Badesee
Schluchsee
Schluchsee

Ursprünglich ein Gletschersee, dessen Spiegel rund 30 Meter über dem des heutigen Gewässers lag, ist der Schluchsee heute einer von mehreren Stauseen des Schluchseewerks und außerdem das größte Binnengewässer des Schwarzwaldes.

Überblick über den Badesee Schluchsee

Der Schluchsee befindet sich im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in Baden-Württemberg. Ursprünglich ein Gletschersee, dessen Spiegel rund 30 Meter über dem des heutigen Gewässers lag, ist der Schluchsee heute einer von mehreren Stauseen des Schluchseewerks und außerdem das größte Binnengewässer des Schwarzwaldes. Nennenswerte Ortschaften der Region sind unter anderem St. Blasien und die Gemeinde Schluchsee.

Der Schluchsee misst 60 Meter Tiefe und erstreckt sich auf einer Fläche von 5,14 Quadratkilometern. Die Wasserqualität wurde als ausgezeichnet eingestuft. Das Gewässer sowie die Uferregion werden tagsüber von Rettungsschwimmern überwacht und es finden sich teilweise auch barrierefreie Zugänge für Gäste mit Handicap. 

Das Wasser des Sees ist aufgrund der Höhenlage auch im Sommer relativ kalt. Trotzdem ist das Binnengewässer bei Schwimmern und Wassersportlern sehr beliebt. Denn anders als der nahe gelegene Titisee verfügt der Schluchsee über größtenteils sehr leicht zugängliche Uferregionen. Auch Tauchsportler frequentieren das Gewässer häufiger. Für Wanderer stellt die Umgebung ebenfalls ein lohnenswertes Reiseziel dar, denn der Rundwanderweg um den Schluchsee herum nahe dem Ufer ist überwiegend eben und einfach begehbar. Spaziergänger können ohne besondere Anstrengung das Gewässer in rund 18 Kilometern umrunden. 

Aktivitäten-Karte vom Schluchsee

Strandbäder am Schluchsee

Aqua Fun

Öffnungszeiten vom Mai bis September

täglich von 9:00 - 19:00 Uhr

Preis / Erw. 4,5 EUR

Preis / Kind 3 EUR

Ab 17:00 Uhr ermäßigter Eintritt, Erlebnislandschaft mit verschiedenen Schwimmbecken, Abenteuerspielplatz, 105 Meter lange Rutsche, große Liegewiese, Relaxzonen, Restaurant mit Sonnenterrasse

Wassertemperatur am Schluchsee

Aufgrund der Höhenlage im Schwarzwald sind die Temperaturen des Wassers im Schluchsee das ganze Jahr über relativ niedrig. Selbst im Sommer steigt die Wassertemperatur zumeist nicht über 20 Grad Celsius. Von Juni bis September finden sich jedoch trotzdem zahlreiche Badegäste am See ein.

 

Bestimmte Wassersportarten, wie Segelsport oder Tauchsport, können Sie als Urlauber auch außerhalb der Sommermonate betreiben, jedoch sind die Möglichkeiten dafür nicht das gesamte Jahr über gegeben. In der winterlichen Jahreszeit ist den meisten Gästen das Wetter zu frisch für Aktivitäten im Wasser und die ortsansässigen Anbieter für Wassersport haben geschlossen. Bei Frost kann es vorkommen, dass der Schluchsee zufriert. Es ist jedoch grundsätzlich verboten, das Eis zu betreten. Daher finden auf dem Stausee auch offiziell keinerlei winterlichen Sportaktivitäten statt. Der Schluchsee wird häufig von begeisterten Anglern frequentiert, doch das Eisfischen in den Wintermonaten ist aufgrund des Risikos von Eisbruch offiziell nicht genehmigt. In der Region um den Stausee allerdings können Sie an kurzweiligen Wintersportaktivitäten wie Pferdeschlittenfahrten teilnehmen. Weiterhin befinden sich mehrere gepflegte Skipisten und Loipen in der näheren Umgebung des Sees. 

