Hotel Bifrost


 Island - Borgarnes
1 Tag: nur Hotel
Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

    Infos in kürze verfügbar...

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

    Infos in kürze verfügbar...

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

    Infos in kürze verfügbar...
  • Hotelinformationen

Hotel Bifrost in Borgarnes liegt in der Nähe eines Golfplatzes und eine 5-minütige Fahrt von Grabrok entfernt. Dieses Hotel ist 3,5 km von Hreðavatn und 29,5 km von Heiße Quellen Deildartunguhver entfernt.

Fühlen Sie sich in einem der 51 Zimmer, die Kühlschrank bieten, wie zu Hause. Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Badezimmer mit Badewannen oder Duschen sind vorhanden. Zur Austattung gehören Schreibtische und separate Sitzecken; die Zimmer werden täglich sauber gemacht.

Nutzen Sie das große Angebot an Freizeiteinrichtungen, wie zum Beispiel: Sauna und Fitnessmöglichkeiten. WLAN-Internetzugang (kostenlos), Unterstützung bei der Tourenplanung/beim Ticketerwerb und Picknickbereich stehen ebenfalls zur Verfügung.

Lassen Sie Ihren Tag bei einem Drink an der Bar/Lounge ausklingen. Ein inbegriffenes kontinentales Frühstück wird täglich von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr angeboten.

Zum Angebot gehören ein Businesscenter, eine Gepäckaufbewahrung und ein Tresorfach an der Rezeption. Für Veranstaltungen beherbergt dieses Hotel 4 Tagungsräume. Vor Ort gibt es Folgendes: Parken ohne Service (kostenlos).

1 Tag: nur Hotel

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.27 von 5 Sternen
aus 4864 Bewertungen
Wir sind vor Corona oft manchmal 6 Mal im Jahr von sonnenklar gereist und können nur bestätigen dass ohne Probleme der Urlaub sehr schön war und was besonders gut ist den Zug zum Schiff oder Flug. Letzte Reise von Berlin nach Köln kostete uns sehr viel Geld für Fahrkarte /Reise bei *** gebucht. Wir bleiben sonnenklar treu. Vielleicht eine Anregung. Mein Wunsch ist es Irland mit Bus zu bereisen. Ich denke auch auf Korsika wäre eine Reise wert. Oder eine rheintour könnte auch vorgestellt werden
08.01.2022