Madagaskar

Finden Sie Ihren Traumurlaub in Madagaskar - dem Paradies im Indischen Ozean. Verreisen Sie mit sonnenklar.TV in die Ferne und entdecken Sie bilderbuchartige Sandstrände und weltweit einzigartige Tier- und Pflanzenarten!

Günstige Reisen Madagaskar

1 Angebot
Constance Tsarabanjina Madagascar (tt)
Bild

Strand

  • Strandnah
  • Direkte Strandlage
  • Sandstrand
Bild

Sport

  • Tauchen
  • Tennis
  • Allgemeines Sportangebot
  • Action & Spaß
  • Wassersport
Bild

Wellness

  • Massage
Bild

Internetzugang

  • WLAN
  • Internetzugang
Constance Tsarabanjina Madagascar

Madagaskar - Tsarabanjina Island

Diese Privatinsel kann man in aller Ruhe entdecken und geniessen. Das kristallklare Wasser, in dem unzählige Fische und Hummer leben, bietet Tauchern und Schnorchlern hervorragende Möglichkeiten. Die üppige Vegetation der Insel ist ideal für Spaziergänge und Hügelbesteigungen. Überall kann man seltene Vögel beobachten. Lage: Tsarabanjina ist eine kleine Insel des Mitsio-Archipels nordwestlich von Madagaskar und liegt 65 km von der Insel Nosy Be entfernt. Der Bootstransfer von Nosy Be nach Tsarabanjina dauert 60 Minuten. Unterkunft: Die moderne Lodge

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag

Madagaskar Karte mit Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten

Madagaskar Reise im Indischen Ozean

Mit einer Pauschalreise nach Madagaskar tauchen Sie ein in eine exotische Welt vor der Südostküste Afrikas. Als weltweit zweitgrößter Inselstaat hat sich auf Madagaskar eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt entwickelt, die es zu entdecken gilt. Schauen Sie sich zudem die schönsten Sehenswürdigkeiten an, baden Sie im Indischen Ozean und erleben Sie die kulinarischen Highlights mit allen Ihren Sinnen auf der 23-Millionen-Einwohner-Insel vor der Küste Mosambiks!

 

Sehenswürdigkeiten auf Madagaskar


Wenn Sie einen auf Madagaskar einige Tage baden möchten, finden Sie im Norden auf der Badeinsel Nosy Be ideale Bedingungen. Bootsfahrten zu kleineren Inseln wie die Lemureninsel Nosy Komba oder die naturbelassene Insel Nosy Mitsio können Sie einstreuen. Der Ramena-Sandstrand in Diego und die bezaubernden Buchten Courrie sowie Sakalava machen Reiseträume wahr. Doch auch im Westen gibt es beispielsweise in Majunga bezaubernde Strände, die sich vor denen im südlichen Badeort Mananjary nicht verstecken müssen. Die schönsten und beliebtesten Strände des afrikanischen Landes befinden sich in den Städten Toliara und Ifaty sowie auf den vor der Küste gelegenen Inseln Sainte Marie und Nosy Be. Wanderungen, Schnorcheln und Tauchen sowie das Ausüben etlicher Wassersportarten sind hier möglich!

 

Flora und Fauna auf Madagaskar bestaunen


Madagaskar ist bekannt für seine aufregende Flora und Fauna. Durch die Trennung vom Festland konnten sich spezielle Tier- und Pflanzenarten in Ruhe entwickeln. Lassen Sie sich daher die Nationalparks der Insel nicht entgehen. Auf Madagaskar gibt es insgesamt über 100 Säugetierarten und mehr als 12.000 Pflanzen. Sowohl von dieser Fauna als auch Flora sind 80 Prozent der Arten ausschließlich auf Madagaskar heimisch! Klassische Beispiele sind die Lemuren und die Tenreks. Besuchen Sie also unbedingt Naturreservate und Nationalparks wie den Isalo-Nationalpark, den Nationalpark Masoala und das Mantadia-Reservat. Teil vieler Rund- und Pauschalreisen sind zudem Besuche in den Parks Andasibe und Ranomafana.

 

Essen und Trinken auf Madagaskar


Verlassen Sie Madagaskar nicht, bevor Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der Insel entdeckt haben. Die madagassische Küche weist durch die Kolonialzeit französische Einflüsse auf. Die Folge: Viele Speisen auf Madagaskar sind für Touristen wie geschaffen, da sie weitaus weniger scharf als auf dem afrikanischen Festland sind. Grundnahrungsmittel ist Reis, der mit Fleisch wie Huhn, Schwein und Fisch ergänzt wird. Obst wie Mangos, Ananas und Litschis sind mit den in Europa importierten nicht zu vergleichen, weil weitaus süßer. Typische Gerichte sind unter anderem die Reissuppe Variaminanana, gegrillte Fleischspieße (Masikita) und Akoho voanio. Bei Letzterem handelt es sich um mit Kokosmilch gekochtes Huhn. Viele Gerichte sind mit Knoblauch und Ingwer gewürzt. Als traditionelle Getränke lassen Sie sich Ranon'Ampango (Reisgetränk), Betsa Betsa (alkoholisches Zuckerrohrgetränk) oder den Palmenwein Trembo servieren.

 

Einzigartigkeiten abseits von Strand und Meer


Wer bei Reisen nach Madagaskar nur an Strand denkt, der liegt nicht ganz richtig. Der Inselstaat vor der ostafrikanischen Küste hat zwar herrliche Strände zu bieten, doch sucht man große Hotels und touristische Einrichtungen auf Madagaskar umsonst. Eine Madagaskar Reise birgt vielmehr unglaubliche landschaftliche Schönheiten. Bei sonnenklar.TV können Sie ihre individuelle Traumreise nach Madagaskar buchen & mit wunderschönen Tagen am Strand an einer der vielen malerischen Küsten des Landes veredeln. Man muss nicht lange suchen, um während der Madagaskar Reise besondere Sehenswürdigkeiten zu finden. Die Landschaften sind vielfältig. Trockenzonen wechseln sich mit Savannen, tropischen Bergwäldern, subtropischen Gebieten und traumhaften Küstenregionen ab. Madagaskar hat sich bis heute seine Ursprünglichkeit behalten. So leben einige der Volksstämme noch immer so, wie es ihre Vorfahren taten. Schutzgebiete und Naturparks sorgen dafür, dass Gäste die rote Insel, wie Madagaskar gerne genannt wird, in all ihrer Schönheit erleben können. Die Regenwaldgebiete sind seit 2007 Weltnaturerbe der UNESCO, was ebenso dazu beiträgt, die Einzigartigkeit der Insel für die Zukunft zu erhalten.

Insel

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.33 von 5 Sternen
aus 4389 Bewertungen
Bei Sonnenklar läuft ales Reibungslos. Nur zu empfehlen.Alles Bestens !!!
27.04.2018