Bild
Skiurlaub
Harz
Winterwunderland

Das Wintersportgebiet im Harz steht den Bergen im Süden Deutschlands in Nichts nach - auch hier erwarten Sie zahlreiche Pistenkilometer und Schneevergnügen.

Skiurlaub im Winterparadies Harz

Zwischen Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen liegt das höchste Gebirge Norddeutschlands mit all seinen Sehenswürdigkeiten. Doch auch Wintersportler kommen im Harz nicht zu kurz: Unzählige Skigebiete und Tiefschneehänge verteilen sich über den Harz und bieten die besten Voraussetzungen für einen Skiurlaub im Harz sowohl für alpine Wintersportler als auch für Langläufer.

 

Skiurlaub im Harz online buchen

Brockenblick (tr)
Bild
Sport
  • Radsport
  • Wandern
  • Fitness
Bild
Wellness
  • Massage
  • Sauna
  • Beauty-Farm
Bild
Familie
  • Kinderfreundlich
  • Mini-Club
  • Spielplatz
  • Spielzimmer
  • Kinder-Bett
Bild
Pool
  • Pool
Bild
Internetzugang
  • Internetzugang
  • WLAN
  • Zimmer: Internetzugang
Brockenblick

Deutschland Ost - Harz - Schierke

Der Ferienpark Brockenblick liegt am Ortsrand von Schierke in einer ruhigen Einzellage. In 4 Häusern finden Sie 43 Appartements und 4 Doppelzimmer. Der Harz, Schierke und der ",Vater Brocken", mitten im Herzen Deutschlands gehören zusammen. Herrliche Wälder mit bizarren Felsen umschließen den Ort Schierke bieten beste Möglichkeiten zur aktiven Erholung mit Wandern, Wintersport oder einem Aufstieg zum 1142 m hohen Brocken. Lage und Entfernungen (gilt für Angebot BROCKEN SCHIE*4: Appartment mit Frühstück für Reisen von 31.10.2020 bis 01.11.2

Eigene Anreise Dauer: 5 Tage

Die beste Reisezeit für Ihren Winterurlaub im Harz

Heute

Bild

Sonne bei max 29 °C (min 17 °C)

Tag 29 °C
Nacht 17°C

Morgen

Bild

Wolken bei max 27 °C (min 12 °C)

Tag 27 °C
Nacht 12°C

22.06.2021

Bild

bedeckt bei max 16 °C (min 12 °C)

Tag 16 °C
Nacht 12°C

23.06.2021

Bild

Wolken bei max 18 °C (min 10 °C)

Tag 18 °C
Nacht 10°C

24.06.2021

Bild

regnerisch bei max 20 °C (min 10 °C)

Tag 20 °C
Nacht 10°C

Der Harz und seine Regionen im Überblick

Ihr Winterurlaub im Nordharz ist vor allem durch kulturelle Sehenswürdigkeiten geprägt: Zwischen Goslar und Ballenstedt erwarten Sie schöne Fachwerkhäuser, imposante Burgen und geschichtsträchtige Klöster. Die flache Landschaft am nördlichen Harzrand eignet sich vor allem zum Langlaufen. Die Höhenzüge des Fallsteins, Hakels und Huys mit ihren sanften Steigungen sind ideal für einen Skiurlaub im Harz mit der ganzen Familie. Die höchsten Berge des Harzes liegen im sogenannten Oberharz rund um das Brockenmassiv. Hier befinden sich auch die bekannten Skigebiete Clausthal und St. Andreasberg, deren vielseitige Abfahrten in bis zu 1.000m Höhe sich sowohl an Anfänger als auch an Könner richten. Als wahrer Geheimtipp mit unberührten Wäldern und hoch gelegenen Bergwiesen gilt die Harzhochfläche. Diese ist sowohl bei Tourengehern als auch bei Schneeschuhwanderern beliebt, denn hier können sie die Gegend rund um Harzgerode erkunden. Die weißen Gipfelfelsen des Südharz' prägen Ihren Skiurlaub in Orten wie Walkenried oder auf dem Ravensberg.