Wandern am Schluchsee

 

Wanderroute Rundweg & Aha

Als heilklimatischer Kurort bietet die Gemeinde Schluchsee um den Stausee herum viele Möglichkeiten zum Trekking und Wandern. Neben dem 18 Kilometer langen, überwiegend ebenen Wanderrundweg um den See ist der Weg von der Staumauer bis nach Aha eine der beliebtesten Routen der Region. Diese Streckenwanderung nimmt circa 3 Stunden Zeit in Anspruch und ist vom Schwierigkeitsgrad her relativ leicht zu bewältigen. Knapp 10 Kilometer führt der Weg Sie von der Staumauer über den Unterkrummenhof bis in den Ortsteil Aha hinein. Unterwegs gibt es keinerlei größere Steigungen, die Route ist auch für weniger sportliche Urlauber gut zu bewältigen. Der Streckenwanderweg führt teilweise durch bewaldetes Gebiet. Bei schlechterem Wetter wie starkem Regen oder Wind ist es ratsam, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk zu tragen, denn auf Teilen des Weges herrscht dann Rutschgefahr.

 

Wanderroute Windgfällweiher

Etwa vier bis fünf Stunden dauert eine Wanderung von Aha über Altglashütten nach Windgfällweiher. Der Rundwanderweg ist 15 Kilometer lang und vom Schwierigkeitsgrad her mäßig. Die Route führt zunächst an Weiden und Feldern vorbei, Richtung Altglashütten können Sie dann einen Abstecher zum Aussichtspunkt „Zweiseenblick“ machen. Der Weg führt von dort aus über Neuglashütten an einem Moorgebiet vorbei, welches zum dortigen Naturschutzgebiet zählt. Von Altglashütten erreichen Sie den Windgfällweiher über einen Pfad durch Waldgebiet. Aufgrund der relativ langen ungeschützten Strecken ist dieser Rundwanderweg bei starker Sonneneinstrahlung oder bei Regen etwas beschwerlicher.

 

Fahrradfahren

 

Radroute Seenradweg Hochschwarzwald

Die schöne Landschaft des Schwarzwaldes hält für ihre Besucher mehrere Strecken für gemütliche Fahrradtouren bereit. Der Seenradweg ist bestens für Fahrten mit dem E-Bike geeignet ist. Die Tour nimmt etwa 6 Stunden Zeit bei gemäßigtem Tempo in Anspruch und ist 67,8 Kilometer lang. Startpunkt ist Seebrugg am südwestlichen Ufer des Schluchsees. Über Bärental führt die Strecke dann zum Naturschutzgebiet Seebachtal. Dann folgen der Feldsee und die Passhöhe Rinken mit 1196 Höhenmetern. Am Hinterzartener Hochmoor vorbei erreichen Sie die Promenade des Titisees. Von dort aus geht es über Altglashütten wieder zurück zum Schluchsee, allerdings auf der nördlichen Seite. Entlang des Seeufers führt die Strecke schließlich bis nach Seebrugg. Einkehrmöglichkeiten wie Restaurants und Bistros finden sich auf nahezu der gesamten Fahrradstrecke. Diese kann auch gut nach Belieben verkürzt werden.

 

Radroute Lenzkirch

Die Strecke „Rund um Lenzkirch“ ist eine Mountainbike-Tour von mittlerem Schwierigkeitsgrad. Sie ist 37, 56 Kilometer lang und dauert etwa 3 Stunden und 45 Minuten. Diese Route können Sie in der Zeit von Mai bis September abfahren. Als Ausgangspunkt dient das Kurhaus in Lenkzkirch. Von dort führt der Weg am Wasserwerk und Windgfällweiher vorbei, über Grünwald in die Haslachschlucht bis zum Hochfirst. Zurück nach Lenzkirch geht es dann fast nur noch bergab.

