Moderatorenbetreuung, Sendeplanung und Disposition in dem Gebäudekomplex „An den Brücken“. Als so genanntes Green Building wurde es nach dem internationalen Öko-Standard Leadership for Energy and Environmental Design (LEED) (link www.usgbc.org ) mit einem Label in Gold ausgezeichnet.

Die Öko-Bilanz kann sich sehen lassen: Eine Solaranlage liefert Strom, die Beleuchtung ist tageslichtabhängig, gekühlt und geheizt wird mit Grundwasser. Grünflächen in den Innenhöfen, ein Indoor-Garten und eine stylische Lounge im obersten Stockwerk mit Blick über München sorgen für eine perfekte Arbeitsatmosphäre. Genug Raum also für kreative Ideen und neue Impulse, die natürlich immer auch dem Urlauber zu Gute kommen.

Geschäftsführer der Euvia Travel GmbH/ sonnenklar.TV sind Andreas Lambeck und Andreas Eickelkamp.

Vor der Kamera stehen bei sonnenklar echte Reiseprofis. Zwei bis drei Moderatoren stehen täglich sechs bis neun Stunden live vor der Kamera. Studiogäste aus unterschiedlichen Bereichen unterstützen die Moderatoren bei der Präsentation der Reisen. Diese Reiseexperten sind oftmals bei Reisebüros, Fremdenverkehrsämtern oder in der Hotelbranche tätig. Auch Urlauber kommen bei sonnenklar zu Wort und berichten von ihren schönsten Wochen im Jahr. Jede Stunde werden acht Urlaubsziele vorgestellt.

Täglich gehen tausende Telefonanrufe in den sonnenklar-Servicecentern ein. Der bisherige Rekord liegt bei 5.500 Anrufen am 20. November 2006.

Kennzahlen

• Über 9 Millionen Gäste (ca. 460.000 Reisende jährlich)

• Über 246 Millionen Euro Umsatz (Geschäftsjahr 2016/17)

• Eine Reichweite von 36,9 Millionen Haushalten inkl. mehreren Sendefenstern

• Eine Homepage mit 40,9 Mio. Seitenaufrufen pro Monat und diverse Werbeformen

• Über 288 sonnenklar.TV Reisebüros

• Online über 100 Reiseveranstalter im Preisvergleich

 

Unternehmensgeschichte

2001 - 2007

Januar 2001: Auf tm3 (heute 9Live) startet die Reiseshow urlaubsreif, die im selben Jahr noch in sonnenklar umbenannt wird.

März 2003: sonnenklar.TV startet in Ludwigsburg als eigenständiger Sender.  Er sendete 24 Stunden analog über Satellit, 24 Stunden digital im Premiere-Angebot sowie in verschiedenen Programmfenstern.

August 2003: sonnenklar.TV wird in das analoge Kabelnetz in Baden-Württemberg und im Saarland eingespeist. Der Sender ist mittlerweile auch über Astra digital zu empfangen und hat ein Programmfenster bei 9Live.

Oktober 2005: Das Münchner Touristikunternehmen BigXtra Touristik GmbH kauft sonnenklar.TV von der ProSiebenSat.1 Media AG.

März 2006: Start des 24-Stunden-Live-Streamings unter www.sonnenklar.tv.

April 2006: Operative Zusammenführung der BigXtra Touristik GmbH und der Frosch Touristik GmbH (FTI) unter dem Dach von FTI.

September 2006: sonnenklar.TV wird Marke für Reisebüros: Eröffnung des ersten sonnenklar.TV Reisebüros in München.

Januar 2007: Am 21. Januar erzielt sonnenklar.TV den bisher höchsten Tagesumsatz von 2,15 Millionen Euro.

März 2007: sonnenklar.TV verleiht erstmals auf der ITB den Award „Goldene Sonne“ für das beliebteste Produkt aus dem Portfolio des Senders.

Juli 2007: Durch die Übernahme des Sendebetriebs vom bisherigen externen Dienstleister baut sonnenklar.TV den Standort Ludwigsburg weiter aus. Insgesamt entstehen rund 30 neue Arbeitsplätze.

Oktober 2007: Das Franchisesystem sonnenklar.TV Reisebüro legt mit rund 70 Agenturen nach dem ersten Jahr eine erfolgreiche Bilanz vor.

