Capo Rosso

Bild
Capo Rosso

 Frankreich - Piana

Ihr nächster Urlaub steht vor der Tür und Sie suchen ein Hotel zur Entspannung und Erholung? Dann buchen Sie doch einen Aufenthalt im Hotel Capo Rosso, . Wir bieten Ihnen preiswerte Komfortzimmer und eine exzellente Küche mit Spezialitäten sowie regionalen Gerichten. Aufgrund der Lage ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt zu vielen Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung.

Bilder

  • Landschaft
    Landschaft
  • Pool
    Pool
  • Frühstücksraum
    Frühstücksraum
  • Lounge/Empfang
    Lounge/Empfang
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Terasse
    Terasse
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel

Beschreibung

Lage:
Das Hotel befindet sich an der Ortseinfahrt von Piana in steiler Hanglage und einer idyllischen Umgebung. Von hier genießen Sie atemberaubende Ausblicke und können die Westküste Korsikas gut erkunden. Piana mit seinen kleinen Cafés und Geschäften erreichen Sie fußläufig in ca. 500 m, zum nächsten Strand sind es ca. 8 km und nach Porto ca. 11 km.

Piana:
Das kleine Bergdörfchen Piana an der ursprünglichen Westküste Korsikas trägt stolz die Etikette, eines der schönsten Dörfer Frankreichs zu sein. Und das zu Recht, denn der Ort thront wunderschön auf 430 m über dem Golf von Porto und bietet traumhafte Ausblicke auf die leuchtenden Felskaps von La Scandola. Piana ist ein beschaulicher Ort, mit Granitsteinhäusern, eng verwinkelten Gassen, einer großen Kirche und beeindruckenden Herrenhäusern. In den Restaurants und Cafés in Piana wird man mit korsischen Spezialitäten verwöhnt wird, und kann das beschauliche Treiben des Ortes beobachten. Piana eignet sich auch als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in die Calanche mit ihren bizarren Gesteinsformationen. Die Region muss man einfach gesehen haben – deswegen staut sich an der Hauptstraße in der Hochsaison oft der Verkehr. Der einzige größere Sandstrand der Gegend, ist der etwa 12 km entfernte „Plage d’Arone“. Diesen Strand erreicht man von Piana aus über eine kleine Serpentinenstraße durch die eindrucksvolle Landschaft. Ein Ausflug der absolut lohnend ist, denn an dem sichelförmigen, goldfarbenen Strand von Arone geht es zumeist ruhig zu. Neben einem Campingplatz gibt es nur kleine Restaurants.

Region Porto - ursprüngliche Natur und bizarre Felsküsten

Die Region um Porto ist ein spezielles Ziel für Naturliebhaber und gehört landschaftlich zu den schönsten Gebieten der Insel. Es erwarten Sie einzigartige Wander- und Klettergebiete mit Panoramaausblicken in der umliegenden Bergwelt, die sich oftmals auf über 2.000 m erhebt. Am Straßenrand bietet sich immer wieder die Möglichkeit, wilden Schweinen und Ziegen zu begegnen, die sich von Kastanien und Eicheln ernähren.

Eine kurvenreiche Fahrt entlang der steilen Westküste Korsikas ist mitunter das Schönste, was es auf Korsika zu erleben gibt. Die wild zerklüftete Calanche mit ihren bizarren Felsformationen über dem tiefblauen Meer zählt ohne Zweifel zu einer der schönsten Landschaften der Insel. Durch Wind und Wetter wurden die roten Granitfelsen zu seltsamen Figuren geformt. Ein mystisches Naturschauspiel bietet sich abends, wenn Stille einkehrt und die untergehende Sonne die Felsen in rote Farbe taucht. Spektakuläre Fotomotive erwarten Sie!

zum Strandführer Region Porto/Ajaccio
zum Wanderführer Region Porto/Ajaccio

Ortschaften

  • Porto – kleines Städtchen mit einigen Restaurants und von Genueserturm überwachtem Kiesstrand, guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region
  • Girolata – kleines Dörfchen, das nur per Boot oder zu Fuß erreichbar ist
  • Piana – das kleine Bergdorf ist ein beschaulicher Ort mit engen, verwinkelten Gassen auf einem Hochplateau über dem Golf von Porto gelegen
  • Cargèse – schmuckes Dorf mit griechischen Wurzeln
  • Evisa – kleines Bergdorf, das für seine Kastanien bekannt ist


