Badesee
Tegernsee
Tegernsee

Der Tegernsee befindet sich in den Bayerischen Voralpen etwa 50 Kilometer von der Stadt München entfernt. Aufgrund einer durchgängigen Ringkanalisation zählt das Gewässer zu den saubersten der gesamten Region.

Überblick über den Badesee Tegernsee

Der Tegernsee befindet sich in den Bayerischen Voralpen etwa 50 Kilometer von der Stadt München entfernt. Aufgrund einer durchgängigen Ringkanalisation zählt das Gewässer zu den saubersten der gesamten Region.

Der Tegernsee ist ein sehr beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel. Das Landschaftsschutzgebiet „Schutz des Tegernsee und Umgebung“ bietet Reisenden eine Vielzahl an Möglichkeiten zur attraktiven Freizeitgestaltung. Die gute Wasserqualität, die eindrucksvolle Landschaft sowie die Angebote für kurzweilige Aktivitäten vor Ort machen das Binnengewässer zu einem der beliebtesten Fremdenverkehrsziele Bayerns. Der Tegernsee und die umliegende Umgebung sind in mehrere einzelne Gebiete eingeteilt, der Ringsee, die Ringseeinsel, die Egerner Bucht mit der Halbinsel Point und die Finnerbucht. Der Ringsee macht den südwestlichen Teil des Gewässers aus und bezeichnet eine kleine Bucht im Mündungsbereich der Weißach. Dazu gehört auch eine vorgelagerte Insel. Im Südosten befindet sich die rund 40 Hektar große Egerner Bucht mit Zufluss der Rottach. Die Bucht, welche auch als Malerwinkel bekannt ist, wird von der großen Halbinsel Point auf eine Breite von 170 Metern reduziert. Die Finnerbucht zählt zu den geschützten Seebereichen.

Ob entspannte Badeferien, Wassersport, Trekking und Wandern oder ausgedehnte Fahrradtouren, der Tegernsee und die umliegenden Regionen bieten Urlaubern ein Maximum an abwechslungsreichen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Aktivitäten-Karte vom Tegernsee

Strandbäder am Tegernsee

 

Badepark Bad Wiessee

Öffnungszeiten täglich von 9 - mind. 20:00 Uhr

Preis / Erw. mit Sauna & Erlebnisbad wochentags 21 EUR, am Wochenende 22 EUR

Preis / Kind mit Erlbenisbad wochentags 11,5 EUR, am Wochenende 12 EUR

Sportbecken, Außenbecken, Saunas, Wasserrutschen, Whirlpools

 

See- und Warmbad Rottach-Egern

Öffnungszeiten von Mai bis August 9 – 20 Uhr, September bis 19 Uhr, von Juni bis August am Mittwoch und Samstag ab 7 Uhr geöffnet

Preis / Erw. 7,5 EUR.

Preis / Kind 4 EUR

Sandstrand, beheizte Schwimmbecken, Wasserrutschen, Massagebecken

 

Strandbad Tegernsee / Monte Mare

Öffnungszeiten bei gutem Wetter täglich von 10 bis 20 Uhr

Preis / Erw. 2,5 EUR

Preis / Kind 1 EUR

Liegestuhlverleih, Sonnenschirmverleih

 

Warmfreibad Kreuth

Öffnungszeiten bei gutem Wetter täglich von Mitte Mai bis Mitte September

Preis / Erw. 5 EUR

Preis / Kind 2 EUR

Ab 16:30 Uhr Erwachseneneintritt 2,5 EUR, Wildwasserkanal, Wasserfontänen, Planschbecken

 

Am Tegernsee finden Urlauber eine Vielzahl von kostenlos nutzbaren Badeplätzen und Strandbädern mit angeschlossenem Bistro oder Kiosk. Badestellen für Hunde sind extra ausgewiesen. Kostenpflichtige Strandbäder verfügen zumeist auch über einen aufwendig gestalteten Innenbereich mit mehreren Pools oder exklusive Saunalandschaften sowie Spielmöglichkeiten für Kinder. Das „Strandbad Point“ gilt als eine der beliebtesten kostenlosen Bademöglichkeiten am Tegernsee. Geöffnet ist die Anlage in den Sommermonaten bei gutem Wetter.

Wassertemperatur am Tegernsee

Optimale Badetemperaturen im Tegernsee sind in den Sommermonaten gegeben. Von Juni bis in den September hinein kann das Wasser um die 20 Grad warm sein. Im März und April beschränken sich die Höchsttemperaturen des Tegernsees auf 4 Grad. In den übrigen Monaten ist es zumeist noch kälter.

