Badesee
Bostalsee
Bostalsee

Der Bostalsee, einst als Stausee angelegt, ist ein reiner Freizeitsee. Egal ob Sie wandern, schwimmen oder tauchen wollen, für jedes Gemüt und jedes Alter lässt sich hier das Richtige finden.

Überblick über den Badesee Bostalsee

Der Bostalsee befindet sich im nördlichen Saarland bei der Gemeinde Nohfelden im Landkreis St. Wendel. Der Stausee entstand 1979 im Zuge eines touristischen Großprojekts, welches die Region für Urlauber attraktiver machen sollte. Der südwestliche Teil des Bostalsees ist ausgewiesenes Naturschutzgebiet, die übrigen Teile werden fast gänzlich zur Gestaltung von Freizeitaktivitäten genutzt.


An dem rund 500 Meter langen Gewässer liegen mehrere Ortschaften, darunter Gonnesweiler, Bosen und Neunkirchen/Nahe. Gestaut wurde der See durch den Fluss Bos und den Dämelbach. Hier können Urlauber nicht nur baden und Wasserport betreiben, sondern auch Minigolfanlagen nutzen, einen Kletterpark besuchen oder an Segway-Touren teilnehmen. Weiterhin beinhaltet das touristische Angebot für Sie als Urlauber am Bostalsee neben Campingplätzen, Liegewiesen und Badestellen zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport und andere kurzweilige Freizeitaktivitäten wie Wandern, Klettern, Reiten oder Beachvolleyball. Der Rundweg um das Gewässer sowie Strecken in der näheren Umgebung dienen als besonders attraktive Wanderrouten oder Radsportwege.

 

 

 

 

 

Aktivitäten-Karte vom Bostalsee

Strandbäder am Bostalsee

Strandbad Bosen

Öffnungszeiten bei gutem Wetter täglich von 8 – 17 Uhr

Preis / Erw. 2,5 EUR,

Sandstrände, Liegewiesen, im See abgetrennter Nichtschwimmerbereich, Spielplatz, Beachvolleyballplatz, Grillplätze

Wassertemperatur am Bostalsee

Für Wassersportaktivitäten am Bostalsee eignen sich vorrangig die wärmeren Sommermonate. Denn im Juni, Juli und August steigen die Wassertemperaturen auf 23, mitunter sogar auf bis zu 25 Grad. Im Frühjahr ist das Wasser noch recht kühl, Temperaturen von etwa 5 Grad sind hier dann vorherrschend. Bei Frost kann sich auf dem Bostalsee eine dicke, begehbare Eisdecke bilden.

 

Surfer und Taucher sind schon im späteren Frühjahr sowie Anfang Herbst im Bostalsee zugegen. Segelsportler nutzen das Gewässer bis zu Beginn der Wintermonate hinein. Wenn bei schlechten Witterungsbedingungen die begeisterten Schwimmer fernbleiben, tummeln sich auf dem See mitunter noch Tretbootfahrer, Paddler oder Angler. Im Winter lädt der Bostalsee Sie zum entspannten Eislaufen ein. Schlittschuhe können an der Bootskasse vor Ort ausgeliehen werden. Außerdem bieten Ihnen die Veranstalter heiße Getränke und Snacks an. Die Eisfläche ist bei Freigabe für das Betreten ab dem späten Nachmittag sogar beleuchtet.

Wassersport

Wandern & Radfahren am Bostalsee

Wandern

Das Gebiet um den Bostalsee im Saarland bietet aufgrund der eindrucksvollen Landschaft zahlreiche Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade durch die Natur. Insbesondere entlang des Seeufers können Urlauber erholsame Wanderferien erleben. Zudem geben einige Wanderrouten Ihnen die Möglichkeit, die umliegenden Ortschaften kennenzulernen.

 

Wanderroute Bostalsee-Rundwanderweg

Der Bostalsee-Rundwanderweg ist knapp 7 Kilometer lang und in einem Zeitraum von 1 ½ bis 2 Stunden gut zu bewältigen. Vom Ausgangspunkt am Touristik-Informationszentrum in Bosen führt die Route am Strandbad vorbei am Kunstzentrum Bosen bis nach Neunkirchen/Nahe. Hier können entlang des Weges Teile der Skulpturenstraße von St. Wendel besichtigt werden. Anschließend führt die Route zurück zum Ausgangspunkt.

