Skiurlaub
Silvester
Ins neue Jahr

Skihüttenromantik oder Après-Ski Party - Die perfekte Hüttengaudi macht besonders über Silvester richtig Spaß. Feiern Sie ins neue Jahr mit dem perfekten Skiurlaub.

Skiurlaub über Silvester - Die Hüttengaudi zum Jahreswechsel

Sie sind begeisterter Skifahrer und möchten den Jahreswechsel einmal fern der üblichen heimischen Events feiern? Wie wäre es mit einem Skiurlaub zu Silvester? Zelebrieren Sie den Jahreswechsel mit Freunden oder der Familie in schneebedeckten Bergwelten und freuen Sie sich auf sportlich abwechslungsreiche Tage. Zahlreiche Skigebiete in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Osteuropa und exquisite Hotels erwarten Ihren Besuch.

 

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Angebote gefunden. Versuchen Sie vielleicht weniger stark einschränkende Filtereinstellungen. Um ein Suchkriterium zu ändern, nutzen Sie die Suche oder kehren Sie zur Startseite zurück.

Während eines sportlichen Skiurlaubs Silvester im Schnee feiern

Rund um den Großen Arber im Bayerischen Wald hat sich ein äußerst beliebtes Skigebiet etabliert. Auf einer Höhe von 1.446m erwarten Sie ca. 200km Loipen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Da findet jeder die richtige Abfahrt, bevor er oder sie sich zum nächtlichen Silvesterfest in Schale wirft.

Im schweizerischen Kanton Graubünden befindet sich die Skiregion Ischgl/Samnaun – Silvretta Arena. Diese hält 239km Pisten sowie 45 Bergbahnen und Lifte bereit. Besonders beliebt ist die Silvretta Arena: Eine 11km lange Abfahrt, drei Snowparks und 15 Bars und Restaurants zählen zu den Attraktionen dieses Skigebietes und bescheren Wintersportlern Spaß und Action auf und abseits der Piste. Wer es im Skiurlaub zu Silvester klassisch mag, bestellt am Abend Käsefondue.

 

Pistenspaß der Extraklasse: die Top 5 Skigebiete

  • Die bayerische Region Oberstdorf/Kleinwalsertal bietet 130km Skipisten, darunter 15,2km schwere Strecke sowie 70 Abfahrten. Viele gehobene Bars und Restaurants, aber auch urige Kneipen sorgen hier für gesellige Abende.
  • Winterberg im Sauerland offeriert Gästen 27km überwiegend rote und blaue Pisten sowie 25 moderne Liftanlagen. Stylishe Discos und Bars versprechen ausgelassene Stimmung.
  • In Österreich gilt die Region Kitzbühel/Kirchberg als Top-Destination für einen Skiurlaub. 234km überwiegend rote und blaue Pisten, an 200 Tagen Schneesicherheit und stilvolles Après-Ski stehen für eines der weltweit besten Skigebiete.
  • Ähnliches gilt für die schweizerische Region Gstaad – Saanen – Rougemont. Die 58 Pistenkilometer sind überwiegend leicht, 5,4km sind anspruchsvolleren Skifahrern vorbehalten. Als exklusives Reiseziel hält u.a. Gstaad eine Vielzahl an Ausgehmöglichkeiten bereit.
  • In Osteuropa bietet sich u.a. das tschechische Skigebiet Spindlermühle im Riesengebirge an. 27 Pistenkilometer, überwiegend mittelschwer, 18 Abfahrten und insgesamt 23 Lifte sorgen für beste Bedingungen. Abends erwarten Besucher über 50 Diskotheken, Bars und Restaurants.

 

Winklmoosalm-Steinplatte: optimal für Anfänger

Das Skigebiet Winklmoosalm-Steinplatte im Dreiländereck Bayern, Salzburg und Tirol eignet sich hervorragend, um die ersten Meter mit den Skiern zurückzulegen. Die sanften Hänge und 20km blauen Pisten bieten beste Voraussetzungen für Anfänger und sind daher besonders für Leute, die in erster Linie eine gute Hüttengaudi zu Silvester suchen, perfekt.

 

Das Söllereck im Allgäu – bestens präpariert für Familien

Rund um Oberstdorf und das Kleinwalsertal gibt es eine Vielzahl an Abfahrten, die sich insbesondere für Kinder eignen. Flache Übungspisten im Schnee sorgen in Söllis Winterwelt für einen leichten Einstieg für Jung und Alt. Ein Ganzjahresspielplatz und ein Karussell machen Spaß – genau wie die Ganzjahres-Rodelbahn Allgäu-Coaster. Nutzen Sie die Schulferien der Kinder für einen Skiurlaub zu Silvester und starten ganz entspannt in das neue Jahr. Das ist häufig sogar günstiger, als in den Faschings- oder Winterferien zu verreisen.

 

Garmisch-Partenkirchen: legendär und für Könner geeignet

Die Olympia-Stadt Garmisch-Partenkirchen lockt an Silvester zum Skiurlaub. Tradition und eine lange Wintersportgeschichte prägen den Ort. Olympische Winterspiele und alpine Skiweltmeisterschaften stehen für ein Ski-Eldorado, das anspruchsvolle Abfahrten verspricht. Echte Könner testen auf 16 der 37km Pisten ihr Können, z.B. auf der legendären Kandahar-Abfahrt, und lassen um Mitternacht die Korken knallen.

 

Welche Skigebiete bieten Loipen für Langlauf?

Für bestens gespurte Langlaufstrecken in traumhafter Kulisse empfehlen wir die Dachstein-Region im österreichischen Salzkammergut. Ob die Loipe St. Agatha in Bad Goisern, die Gosauer Märchenwald-Loipe oder die Langlaufloipe in Obertraun: Hier finden alle Langlaufbegeisterten die passende Strecke. Aber auch Winterberg und Hallenberg besitzen mit ihren 150 Pistenkilometern hervorragende Bedingungen, um auf den Skiern durch wunderbare Landschaften in das neue Jahr zu gleiten.

 

Die schönsten Wintersportorte für einen Skiurlaub zu Silvester

Auf einer Höhe von ca. 1.600m gelegen, zu Fuße des legendären Matterhorns, besitzt das schweizerische Zermatt im Kanton Wallis weltweite Bekanntheit. Umgeben von urigen Holzhäusern im regionalen alpenländischen Stil und exklusiven Chalets, geprägt durch eine Mischung aus Tradition und Moderne, ist dies vielleicht der richtige Ort für Sie, um Silvester während eines Winterurlaubs mit Ihren Lieben zu feiern. Weitere Top-Destinationen, um die Korken in verschneitem Alpenambiente knallen zu lassen, sind u.a. St. Anton, Lech Zürs und die Ski-Welt Wilder Kaiser.

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.28 von 5 Sternen
aus 4751 Bewertungen
wir reisen schon seit eingen Jahren mir Sonnenklar.TV und sind nach wie vor zufriedene Kunden..Freundlicher kompetenter Service.
23.03.2020