Apartamentos Vibra Caleta


 Spanien - Sant Antoni de Portmany
7 Tage: Flug & Hotel
2 Tage: nur Hotel
Bilder

Verfügbare Optionen

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

  • Ohne Verpflegung

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

  • STUDIO
  • Standard Studio
  • mehr
  • Hotelinformationen vom Anbieter: Neckermann XNEC

Lage:
Die Apartmentanlage ist etwa 50 m vom schmalen und sandigen Strand von Caló des Moro entfernt. Die schönen Strände von Cala Grassió und Cala Grassioneta erreicht man in einem kurzen Spaziergang entlang der Küste. Der großartige gelegene Komplex befindet sich in der Nähe des Zentrums. Zahlreiche Restaurants und Bars sind nur etwa 50 m entfernt. Einkaufsmöglichkeiten erreicht man nach ungefähr 800 m.

Ausstattung:
Das Apartmenthotel bietet 89 Nichtraucherzimmer auf 4 Etagen, die mit einem Aufzug erreichbar sind. Das mehrsprachige Personal an der Rezeption im Empfangsbereich steht zur Seite beim Ein- und Auschecken. Eine Garderobe, eine Gepäckaufbewahrung, ein Safe, eine Wechselstube, eine Autovermietung und medizinische Betreuung stehen den Gästen der Unterbringung zur Verfügung. WLAN ist in den öffentlichen Bereichen (ohne Gebühr) verfügbar. Hilfestellung bei der Buchung von Ausflügen wird am Tourdesk geboten. Das Hotel verfügt über rollstuhlgerechte Einrichtungen. Aktive Gäste, die die Umgebung per Rad entdecken möchten, werden den Fahrradverleih (gegen Gebühr) zu schätzen wissen, Fahrradstellplätze sind ebenfalls vorhanden.

Unterbringung:
Für angenehmes Raumklima in den Zimmern sorgen eine Klimaanlage und eine individuell steuerbare Heizung. Zur Standardeinrichtung der meisten Zimmer gehört ein Balkon, der zum Verweilen einlädt. Gemütlich schlafen können die Gäste auf einem Doppelbett. Kinderbetten für die jüngsten Gäste sind ebenso vorhanden. Außerdem sind ein Safe und ein Schreibtisch verfügbar. In der Kochnische zählen ein Kühlschrank, ein Herd und eine Mikrowelle zum Standard. Besten Urlaubskomfort bieten ein Telefon mit Direktwahl, ein TV-Gerät mit Satelliten-/Kabelempfang und WiFi. Im Badezimmer, ausgestattet mit einer Dusche und einer Badewanne, gibt es einen Haartrockner. Buchbar sind rollstuhlgerechte Zimmer.

Sport/Unterhaltung:
Der Außenpoolbereich bietet erfrischendes Badevergnügen. Auch eine Terrasse mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen ist vorhanden. An der Poolbar werden erfrischende Getränke angeboten. Im Freizeitbereich bietet das Apartmenthotel neben Billard, einem Spa und einem Solarium außerdem kostenpflichtig Windsurfen, Tretbootfahren, Segeln und Tauchen an.

Verpflegung:
Es stehen verschiedene gastronomische Einrichtungen zur Auswahl, wie ein Café und eine Bar. Die Unterkunft bietet als buchbare Verpflegungsleistung Halbpension. Frühstück und Abendessen sorgen täglich für kulinarische Genüsse.

Nur-Hotel-Buchungen:
Bitte beachten Sie, dass für alle Gäste ohne Wohnsitz in der EU vor allem bei "Nur Hotel Buchungen" im Zielgebiet Probleme beim Einchecken im Hotel auftreten können. In einem solchen Fall sind die Hoteliers dazu berechtigt, eine Nachzahlung vor Ort einzufordern oder die Buchung zurückzuweisen!

Einrichtungen, Service-, Animations- und Sportangebote in der Wintersaison:
In der Wintersaison (i. d. R. Anfang November bis Ende März/Mitte April) und in der Vor- und Nachsaison (April und Oktober) stehen witterungsbedingt oder aufgrund geringer Besucherzahlen einige hier aufgeführten Einrichtungen zum Teil gar nicht oder nur in beschränktem Umfang zur Verfügung. Dies gilt vor allem für Strand- und Pooleinrichtungen (Sonnenschirme und Liegen, Badestege, Pool- und Strandbars), Animations- und Sportangebote im Freien (insbesondere Wassersport). In vielen Hotels werden die Swimmingpools in den Wintermonaten gewartet bzw. komplett geleert, Wasserrutschen/Aquaparks sind nicht in Betrieb. Auch das Angebot an A-la-carte-Restaurants, Snackrestaurants und Bars kann in der Wintersaison reduziert oder die Servicezeiten können eingeschränkt sein, statt eines Buffets können die Mahlzeiten in Menüform serviert werden. Abendveranstaltungen im Freien entfallen bzw. werden in Innenräume verlegt. Miniclubs werden häufig in der Wintersaison gar nicht oder nur während Schulferienzeiten angeboten. Wenn zur Zimmerausstattung eine Klimaanlage gehört, dient diese in den Wintermonaten als Heizung.

Einreisebestimmungen Spanien:
Deutsche Staatsbürger (auch Minderjährige) benötigen für die Einreise nach Spanien einen Personalausweis, gültigen vorläufigen Personalausweis, Reisepass oder vorläufigen Reisepass. Kinder bis zu 12 Jahren können auch mit einem bereits ausgestellten Kinderreisepass bis zum Ablauf dessen Gültigkeit einreisen.

Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein. Allerdings ist gemäß geltender spanischer Luftsicherheitsbestimmungen generell ein gültiges Ausweisdokument zur Beförderung notwendig. 

Minderjährige, die ohne die Begleitung eines Elternteils/Sorgeberechtigten reisen und die spanische Staatsangehörigkeit besitzen (auch deutsch-spanische Doppelstaater) benötigen für die Ausreise eine Ausreisegenehmigung (Permiso de viaje para menores).

Bürger anderer Staaten erkundigen sich zu den Einreisebestimmungen bitte bei der zuständigen spanischen Botschaft bzw. bei den Generalkonsulaten.

Quelle: Spanien: Reise- und Sicherheitshinweise - Auswärtiges Amt (auswaertiges-amt.de)

 

(Stand: Januar 2024)

Alkoholausschank bei All Inclusive auf Mallorca und Ibiza:
Die Kommunalregierung der Balearen hat beschlossen, dass in der Sommersaison in allen Hotels im Süden Mallorcas (Magaluf, El Arenal, Playa de Palma) und auch Ibiza (Sant Antoni) bei Buchung von „All Inclusive“ nur noch drei alkoholische Getränke pro Hauptmahlzeit ausgeschenkt werden dürfen (weitere Getränke nur gegen Bezahlung).

7 Tage: Flug & Hotel
2 Tage: nur Hotel

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4976 Bewertungen
Hotel, Strand,Speiseangebot,
12.05.2024