 

Einige Wassersportarten wie Surfen und Segeln können Sie auf dem Tegernsee auch in den vorsommerlichen Monaten sowie im Herbst betreiben, Hartgesottene baden dort auch außerhalb der warmen Jahreszeit. Friert der See im Winter zu, bieten sich Ihnen Möglichkeiten für Wintersportarten wie Eislaufen. Andere Wintersportarten wie Eisstockschießen oder auch Skifahren können Sie in der weiteren Umgebung des Tegernsees betreiben.

Sport rundum den Tegernsee

Wandern

 

In der Region um den Tegernsee befinden sich zahlreiche schöne Wanderrouten verschiedener Schwierigkeitsgrade. Die rund 300 Kilometer markierter Wege setzen sich aus leichten Wanderlehrpfaden, Wanderwegen und Bergtouren zusammen. Zudem stehen Urlaubern 4 bis 11 Kilometer lange Heilklima-Wanderrouten zur Wahl.

 

Wanderroute Kreuth-Klamm-Weg

Eine schöne Tour mit mittlerem Schwierigkeitsgrad stellt der Kreuth-Klamm-Weg dar. Der Landweg von 11,3 Kilometern nimmt etwa 4 Stunden Zeit in Anspruch. Die Tour führt über sonnige und teils windige Wegabschnitte entlang der Weissach, zumeist jedoch durch dicht bewachsene Waldgebiete. Im Sommer ist daher die Wärmebelastung nicht allzu stark, im Winter besteht vermehrt Kältereiz.

 

Wanderroute Prinzenweg

Die Wanderroute „Auf dem Prinzenweg vom Schliersee an den Tegernsee“ misst 14,6 Kilometer und nimmt etwa 3 ½ Stunden Zeit in Anspruch. Vom Wanderparkplatz Hennerer aus führt die Route mit mittlerem Schwierigkeitsgrad über den Prinzenweg zur Kreuzbergalm. Über Gindelalm und Neureuth geht es dann abwärts bis Lieberhof am Tegernsee. Die Rückfahrt erfolgt in der Regel mit dem Bus. Beliebt ist diese Route vor allem wegen des tollen Panoramablicks auf die beiden Seen.

 

Fahrradfahren

Die „Tegernseer Bergwelt“ bietet Routen für Fahrrad-, sowie Mountainbiketouren in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden. Besonders im Frühjahr, Sommer und dem frühen Herbst lohnen sich Radausflüge in der Region, denn die naturbelassene Landschaft zeigt sich zu jeder Jahreszeit in einer anderen Erscheinung.

 

Radroute Alpbachtal und Kühzagl

Für begeisterte und geübte Mountainbiker lohnt sich die Route „Alpbachtal und Kühzagl von Tegernsee“. Der Weg ist recht anspruchsvoll und nimmt ungefähr 2 Stunden Zeit in Anspruch. Charakterisierend für diese Tour sind die steilen Anstiege von der Kreuzbergalm und Hennerer über Fischhausen-Neuhaus bis nach Rottach-Egern am Ufer des Tegernsees entlang.

 

Radroute Seerundweg

Für gemütliche Fahrradtouren steht Ihnen der „Seerundweg Tegernsee“ zur Verfügung. Eine Tour auf der Strecke von knapp 20 Kilometern dauert etwa 1 ½ Stunden in reiner Fahrzeit. Überwiegend führt die Strecke entlang Tegernsee-Ufers. Diese einfache Radstrecke bietet Ihnen Möglichkeiten, auf dem Weg mehrere Pausen einzulegen und dabei die interessantesten Sehenswürdigkeiten der umliegende Orte zu besichtigen. Zudem finden sich Picknickplätze, Restaurants und Sitzgelegenheiten auf der Route um den See. Der Rundweg eignet sich darum auch perfekt für einen Fahrradausflug mit der ganzen Familie.

Wassersport am Tegernsee

Bootsportarten

 

Rund um den Tegernsee befinden sich mehrere Anbieter für Bootsvermietungen. Zudem ist eine Segel- und Windsurfingschule vor Ort. Gemietet werden können Tretboote, Ruderboote, Kanus und Elektroboote. Motorbootrundfahrten auf dem Tegernsee werden ebenfalls angeboten. Die angebotenen Segelkurse umfassen sowohl Schnupperkurse für den Segelsport als auch Grundkurse für das Catamaran-Segeln. Ortsansässige Segelschulen finden interessierte Urlauber in der Ortschaft Gmund am Tegernsee.

