Autotour Classic Italien: Rom und Amalfiküste


 Italien - Rom
Leider vorübergehend nicht buchbar

Alternative Angebote, die Sie ebenfalls interessieren könnten

Autotour Classic Italien: Rom und Amalfiküste leider vorübergehend nicht buchbar!

Bilder

Verfügbare Optionen

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

    Infos in kürze verfügbar...

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

    Infos in kürze verfügbar...
  • Hotelinformationen vom Anbieter: DERTOUR

Reiseart: Autoreise

Kombinieren Sie bei dieser Autoreise die ewige Stadt Rom mit ihren unermesslichen Kunstschätzen und die Amalfiküste mit ihren traumhaft gelegenen Sehnsuchtsorten.

Ihre Vorteile:

  • Mietwagen der Kat. C inklusive
  • Rom entdecken
  • Landschaftliche Höhepunkte der Amalfiküste
  • Archäologische Stätte von Pompeji
  • Auch ohne Mietwagen buchbar


Garantierte Durchführung: Ja

Leistungen: Inklusivleistungen/Mietwagen inklusive, Rundreise/Individuelle Verlängerungen, Sparvorteile/Frühbuchervorteil, Verpflegung/Täglich Frühstück inklusive

Highlights: Rom, Villa d´Este, Amalfiküste, Sorrent, Capri, Anacapri, Pompeji, Ravello, Positano

