Quinta Perestrello Heritage House

Bild
Quinta Perestrello Heritage House

 Portugal - Funchal

Das Quinta Perestrello Heritage House, ist ein preiswertes Hotel mit Flair und einem gemütlichen Ambiente. Wir bieten Ihnen einen günstigen Aufenthalt in einer tollen Lage. Das Hotel ist auch der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in einer traumhaften Umgebung. Nutzen Sie die Möglichkeit und buchen noch heute bevor alle Zimmer belegt sind.

Bilder

  • Adventure
    Adventure
  • Adventure
    Adventure
  • Adventure
    Adventure
  • Adventure
    Adventure
  • Adventure
    Adventure
  • Adventure
    Adventure

Beschreibung

MADEIRA - ZAUBERHAFTE INSEL DES EWIGEN FRÜHLINGS

Madeira, die portugiesische Blumeninsel im Atlantik ist ein ideales Ziel für Erholungssuchende und Naturliebhaber. Das angenehme Klima mit frühlingshaften Temperaturen bietet optimale Reisebedingungen. Kaum ein anderes Eiland vergleichbarer Größe bietet derartig abwechslungsreiche und spektakuläre Landschaftsformen. Zerklüftete Steilküsten, imposante Gipfel, Wälder, grüne Täler und einsame Hochplateaus bilden eine einzigartige Kulisse. Die unvorstellbare Vielzahl an Blumen und Pflanzen machen das Naturparadies perfekt. Vom 02. - 19.Mai findet das überaus farbenfrohe und fröhliche Festa da Flor statt, das im Großen Blumenkorso am 5. Mai 2019 seinen Höhepunkt findet. Fantasievolle Kostüme und wunderschön geschmückte, thematische Wagen verwandeln dabei die Stadt in einen bunten Blumenteppich.

Termine:

29.04. - 06.05.2019 Blumenfesttermin*
06.05. - 13.05.2019

Pauschalpreis pro Person im DZ ab € 948,-
EZZ € 224,-
* Zuschlag Blumenfesttermin € 120,- pro Person

Inkludierte Leistungen:

• Sonderflüge mit Travel Service ab/bis Graz nach Funchal inkl. 15kg Freigepäck
• Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren
• Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
• 7 Nächte im gewählten Hotel Quinta Perestrello*** mit Frühstück
• Termin 29.04.-06.05.2019 inkl. Tribünensitzplatzkarte für den Blumenkorso
• GRUBER-reisen Reisebegleitung

Sonderleistungen:
• Paket mit 3 Ausflügen inkludiert „Funchal & Monte“, „Inselrundfahrt West“ & „Inselrundfahrt Ost“ p.P. € 98,-
• Paket mit 4 Ausflügen inkludiert zusätzlich „Nonnental & Blandy’s Garden“ (inkl. Eintritt) p.P. € 142,-

Alle Ausflüge mit deutschsprachiger Reiseleitung. Mindestteilnehmer bei den optionalen Ausflügen: 25 Personen. Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir Sie, die optionalen Ausflüge unbedingt bereits vorab zu buchen.

Mindestteilnehmerzahl: Charterflug 170 Personen

1. Tag: Graz - Funchal.
Sonderflug von Graz nach Funchal. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum gewählten Hotel.

2. - 7. Tag: Madeira.
Aufenthalt im Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Bei Buchung eines der beiden Ausflugspakete entdecken Sie bei geführten Ausflügen die schönsten Plätze der Blumeninsel.

8. Tag: Funchal - Graz.
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Graz

Ausflug „Traditionelles Funchal & Monte“:
Sie besichtigen die Altstadt von Funchal, die Kathedrale, den Markt mit seinen bunten Obst-, Gemüse- und Blumenständen, eine Stickereimanufaktur und eine Kellerei, wo Sie auch ein Gläschen Madeirawein verkosten. Anschließend besuchen Sie Monte bzw. die Wallfahrtskirche „Nossa Senhora do Monte“ mit dem Grab von Karl I. von Habsburg. Danach besteht die Möglichkeit zu einer Korbschlittenfahrt.

