Tag der Arbeit Angebote

Tag der Arbeit: Urlaub am 1.Mai

Der Tag der Arbeit ist in Deutschland, der Schweiz und in Österreich sowie vielen anderen Staaten ein gesetzlicher Feiertag, der immer am 1. Tag des Monats Mai stattfindet. Seinen Ursprung hat der Tag der Arbeit im Chikago des Jahres 1886. Am 1. Mai dieses Jahres hielt der deutschstämmige Chefredakteur der Arbeiter-Zeitung, August Spies, auf dem Haymarket in Chikago eine Rede mit dem Aufruf zum Streik gegen den damals üblichen 12-Stunden-Arbeitstag. In den darauf folgenden Tagen kam es zur Gewalteskalation zwischen Demonstranten und der Polizei, bei der zunächst am 3. Mai zwei Arbeiter getötet wurden und am 4. Mai durch eine Bombe in der Folge sechs Polizisten starben, sowie zahlreiche Menschen verletzt wurden. Daraufhin kam es zu einem regelrechten Gefecht zwischen Polizei und Arbeiterschaft, in der sieben weitere Polizisten und etwa die dreifache Anzahl Arbeiter starben. Zudem wurden später vier als Rädelsführer bezeichnete Personen, darunter August Spies, durch den Strang hingerichtet. Diese Ereignisse bildeten die Grundlage dazu, den 1. Mai als Kampftag der Arbeiterbewegung auszurufen. In Deutschland ist der 1. Mai seit 1933 ein gesetzlicher Feiertag.

Mai