Hotels in
Oberwiesenthal
Erzgebirge

Skifahren im Winter, Wandern im Sommer und zu jeder Jahreszeit entspannen: Oberwiesenthal ist für Jung & Alt das Erholungsziel im Erz!

Hotels: Oberwiesenthal Unterkünfte

9 Angebote
AHORN Hotel Am Fichtelberg (tt)
Bild
Sport
  • Wandern
  • Fitness
  • Wintersport
  • Allgemeines Sportangebot
  • Action & Spaß
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Familie
  • Kinder-Buffet
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Baby-Bett
  • Spielzimmer
  • Sportangebot für Kinder
  • Buggy-Verleih
  • Spielplatz
Bild
Pool
  • Pool
  • Innen-Pool
  • Kinder-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
AHORN Hotel Am Fichtelberg

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Familien ... grosses Hallenbad ... Hanglage mit Panoramablick ... Lage: ruhige Panoramalage auf 1000 m Höhe, zwischen Keilberg und dem Südhang des Fichtelberges, direkt am Skihang, Loipen sowie zahlreiche Wanderwege in direkter Umgebung, zum Zentrum sind es ca. 300 m, zum Bahnhof Oberwiesenthal ca. 500 m Ausstattung: familienfreundliches Hotel mit 388 Zimmern, Lobby, Lift, WLAN im kompletten Hotel inklusive, À-la-carte Steakrestaurant "AZado", 3 weitere Restaurants, Bar mit SKY-Sport-TV, Filmbar, Friseur, Après-Ski-Bar „Pistenblick" mit Sonnenterrasse, Skiaufbewahru

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal (tt)
Bild
Sport
  • Radsport
  • Wandern
  • Fitness
  • Wintersport
  • Allgemeines Sportangebot
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Pool
  • Innen-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Bild
Erwachsenenhotel
  • Erwachsenenhotel
Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Verpflegung: Die gastronomischen Einrichtungen umfassen einen Speiseraum und eine Bar. Es kann Halbpension gebucht werden. Täglich werden Frühstück und Abendessen serviert. Glutenfreie Mahlzeiten und vegetarische Gerichte werden auf Wunsch zubereitet. Zusätzlich stellt die Unterbringung Snacks bereit. Das Hotel führt ein Sortiment alkoholischer und alkoholfreier Getränke. Unterbringung: In den Zimmern gibt es ein Badezimmer, über eine Heizung lässt sich das Raumklima steuern. Ein Balkon zählt zum Standard der meisten Zimmer und bietet zusätzli

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Alpina Lodge Hotel (tt)
Bild
Sport
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Massage
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Baby-Bett
  • Spielzimmer
  • Spielplatz
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Alpina Lodge Hotel

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Reiseziel: Das an der Grenze zu Tschechien gelegene Oberwiesenthal ist mit 914 m über dem Meeresspiegel die höchstgelegene Stadt Deutschlands. Hier befindet sich einer der höchsten Erzgebirgsgipfel, der Fichtelberg mit 1.215 m, der optimale Bedingungen für alpine Skifahrer bietet. Als Olympiastützpunkt ist die Region um Oberwiesenthal das Wintersportzentrum des Erzgebirges und auch bei Langläufern sehr beliebt.Auch wenn die Stadt sehr beschaulich ist, kann sie neben dem Skisport mit einer großen Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten punkten: Wanderlustige un

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage
Hotel Schwarzes Ross (tt)
Bild
Sport
  • Radsport
  • Wandern
  • Wintersport
  • Action & Spaß
Bild
Wellness
  • Sauna
Bild
Familie
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Baby-Bett
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Hotel Schwarzes Ross

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Das Hotel „,Schwarzes Ross“, befindet sich am Fuße des Fichtelberges am Stadtrand des Kurort Oberwiesenthal, der gleichzeitig einer der beliebtesten Wintersportorte des Erzgebirges ist.Durch die großzügige Raumgestaltung sind die Appartements auch für Familien sehr geeignet. Lage und Entfernungen (gilt für Angebot SCHWARZ OBERW*4: Zimmer mit Halbpension für Reisen von 30.11.2018 bis 30.11.2019): Zentrum: Oberwiesenthal 1 km,Öffentliches Hallenbad: 2 km,Lebensmittelgeschäft: 1 km,Einkaufsmöglichkeiten: 1 km,Bahnhof: Oberwiesenthal 1 km,Bu