Ganztagesausflug in den Westen Madeiras mit Mittagessen inkl. einem Getränk:
Zu Beginn des Tages genießen Sie von den Steilklippen des Cabo Girãos aus einen atemberaubenden Ausblick. Nach der Besichtigung einer Bananenplantage in Madalena do Mar führt die Fahrt über das zentrale Hochplateau Paúl da Serra nach Porto Moniz, bekannt für die natürlichen Wasserbecken, die sich in die Lava gegraben haben. Dann geht es auf der Küstenstraße entlang der wildromantischen Nordküste zum Dorf São Vicente. Nach dem Mittagessen verlassen Sie die Küste Richtung Encumeada Pass, von wo sich inmitten der sattgrünen Natur eine herrliche Aussicht bietet. Durch das Tal von Serra d`Agua geht es zurück an die Südküste nach Funchal.

Ganztagesausflug in den Osten Madeiras mit Mittagessen inkl. einem Getränk:
Ihr erstes Ziel ist der an der Ostküste gelegene Naturpark Ponta de São Lourenço mit seinen spektakulären vulkanischen Gesteinsformationen. Über das charmante Dorf Porto da Cruz und den Aussichtspunkt „Miradouro do Guindaste“ gelangen Sie in das Dörfchen Santana, berühmt für seine kleinen strohbedeckten Häuser. Nach dem Mittagessen in Faial besichtigen Sie in Ribeiro Frio eine Forellenzucht. Das nächstes Ziel ist der Poiso-Pass. Von hier führt eine Straße auf den 1.818m hohen Pico do Arieiro, der damit der dritthöchste Berg Madeiras ist. Bei gutem Wetter genießen Sie eine herrliche Aussicht über das Bergpanorama. Danach geht es zurück nach Funchal.

Ganztagesausflug Pfad der Nonen und der Charme der Gärten der „Quinta do Palheiro“ mit Mittagessen inkl. einem Getränk und inkl. der Eintrittsgebühr in den Garten:
Sie verlassen die Küste und gelangen in eine gebirgige Landschaft, geprägt von einer Vegetation aus Eukalyptus und Kastanienbäumen. Auf einer Höhe von 1.094 Metern bietet sich in Eira do Serrado ein atemberaubender Ausblick über das Tal, in das die pittoresk gelegene Gemeinde Curral das Freiras eingebettet liegt sowie über die grandiosen Berge des Zentralmassivs. Curral das Freiras ist ein Dorf, welches inmitten der zerklüfteten Vulkanberge liegt. Der Name Nonnental wird vom portugiesischen Curral das Freiras abgeleitet. Danach geht es Richtung Küste zum Fischerhafen von Câmara de Lobos. In dieser malerischen Bucht sehen Sie den Alltag der Fischer mit ihren bunten Booten und den zum Trocknen aufgelegten Fischernetzen. Nach dem Mittagessen geht es zu den Gärten der Quinta do Palheiro - „Blandy’s Garden“. Die Gärten sind nicht nur für die Vielfalt der Pflanzen, sondern auch für die Schönheit ihrer Lage in den Hügeln östlich von Funchal berühmt.

Programmänderungen vorbehalten.

Hotel Quinta Perestrello***
Dieses Hotel liegt in Gehweite vom Zentrum Funchals in einem wunderschön gestalteten Garten. Freuen Sie sich auf komfortabel ausgestattete Zimmer. Das Quinta Perestrello Heritage House diente einst als Herrenhaus und wurde in ein kleines Hotel mit 36 geräumigen Zimmern umgewandelt. Genießen Sie Ihr Frühstück im Wintergarten, oder beginnen Sie Ihren Tag mit ein paar Runden im Außenpool. Gern unterstützt Sie das aufmerksame Personal, wenn Sie einen Wagen mieten und damit bequem die Insel erkunden möchten. Genießen Sie zurück im Quinta Perestrello einen Imbiss oder einen Nachmittagstee in der Bar. Am Abend können Sie in der Cocktailbar den Abend entspannt ausklingen lassen. Sao Martinho ist bei Reisenden, die an Erholung, der Natur und Landschaften interessiert sind, sehr beliebt. Laut unabhängiger Gästebewertungen ist das der beliebteste Teil von Funchal.

    Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.3 von 5 Sternen
    aus 4478 Bewertungen
    Die Online-Buchung war total einfach, Rückmeldung/Bestätigung kam innerhalb weniger Minuten.
    16.08.2018