 

Die besten Skigebiete im Harz

  • Wurmberg: Im Skigebiet Wurmberg locken 12km auf insgesamt 15 Pisten bis zum März sowohl Anfänger als auch Könner. Auf der längsten Rodelbahn im Harz kann man sich auch abseits der Pisten vergnügen. Den Tag lässt man beim Après Ski z.B. im Rodelhaus, auf der Wurmberg-Alm, oder dem Baude am Hexenritt ausklingen.
  • Torfhaus: Das kleine Skigebiet im Nationalpark Harz bietet zwar nur 2 Pisten mit knapp 0,5km, ist gerade dadurch aber ideal für Familien und Anfänger. Auch Snowboarder sind willkommen. Das Besondere hier: Es werden keine Schneekanonen eingesetzt, man fährt bis März auf echtem Schnee. Zum Après Ski locken die Bavaria-Alm, die Brockenstube und die Gorilla Snow Bar.
  • Clausthal Zellerfeld : Fünf Pisten mit knapp 4km findet man in diesem Skigebiet vor, das ebenso bei Anfängern, Familien und Wiedereinsteigern beliebt ist. Schneesicher bis März kommen auf der beleuchteten Loipe auch Langläufer auf ihre Kosten. Zum Après Ski geht es dann in die Bocksberghütte.
  • St. Andreasberg: Hier werden alle Level auf 6 Pisten mit insgesamt 11km angesprochen. Im Berggasthaus Matthias-Baude lässt man den Tag beim Après Ski ausklingen.
  • Schulenberg: Ein weiteres familienfreundliches Skigebiet mit etwa 3,3km verteilt auf 5 Pisten. Zum Après Ski geht es am Abend auf die Wurmberg-Alm.

 

Skiurlaub im Harz für Anfänger

Das Skigebiet Clausthal Zellerfeld ist mit seinen übersichtlichen und flachen Abfahrten besonders gut für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Skischulen vor Ort bieten darüber hinaus Kurse an. Ebenso leicht zu befahren sind die zwei Abfahrten im Skigebiet Torfhaus. Unser Favorit ist der Übungshang in St. Andreasberg, auf dem auch Wiedereinsteiger vorsichtig noch einmal anfangen können.

 

Familienfreundliche Skigebiete im Harz

Dank der großen Auswahl an flachen und sanften Waldabfahrten sind die meisten Skigebiete im Harz ideal für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie geeignet. In Torfhaus, am Schulenberg und in St. Andreasberg finden Sie hauptsächlich blaue Pisten. In Clausthal Zellerfeld und am Wurmberg hingegen können Sie sich auch auf anspruchsvollen Abfahrten austoben.

 

Winterurlaub im Harz für Könner

Hervorragende Bedingungen für anspruchsvolle Skifahrer finden Sie am Wurmberg, in Clausthal Zellerfeld und in St. Andreasberg. Hier schlängeln sich rote und schwarze Pisten die Berge hinab und Sie finden eine große Auswahl an unterschiedlichen Abfahrten. Für Après Ski-Spaß ist anschließend in den urigen Hütten gesorgt.

 

Langlaufen im Harz

Unser top Tipp für alle Freunde des nordischen Skisports ist Clausthal Zellerfeld. Hier erwartet Sie nämlich eine beleuchtete Langlaufloipe, auf der Sie auch abends durch die tief verschneiten Wälder des Harzes gleiten können. Traumhafte Loipen finden Sie aber auch im Skigebiet Wurmberg in Braunlage.

 

Die beliebtesten Skiorte im Harz

Direkt am Wurmberg erstreckt sich die Kleinstadt Braunlage am Fuße des Nationalparks Harz. Skifahren und Langlaufen können Sie hier inmitten einer herrlichen und unberührten Natur. Bad Harzburg hingegen ist vor allem als Sole-Heilbad bekannt: Hier kombinieren Sie Ihren Skiurlaub im Harz mit Wellness und Entspannung im Tal. Das sonnige Hahnenklee, Schierke und Tanne zeichnen sich als Luftkurorte aus und liegen eingebettet in die idyllische Landschaft des Harzes. Schierke und Tanne sind dank ihrer hervorragenden Ausgangslage auch ideale Startpunkte für Skitouren auf den Brocken.

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.27 von 5 Sternen
aus 4816 Bewertungen
die bestätigung unser reise ist sehrgut leider vermissen wir ein konto wo man das geld einzahlen kann.sonst finden wir es super
27.05.2021