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage
Familotel Elldus Resort (tt)
Bild
Sport
  • Wandern
  • Fitness
  • Tennis
  • Wintersport
  • Allgemeines Sportangebot
  • Action & Spaß
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Familie
  • Maxi-Club
  • Kinder-Buffet
  • Baby-Ausstattung
  • Kinderfreundlich
  • Streichel-Zoo
  • Mini-Disco
  • Baby-Bett
  • Spielzimmer
  • Sportangebot für Kinder
  • Buggy-Verleih
  • Spielplatz
  • Babysitting
Bild
Pool
  • Innen-Pool
  • Beheizter Pool
  • Kinder-Pool
Bild
Internetzugang
  • Internetzugang
Familotel Elldus Resort

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Intro: Der Kurort Oberwiesenthal liegt malerisch im Erzgebirge direkt am Fuße des Fichtelberges und ist einer der beliebtesten Urlaubsorte. Bekannt als höchstgelegene Stadt Deutschlands mit dem höchsten Berg Ostdeutschlands bietet sie die dampfbetriebene Fichtelbergbahn. Die 1924 erbaute und somit älteste Seilschwebebahn Deutschlands ist zugleich das Wahrzeichen der Stadt. Während der Fahrt haben Sie einen herrlichen Ausblick auf das Tal und können das Panorama Oberwiesenthals in vollen Zügen genießen. Ein perfekter Ort für alle Aktivurlauber, Natur

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage
Panoramahotel Oberwiesenthal (tt)
Bild
Sport
  • Radsport
  • Wandern
  • Fitness
  • Wintersport
  • Allgemeines Sportangebot
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Familie
  • Maxi-Club
  • Kinderfreundlich
  • Mini-Club
  • Baby-Bett
  • Spielzimmer
  • Spielplatz
  • Babysitting
Bild
Pool
  • Innen-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Panoramahotel Oberwiesenthal

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Das Panorama Hotel Oberwiesenthal ist eine echte Oase mit vielen Möglichkeiten des Wohlfühlens, des Erholens und der Bildung. Küche und Keller bieten Bestes aus der Region Erzgebirge. Hier werden erzgebirgische Herzlichkeit und Traditionen gepflegt.Kein Lärm, keine Hektik wird Sie stören, denn das Hotel liegt in Panorama-Lage, am Südhang des 1215 m hohen Fichtelberges, umgeben von einem Parkgelände mit zahlreichen Freizeit-Varianten und einer intakten Natur und dennoch nur 800 m vom Zentrum Oberwiesenthals entfernt. Lage und Entfernungen (gilt für Ange

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage
Genusshotel Rathaushotels - Rathaus & Keilberg (tt)
Bild
Sport
  • Wandern
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Familie
  • Kinderfreundlich
Bild
Internetzugang
  • Internetzugang
Genusshotel Rathaushotels - Rathaus & Keilberg

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Im Herzen von Oberwiesenthal liegen die Hotels mit komfortablen Zimmern. Eine feine und gut bürgerliche Küche zeichnen diese besonders aus. Die Rathaushotels sind Mitglied bei Slow Food. Daher sind die Küchenchefin und ihr Team stets auf Regionalität bedacht und bieten den Gästen beste Qualität aus Deutschland und Sachsen. Gaumenfreuden auf die man sich den ganzen Tag freut! Lage und Entfernungen (gilt für Angebot RATHAUS OBERW*4: Zimmer mit Verpflegung lt. Ausschreibung für Reisen von 01.11.2014 bis 29.03.2015): Zentrum: Oberwiesenthal,Nebenhaus: Mark

Eigene Anreise Dauer: 3 Tage

Jetzt 20% anzahlen und den Rest später begleichen!

Hotel Miriquidi (tt)
Bild
Sport
  • Wandern
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Massage
Bild
Familie
  • Kinderfreundlich
  • Spielzimmer
Bild
Internetzugang
  • Internetzugang
Hotel Miriquidi

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Reiseziel: Das an der Grenze zu Tschechien gelegene Oberwiesenthal ist mit 914 m über dem Meeresspiegel die höchstgelegene Stadt Deutschlands. Hier befindet sich einer der höchsten Erzgebirgsgipfel, der Fichtelberg mit 1.215 m, der optimale Bedingungen für alpine Skifahrer bietet. Als Olympiastützpunkt ist die Region um Oberwiesenthal das Wintersportzentrum des Erzgebirges und auch bei Langläufern sehr beliebt.Auch wenn die Stadt sehr beschaulich ist, kann sie neben dem Skisport mit einer großen Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten punkten: Wanderlustige un

