Hotel Norica Therme


 Österreich - Bad Hofgastein
3 Tage: Flug & Hotel
1 Tag: nur Hotel
Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

  • 3 Tage

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

  • Halbpension
  • Vollpension

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

  • Doppelzimmer
  • Doppelzimmer Classic
  • mehr
  • Hotelinformationen

Hotelausstattung:

  • Check-in: ab 14:00 Uhr
  • Check-out: bis 11:00 Uhr
  • Zentrale Lage in der Fußgängerzone von Bad Hofgastein
  • Direktzugang zur Alpentherme Gastein
  • 142 Zimmer und Suiten
  • 1 Innenpool
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Hunde sind willkommen

Unterhaltung:

  • 1 Restaurant
  • 1 Kaminbar
  • Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Bio-Sauna, Soledampfbad, Infrarotkabine, Ruheräumen, therapeutischen und kosmetischen Anwendungen
  • Wöchentlicher Tanzabend

Hotelumgebung:

  • Entfernung zum Bahnhof Bad Hofgastein: 3km
  • Entfernung zum Flughafen Salzburg: 89km
  • Entfernung zu den Gasteiner Bergbahnen: 850m
  • Entfernung zum Gasteiner Heilstollen: 14,2km

Optionale Extras

  • 24h-Zimmerservice
  • 1 Seminarraum
  • Skischuhtrockner
  • Bahnhofshuttle

Stilvolles Berghotel mit direktem Zugang zur Alpentherme Gastein

Im Herzen des sonnenverwöhnten Gasteinertals steht Bad Hofgastein für einen Urlaub voll kulinarischer Genüsse, Wellness und sportlicher Aktivitäten. Von Frühjahr bis Herbst lockt die österreichische Marktgemeinde Wanderer und Mountainbiker in den Pongau. Im Winter verwandelt sich Bad Hofgastein in einen lebendigen Wintersportort. Maximale Ruhe und pures Wohlbefinden beschert die Alpentherme Gastein, deren alpine Wasserwelten zum Kuren, Entspannen und Baden mit der ganzen Familie einladen. In direkter Nachbarschaft liegt das Hotel Norica, eine exklusive Herberge der Kategorie 4-Sterne-Superior, die über einen unterirdischen, beheizten Bademantelgang unmittelbar mit der Alpentherme verbunden ist.

Das Hotel Norica begeistert aber nicht nur als Premiumpartner einer der modernsten Gesundheits- und Freizeiteinrichtungen Europas. In dem Thermenhotel dürfen Sie sich zudem auf ein stilvolles Ambiente und einen aufmerksamen Service freuen. Im Jahr 2017 wurde das familiengeführte Haus durch das Palais Norica ergänzt. Es ist ein wahres Architekturjuwel mit einer beinahe 600-jährigen Geschichte, hinter dessen dicken Gemäuern einst sogar der berühmte österreichische Schriftsteller Franz Grillparzer weilte. Historische Gewölbe, Marmorböden, beeindruckende Steinportale und Gemälde verbinden sich hier mit modernstem Komfort.

Wohlfühlzimmer und Kulinarik auf höchstem Niveau

Nach einem erlebnisreichen Tag auf den Wanderwegen und Skipisten des Gasteinertals wartet im Hotel Norica Ihr ganz privater Rückzugsort zum Wohlfühlen auf Sie. Im Haupthaus und dem benachbarten Palais stehen 142 Wohneinheiten zur Auswahl. Dazu gehören 15 bis 28m² große Einzel- und Doppelzimmer sowie 32 bis 100m² große Suiten, eingerichtet in einem zeitgenössisch-eleganten Stil mit edlen Ulmenholzmöbeln und hochwertigen Stoffen. Die Ausstattung umfasst neben einer gemütlichen Sitzecke auch ein Duschbad, größtenteils mit tropischer Regendusche, einen Flachbildfernseher sowie kostenfreies WLAN.

