Mantarays Ningaloo Beach Resort

Bild
Mantarays Ningaloo Beach Resort

 Australien - Exmouth

Das Mantarays Ningaloo Beach Resort, ist ein preiswertes Hotel mit Flair und einem gemütlichen Ambiente. Wir bieten Ihnen einen günstigen Aufenthalt in einer tollen Lage. Das Hotel ist auch der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in einer traumhaften Umgebung. Nutzen Sie die Möglichkeit und buchen noch heute bevor alle Zimmer belegt sind.

Bilder

  • Garten
    Garten
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Terasse
    Terasse
  • Pool
    Pool
  • Lounge/Empfang
    Lounge/Empfang
  • Pool
    Pool
  • Außenaufnahme
    Außenaufnahme
  • Außenaufnahme
    Außenaufnahme
  • Außenaufnahme
    Außenaufnahme
  • Pool
    Pool
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Badezimmer
    Badezimmer

Beschreibung


Gutes Mittelklassehotel in Exmouth, ideal, um das Ningaloo Reef und den Cape Range National Park zu erkunden.

Lage:
An der Marina und beim Sunrise Beach, 5 km vom Stadtzentrum von Exmouth.

Unterkunft:
Restaurant, Bar, Münzwaschautomaten, Fitnessraum, Pool. WLAN.

Zimmer:
Die grosszügigen Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, Föhn, TV, DVD-Player, Telefon, Klimaanlage, Tee-/Kaffeekocher, Mini-Kühlschrank und Balkon. Standard-Zimmer mit Sicht auf die Marina; Superior Ocean View in der ersten Etage, mit Meersicht.

Sport und Wellness gegen Gebühr:
Tauchbasis/Tauchschule und 18-Loch-Golfplatz in Exmouth.

Unterhaltung / Aktivitäten:
Ab Exmouth werden geführte Ausflüge in den Cape Range National Park, Bootstouren zum Schwimmen mit den Walhaien (April-Juli) und zur Beobachtung oder zum Schwimmen mit Buckelwalen (Juli bis November) angeboten.

Mahlzeiten / Getränke:
Ohne Mahlzeiten. Auf Wunsch mit Frühstück buchbar.

    Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.3 von 5 Sternen
    aus 4503 Bewertungen
    Es hat alles Funktioniert und wir sind mit dem Service und der Informatik vollauf zufrieden .Darum haben wir auch schon wieder gebucht.
    04.11.2018