Eigene Anreise Dauer: 3 Tage
Rathaushotel Rathaus (tr)
Bild
Sport
  • Radsport
  • Wandern
Bild
Wellness
  • Massage
  • Sauna
  • Beauty-Farm
Bild
Familie
  • Kinder-Betreuung
  • Kinder-Bett
Bild
Pool
  • Innen-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
Rathaushotel Rathaus

Deutschland Ost - Sächsische Schweiz und Erzgebirge - Oberwiesenthal

Highlights gültig für Buchungscode DRHH8H: 4-tägigUltra-All-Inclusive-Verpflegung2 Kinder bis Ende 6 Jahre freiauch 5- und 8-tägig buchbar Allgemein: Ihr Urlaubsort Oberwiesenthal im Erzgebirge ist die höchst gelegene Stadt Deutschlands und bietet neben zahlreichen Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten auch eine herrliche Natur- und Bergwelt, die zu Wander- oder Fahrradtouren einlädt. Erholen Sie sich im Erzgebirge. Lage: Die 4-Sterne-Rathaushotels Oberwiesenthal (81% Weiterempfehlung bei HolidayCheck, Stand April 2017) empfangen Sie in einem modernen Ambie

Eigene Anreise Dauer: 3 Tage

Jetzt 20% anzahlen und den Rest später begleichen!

Genusshotel Rathaushotels - Genusshotel Keilberg (tt)
Bild
Sport
  • Wandern
  • Wintersport
Bild
Wellness
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
  • Sauna
  • Kosmetisch
  • Massage
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Genusshotel Rathaushotels - Genusshotel Keilberg

Deutschland - Erzgebirge - Oberwiesenthal

Reiseziel: Das an der Grenze zu Tschechien gelegene Oberwiesenthal ist mit 914 m über dem Meeresspiegel die höchstgelegene Stadt Deutschlands. Hier befindet sich einer der höchsten Erzgebirgsgipfel, der Fichtelberg mit 1.215 m, der optimale Bedingungen für alpine Skifahrer bietet. Als Olympiastützpunkt ist die Region um Oberwiesenthal das Wintersportzentrum des Erzgebirges und auch bei Langläufern sehr beliebt.Auch wenn die Stadt sehr beschaulich ist, kann sie neben dem Skisport mit einer großen Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten punkten: Wanderlustige un

Eigene Anreise Dauer: 3 Tage

Tipps für preiswerte Unterkünfte in Oberwiesenthal

Aktivitäten vor Ort

Der seit Jahrzehnten unter Aktivurlaubern bekannte Luftkur- und Wintersportort liegt am Fuß des 1.214 Meter hohen Fichtelbergs im Erzgebirgskreis im äußersten Südwesten des Bundeslandes Sachsen an der Grenze zum Nachbarland Tschechien. In Oberwiesenthal ist die höchstgelegene Stadt in Deutschland, dort leben aktuell 2.150 Einwohner auf gut 40 km² Fläche in den Ortsteilen und Siedlungen Ober- und Unterwiesenthal, Neues Haus, Roter Hammer, Rotes und Weißes Vorwerk, Berghäuser, Hammerunterwiesenthal und Bärenlohe. Oberwiesenthal besitzt einen guten Ruf als weitläufiges Wintersportgebiet mit umfangreicher moderner Infrastruktur. Die aktuell sechs Fichtelbergschanzen sind ein Teil des örtlichen Olympiastützpunktes. Skisprungschanzen, Ski-Loipen, Schlittenbahnen, Snowboardparks sowie Pisten und Lifte gibt es auch in großer Auswahl auf bzw. um die nah gelegenen Berge Eisenberg und Klínovec (Keilberg) in der Karlsbader Region. Im Sommer ist die dicht bewaldete Region außerdem ein beliebtes Wandergebiet. Bekannte Strecken sind der 289 Kilometer lange Kammweg Erzgebirge–Vogtland zwischen Geising und Blankenstein sowie der grenzüberschreitende Wanderpfad Anton-Günther-Weg zu Ehren des gleichnamigen Heimatdichters und Volkssängers von Johanngeorgenstadt nach Potůčky (Breitenbach). Häufig im Rahmen von Wanderungen gewählte Ausflugsziele im umliegenden Erzgebirgskreis sind auch die Aussichtstürme Bärenstein, Dreibrüderhöhe, Gelenau, Kohlhaukuppe, Morgenleithe, Oberbärenburg, Pöhlberg und Scheibenberg. Gleiches gilt für den Borbergturm bei Kirchberg, den Carlsturm bei Bad Reiboldsgrün, den Glück-auf-Turm bei Eibenstock, den König-Albert-Turm im Spiegelwald, den Luisenturm auf dem Geisingberg, den Aussichtsturm „Otto Hermann Böhm“ auf dem Kamenáč bei Klingenthal und den Steinbergturm bei Wernesgrün.