 

 

Tauchen

 

Als einer der saubersten Bergseen Bayerns bietet der Tegernsee mit seiner Tiefe von bis zu über 70 Metern gute Bedingungen für unvergessliche Taucherlebnisse. In unmittelbarer nähe des Sees befinden sich renommierte Tauchbasen, welche auch zahlreiche Kurse rund um den Tauchsport anbieten. Tauchausrüstungen können in der Regel gemietet werden. Zu den angebotenen Leistungen der Tauchschulen zählen Grundkurse, Auffrischungskurse und spezielle Schulungen wie für das Tauchen bei Nacht. Da bestimmte Regionen des Tegernsees geschützt sind, sollten Tauchsportler unbedingt nur an den dafür ausgewiesenen Spots ihrer Leidenschaft nachgehen. Somit bleibt die reichhaltige Unterwasserwelt des Tegernsees noch lange erhalten.

 

 

Hallenbäder

 

Viele der Strand- und Freibäder rund um den Tegernsee verfügen über großzügig ausgebaute und attraktiv gestaltete Innenbereiche mit mehreren Schwimmbecken. Dies ermöglicht den Gästen, auch bei schlechten Witterungsbedingungen nicht auf das Baden und Schwimmen verzichten zu müssen. In der näheren Umgebung finden Sie als Urlauber weiterhin mehrere Hallen- und Erlebnisbäder. Einen Besuch wert ist in jedem Fall das „Kristall Trimini Bad“ in Kochel am See. Neben einer gepflegten Saunalandschaft und dem Thermalbad verfügt die Anlage über eine 160 Meter lange Außenwasserrutsche, welche Sie jedoch nur in den Sommermonaten nutzen können.

Am Sonnenbichl (tt)
Bild
Sport
  • Golfen
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Massage
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Baby-Bett
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Am Sonnenbichl

Deutschland - Bayerische Alpen - Bad Wiessee

Das erwartet Sie: Wer dem hektischen Alltag entfliehen will ist hier genau richtig. Das landestypisch eingerichtete Hotel bietet einen atemberaubenden Blick auf den Tegernsee und die umliegende Bergwelt. Lage: Ort Bad Wiessee Lage & Umgebung Sehr ruhige Einzellage, auf ca. 830 m Höhe, mit traumhaftem Blick auf den Tegernsee und die umliegenden Berge. Bis ins Ortszentrum von Bad Wiessee sind es ca. 3 km. Zum Bahnhof ca. 6 km. Golfplatz Bad Wiessee, 18-Loch in ca. 1 km Entfernung Lage inmitten der Natur, ruhig Entfernungen: Bahnhof Gmund ca. 15 km, Fahrzeit: ca. 15 MinutenStadtzen

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Bussi Baby (tt)
Bild
Sport
  • Wintersport
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Bussi Baby

Deutschland - Bayerische Alpen - Bad Wiessee

Das erwartet Sie: Das junge Hotel am Tegernsee mit Tradition, die Zimmer in frechem Style und konzentriert auf das Wesentliche. Hotel Bussi Baby ist der Treffpunkt für Singles, Familien, Paare, Partygänger, Sportler.... und der ideale Ausgangspunkt für Sport- und Freizeitspaß. Lage: Ort Bad Wiessee Lage & Umgebung Das Hotel liegt zentral in Bad Wiessee. Ein Skilift liegt ca. 1,6 km vom Hotel entfernt. Zum Flughafen München gelangen Sie nach ca. 90 km. Flughafen Franz-Josef-Strauß Flughafen ca. 90 km, Fahrzeit: ca. 1 Stunde (Die Transferzeit kann hiervon abw

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Terrassenhof (tt)
Bild
Sport
  • Surfen
  • Segeln
  • Radsport
  • Wandern
  • Fitness
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Baby-Bett
  • Babysitting
Bild
Pool
  • Innen-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Terrassenhof

Deutschland - Bayerische Alpen - Bad Wiessee

Das erwartet Sie: Vom hoteleigenen Steg in den Tegernsee springen, gesunde Vital-Küche auf der schönen Seeterrasse genießen oder in der 1500 qm Wellnessoase entspannen. Das Hotel bietet alle Annehmlichkeiten für einen entspannten Aufenthalt. Lage: Ort Bad Wiessee Lage & Umgebung Direkt am Ufer des Tegernsees mit hoteleigenem Badesteg und angeschlossenem Sailing- und SUP-Center gelegen. Zum Ortszentrum sind es ca. 800 m, zum Bahnhof Gmund ca. 2 km. Zahlreiche gut beschilderte Wander- und Radwege in der Hotelumgebung. Im Winter Anbindung an das Familien-Skigebiet Spitzi

