Kreuzfahrt MS Rhein Symphonie


 Deutschland - Köln
Leider vorübergehend nicht buchbar

Alternative Angebote, die Sie ebenfalls interessieren könnten

Kreuzfahrt MS Rhein Symphonie leider vorübergehend nicht buchbar!

Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

    Infos in kürze verfügbar...

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

    Infos in kürze verfügbar...

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

    Infos in kürze verfügbar...
  • Hotelinformationen

Kreuzfahrt MS Rhein Symphonie

MS Rhein Symphonie:

Ausstattung: Die MS RHEIN SYMPHONIE verfügt über 4 Passagierdecks mit Panorama-Restaurant, Panorama-Salon mit Bar, Bibliothek, Sonnendeck mit Sonnensegel, Liegestühlen und Sitzgelegenheiten. Im Panorama-Restaurant werden erlesene Spezialitäten serviert, während die Bar im Panorama-Salon ausgewählte Weine bereithält.

Sport/Unterhaltung/Wellness:

Themenabende mit Live-Musik, Quizveranstaltungen und die Crewshow lassen keine Langeweile aufkommen. Bücher, Brett- und Kartenspiele stehen zur Verfügung. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle und Tische zur Verfügung und laden zum verweilen ein. Rauchen ist auf den Außendecks gestattet.



Bordinformationen:

Bordsprache: deutsch; Kleidung: tagsüber bequem/leger, abends gepflegt, alle Mahlzeiten werden in einer Tischzeit serviert, Bordwährung: Euro; Kreditkarten: EC-Karte, Master-/Visacard.



Technische Daten:
Baujahr: 2006
Länge: 132 m
Breite: 11,4 m
Tiefgang: 2 m
Passagiere: 196 Personen
Besatzung: 40
Passagierdecks: 4
Spannung: 220 Volt


Hinweise:

Veranstaltereigene Schiffsklassifizierung. Veranstaltereigene Kabinenbezeichnung. Zur Erstellung Ihrer Reiseunterlagen benötigt die Reederei ein ausgefülltes Bordmanifest mit den korrekten Pass- und Buchungsdaten für jeden Passagier. Hierzu laden Sie bitte das Bordmanifest unter folgendem Link https://www.nicko-cruises.de/service/wichtige-informationen/bordmanifest/. herunter und senden das ausgefüllte Manifest bitte unverzüglich, spätestens bis zu 90 Tage vor Reisebeginn, an die angegebene Adresse. Sollten Sie keinen Internetzugang haben, kontaktieren Sie bitte Ihr Reisebüro oder unser Servicecenter unter der kostenpflichtigen Rufnummer: 089-710453100. Ihre Reiseunterlagen werden erst nach vollständiger Erfassung Ihrer Daten erstellt.



Kabinen: Die 98 Außenkabinen verteilen sich auf 3 Passagierdecks und sind ca. 11,5 bis 14,5 m² groß. Alle Kabinen sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Haartrockner, regulierbare Klimaanlage, SAT-TV und Safe. Die 2-Bett Hauptdeck achtern (K23) Kabinen befinden sich auf dem unteren Deck im hinteren Teil des Schiffes und sind 11,5m² groß, verfügen über ein Klappbett und ein Sofabett, sowie ein Fenster, welches nicht geöffnet werden kann. Die 2-Bett Hauptdeck (K24) Kabinen sind gleich ausgestattete und befinden sich auf dem unteren Deck im mittleren und vorderen Bereich. Die 2-Bett Mitteldeck achtern (K33) Kabinen befinden sich auf dem mittleren Deck im hinteren Teil des Schiffes und sind ca. 14,5 m² groß, verfügen über nebeneinander stehende Betten, welche getrennt gestellt werden können. Diese Kabinen verfügen über ein Fenster, welches geöffnet werden kann. Die 2-Bett Mitteldeck (K48) Kabinen sind gleich ausgestattete und befinden sich auf dem mittleren Deck im mittleren und vorderen Bereich. Die 2-Bett Oberdeck achtern (K73) Kabinen befinden sich auf dem oberen Deck im hinteren Teil des Schiffes und sind ca. 14,5m² groß, verfügen über nebeneinander stehende Betten, welche auf Wunsch getrennt gestellt werden können. Diese Kabinen verfügen über einen französischen Balkon. Die 2-Bett Oberdeck vorne (K42) Kabinen sind gleich ausgestattet und befinden sich auf dem oberen Deck im vorderen Bereich. Die 2-Bett Oberdeck (K25) Kabinen sind gleich ausgestattet und befinden sich auf dem oberen Deck im mittleren Bereich.