 

Aktivitäten rundum Oberwiesenthal

Sowohl von Radlern als auch Wanderern für schöne Touren genutzt wird auch der bereits im Mittelalter bekannte Eisenweg vom Berg Katzenstein bei Affalter durch den Streitwald und Bürgerwald bis zum Harthauer Berg südlich von Chemnitz. Gleichermaßen historisch interessant, informativ und landschaftlich sehr reizvoll ist auch der 40 Kilometer lange grenzüberschreitende Bergbaulehrpfad von Graupen (Krupka) bis nach Eichwald (Dubí) im Osterzgebirge. An dessen Verlauf können zum Beispiel das Bergbaumuseum Altenberg sowie das Besucherbergwerk und das Museum Huthaus in Zinnwald besichtigt werden. Der traditionsreichen Geschichte des Bergbaus in der Region widmet sich auch der 3,6 Kilometer lange bergbauhistorische Wanderweg der Grabentour durch das Bobritzschtal bei Freiberg. Ein speziell bei Familien mit Kindern populäres Ausflugsziel im Erzgebirge ist auch der Miniaturenpark „Heimatecke“ in Waschleithe bei Grünhain-Beierfeld, wo auf ca. 3.000 m² Fläche über 80 Modelle berühmter Bauwerke im Erzgebirge bewundert werden können. Eher für sportliche Ausflügler mit Ausdauer und Kondition geeignet sind hingegen winterliche Touren auf dem ca. 200 Kilometer langen Skifernwanderweg der Skimagistrale Erzgebirge/Krušné hory auf dem Erzgebirgskamm zwischen Schöneck im Vogtland und Altenberg. Seit 2004 alljährlich im Juni ausgetragen wird das grenzüberschreitende Marathon-Rennen „Mad East Challenge 500“ über 43 Kilometer in Tschechien und Deutschland, bei dem regelmäßig über 1.000 Fahrer an den Start gehen.

 

Sehenswürdigkeiten

In Oberwiesenthal selbst ist das Museum „Wiesenthaler K3“ in der Karlsbader Straße der grenzüberschreitenden touristischen Kooperation zwischen Oberwiesenthal und dem tschechischen Ostrov gewidmet. In dem sorgfältig sanierten Gebäude aus dem späten 17. Jahrhundert sind auch Bibliothek und die Gästeinformation des Kurortes untergebracht. Eine große Ausstellung illustriert die lange Geschichte des Wintersports vor Ort. Für architektonisch interessierte Gäste empfehlen sich darüber hinaus auch Besichtigungen des ehemaligen Kalkwerks Hammerunterwiesenthal, der neugotischen Martin-Luther-Kirche von 1866 und des historischen Berggasthofes Neues Haus an der Passstraße von Oberwiesenthal nach Jáchymov. Einer der größten Publikumsmagneten in der Stadt ist jedoch die 1978 eröffnete und zwischen 2005 und 2006 aufwendig modernisierte Sparkassen-Skiarena in der Fichtelbergstraße. Die Skiarena ist regelmäßig Schauplatz nationaler und internationaler Wettbewerbe, hier trainieren auch die Leistungssportler des Olympiastützpunkts. Freizeitsportlern und Touristen steht die großzügige Anlage allerdings auch offen. Besonders beliebt bei Besuchern im Sommer ist die sechs Kilometer lange asphaltierte Skirollerbahn. Aufgrund der lange zurückreichenden Tradition als Ferienort gibt es in Oberwiesenthal dementsprechend Hotels aller Kategorien und Preisklassen. Für einen wohltuenden Wellnessurlaub bieten sich vor allem die größeren Häuser mit eigenen diesbezüglichen Abteilungen an, die meist auch über moderne Saunen sowie ausgebildete Fachkräfte für Massagen und andere Anwendungen verfügen. Wenn man hingegen nur ein paar Tage wandern möchte, kann man auch bestens in den einfacheren Unterkünften logieren, die in großer Auswahl im gesamten Ortsgebiet zur Verfügung stehen.

Grenzdorf

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.3 von 5 Sternen
aus 4502 Bewertungen
Ich bin schon immer sehr zufrieden mit den Anbieteres klappt immer
14.10.2018