Günstige Urlaubsangebote Nordirland

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Angebote gefunden. Versuchen Sie vielleicht weniger stark einschränkende Filtereinstellungen. Um ein Suchkriterium zu ändern, nutzen Sie die Suche oder kehren Sie zur Startseite zurück.

Wetterdaten Nordirland

Heute

Bild

Sonne bei max 24 °C (min 16 °C)

Tag 24 °C
Nacht 16°C

Morgen

Bild

Sonne bei max 26 °C (min 16 °C)

Tag 26 °C
Nacht 16°C

22.10.2020

Bild

Sonne bei max 27 °C (min 16 °C)

Tag 27 °C
Nacht 16°C

23.10.2020

Bild

Sonne bei max 26 °C (min 17 °C)

Tag 26 °C
Nacht 17°C

24.10.2020

Bild

bedeckt bei max 27 °C (min 17 °C)

Tag 27 °C
Nacht 17°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Jan 6 °C 15 °C
Feb 6 °C 16 °C
Mar 8 °C 18 °C
Apr 11 °C 22 °C
May 16 °C 27 °C
Jun 20 °C 32 °C
Jul 23 °C 35 °C
Aug 23 °C 34 °C
Sep 20 °C 31 °C
Oct 16 °C 27 °C
Nov 11 °C 21 °C
Dec 8 °C 17 °C

Touristische Informationen Nordirland

Allgemeine Informationen & Einreisebestimmungen

 

Nordirland liegt westlich von Großbritannien im Atlantischen Ozean und besteht aus den insgesamt sechs Grafschaften Londonderry, Down, Antrim, Armagh, Fermanagh sowie Tyrone. Wer mit dem Flugzeug anreist, landet auf dem Flughafen Belfast City (BHD), Belfast International (BFS) oder Derry (LDY). Für die Einreise nach Nordirland ist ein gültiger Reisepass bzw. Personalausweis erforderlich, deutsche Staatsbürger benötigen für einen Aufenthalt von bis zu drei Monaten kein Visum. Im ganzen Land gilt die UTC (universal time coordinated) Zeitzone, das heißt, der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt eine Stunde. Die Währung Nordirlands ist das britische Pfund, die Landessprache ist Englisch, teilweise wird auch Ulster Scot gesprochen.


Klima


Das Klima ist gemäßigt maritim, wobei die Sommer relativ kühl und die Winter mild sind. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei etwa zehn Grad Celsius. Der beste Reisemonat ist Juli, denn dann erreicht man im Land Temperaturen um 14 Grad. Das milde und feuchte Klima beschert der Insel mit ihren atemberaubenden Landschaften auch eine äußerst üppige und kontrastreiche Vegetation: Neben den pittoresken Dörfern trifft man hier auf endlos grüne Weiden, beeindruckende Steilklippen, einsame Buchten mit traumhaften Stränden oder steinige Äcker.


Sehenswertes


Auf einer Reise durch Nordirland begegnet man einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und verborgener Schönheiten. Ein absolutes Highlight sind die Küsten von Antrim und Derry mit dem bekannten Giant´s Causeway, eine einzigartige bizarre Formation aus Basaltgestein, die sich ebenmäßig ins Meer ergießt. Wer gerne angelt, den zieht es vielleicht zu den Fermanagh Lakelands, eine wunderschöne Region mit unzähligen Seen, darunter die zwei bekanntesten: der Lower Lough Erne sowie der Upper Lough Erne. Komplett wird eine Reise durch Nordirland aber erst durch den Besuch von Belfast und Derry, die wohl zu den lebhaftesten Städten Irlands zählen. Belfast erkundet man beispielsweise mit einem Black Taxi und gönnt sich dann ein kühles Guinness in der Crown Bar, dem bekanntesten Pub der Stadt. Das viel besungene Derry entstand bereits im 6. Jahrhundert und ist heute eine Stadt voller Neubauten, einladender Lokale und einer kleinen historischen Altstadt.


Warum eine Reise nach Nordirland buchen?


Genießen Sie alle Vorzüge einer Online-Buchung und tauchen Sie ein in ein mystisches und sehenswertes Nordirland mit seiner facettenreichen Landschaft und einer interessanten und herausragenden historischen Vergangenheit.

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.28 von 5 Sternen
aus 4773 Bewertungen
Als kompetenten Reisevermittler sind Sie zu jeder Zeit vermittelbar. Unsere bisherigen Buchungen sind reibungslos verlaufen. ***
25.07.2020