Dezember 2007: Die Euvía Travel GmbH wird als Tochtergesellschaft in die FTI Group integriert.

2008 - 2010

März 2008: Seit dem 1. März 2008 vermittelt Dr. Alois Weber als Kundenbeauftragter für die Gäste von sonnenklar.TV.

August 2008: In einem Ranking der Marketing- und Medien-Zeitung Horizont wird sonnenklar.TV als deutsches Medienunternehmen mit den höchsten Umsatzzuwächsen aufgeführt.

September 2008: Die 200. Agentur der Marke sonnenklar.TV Reisebüro eröffnet in Halle/Saale.

Oktober 2008: sonnenklar.TV begrüßt den fünfmillionsten Kunden.

Mai 2009: Nach einem Komplett-Umbau des Studios geht sonnenklar.TV mit neuem Gesicht auf Sendung.

März 2010: Die bekannten TV-Gesichter Stephanie Frohmann und Ulli Potofski erweitern das Moderatoren-Team von sonnenklar.TV.

Juni 2010: sonnenklar.TV zieht von Ludwigsburg nach München. Das neue Studio befindet sich in der Unternehmenszentrale der FTI Group. Zum Sendestart in München am 21. Juni 2010 präsentiert der Sender mit Rosi Mittermaier, Christian Neureuther und Ricky Harris drei neue Reiseexperten.

Dezember 2010: sonnenklar.TV gibt 2 neue Sendefenster auf den Nachrichtenkanälen N24 und n-tv bekannt: Ab dem 1. Januar 2011 ist das sonnenklar.TV Programm auf N24 täglich von 19.05 bis 20.00 zu sehen. n-tv zeigt sonennklar.TV jeden Sonntag von 10.30 Uhr bis 11.00 Uhr.

 

 

2011 - 2012

Januar 2011: Mit neuem Studiodesign und aktualisiertem Sendeschema feiert sonnenklar.TV zehnten Geburtstag. Auch die Live-Sendezeiten erhöhen sich um 50 Prozent: Der Reiseshoppingsender ist nun täglich von 9.00 Uhr bis 23.00 LIVE on Air.

März 2011: sonnenklar.TV startet ein Sendefenster auf TELE 5. Ab dem 1. März 2011 ist das sonnenklar.TV-Programm auf TELE 5 täglich von 8.30 Uhr bis 9.00 Uhr zu sehen.

Juni 2011: Der TÜV Saarland verleiht sonnenklar.TV mit der „Preis / Leistung“ Zertifizierung und dem "Service tested" Siegel zwei Qualitätsauszeichnungen.

September 2011
: sonnenklar.TV HD geht auf Sendung. Das Programm in hochauflösender Qualität ist über den Satelliten ASTRA empfangbar.

Dezember 2011: sonnenklar.TV ist ohne Zusatzkosten über T-Home Entertain empfangbar. Die Kooperation erweitert die Reichweite von sonnenklar.TV um 1,3 Millionen Haushalte, die T-Home Entertain empfangen können. Zusätzlich wird sonnenklar zum 1. Dezember 2012 erster Premium-Partner der DeutschlandCard im TV-Segment.

Januar 2012: Neue Sendefenster auf TV.Berlin sowie center.TV Ruhr, Düsseldorf, Köln und Aachen erweitern die Reichweite von sonnenklar.TV

Juni 2012: Durch ein neues Sendefenster auf STAR TV ist sonnenklar.TV erstmalig auch in der Schweiz empfangbar.

September 2012: sonnenklar.TV freut sich über die siebenmillionste Buchung seit Gründung des Reiseshoppingsenders.

September 2012: Die sonnenklar.TV iPhone / iPad App wird Sieger des Travel Industry Clubs.

Dezember 2012: www.sonnenklar.tv wird im Rahmen der Wahl "Website des Jahres" zur besten Website 2012 in der Kategorie "Freizeit und Reisen" gekürt.

 

 

Ab 2013

Januar 2013: sonnenklar.TV feiert in diesem Jahr den 12. Geburtstag! Wir blicken auf wundervolle 12 Jahre Traumreisen, glückliche Gäste und viel harte Arbeit zurück. Dankeschön!

Oktober 2013 - Januar 2016: Mit dem unter dem Namen "die Geissens" bekannte Promi-Millionärspaar Carmen und Robert Geiss gewinnt sonnenklar zwei Markenbotschafter.