Regionsbeschreibung: Herzlich willkommen an Bord der MS Rhein Symphonie, Ihrem Flusskreuzfahrtschiff für die nächsten 12 Tage. Genießen Sie den hervorragenden Service an Bord und die kulinarischen Höhepunkte im Panorama-Restaurant. Befahren Sie die volle Länge des Rheins und entdecken Sie dabei Städte wie Amsterdam, Basel, Straßburg und Mainz, die Sie mit ihrem Charme überzeugen werden.

Reiseverlauf:
1. Tag: Köln/Deutschland (Abfahrt: 16:00 Uhr)
Individuelle Anreise zum Hafen und Einschiffung.
Verpflegung: Vollpension
2. Tag: Amsterdam/Niederlande (Ankunft: 08:00 Uhr - Abfahrt: 23:00 Uhr)
Amsterdam besticht als "Venedig des Nordens" mit seinen gepflegten Kanälen, alten Brücken und traditionsreichen Kaffeehäusern. Bei einer Panoramabootstour können Sie die Stadt näher kennenlernen. Aber auch das Wohnhaus von Anne Frank und der Königspalast zählen zu den Sehenswürdigkeiten von Amsterdam.
Verpflegung: Vollpension
3. Tag: Rotterdam/Niederlande (Ankunft: 09:00 Uhr - Abfahrt: 14:00 Uhr)
Den größten Hafen Europas können Sie bei einer Hafenrundfahrt besichtigen. Zu den wenigen Gebäuden, die nicht im 2. Weltkrieg zerstört wurden, gehören die Laurenskerk, das Her Schielandshuis und das Rathaus. Neuere Sehenswürdigkeiten sind die Kubushäuser, der zoologische Garten, der Walk of Fame Europe und das Kunstmuseum Boijmans van Beuningen.
Verpflegung: Vollpension
4. Tag: Köln/Deutschland (Ankunft: 16:00 Uhr - Abfahrt: 22:00 Uhr)
Der Kölner Dom ist die Hauptsehenswürdigkeit und das Wahrzeichen der Stadt. Die Domschatzkammer und viele andere Museen wie das Duft- oder Schokoladenmuseum laden aber ebenfalls zu Besichtigungen ein. Der Kölner Zoo und der Skulpturenpark mischen sich in die Vielfalt der Sehenswürdigkeiten ein.
Verpflegung: Vollpension
5. Tag: Mainz/Deutschland (Ankunft: 16:00 Uhr - Abfahrt: 23:59 Uhr)
Der Mainzer Dom gehört zu den bekanntesten Bauwerken der Stadt. Er kann wie auch viele andere kirchliche Bauwerke der Stadt besichtigt werden. Die Heunensäule auf dem Marktplatz der Altstadt gehört ebenfalls zu den Mainzer Unikaten. Der Marktbrunnen ist der älteste Brunnen Deutschlands und ein wichtiges Relikt der Stadtgeschichte.
Verpflegung: Vollpension
6. Tag: Mannheim/Deutschland (Ankunft: 06:30 Uhr - Abfahrt: 15:00 Uhr)
Das Wahrzeichen der Stadt ist der Mannheimer Wasserturm. Auch das Kurfürstliche Schloss der Stadt kann sich sehen lassen. Es handelt sich hierbei um die größte geschlossene Barockanlage Deutschlands. Naturfreunde finden im Luisenpark oder dem Schlossgarten Zeit zum Verweilen. Der Fernmeldeturm ist mit 213 m das höchste Gebäude der Stadt. Von seiner Aussichtsplattform haben Sie einen hervorragenden Blick über Mannheim.
Verpflegung: Vollpension
7. Tag: Strasbourg/Frankreich (Ankunft: 03:00 Uhr - Abfahrt: 20:00 Uhr)
Das Strasbourger Münster und der Münsterplatz sind die Wahrzeichen der Stadt. Das Gerberviertel La Petite France mit seinen von Wasser umgebenen Gassen ist einzigartig. Der Palais Rohan und der Palais du Rhin sind ebenfalls sehenswerte Residenzen früherer Adeliger. Zahlreiche Museen finden sich sowohl in diesen, als auch im Rest der Stadt.
