Haus Duden

Bild
Haus Duden

 Deutschland - Wesel

Ihr nächster Urlaub steht vor der Tür und Sie suchen ein Hotel zur Entspannung und Erholung? Dann buchen Sie doch einen Aufenthalt im Hotel Haus Duden mit Gästehaus - Rheinische Hansestädte & idyllisches Westmünsterland, . Wir bieten Ihnen preiswerte Komfortzimmer und eine exzellente Küche mit Spezialitäten sowie regionalen Gerichten. Aufgrund der Lage ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt zu vielen Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung.

Bilder

  • Außenaufnahme
    Außenaufnahme
  • Restaurant
    Restaurant
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten

Beschreibung

Rheinische Hansestädte & idyllisches Westmünsterland
Wesel - Xanten - Emmerich - Kalkar - Raesfeld - Haltern am See
Die Hansestadt Wesel am Rhein ist nicht nur Geburtsstadt des Gründers unserer deutschen Rechtschreibung, Konrad Duden, sondern auch Erholungsort für Seele und Geist. Geprägt durch die Hansezeit zeugen auch weitere rheinische Städte vom Handel auf dem Seeweg. Die pittoresken Häuser der Innenstädte spiegeln noch heute das Treiben vor 400 Jahren wider. Und auch die Römer haben sich während ihrer Eroberung nahe dem Rhein niedergelassen. Im weitläufigen Naturpark Hohe Mark und dem Westmünsterland hingegen finden sich Idylle und malerische Landschaften so weit das Auge reicht.

1. Tag: Anreise - Wesel
Über Bundesautobahnen, vorbei an Hannover und Bielefeld, fahren Sie an den Rhein nach Wesel. In Ihrem Hotel Haus Duden werden Sie zum Abendessen bei einem Begrüßungstrunk herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Xanten - LVR-Archäologischer Park
Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Xanten und wandeln auf den Spuren der Römer, die hier bereits vor 2000 Jahren den Niederrhein eroberten. Bei einem Rundgang erfahren Sie Wissenswertes über die lange Historie der Stadt. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen in Xanten! Wir empfehlen Ihnen den Besuch des LVR-Archäologischen Park Xanten. Wandeln Sie hier auf den Spuren der Römer und entdecken Sie die Überbleibsel und Funde der damaligen Zeit!

3. Tag: Emmerich - Grieth - Kalkar - Wesel
Heute führt Sie der Weg zu den rheinischen Hansestädten vorbei durch die grüne Landschaft mit zahlreichen Altrheinarmen bis nach Emmerich am Rhein. Von der malerischen Promenade haben Sie Ausblick auf die längste Hängebrücke Deutschlands. Weiter geht es nach Grieth, dessen charmante Häuschen von einer Deichmauer vor den Hochwassern des Rheins geschützt werden. In Kalkar werden Sie auf dem kopfsteingepflasterten Marktplatz mit dem gotischen Rathaus und den Treppengiebelhäusern beinahe in die Zeit des Mittelalters zurückversetzt. Auch Ihr Urlaubsort Wesel darf auf einer Erkundungsfahrt durch die Hansezeit am Rhein auf keinen Fall fehlen.

4. Tag: Naturpark Hohe Mark - Raesfeld - Haltern am See
Zwischen Ruhrgebiet, Niederrhein und Münsterland gelegen, bietet der Naturpark Hohe Mark eine Vielfalt an Landschaftsformen. Das wunderschöne Wasserschloss Raesfeld befindet sich inmitten der westmünsterländischen Parklandschaft. Bei einer Führung lernen Sie die Außenanlagen des Schlosses sowie die Schlosskapelle mit dem sehenswerten Barockalter und dem bleiernen Herz kennen. Mit einer Schiffsfahrt auf dem Halterer See endet dieser schöne Tag!

5. Tag: Rückreise

Ihr Urlaubsdomizil (3,5 Sterne)
Das Hotel Haus Duden mit Gästehaus liegt inmitten der wunderschönen rheinischen Landschaft vor den Toren der Stadt Wesel. Das Haupthaus ist das Geburtshaus des Begründers der deutschen Rechtschreibung, Konrad Duden. Hier finden Sie das große Foyer mit der Rezeption, das Restaurant und den Barbereich. Das Gästehaus ist gleich über den Hof erreichbar. Es verfügt über 65 komfortable Zimmer, die alle mit Dusche/WC, TV, Telefon, Föhn und kostenfreiem WLAN ausgestattet sind.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen/Frühstücksbüfett (Hotel Haus Duden mit Gästehaus in Wesel; alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC)
  • 4x Abendessen (3-Gang-Wahl-Menü)
  • Begrüßungstrunk
  • Stadtführung Xanten
  • Ausflug Emmerich/Grieth/Kalkar/Wesel
  • Ausflug Naturpark Hohe Mark/Westmünsterland
  • Besuch Wasserschloss Raesfeld, inkl. Führung Außenanlagen mit Schlosskapelle
  • Schiffsfahrt Halterer See
  • alle Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Gebühren und Steuern (Parkplätze, MwSt. usw.)

Termine
05.05.-09.05.18
09.06.-13.06.18
11.08.-15.08.18
15.09.-19.09.18

Hinweise
Nicht im Reisepreis enthalten:
  • Eintrittsgelder (z. B. LVR-Archäologischer Park Xanten: ca. 10,- EUR p. P.) sowie
  • alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen
Hoteländerungen bleiben vorbehalten.
Bitte beachten Sie weitere Hinweise auf Seite 26.
Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

    Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.35 von 5 Sternen
    aus 4310 Bewertungen
    Wir buchen seit einigen Jahren regelmäßig unseren Urlaub über Sonnenklartv und sind bIs jetzt nicht enttäuscht worden. Selbst eine Umbuchung, wenn mal erforderlich, wird sofort akzeptiert. Auch sind alle Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit.
    09.01.2018