November 2013: www.sonnenklar.tv wird im Rahmen der Wahl "Website des Jahres" zur beliebtesten Website 2013 in der Kategorie "Freizeit und Reisen" gekürt.

Mai 2014: Der achtmillionste Urlauber bucht auf sonnenklar.TV.

November 2014: sonnenklar.TV verzeichnet einen Jahresumsatz von 229,6 Millionen Euro und ein Umsatzplus von 19 Prozent. Das Geschäftsjahr 2013/14 war somit das erfolgreichste in der Geschichte des Reiseshoppingsenders.

November 2014: Neue Sendefenster auf Family.TV erweitern die Reichweite von sonnenklar.TV.

Juli 2015: sonnenklar.TV erhält erneut vom TÜV Saarland die „Preis / Leistung“ Zertifizierung und das "Service tested" Siegel mit der Note SEHR GUT.

Oktober 2015: Andreas Lambeck wird zusätzlicher Geschäftsführer der Euvia Travel GmbH/ sonnenklar.TV.

 

 

Multi-Channel-Strategie als Erfolgsfaktor

Das Unternehmen nützt unterschiedliche Vertriebskanäle, um seinen Kunden Reisen zu den besten Konditionen zu bieten. Die Multichannel-Strategie aus Fernsehangeboten, Internetbuchung, Call-Center und Reisebüros, die im Franchise- oder Shop-in-Shop-Konzept betrieben werden, macht das Unternehmen für Privat- und Geschäftskunden gleichermaßen interessant.

sonnenklar kann derzeit von bis zu 32,2 Mio. Fernsehhaushalten empfangen werden. Im Internet können Kunden täglich 24 Stunden unter www.sonnenklar.tv ihre Traumreisen buchen.

Zur persönlichen Beratung und Buchung stehen Call Center sowie seit September 2006 die sonnenklar Reisebüros zur Verfügung. Dabei buchen die Urlauber überall zu den gleichen Konditionen. 

 

Franchise-Konzept für Deutschland und Österreich schafft zusätzliche Arbeitsplätze. 

Individuelle und kompetente Beratung steht vor allem bei den sonnenklar-Reisebüros an erster Stelle, die seit Herbst 2006 in Deutschland ihre Türen öffnen. Das Franchise-Konzept beinhaltet eine moderne, multimediale Ausstattung in jedem Reisebüro und setzt auf kompetente und erfahrene Reiseexperten. Ziel ist ein flächendeckendes Angebot von sonnenklar-Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

 

Vielfältige Vorteile für Kunden 

sonnenklar-Zuschauer können sich via Bildschirm bereits vorab einen realistischen Eindruck ihres Urlaubsziels verschaffen: Filme von Destinationen, Stränden, Hotels und Freizeitangeboten machen Lust auf Urlaub und bringen die Schönheit der Ziele direkt in das eigene Wohnzimmer. Fundierte Hintergrundinformationen von Reiseveranstaltern, Experten und Reisejournalisten vervollständigen das Angebot. Berichte von sonnenklar-Gästen schaffen Nähe zum Kunden und geben eine authentische Vorstellung von der Wunschreise. Auch im Internet stehen unter www.sonnenklar.TV vielfältige Informationen zu Angeboten und Reisezielen zur Verfügung. Auf der Webseite findet sich die größte touristische Videosuche Europas. Zudem lassen sich die Sendungen 24 Stunden am Tag über Livestream am Bildschirm verfolgen. 

 

Für jeden die richtige Reise 

Das umfangreiche Reiseportfolio reicht von Pauschalreisen, Last-Minute-Reisen, Flügen, Mietwagen, Städtereisen und Wellness-Urlaub bis hin zu Sportevents. Selbstfahrer-, Sprach- und Campingreisen werden ebenfalls angeboten. Besonders beliebt sind die exklusiven Nilkreuzfahrten auf den vier sonnenklar-Kreuzfahrtschiffen der Fünf-Sterne-Kategorie. 

sonnenklar bietet damit für alle Ansprüche Traumreisen zu attraktiven Preisen.