Mountainbike

Wassersport am Schluchsee

Sportarten mit Boot

Der Schluchsee im Schwarzwald ist ein besonders attraktives Reiseziel für alle Bootsliebhaber. Am Stausee befinden sich eine renommierte Segelschule sowie mehrere Bootsverleih-Unternehmen. Außerdem können Sie an Rundfahrten entlang des Ufergewässers teilnehmen. Zum Mieten angeboten werden am Schluchsee elektronische Boote sowie Tret- und Paddelboote. In der Regel sind die Verleih-Unternehmen von Oktober bis Mai aufgrund der Wetterlage geschlossen. Die ortsansässige Segelschule bietet in der Zeit von Mai bis September diverse Kurse rund um das Thema Segeln an. Ein besonderes Erlebnis für begeisterte Angler stellt das „Frühaufsteher-Angeln“ dar, welches noch vor dem Morgengrauen beginnt. Für das Angeln im Schluchsee benötigen Sie den deutschen Fischereischein und eine Angelkarte der Region. Als eine der neueren Wassersportarten gilt das Stand-Up-Paddling, was auf dem Schluchsee wegen seiner geringen Wassertemperaturen gerne praktiziert wird. Bootsverleih-Unternehmen am Schluchsee finden Sie in unmittelbarer Nähe des Strandbades „Aqua Fun“ und entlang der Uferregion bis Seebrugg. Die Segelschule befindet sich in der Region Schluchsee im Ortsteil Aha.

 

Tauchen

Auch für begeisterte Tauchsportler lohnt sich der Schluchsee als Reiseziel. Die Tauchbasis in Seebrugg bietet Ihnen alles, was zu aufregenden Höhentauchen im Stausee nötig ist. Zur Basis gehört außerdem auch eine Tauchschule. Hier werden diverse Kurse für eine adäquate Tauchausbildung angeboten. Als beliebtester Spot für Sporttaucher gilt die alte Staumauer im Schluchsee. Unter Wasser befinden sich dort sogar auch noch Überreste des ehemaligen Dorfes und Teile einer Galerie. Auseinander gebrochene Torfballen bilden im Schluchsee eindrucksvolle Unterwasserregionen. Die Flora des Gewässers ist nicht sonderlich üppig und vielfältig, die Fauna bietet Ihnen jedoch einen durchaus nennenswerten Bestand an Barschen, Aalen und Hechten. Nicht alle Tauchspots im Schluchsee sind für Fortgeschrittene und Anfänger gleichermaßen gut geeignet. Informationen über angemessene Tauchplätze geben Ihnen die Mitarbeiter der Tauchbasis. Beachten sollten Sie weiterhin die Winterpausen der Basis und der Tauchschule, in den kalten Monaten bleiben diese bis zum Frühjahr geschlossen.

 

Hallenbäder

Entlang der Uferregion des Schluchsees stehen Urlaubern in den wärmeren Monaten mehrere kostenlose Strandbäder sowie kostenpflichtige Strand- und Erlebnisfreibäder zur Auswahl. Für die kühlere Jahreszeit oder bei schlechtem Wetter im Sommer bieten sich Hallenbäder an, um nicht auf das Schwimmen verzichten zu müssen. In der Region etwa 5 Kilometer entfernt vom Schluchsee befindet sich das kleine Hallenbad Schluchsee-Schönenbach mit einer hauseigenen Sauna.

Etwas weiter entfernt, in Titisee-Neustadt, bietet das Badeparadies Schwarzwald ein wahres Badepanorama verteilt auf mehrere Themenbereiche. Die Palmenoase verfügt über Schwimmbecken mit rund 33 Grad warmem Wasser, Whirlpools und einer Poolbar in exotischem Ambiente. Die Wellnessoase bietet Wasserfall-, Birken- und Feuersaunen mit vielen Spezialaufgüssen sowie einen Ruhebereich und eine Wellnesslounge. Der Bereich „Galaxy“ ist eine Erlebnistherme der Superlative mit langen Rutschen, Wellenbad und Gastronomie.

Bild

Hotels am Schluchsee

4 Angebote
Wochners Sternen (tt)
Bild
Sport
  • Segeln
  • Radsport
  • Wandern
  • Wintersport
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Baby-Bett
Bild
Internetzugang
  • Internetzugang
Wochners Sternen

Deutschland - Hochschwarzwald - Schluchsee

Das erwartet Sie: Familär geführtes Hotel mit persönlicher Atmosphäre und Schwarzwälder Gastlichkeit. Der Schluchsee liegt ganz in der Nähe. Ideales Hotel für Wanderfreunde, Radfahrer und Wassersportler! Lage: Ort Schluchsee Lage & Umgebung Das Hotel liegt im Ortszentrum von Schluchsee. Zum Bahnhof Schluchsee sind es ca. 2 km, zum See etwa 800 m. Ein großes Wander- und Radwegenetz ist in unmittelbarer Umgebung des Hotels. Lage zentralHöhe des Ortes: 925 m Entfernungen: See ca. 800 mStadtzentrum/Ortszentrum direktBahnhof Schluchsee ca. 1 km