Verpflegung: Vollpension
8. Tag: Basel/Schweiz (Ankunft: 13:00 Uhr - Abfahrt: 16:00 Uhr)
Die Stadt am Rhein ist die drittgrößte Stadt der Schweiz und liegt im Dreiländereck Schweiz-Deutschland-Frankreich. Die romantische Altstadt Basels kennzeichnen vor allem kleine Gässchen und versteckte Plätze, auch der imposante Marktplatz mit dem Rathaus und das Baseler Münster finden sich dort. Doch Basel ist auch eine sehr kulturelle Stadt so befindet sich hier die älteste Universität der Schweiz und auch viel Kunst ist sowohl auf Plätzen als auch in Galerien und Museen zu finden. Der Messeturm mit seinen 31 Stockwerken dagegen wurde 2001 fertig gestellt und repräsentiert die moderne Seite Basels.
Verpflegung: Vollpension
9. - 10. Tag: Breisach/Deutschland (Ankunft: 03:00 Uhr - Abfahrt: 13:00 Uhr)
Breisach zeichnet sich vor allem durch seine Lage an der deutsch-französischen Grenze nur etwa eine halbe Stunde von Freiburg entfernt aus und befindet sich damit im Schwarzwald, Deutschlands größtem Mittelgebirge. Viele Spezialitäten sind nur hier zu finden und machen gutes schwarzwälderisches Essen und Trinken aus. Die Schwarzwälder Kirschtorte, Schwarzwälder Schinken mit typischem Brot sollte nicht fehlen. Die Naturvielfalt des Schwarzwalds ist unerschöpflich. Das St. Stephansmünster gilt als Wahrzeichen der Stadt und sollte man sich nicht entgehen lassen. Ein weiteres Highlight ist das Weinfest, das jährlich Ende August stattfindet und viele regionale Weine präsentiert.
Verpflegung: Vollpension
11. Tag: Koblenz/Deutschland (Ankunft: 14:30 Uhr - Abfahrt: 22:00 Uhr)
Eine der ältesten deutschen Städte liegt am Deutschen Eck, dem Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Besuchen Sie das kurfürstliche Schloss oder die Burg Stolzenfels. Weitere Festungsanlagen rund um die Stadt sind ebenfalls noch erhalten. Der Schängelbrunnen, die Balduinbrücke, die vier Türme und Koblenzer Liebfrauenkirche sowie die Basilika St. Kastor gehören ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt.
Verpflegung: Vollpension
12. Tag: Köln/Deutschland (Ankunft: 04:00 Uhr)
Ausschiffung und individuelle Abreise.
Verpflegung: Vollpension

***Bei dieser Reise handelt es sich um eine Gruppenreise. Die Zeiten sind als Richtlinie zu sehen.***

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für diese Reise benötigen Sie einen bei Reiseende noch mindestens 6 Monate gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hinweis:
Bitte beachten Sie das geltende Hygienekonzept der Reederei.


Wichtiger Hinweis:
Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum Wegfall ausgeschriebener Reiseleistungen führen. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon selbstverständlich unberührt.

Leider vorübergehend nicht buchbar

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.28 von 5 Sternen
aus 4769 Bewertungen
Ich bin mit den Service sehr zu Frieden,Ich Buche meine Reisen seit 2002 ich kann Sonnenklar.TV nur weiter empfehlen.vielen Dank für die schönen Urlaub
06.09.2020