Last Minute
Skiurlaub
Spontan auf die Skier

Jetzt Last Minute in den Skiurlaub fahren und die Vorteile nutzen: Sie entscheiden spontan und nach Wetterlage wann Sie in den Urlaub möchten? Hier finden Sie spontane Angebote in den Skigebieten.

Skiurlaub: Last Minute auf die Piste

Sie haben noch ein paar Resturlaubstage aus dem alten Jahr, die noch bis März genommen werden müssen? Wie wäre es denn mit einem spontanen Skiurlaub? Der Vorteil: Bei kurzfristigen Last Minute Buchungen können Sie die Wetterlage in Ihrem Wunschskiort besser abschätzen und vielleicht ergeben sich auch noch ein paar spontane Last Minute Skiurlaub Schnäppchen in Regionen, die sonst nicht immer schneesicher sind, aber dieses Jahr beste Bedingungen für den Wintersport hergeben.

 

 

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Angebote gefunden. Versuchen Sie vielleicht weniger stark einschränkende Filtereinstellungen. Um ein Suchkriterium zu ändern, nutzen Sie die Suche oder kehren Sie zur Startseite zurück.

In Ihrem Last minute Skiurlaub können Sie sich so richtig ausleben. Lassen Sie sich den Wind bei rasanten Abfahrten ins Gesicht wehen und geben Sie sich dem Spiel mit der Balance hin. Das Gefühl der Schwerelosigkeit beim Springen ist einzigartig, beim Tiefschneefahren schwelgen Sie in einem seltenen Gefühl der Freiheit. In engen Kurven oder beim Einkehrschwung versinkt die Welt um Sie herum in einer Wolke aus Schnee. Gemütlicher geht es beim Langlauf zu: In malerischer Winterlandschaft streifen Sie über schneebedeckte weitläufige Wiesen und durch dichte Wälder, die im strahlenden Weiß wie eine Märchenwelt erscheinen. Die Skatingtechnik ermöglicht Ihnen unterwegs flotte Einlagen und beim Nordic Cruising gleiten Sie in aller Ruhe durch die Stille der Natur.

 

Last minute Skiurlaub: Unsere Top 5 Skigebiete

  • Zu einem Last minute Winterurlaub lädt Tirol in Österreich ein. Zu den größten Skigebieten zählt Ski Arlberg. Insgesamt 305 Pistenkilometer erwarten Sie. Die Abfahrten teilen sich auf 131km leichte, 123km mittelschwere und 51km schwere Strecken auf. Freizeitspaß erleben Sie zudem in mehreren Funparks. In zahlreichen Einkehrmöglichkeiten wie Après-Ski-Bars treffen Sie auf lebhafte Geselligkeit.
  • Die Silvretta Arena Saumnaum/Ischgl in Tirol lockt mit einer Gesamtpistenlänge von 239km. Ihnen stehen 48km leichte, 150km mittelschwere und 27km schwere Routen zur Verfügung. Die Freerider-Strecken sind 14km lang. Drei Snowparks bereichern das Wintersportangebot. 15 Restaurants und Bars bieten Ihnen die Möglichkeit für Après-Ski.
  • Zu einem vielfältigen Last minute Skiurlaub erwartet Sie das Skigebiet Les 2 Alpes in Frankreich. Gletscherpisten mit einer Gesamtlänge von 225km ermöglichen Ihnen ganzjährig Wintersporterlebnisse. Die Region gilt als Mekka des Freeridings. Es gibt Anfänger-, leichte, mittelschwere sowie schwere Pisten. Einen Höhepunkt stellt der riesige Funpark dar.
  • Im tschechischen Erzgebirge ist das Skigebiet Klinovec/Keilberg weit über die Grenzen des Landes bekannt. 14 Lifte geleiten Sie hinauf in schwindelnde Höhen. Für flotte Abfahrten dienen Ihnen 18,8 Pistenkilometer. Die Region beherbergt elf leichte, sechs mittelschwere und zwei schwere Pisten. Zu 90% werden Sie mit Kunstschnee versorgt.
  • Als eines der bekanntesten Skigebiete im Harz gilt die Skiregion Wurmberg: Sieben Lifte bringen Sie an die Startpunkte und auf 13,4km Piste sausen Sie ins Tal hinunter. 10,8km leichte, 1,2 mittelschwere und 1,4km schwere Abfahrten erwarten Sie. Ski-Aprés genießen Sie auf der Wurmberg Alm von der Sonnenterrasse mit Panoramablick auf die Bergwelt.

 

Erstklassiges Skigebiet für Anfänger

Anfänger verbringen einen schönen Last minute Skiurlaub im Skiresort Turracher Höhe im österreichischen Kärnten. Es gibt zwei Skischulen vor Ort, die auch Snowboard-Unterricht anbieten. Über 14km erstrecken sich die leichten Pisten. Weiterhin sind ein Übungshang und einfache Talabfahrten vorhanden. Mehrere Übungslifte stehen in Talnähe bereit.

 

Familienerlebnisse auf dem Feldberg im Schwarzwald

Für Familien mit Kindern eignet sich bestens das Skigebiet Feldberg. Die vier Funslopes verlocken unsere Jüngsten mit unzähligen Fahr- und Lernelementen. Der Spaß wird grenzenlos mit der Pistenrallye-App, die kleine Wintersportler mit der Suche nach Anton Auerhahn auf Trab hält. Gleichzeitig lernen sie Interessantes über das Auerwild in der Region.

 

Fantastisches Skigebiet für Ihren Last minute Skiurlaub für Fortgeschrittene in Andorra

In einen mitreißenden Geschwindigkeitsrausch kommen Sie im Skigebiet Arcalis – Ordino in Andorra. Fortgeschrittene und Freerider finden hier ihr Paradies mit vielen Buckelpisten und Tiefschneegebieten. Besonders verlockend ist die schwerste Abfahrt La Portella d’Arcalis mit einer Länge von 600m.

 

Langlaufloipen satt in Bayern

Als Langlauf-Mekka ist Ruhpolding in den bayerischen Alpen bekannt. Auf einer Gesamtlänge von 16km streifen Sie auf bestens präparierten Pisten durch weite Täler. Einsteigen können Sie direkt beim Skigebiet Unternberg. Da die Loipen an das Langlaufnetz in Reit im Winkl angeschlossen sind, lassen sich Ihre Touren individuell ausweiten.

 

Beliebteste Skiorte

Liebhaber des Wintersports fühlen sich in der österreichischen Zillertaler Bergwelt mit dem größten gleichnamigen Skigebiet rundum wohl. Die vier Großraumskigebiete Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000, Mayrhofner Bergbahnen, Zillertal Arena und Hochzillertal-Hochfügen-Spieljoch umfassen insgesamt 535 Pistenkilometer und 180 Liftanlagen. In Deutschland erfreut sich Oberstdorf im Kleinwalsertal größter Beliebtheit. Top moderne Kabinenbahnen sorgen für höchsten Komfort bei der Anfahrt auf den Berg. Wir lieben dieses Skigebiet, denn es erstreckt sich grenzübergreifend bis nach Vorarlberg in Österreich. Skispaß vom Feinsten ist Ihnen damit garantiert.

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.28 von 5 Sternen
aus 4759 Bewertungen
Wir Reisen sei 2019 zum 11 Mal mit Sonnenklar und sind super zufrieden!
08.06.2020