 

 

Sendezeiten

Die Livestrecke von sonnenklar.TV beträgt 60 Stunden pro Woche:

Das Programm ist auf dem eigenen Kanal 24-Stunden täglich via Kabel und Satellit zu empfangen und wird zusätzlich als Livestream im Internet unter www.sonnenklar.tv angeboten.

Sendefenster gibt es auf:

sonnenklar.TV:

24 Stunden täglich digital über Astra und digital & analog über Kabel

Potsdam TV:

Sa+So: 12:00 - 14:00 Uhr

TV Berlin:

Sa+So: 09:00 - 10:00 Uhr / 19:00 - 20:00 Uhr

Donau TV:

Mo-Fr: 12:00 - 13:00 Uhr / 15:00 - 16:00 Uhr

ISAR TV:

Mo-Fr: 11:00 - 12:00 Uhr / 14:00 - 15:00 Uhr

Family.TV:

Mo-So: 18:00 - 20:15 Uhr 

QS24 - Schweiz:

Mo-So: 18:00 - 18:55 Uhr / 19:25 - 20:00 Uhr

Hamburg 1:

Mo-Sa: 11:00 - 12:00 Uhr

Sachsen.TV:

Mo-So: 12:30 - 13:30 Uhr

EO.TV

Mo-So: 11:00 - 13:00 Uhr

Entertain von der Deutschen Telekom:

In allen Paketen empfangbar

Reichweite

Die technische Reichweite liegt bei insgesamt 32,2 Millionen Fernsehhaushalten. Sonnenklar.TV erreicht Fernsehhaushalte über Satellit (digital; 17,5 Mio HH) über Astra 1 H, 19,2° Ost und Kabel (analog und digital; 10,6 Mio HH) in den Bundesländern Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Hessen sowie in den Städten München, Berlin und Hamburg über KabelBW, Kabel Deutschland oder Unitymedia.[1] Seit dem 1. Dezember 2011 ist der Sender über die IPTV-Plattform Telekom Entertain zu empfangen.

HD Kanal via Satellit

Seit 1. September 2011 hat der Sender die unverschlüsselte HD-Ausstrahlung (Auflösung 1280x1080) via Astra (Sat) begonnen.[2] Dort wird allerdings nur das SD-Signal hochskaliert.

sonnenklar.TV Live-Stream

Zusätzlich können Sie mit einem internetfähigen Gerät den sonnenklar.TV Live-Stream hier sowie in folgenden Applikationen aufrufen:

HbbTV App

Zattoo App

Live.TV App

iPhone / iPad App

Android App

Hierfür ist es wichtig, dass Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist. Die Apps gibt es im Google Play oder im Apple Store zum kostenlosen Download.

 

Hier geht's zu den Transponderdaten

Sendetermine
Kontakt

Kontakt

sonnenklar.TV

Euvia Travel GmbH

Landsberger Str. 88

80339 München

sonnenklar.TV gehört zur FTI-Group mit Sitz in München.

Geschäftsführung: Andreas Lambeck, Andreas Eickelkamp

Kontakt für Kunden

Telefon: DE 089 - 710 457 505 (Beratung & Buchung täglich von 08:00 - 23:00 Uhr) / A: 0820 - 890 590 / CH: 0848 - 102 070

E-Mail: kundenservice@sonnenklar.tv

 

Pressekontakt

Unternehmenskommunikation sonnenklar.TV

Tel.: 089 / 2525 6190

Fax: 089 / 2525 6191

E-Mail: presse@sonnenklar.tv 

 

Geschäftsfeld 

24-Stunden-TV-Reiseshopping-Kanal im Kabel und über Satellit mit Live Stream im Internet unter www.sonnenklar.tv.

Zusätzliche Sendefenster auf Potsdam TV, Family.TV und TV Berlin u.v.m.

Produktportfolio 

Das Angebot reicht von Pauschalreisen über Rundreisen, Städtereisen, Event- und Musicalreisen, Wellness- und Kurreisen, Kreuzfahrten, Selbstfahrerreisen, Skireisen, Mietwagen- und Camperangebote, Sprachreisen bis hin zu Last- Minute-Reisen sowie Linien- und Charterflügen.

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.33 von 5 Sternen
aus 4401 Bewertungen
Jede Reise über Sonnenklar wurde ohne Probleme abgewickelt. Unterlagen kamen pünktlich und Vollständig. Zusatzleistungen waren auch immer dabei. Danke ans Team
08.07.2018