Reiseverlauf:1. Tag: Rom
Ankunft am Flughafen Rom. Nach Abholung des Mietwagens fahren Sie nach Rom. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. 3 Nächte in Rom.
2. Tag: Rom
An diesem Tag können die ewige Stadt auf eigene Faust erkunden. Rom bietet zahllose Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie zum Beispiel die Cestius-Pyramide, den Mund der Wahrheit (Bocca della Verità), den Circus Maximus, die Caracalla-Thermen und das Kolosseum. Sie können dann die Basilika Santa Maria Maggiore, den Platz der Republik, die Piazza Venezia und den Quirinale bewundern. Spazieren Sie durch das historische Zentrum und besuchen Sie die Fontana di Trevi, Piazza di Spagna, Piazza Navona, das Pantheon, die Via Condotti, Via del Corso, Piazza del Popolo und die Villa Borghese. Setzen Sie Ihren Besuch am Ufer des Tiber fort, bewundern Sie den Palazzo di Giustizia und die Engelsburg. (Frühstück)
3. Tag: Tivoli - Villa d´Este
Nach dem Frühstück können Sie nach Tivoli fahren, um dort die Villa d´Este (UNESCO-Weltkulturerbe) zu besuchen (ca. 2 Stunden). Dieser Palast aus dem 16. Jahrhundert ist besonders berühmt für seinen Renaissancegarten. Dann geht es zurück nach Rom. Hier können Sie sich ausgiebig der italienischen Küche widmen! Besuchen Sie gegen 12.30 Uhr „Eataly“, ein großes Einkaufszentrum, das ausschließlich der Kunst der italienischen Gourmetküche gewidmet ist. Eataly Rome Ostiense bietet auf 17.000 Quadratmetern alles zum Thema Lebensmittel, Speisen und Getränke. Selbstverständlich können Sie die hochwertigen Speisen auch vor Ort probieren (nicht inklusive). Hier können Sie auch außergewöhnliche Souvenirs kaufen, bevor Sie wieder in Ihr Hotel zurückfahren. Ca. 95 km (Frühstück)
4. Tag: Rom - Sorrent
Bis zur Abfahrt nach Sorrent können Sie weitere Besichtigungen in Rom unternehmen. Besuchen Sie z.B. die Vatikanischen Museen, ein riesiger Komplex aus Galerien mit einigen der wichtigsten italienischen Kunstwerke, von Gemälden und Skulpturen bis hin zu Wandteppichen und klassischen Antiquitäten. Angrenzend an den Petersdom verbinden die kilometerlangen Korridore der Vatikanischen Museen Gebäude und Innenhöfe, in denen die Pinakothek, das Ägyptische Museum, die Galerie der Wandteppiche, das Pius-Clementine-Museum und die Kartengalerie untergebracht sind. Hervorzuheben sind die Sixtinische Kapelle mit ihren berühmten Deckenmalereien von Michelangelo und das Jüngste Gericht, sowie die Fresken aus dem 16. Jahrhundert in den Raffaelzimmern. Am Nachmittag geht die Reise weiter in Richtung Sorrent. 3 Nächte in der Umgebung von Sorrent, z. B. in Meta. Ca. 275 km (Frühstück)
5. Tag: Amalfiküste
Den heutigen Tag können Sie an der Amalfiküste verbringen, eine der spektakulärsten Küsten Europas. Besuchen Sie die berühmten Städte Positano, Amalfi und Ravello und genießen die Fahrt entlang der Amalfiküste. Positano ist ein wahres Paradies mit seinem herrlichen Gewirr aus Straßen, Gassen und originellen Geschäften. Im Stadtzentrum befindet sich die Pfarrkirche Santa Maria Assunta mit ihrer großen, mit Majolika gefliesten Kuppel und sehenswerten mehrfarbigen Marmoraltären. Lassen Sie sich treiben, so erschließt sich Ihnen die Schönheit des Ortes am besten. Entdecken Sie die Straßen mit ihren kleinen Geschäften, Restaurants, Denkmälern, Kirchen und Stränden. Auch von den bezaubernden Gassen in Amalfi können Sie auf das Meer mit seinen außergewöhnlichen Farben blicken. Dominiert von der majestätischen Kathedrale, die Sant´Andrea (dem Heiligen Andreas) gewidmet ist, bietet Amalfi unzählige Zeugnisse seiner glorreichen Vergangenheit als Seerepublik. Das elegante Ravello ist eine weitere Perle der Küste. Inmitten der schönen Vegetation liegen luxuriöse Villen. Das Herz von Ravello ist die Piazza Vescovado. Hier befinden sich auch der Palazzo Rufolo mit seiner herrlichen Gartenanlage und die Kathedrale mit ihrem prächtigen Portal und dem Glockenturm. Weltberühmt ist das Festival im Garten der Villa Rufolo. Inmitten der stimmungsvollen Kulisse sind Events von außergewöhnlicher Intensität möglich. Ca. 90 km (Frühstück)
6. Tag: Capri
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Bootsausflug auf die weltbekannte Insel Capri? Genießen Sie auf Ihrer Überfahrt auf dem Golf von Neapel die Brise des Mittelmeers. Entlang der sorrentinischen Küste erreicht Ihr Boot Capri. Dort können Sie die berühmten Grotten, darunter die Blaue und die Grüne Grotte, die Faraglioni-Felsen und den Leuchtturm von Punta Carena sehen. Nach der Ausschiffung in Marina Grande haben Sie ca. 5-6 Stunden Freizeit, um die Insel individuell zu besichtigen. Vergessen Sie auf diesem Ausflug nicht bequeme Schuhe und Ihre Kamera! Rückfahrt nach Sorrent. (Frühstück)
7. Tag: Pompeji, Caserta - Rom
Sie verlassen Ihr Hotel bei Sorrent und fahren wieder nach Rom. Auf Ihrer Fahrt besichtigen Sie zunächst die archäologische Stätte von Pompeji. Nach dem Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 nach Christus lag Pompeji jahrhundertelang unter der Lava begraben und vergessen. Die Ausgrabungen, die bereits im 18. Jahrhundert begannen, dauern bis heute an. Spazieren Sie durch einige der alten Straßen, in denen Sie Bäder, Foren und Villen sehen können, die 80 v. Chr. von wohlhabenden Römern erbaut wurden. Es ist kaum zu glauben, wie gut die fabelhaften Fresken, die Wände und Böden der Villen zieren, erhalten geblieben sind. Am Nachmittag Fahrt nach Caserta. Größte Sehenswürdigkeit ist der Königspalast von Caserta, der im 18. Jahrhundert von Karl von Bourbon, König von Neapel und Sizilien, in Auftrag gegeben wurde und als größte königliche Residenz der Welt bekannt ist. Es wurde 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Weiterfahrt nach Rom. Eine Nacht in Rom. Ca. 280 km (Frühstück)
8. Tag: Rom
Check-out um ca. 10 Uhr. Fahrt zum Flughafen Rom, Rückgabe des Mietwagens und individuelle Rückreise. (Frühstück)

Inklusivleistungen:
  • Autoreise lt. Reiseverlauf
  • Mietwagen der Kategorie C (Opel Corsa oder ähnlich) inkl. GOLD Versicherung (nur bei Buchung von DB2F/EB2F)
  • 7 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der gehobenen Mittelklasse (mit Mietwagen: DB2F Doppelzimmer/EB2F Einzelzimmer; ohne Mietwagen: DB1F Doppelzimmer/EB1F Einzelzimmer)
  • 7x Frühstück


