Partyurlaub & Jugendreisen

Bild
Mallorca
Alle Angebote
Bild
Zrce
Alle Angebote
Bild
Barcelona
Alle Angebote
Bild
Lloret de Mar
Alle Angebote
Bild
Ibiza
Alle Angebote
Bild
Rimini
Alle Angebote


Echte Party-Schnäppchen


Party-Städtereisen

Bild
Miami
Alle Angebote
Bild
Amsterdam
Alle Angebote
Bild
Dublin
Alle Angebote
Bild
Tel Aviv
Alle Angebote
Bild
Berlin
Alle Angebote
Bild
Bangkok
Alle Angebote

Mit Freunden im Urlaub

An beliebten Stränden oder in angesagten Städten gemeinsam feiern

Ein Partyurlaub mit Freunden ist eine super Möglichkeit, den Alltag für eine Weile komplett zu vergessen, sich ganz dem Tanzen und Feiern zu widmen und auf diese Weise wieder neue Energie zu tanken. Eine Jugendreise ist außerdem eine gute Gelegenheit, die Freunde noch besser kennen zu lernen und etwas zu flirten. Für solch einen Urlaub eignen sich die berühmten Partystrände in sonnigen Regionen, aber auch größere Städte, in denen sich oft in einzelnen Bezirken viele Clubs, Bars und Diskotheken angesiedelt haben. In beiden Fällen sind die angesagten Lokale daher meist zu Fuß zu erreichen. So bleibt mehr Zeit, das Nachtleben zu genießen und mit den Freunden eine tolle Zeit zu verbringen. Die kurzen Wege haben außerdem den Vorteil, dass es nur ein kleiner Fußmarsch bis ins Bett ist.

 

An traumhaften Stränden baden und im Anschluss in die Disco

Strände, die beste Voraussetzungen für eine Jugendreise mit Freunden bieten, finden sich an vielen Küstenabschnitten auf dem Festland und auf beliebten Ferieninseln in aller Welt. Dort wird oft sogar direkt am Meer und damit an der frischen Luft gefeiert. Unter dem Sternenhimmel macht es besonders viel Spaß, bis in die Morgenstunden zu tanzen und die Sonne schließlich aufgehen zu sehen. Die etwas ruhigeren Abschnitte am Meer bieten sich außerdem für eine kleine Pause an. Für reichlich Erholung nach einer durchtanzten Nacht ist ebenfalls bestens gesorgt, denn ein Sandstrand lädt zu einem Nickerchen unter dem Sonnenschirm ein. Wer möchte, kann aber auch am Meer in privater Atmosphäre weiter feiern. Strandbars, die leckere Cocktails und andere Getränke verkaufen, öffnen meist schon früh. Günstiger ist es allerdings, die Getränke in einem Supermarkt zu kaufen und an den Strand mitzunehmen. In einer Kühltasche oder einer Kühlbox bleiben sie lange kalt. Ein Strand bietet außerdem viele Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Dort spielen Freunde gern eine Runde Beachvolleyball oder lassen sich auf dem Bananaboat durch das Meer ziehen.

 

In den Clubs großer Städte mit den Einheimischen feiern

Auch viele Metropolen sind für ihr attraktives Nachtleben bekannt. In ihren Clubs treffen sich Urlauber und Einheimische, um gemeinsam zu feiern. Ein Partyurlaub in einer Stadt ist daher gleichzeitig eine gute Möglichkeit, die Menschen des jeweiligen Landes kennen zu lernen. Solch ein Urlaub ist zu jeder Jahreszeit möglich, denn bei ihm spielt – anders als bei einem Strandurlaub – das Wetter keine Rolle. Selbst in den Wintermonaten, wenn draußen Schnee liegt, wird in den Clubs großer Städte gefeiert. Ein Kurztrip mit Freunden in eine Stadt lässt sich außerdem sehr gut mit einer Besichtigung der Sehenswürdigkeiten kombinieren. Ebenso attraktiv ist das kulturelle Angebot, denn in fast allen größeren Orten finden regelmäßig Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Ein Urlaub in einer Stadt ist außerdem für Freunde zu empfehlen, die gern gemeinsam einkaufen. Dort laden große Innenstädte mit zahlreichen Geschäften zu ausgiebigen Shoppingtouren ein. Eine Stadt bietet daher neben einem attraktiven Nachtleben auch viele Möglichkeiten, die Tage interessant und abwechslungsreich zu gestalten. Sämtliche Ziele sind meist leicht zu erreichen, denn in großen Metropolen fahren rund um die Uhr Busse und Bahnen. Selbst mitten in der Nacht ist die Rückfahrt zum Hotel daher in der Regel mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, stehen genügend Taxis zur Verfügung.

Am Strand mit Freunden