Eigene Anreise Dauer: 3 Tage
Schnitzer (tt)
Bild
Sport
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Baby-Bett
  • Spielplatz
Bild
Pool
  • Pool
  • Beheizter Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Schnitzer

Deutschland - Bayerische Alpen - Bad Wiessee

Das erwartet Sie: Eingebettet in das eindrucksvolle Alpenpanorama liegt das familiengeführte Hotel. Herzlichkeit und Gastfreundschaft werden hier groß geschrieben. Die Küche des Hauses überzeugt mit regionalen Speisen und Köstlichkeiten aus aller Welt. Lage: Ort Bad Wiessee Lage & Umgebung Ruhig in Seenähe, ca. 300 m vom Tegernsee entfernt gelegen. Zum Ortszentrum von Bad Wiessee sind es ca. 150 m. Die Umgebung lädt zu vielfältigen Ausflügen ein. Lage am See, ruhig, Seitenstraße, zentral, Restaurants/Geschäfte in der NäheSee &q

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage
Vital-Hotel Alpensonne (tt)
Bild
Sport
  • Radsport
  • Wandern
  • Golfen
  • Wintersport
  • Wassersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Massage
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Baby-Bett
Bild
Pool
  • Pool
  • Innen-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Vital-Hotel Alpensonne

Deutschland - Bayerische Alpen - Bad Wiessee

Deutschland - Tegernsee - Bad Wiessee Bayrische Lebensart 4-tägige Reise Im 3* Hotel Alpensonne Reichhaltiges Frühstücksbuffet Freie Nutzung der Sauna und des Hallenbades unvergessliche Tage am Tegernsee bestens ausgebaute Wanderwege, Langlaufloipen, Schwefelheilbad Erleben Sie unvergessliche Tage am Tegernsee mit seinen hunderten von Kilometern bestens ausgebauten Wanderwegen, Langlaufloipen, Schwefelheilbad. Nutzen Sie eines der vielen Dutzend anderen Freizeitangebote, auch ein Ausflug nach München ist sehr reizvoll und zu empfehlen. Ihre Unterkünfte:

Eigene Anreise Dauer: 4 Tage
Askania (tt)
Bild
Sport
  • Fitness
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Ayurveda
  • Massage
Bild
Familie
  • Kinderfreundlich
Bild
Internetzugang
  • Internetzugang
Askania

Deutschland - Bayerische Alpen - Bad Wiessee

Einleitung: Bad Wiessee/Tegernsee - Hotel Askania *** Beschreibung: Ort: Kurort am Westufer des Tegernsees. Entspannung und Sport am Tegernsee oder in den umliegenden Bergen. Badepark, Spielcasino, Kurtheater und Seefeste. An den Adventswochenenden Seeweihnacht mit Weihnachtsmärkten rund um den Tegernsee mit Schifffahrtsverbindung. Lage: im verkehrsberuhigten Kurzentrum von Bad Wiessee, gegenüber dem Jodschwefelbad. Nur wenige Gehminuten von der Seepromenade, dem Musikpavillon und dem Bade- und Tennispark entfernt. München ca. 52 km. Wintersport: Loipeneinstieg ca. 1 km, Skige

Eigene Anreise Dauer: 3 Tage
Landhaus Ertle (tt)
Bild
Sport
  • Segeln
  • Wandern
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
Landhaus Ertle

Deutschland - Bayerische Alpen - Bad Wiessee

Ort: Bad Wiessee Lage: Entfernung zum Bahnhof: Gmund am Tegernsee, ca. 4 kmEntfernung zur Bushaltestelle: ca. 200 mEntfernung zum See: ca. 500 mEntfernung zum Ortszentrum: ca. 200 mEntfernung zum nächsten Aquapark: Bade-Erlebnispark, ca. 1 kmzentral, ruhig, Wanderregion Lage: Zum Bahnhof: Gmund am Tegernsee, ca. 4 kmZur Bushaltestelle: ca. 200 mZum See: ca. 500 mZum Ortszentrum: ca. 200 mZum nächsten Aquapark: Bade-Erlebnispark, ca. 1 kmzentral, ruhig, Wanderregion Ausstattung: Offizielle Landeskategorie: 3 SterneHotelsprache: DeutschAnzahl Gebäude: 1, Anzahl Zimmer: 15, A

Eigene Anreise Dauer: 5 Tage

  

Top Badeseen im Vergleich:

Sehen Sie hier die schönsten Badeseen im Vergleich

 

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.29 von 5 Sternen
aus 4624 Bewertungen
Wir haben schon öfter bei Sonnenklar gebucht und sind immer sehr zufrieden gewesen...Die Buchung ist schnell zu erledigen und sehr verständlich...Weiter sooooo
11.05.2019