Ihr Wellnessurlaub im Hotel Norica beinhaltet natürlich auch ein ausgiebiges Verwöhnprogramm für den Gaumen. Bei Halbpension serviert Ihnen das Küchenteam im hauseigenen Restaurant mit offener Showküche ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie ein abendliches 4-Gänge-Menü. Einmal wöchentlich werden zudem ein Galadinner und ein Gasteiner Schmankerlbuffet geboten, das mit regionalem Maronibier eingeläutet und mit edlen Bränden vom Schnapswagen abgerundet wird. Besonders stolz sind Ihre Gastgeber auf ihr üppiges Dessertbuffet, an dem Sie bei leckeren Cremes, hausgemachten Pralinen und solch typisch österreichischen Köstlichkeiten wie Kaiserschmarrn und Marillenknödeln die süße Qual der Wahl haben.

Freizeitaktivitäten: Ausflüge, Sport, Unterhaltung, Wellness

Noricum war einst ein keltisches Königreich auf dem Gebiet des heutigen Österreich. Kaum verwunderlich, dass im topmodernen „Celtic Spa“ des Hotels Norica alles im Zeichen der Kelten steht. Im keltischen Energiebad können Sie hier ebenso entspannen wie bei SIRONA-Anwendungen, die nach der der keltischen Göttin der Heilung benannt wurden und wohltuende Naturmoorpackungen, Massagen und Kräuterbäder umfassen. Vielleicht gleiten Sie auch durch das Thermalhallenbad des Hauses, relaxen im Soledampfbad oder genießen während eines Romantikurlaubs sinnliche Behandlungen extra für Paare.

Ein Wellnesserlebnis der außergewöhnlichen Art ist ein Ausflug zum Gasteiner Heilstollen, in dem Goldschürfer in der ersten Hälfte des 20.Jh. zufällig auf radonhaltigen Wasserdampf stießen und dessen gesundheitsfördernde Wirkung erkannten. Seitdem ist der warme Bergstollen zum größten Schmerztherapiezentrum der Welt avanciert. Beim Waldbaden wiederum können Sie die Kraft der Bäume auf sich wirken lassen. Unternehmen Sie auch eine Wanderung auf dem Gastein Trail, der Sie zu abgeschiedenen Kessellandschaften und wilden Gipfeln führt.

Reisen Sie mit sonnenklar.TV ins Salzburger Land!

Rund um das Hotel Norica rückt die Hektik des Alltags in weite Ferne. Das 4-Sterne-Superior-Hotel begrüßt Sie in der Fußgängerzone des Kurortes Bad Hofgastein und bildet einen idealen Ausgangspunkt für vielfältige Erlebnisse in der faszinierenden Naturlandschaft des Gasteinertals – kristallklare Bergluft inklusive. Zurück im Hotel entspannen Sie in Ihrem stilvoll eingerichteten Zimmer mit gratis Highspeed-Internet, buchen eine Massage im exklusiven Wellnessbereich und lassen sich von traditionellen Gasteiner Spezialitäten verwöhnen. Als Halbpensionsgast ist der Eintritt zur benachbarten Alpentherme Gastein mit Thermalbadesee, Saunalandschaft und fantastischen Aussichten auf die Gipfel des Nationalparks Hohe Tauern bereits inbegriffen. Buchen Sie deshalb noch heute das Hotel Norica bei sonnenklar.TV!

3 Tage: Flug & Hotel
1 Tag: nur Hotel

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.27 von 5 Sternen
aus 4857 Bewertungen
Im Sonnenhotel Fürstenbauer hatten wir einen tollen Service- Besonderen Dank an die Küchenchefin und den Restaurantleiter. Für uns wurden die extra Wünsche stets perfekt umgesetzt und das Essen war prima. Große Auswahl und super Geschmack. Auch das übrige Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Wir würden das Hotel weiter empfehlen.
17.11.2021