Highlights
  • Calanche – tiefrote Granitfelsen, die abends bei Sonnenuntergang ein einzigartiges Naturschauspiel bieten
  • Tafonis – durch Wind und Wetter wurden Felsen zu mystischen Figuren geformt
  • Spelunca-Schlucht – tolle Badestellen in glasklaren Bächen und Wandermöglichkeiten
  • Strände von Bussaglia, Ficajola und Sagone – diese teils kiesigen, teils sandigen Strände laden zum Baden ein
  • Naturreservat Scandola – das Unesco-Weltkulturerbe ist per Boot ab Porto erreichbar, Nistplatz der letzten Fischadler, vielfältige Meeresfauna und -flora
  • Wanderung auf das Capu Rossu, wo Genuesenturm auf 300m  fast senkrecht über dem Meer throhnt
  • Tagesrundfahrt über Calvi, Ile Rousse und Calacuccia
  • Zahlreiche Panoramawanderungen und -bergtouren


Das bietet Ihr Feriendomizil:
In herrlicher Panoramalage und unweit des Ortes Piana liegt dieses schöne Hotel an der ursprünglichen, wilden Westküste Korsikas. Hier verbringen Sie einen erholsamen Urlaub mit wunderbarem Ausblick auf das Weltnaturerbe La Scandola. Von der Terrasse des Hotels aus erleben Sie tolle Sonnenuntergänge, während Sie sich von der regionalen Küche verwöhnen lassen.

In der unmittelbaren Umgebung erwarten sie Wander- und Ausflugsmöglichkeiten inmitten eines einzigartigen Naturszenarios. Aktive Gäste finden zahlreiche Wanderwege und Naturattraktionen, wie beispielsweise die bizarre rote Felsenlandschaft der Calanche. Ein besonderer Tipp ist die Panoramawanderung zum Leuchtturm Capo Rosso.

Neben 47 Zimmern bietet das Hotel eine große Panoramaterrasse mit Meerblick und einen beheizbaren Swimmingpool mit Liegen und Sonnenschirmen. Rezeption mit W-Lan (gratis), eine Bar und ein à-la-carte-Restaurant mit Fischspezialitäten stehen den Gästen ebenso zur Verfügung.

Zimmerbeschreibung:
Doppelzimmer Panorama
Modern eingerichtete Doppelzimmer (ca. 25m²) mit Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Bad oder Dusche/WC, Sat.-TV, W-Lan, Klimaanlage, Telefon, Föhn, Safe, möblierte Terrasse oder Balkon, Meerblick.

Einzelzimmer

= Doppelzimmer zur Alleinbenutzung


Doppelzimmer Superior

Modern eingerichtete Doppelzimmer mit größerer Grundfläche (30m²), mit Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Bad/WC, Sat.-TV, W-Lan, Klimaanlage, Telefon, Föhn, Safe, möblierte Terrasse oder Balkon, Meerblick.        

Junior-Suite
Modern eingerichtete Junior-Suite mit größerer Grundfläche, mit Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Bad/WC, Sat.-TV, W-Lan, Klimaanlage, Telefon, Föhn, Safe, möblierte Terrasse oder Balkon, Meerblick.    

Hinweise:
Landeskategorie
4

Hinweise
Verpflegung:Frühstücksbuffet und Abendessen (4-Gang Menü). Mittags à-la-carte Angebote.

Weitere Informationen: Parkplatz gratis, Auf Wunsch: Babybett auf Anfrage gratis.

Haustiere: Nicht erlaubt.

Freizeit

Sport& Fitness
Gegen Gebühr: Diverse Wassersportarten an den umliegenden Stränden. Fahrradvermietung in ca. 10 km Entfernung.

Lage

Zielflughafen
Ste. Catherine, Calvi
Fahrzeit: Calvi - Piana ca. 2 Stunden, Bastia - Piana ca. 3,5 Stunden.

    Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.33 von 5 Sternen
    aus 4391 Bewertungen
    Seiten übersichtlich, Menüführung ebenso, einfache und schnelle Buchung
    09.05.2018