 

Wanderroute Engscheider Wald-Weg

Die Wanderroute „Engscheider Wald-Weg“ beginnt am Parkplatz in Sotzweiler, ist ebenfalls 7 Kilometer lang und in einem Zeitraum von etwa 2 ½ Stunden zu bewältigen. Der ruhige Wanderweg führt über sowohl über Asphaltstraßen als auch durch Waldgebiet. Vom Breitwiesbachtal über die Sotzweiler Weiher in idyllischer Umgebung gelangen Sie auf der Route bis hin zum Kreuzweg und der Blasiuskapelle.

 

 

Fahrradfahren

Auch Radfahrer und begeisterte Mountainbiker können am Bostalsee ihrem Hobby nachgehen. Die Region um das Gewässer weist zahlreiche ausgewiesene Strecken für den Zweiradsport durch naturbelassene Landstriche sowie entlang des Seeufers auf.

 

Radroute Saar-Bostalsee-Radweg

Für eine ausgedehnte Fahrradtour steht Ihnen der Saar-Bostalsee-Radweg zur Wahl. Die Strecke von rund 60 Kilometern bietet Ihnen besondere Eindrücke der Landschaft und zusätzlich die wichtigsten kulturellen Höhepunkte der Region um den Bostalsee. Für kürzere Touren können Sie den einfachen Rundweg um das Gewässer wählen, hier finden sich in gemütlicher Atmosphäre Gelegenheiten für Pausen am Ufer.

 

Radroute Warm-up-Tour MTB 1

Diese Strecke im St. Wendeler Land dient Mountainbikern als Eingewöhnungstour. Die Strecke ist 18 Kilometer lang und relativ leicht zu bewältigen. Landschaftlich ist die Strecke sehr reizvoll, sie führt nur selten durch dichtes Waldgebiet und bietet daher eindrucksvolle Panoramablicke auf das Umland. Die Tour weist lediglich eine einzige größere Steigung auf und eignet sich daher auch für Anfänger des Mountainbiking.

 

 

Mountain Bike

Surfen & Tauchen am Bostalsee

Sportarten mit dem Boot

Das Freizeitzentrum Bostalsee bietet Ihnen als Urlauber nicht nur die beiden zusammengehörigen Strandbäder mit leichtem Zugang zum Seewasser und feinen Sandstränden. In Gonnesweiler befindet sich eine Surfstation, für den Segelsport steht Ihnen die saarländische Yachtschule in der Eckelhausener Bucht zur Verfügung. Hier können Sie an zahlreichen Segelkursen teilnehmen. Für Segler auf dem Bostalsee spielen nicht nur die Witterungsbedingungen wie die Windverhältnisse eine Rolle, hierbei ist außerdem auch der aktuelle Wasserstand zu berücksichtigen. Die Segelschule und die Surfbasis sind bei entsprechendem Wetter vom Frühjahr bis in den Herbst hinein geöffnet. Liegeplätze für Segelboote sind am Bostalsee vorhanden. Der Bostalsee verfügt weiterhin über einen Bootsverleih in Bosen am Westufer des Gewässers. Hier können Sie Tret-, Paddel- sowie Schlauchboote mieten. Am Ostufer bietet das Seezentrum in Kooperation mit Center Parks Fahrten mit Elektrobooten und Miniportbooten an. Die Nutzung von motorisierten Booten ist bis auf einige wenige Ausnahmen (z.B. Wasserwacht) auf dem See verboten.

 

 

Tauchen

Das Tauchen ist im Bostalsee grundsätzlich erlaubt. Es stehen Ihnen vor Ort eine Übungsplattform sowie ein versunkenes Schiffswrack als Tauchspots zur Wahl. Über Tauchgänge muss das Personal der Rettungswache am See informiert werden. Hier erhalten Interessierte außerdem umfassende Informationen über ausgewiesene Tauchspots der Region. Spezielle Einführungskurse finden im Freizeitbad von „Center Parks – Park Bostalsee“ statt.