Hinweis:
  • Es handelt sich um eine Individualreise ohne Reiseleitung.
  • Gesamtstrecke: ca. 750 km
  • Die Reise ist auch ohne Mietwagen buchbar (DB1F Doppelzimmer, EB1F Einzelzimmer)
  • 7x Abendessen im Hotel zusätzlich buchbar: EUR 252 pro Person (auf Anfrage)
  • Benzin, Mautgebühren und Parkgebühren nicht inklusive
  • Die Abholung und Rückgabe des Fahrzeugs am Flughafen erfolgt während der Öffnungszeiten der Firma Noleggiare (täglich von 8:00 bis 22:30 Uhr); außerhalb dieser Zeiten erhebt der Vermieter eine zusätzliche Gebühr. Bitte erkundigen Sie sich vor der Buchung Ihres Fluges.
  • Ausflüge und Eintrittsgelder nicht inklusive
  • Kurtaxe vor Ort zu zahlen
  • Ausflüge und Eintrittsgelder nicht inklusive
  • Der Tourenbeginn bestimmt den Preis
  • Die Unterbringung in den genannten Hotels erfolgt je nach Verfügbarkeit.
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
Versicherungsbedingungen:
Die Goldversicherung ist inklusive. Der Tarif beinhaltet:
  • Auto der Kategorie C, unbegrenzte Kilometerzahl
  • 22% Mehrwertsteuer
  • Flughafen-, Bahn- und Kfz-Gebühren
  • Motor TPL-Police - Kfz-Haftpflicht
  • Gold Plan Insurance - setzt die Selbstbeteiligung bei Diebstahl und Beschädigung zurück. Sie deckt auch Schäden an Glas und Reifen.
  • Zusätzlicher Fahrer
Der Preis beinhaltet nicht:
  • Kraftstoff
  • Bußgelder
  • Gebühren für die Wiederanmeldung
  • Gebühr für die Rückgabe Ihres Mietwagens an einem anderen Flughafen
  • Kindersitz
  • Satellitennavigator
  • Treibstoff-Rückholservice, eine zusätzliche Gebühr von EUR 30 wird erhoben, wenn das Auto mit mehr als 5 Litern fehlendem Treibstoff zurückgegeben wird
  • Es gibt eine Toleranz von 59 Minuten, danach wird ein ganzer Tag in Rechnung gestellt
  • Zum Zeitpunkt der Buchung wird die Fahrzeuggruppe garantiert, nicht das Modell
Die Versicherung Gold umfasst:
Im Gold-Paket wird die Selbstbeteiligung nicht berechnet. Das „Gold“-Paket hebt die Selbstbeteiligung für Schäden und totalen Diebstahl auf und ermöglicht es Ihnen, die Selbstbeteiligung auch für Schäden zu beseitigen, die an den Teilen des Fahrzeugs entstanden sind, die nicht durch das „Silber“-Paket abgedeckt sind, und die Abdeckung von Fenstern und Reifen ist vorgesehen. Teilweiser Diebstahl, versuchter Diebstahl, Schäden am Dach, Schäden am unteren Teil des Fahrzeugs, Schäden im Innenraum und Schäden durch Vandalismus, Aufruhr usw. sind ausgeschlossen.
Versicherung Platinum auf Anfrage:
Wenn der Kunde ein „Platinum“-Paket erwirbt, werden die Selbstbeteiligung bei Diebstahl (auch bei Teildiebstahl und versuchtem Diebstahl) und Schäden (auch bei Schäden am Dach, am unteren Teil des Fahrzeugs und an der Innenausstattung) auf Null gesetzt und die PAI-Leistungen (die den Fahrer im Falle von Tod, dauerhafter Invalidität und Unfällen mit einer Obergrenze von bis zu EUR 100.000 absichert) und die „Road Assistance Plus 24h Pannenhilfe“ (deckt alle Abschleppkosten bei einem verschuldeten Unfall und bei jedem anderen Ereignis, das sich während der Mietdauer ereignet).

Ihr Reisezeitraum: Täglich: 1.4.-31.10.

Ihr Sparvorteil:Frühbucher: 5% bei Buchung bis 31.1.

Kundeninformation:Hinweis: Die Reise ist auch mit Halbpension buchbar (mit Mietwagen DB2H/EB2H; ohne Mietwagen DB1H/EB1H), höherwertigerer Mietwagen auf Anfrage.

Hinweis zu Rail & Fly: Rail&Fly gültig bei Buchung einer Pauschalreise ab allen deutschen Flughäfen sowie Basel und Salzburg zur An- & Abreise innerhalb des deutschen Streckennetzes der Deutschen Bahn (2. Klasse).

Gültigkeitszeitraum: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.1.2024 bis 31.12.2024 (Jahreskatalog 2024).

Leider vorübergehend nicht buchbar

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4976 Bewertungen
schee
30.04.2024