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage
Vier Jahreszeiten am Schluchsee (tt)
Bild
Sport
  • Segeln
  • Squash
  • Fitness
  • Tennis
  • Wintersport
  • Allgemeines Sportangebot
  • Wassersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Thalasso
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Ayurveda
  • Massage
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Mini-Club
  • Mini-Disco
  • Baby-Bett
  • Spielzimmer
  • Buggy-Verleih
  • Spielplatz
  • Babysitting
Bild
Pool
  • Pool
  • Innen-Pool
  • Beheizter Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Vier Jahreszeiten am Schluchsee

Deutschland - Hochschwarzwald - Schluchsee

Lage: Vier Jahreszeiten am Schluchsee liegt im Herzen von Schluchsee, nur 15 Minuten Fahrt entfernt von: Museum Hüsli. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 14 km von Skigebiet Spießhorn und 15 km von Dom St. Blasien entfernt.Zimmer Machen Sie es sich in einem der 205 Zimmer, die individuell ausgestattet sind, gemütlich. Die Zimmer haben eigene möblierte Balkone oder Patios. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Badewannen oder Duschen vorhanden, die über kostenlose Toilettenartikel und Haartrockner

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Wellnesshotel Auerhahn (tt)
Bild
Sport
  • Segeln
  • Radsport
  • Wandern
  • Fitness
  • Tennis
  • Wintersport
  • Allgemeines Sportangebot
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Ayurveda
  • Massage
Bild
Pool
  • Innen-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Wellnesshotel Auerhahn

Deutschland - Hochschwarzwald - Schluchsee

NAHE AM SCHLUCHSEE ... WELLNESSLANDSCHAFT ... PERSÖNLICHER SERVICE ... Lage: ca. 200 m vom Schluchsee und 3,5 km vom Ortszentrum entfernt. Transfer vom/zum BHF Schluchsee-Aha inklusive Ausstattung: Das Wellnesshotel (62 Zi.) mit Wohlfühlatmosphäre verfügt über Lift, Restaurant, Bar. WLAN (inkl.). Liegewiese. Unterbringung: Nichtraucherzimmer mit Dusche, WC, Föhn, Sitzecke, Telefon, Sat.-TV, Radio, WLAN (inklusive), Safe, Minibar Komfort-Doppelzimmer (2B): ohne Balkon Komfort-Doppelzimmer (2E): geräumiger, mit Balkon, seitlicher Seeblick DZ Superior (2C): g

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Mutzel (tt)
Bild
Sport
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
Bild
Familie
  • Kinderfreundlich
Mutzel

Deutschland - Hochschwarzwald - Schluchsee

Lage: ruhige Lage, ca. 500 m vom Zentrum von Schluchsee entfernt, nach Freiburg ca. 50 km. Ausstattung: Das gemütliche Familienhotel mit 25 Zimmern verfügt über eine Rezeption, Lift, 2 Restaurants und einen Parkplatz. Gegen Gebühr: Garage für ca. 5,- €/Nacht Unterbringung: Doppelzimmer (2A) für 2-3 Personen: ca. 25 qm, mit Bad oder Dusche, WC, Minibar, Telefon, SAT-TV, Radio, 3. Person bis 13 Jahre Einzelzimmer (1A): ca. 16 qm, mit Dusche, WC, sonst Ausstattung wie 2A Familienzimmer (2B) für 2-4 Personen: ca. 38 qm, mit Bad und Dusche, Wohnzimmer mit

Eigene Anreise Dauer: 3 Tage

Alle Badeseen im Vergleich

 

Top Badeseen im Vergleich:

Sehen Sie hier die schönsten Badeseen im Vergleich

 

 

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.3 von 5 Sternen
aus 4503 Bewertungen
Bis jetzt sind wir sehr zufrieden und Info ist super .Auch telfonisch ist alles ok .
23.09.2018