 

 

Hallenbäder

In den umliegenden Ortschaften des Bostalsees finden sich mehrere Freibäder, Hallenbäder und Thermen, die Ihnen auch außerhalb des Seezentrums sowie bei schlechtem Wetter entspannten Badespaß ermöglichen. Das wohl beliebteste und gleichermaßen bekannteste Bad der Region ist das „Aqua Mundo“, welches sich auf der Center-Park-Anlage befindet. Das Aqua Mundo bietet neben einem Außenbecken mehrere Schwimmbecken im ansprechend gestalteten Innenbereich mit exotischen Pflanzen und großzügigen Ruhezonen. Für Kinder stehen ein Nichtschwimmerbecken sowie ein Water-Playhouse mit insgesamt 7 Ebenen zur Verfügung. Erholung finden sie in einem der Whirlpools sowie auf den Massagestühlen. Röhren- und Reifenrutschen mit eindrucksvollen Lichteffekten runden das attraktive Freizeitangebot für Kinder ab. Für Erwachsene beträgt der Eintrittpreis 17,00 Euro, für Kinder ab 3 Jahren 10,00 Euro. Spezielle Kombikarten mit Rabatt für Familien sowie Arrangements mit Verpflegung stehen Ihnen außerdem im Aqua Mundo zur Auswahl. Geöffnet hat das vielseitige Schwimmbad täglich von 10 bis 21 Uhr.

Tauchgang
3 Angebote
Center Parcs Park Bostalsee (tt)
Bild
Sport
  • Surfen
  • Tennis
  • Allgemeines Sportangebot
  • Action & Spaß
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Streichel-Zoo
  • Mini-Disco
  • Baby-Bett
  • Spielzimmer
  • Sportangebot für Kinder
  • Spielplatz
Bild
Pool
  • Pool
  • Kinder-Pool
  • Wasser-Rutsche
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Center Parcs Park Bostalsee

Deutschland - Saarland - Bosen Nohfelden am Bostalsee

Offizielle Kategorie: **** Inmitten der herrlich hügeligen Naturlandschaft des Saarlands wartet der 2013 eröffnete Park auf Sie. Dieser bezaubert durch seine traumhafte Lage am See. Lage: Direkt an einem 120 Hektar grossen See inmitten der bewaldeten, sanften Hügeln des Naturparks Saar-Hunsrück. Hier können Sie allen Arten von Wassersport frönen oder die umliegenden, herrlichen Mittelgebirgslandschaften erkunden. Unterkunft: Gemütlich, komplett eingerichtete zweistöckige Ferienhäuser an wunderschöner Hanglage. Réception und WLAN (gra

Eigene Anreise Dauer: 4 Tage
Victor´s Seehotel Weingärtner (tt)
Bild
Sport
  • Wandern
  • Tennis
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Beauty-Farm
  • Massage
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Baby-Bett
  • Spielplatz
Bild
Pool
  • Pool
  • Innen-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Victor´s Seehotel Weingärtner

Deutschland - Saarland - Bosen Nohfelden am Bostalsee

Lage: Victor's Seehotel Weingärtner in Bosen liegt im Park, nur 5 Autominuten von Bostalsee und Naturpark Saar-Hunsrück entfernt. Dieses Hotel mit 4 Sternen ist 18,2 km von Finkenrech und 25,5 km von Jean Lurcat Museum entfernt.Zimmer Buchen Sie einen Aufenthalt in einem der 99 Zimmer mit LCD-Fernseher. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Satellitenempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Duschen vorhanden, die über kostenlose Toilettenartikel und Haartrockner verfügen. Zur Austattung gehören Schreibtische und kostenlose Zeitungen sowie Tel

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage
Seezeitlodge Hotel & Spa (tt)
Bild
Sport
  • Wandern
  • Fitness
  • Golfen
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Baby-Bett
Bild
Pool
  • Beheizter Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Seezeitlodge Hotel & Spa

Deutschland - Saarland - Bosen Nohfelden am Bostalsee

Das erwartet Sie: Das neue Naturresort am saarländischen Bostalsee bietet inspirierende Lebenswelten: Architektur und Design zeigen stilvolle Originalität. Das Restaurant steht für kreative Frische-Küche, das 2.700 qm große Spa begeistert mit seinem einzigartigen Innen- und Außenbereich. Lage: Ort Nohfelden Lage & Umgebung Mitten im Grünen – und unmittelbar am Wasser: Eine exponierte Kombination, die sich durch die Lage auf einem kleinen bewaldeten Kap ergibt, das einen stolzen Blick über den Bostalsee im Sankt Wendeler Land ermöglicht.

Eigene Anreise Dauer: 3 Tage

 

Alle Badeseen im Vergleich

 

Sehen Sie hier die schönsten Badeseen im Vergleich

 

 

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.3 von 5 Sternen
aus 4488 Bewertungen
schnelle Abwicklung, professioneller Service, guter Preis mit Direktflug und Rail and Fly
16.10.2018