Spanien Tipps aus erster Hand von unseren Experten

Andalusien

Strandtipps:

Strände in Novo Sancti Petri (v.a. allem die feinsandige Playa la Barrosa, sehr flach abfallend)

 

Ausflugstipps:

Zwei große Aquaparks (Torremolinos & Fuengirola); "Schmetterlingspark" in Benalmadena Pueblo (2012 neu eröffnet!)

"Weiße Dörfer" Andalusiens, z.B. Mijas Pueblo mit faszinierendem Blick auf Fuengirola und die Küste; Benalmadena Pueblo (etwas ursprünglicher und ohne die "Touristenströme")

 

Abendaktivitäten:

Nachtleben in Torremolinos (in den Sommermonaten aus dem Zentrum an den Strand verlagert, v.a. die Standabschnitte Alamos sowie Playamar. In den etwas kälteren Wintermonaten: Puerto Marina (Yachthafen) in Benalmadena Costa)

 

Sport:

Tarifa (weltberühmter Hotspot für Kite- und Windsurfer)    

 

Wellness:

Zahlreiche Hotels mit Spa-Bereichen an der Costa del Sol und der Costa de la Luz

 

Kultur:

Granada mit seiner weltberühmten Alhambra (seit 1984 UNESCO-Weltkulturerbe); Stadtviertel Albaicín (schöne Aussicht auf die Alhambra, viele kleine pittoreske Gassen zwischen den überwiegend weiß getünchten Häusern)

 

 

 

Bild

Costa Brava

Strandtipps:

Für Familien: Strände von Malgrat de Mar (u.a. Strandwächter, Rettungsschwimmer, Laufstege für Kinderwagen, Toiletten, Duschen und Picknickplätze)

Für Paare: Tossa de Mar mit 3 herrlichen Stränden: Platja de la Mar Menuda, Platja Gran und Platja del Codolar

Für Singles / Junge Leute: Strände von Canyelles, Lloret, Fenals, Boadella und Santa Cristina

 

Ausflugstipps:

Marineland (Aquapark mit Delfinshow)

Fahrt mit dem Glasbodenboot an der Platja de la Mar Menuda; Tossa de Mar mit vielen Restaurants und Cafés, außerdem wunderschöner Altstadt

 

Abendaktivitäten:

Nachtschwärmer gehen nach Sonnenuntergang in den Bars und Diskotheken im Zentrum von Lloret de Mar

 

Sport:

Segeln und Windsurfen an der Costa Brava (v.a. die Küstenabschnitte der Städte Palamos und Platja d’Aro); Schnorcheln und Tauchen z.B. in Tossa de Mar; zahlreiche schöne Wanderwege zw. den Städten Platja d’Aro und Palamos

 

Wellness:

Zahlreiche Hotels laden mit ihren Spa-Bereichen zum Entspannen ein 

 

Kultur:

Vila Vella in Tossa de Mar, botan. Gärten in Lloret de Mar und Blanes, den Barri Vell in Gerona, das Dalí Museum in Figueres und nicht zu vergessen Barcelona, die Hauptstadt Kataloniens, mit ihrem kulturellem Reichtum

 

Entspannung:

Die eindrucksvolle Küstenlandschaft bietet Gelegenheit zu ausgedehnten Spaziergängen und beeindruckenden Naturerlebnissen - und die Möglichkeit, dabei eine kleine abgelegene Badebucht zu entdecken und ganz für sich allein zu haben

 

 

Bild

Costa Blanca

Strandtipps:

Playa de Levante, Playa de Poniente

 

Ausflugstipps:

Aussichtspunkt Mirador Punta Canfali

Themenpark “Terra Mitica” mit Wasserpark "Aqualandia"

 

Urlaubsort:

Für Familien: Benidorm (gute und vielseitige Freizeitmöglichkeiten, schöne Strände)

Für Paare: Altea (Küstenzone mit langer Promenade; Einkaufsviertel; Altstadt mit bezaubernden Straßen und Aussichtspunkten)

Für Sport- & Wellnessliebhaber: Alfaz del Pi El Albir (sehr gut geeignet für Wassersportler; z.B. Windsurfen, Katamaran-Schule, Tauchzentrum und ein Unternehmen das sich auf Yachtcharter spezialisiert hat)

 

Abendaktivitäten:

Benidorm (Party bis zum Morgengrauen in unvergleichlichem Ambiente, von allem etwas: Diskotheken, Events bis hin zu ruhigen Chill-Out Bars)

 

Wellness:

Viele Hotels mit Spa-Bereich (es können meist komplette Thermal-Circuits gebucht werden oder einzelne Massagen und Behandlungen)

 

Kultur:

Castillo Guadalest (Wahrzeichen der Costa Blanca; freistehender, schlanker Glockenturm mit kleinem Gang zum alten Kern von Guadalest; Dorf Guadelest mit Geschenk- und Handwerksgeschäften und originellen Museen; vom Dorf aus beeindruckender Blick auf das Tal und den nahen Stausee)

Bild

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.31 von 5 Sternen
aus 4451 Bewertungen
im vergleich zu anderen anbietern fand ich sonnenklar.tv am einfachsten von der bedienung und immer am günstigsten
16.08.2018