Bild
Hotels in
Sirmione
Gardasees Süden

Das angenehme Klima & die italienische Küche machen den Gardasee zu einem der beliebtesten Reiseziele in Italien!

Günstige Hotels: Sirmione

Riel (tt)
Bild
Sport
  • Radsport
  • Fitness
  • Segeln
Bild
Pool
  • Pool
  • Kinder-Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Riel

Italien - Gardasee - Sirmione (Lago di Garda)

Lage: Ort Sirmione Lage & Umgebung Dieses Hotel liegt in Sirmione, ca. 800 m vom Strand entfernt. Entfernungen: Strand ca. 800 mStadtzentrum/Ortszentrum ca. 3,3 km Das bietet Ihre Unterkunft: Das Haus bietet 33 Zimmer auf 2 Etagen, die mit einem Aufzug erreichbar sind. An der Rezeption im Empfangsbereich steht mehrsprachiges Personal mit Rat und Tat zur Seite. Eine Gepäckaufbewahrung, ein Safe, ein TV-Raum und ein Konferenzraum stehen den Gästen der Unterbringung zur Verfügung. Per WLAN erhalten die Gäste Zugang zum Internet (ohne Gebühr). Hilfestellung bei de

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Porto Azzurro (tt)
Bild
Sport
  • Radsport
  • Fitness
Bild
Pool
  • Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Porto Azzurro

Italien - Gardasee - Sirmione (Lago di Garda)

Lage: Dieses Hotel liegt in Sirmione, etwa 600 m vom Strand entfernt, in ruhiger Lage. Ausstattung: Die 52 Zimmer verteilen sich auf 4 Etagen und sind über einen Aufzug erreichbar. Das freundliche Personal an der Rezeption ist gerne bei allen Fragen behilflich. Die Unterbringung bietet eine Gepäckaufbewahrung, einen Safe, einen TV-Raum, einen Transferservice, einen Zimmerservice, eine Raucherzone und eine Dachterrasse. Im Haus steht WLAN ohne Gebühr zur Verfügung. Hilfestellung bei der Buchung von Ausflügen wird am Tourdesk geboten. Das Hotel verfügt über ro

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Hotel Sirmione e Promessi Sposi (tt)
Bild
Strand
  • Strandnah
Bild
Wellness
  • Kosmetisch
  • Massage
  • Sauna
  • Allgemeine Wellness-Anwendung
Bild
Familie
  • Baby-Bett
Bild
Pool
  • Pool
Bild
Internetzugang
  • WLAN
  • Internetzugang
Hotel Sirmione e Promessi Sposi

Italien - Gardasee - Sirmione (Lago di Garda)

Das erwartet Sie: Das zweigeteilte Traditionshaus mit dem Thermalpool und der Sonnenterrasse lässt Urlaubsträume wahr werden. Komfortable Zimmer und der schöne Wellnessbereich bieten erholsame Tage. Ihre Betreuung: Digitaler und telefonischer 24/7 TUI Service Unser deutsch sprechendes TUI Kundenservice Team steht Ihnen 24 Stunden, 7 Tage die Woche digital über die Chatfunktion der MEINE TUI App, telefonisch und per SMS zur Verfügung. Lage: Ort Sirmione Lage & Umgebung Direkt am See und in der Altstadt in der Fußgängerzone gelegen (Parkplatzreservieru

Eigene Anreise Dauer: 1 Tag
Hotel Dogana (tt)
Bild
Internetzugang
  • Internetzugang
Hotel Dogana

Italien - Gardasee - Sirmione (Lago di Garda)

Das charmante Hotel wurde 2017 mit viel Liebe zum Detail renoviert und begeistert durch seine Lage am See, die Nähe zu Sirmione sowie sein kulinarisches Angebot. Lage: an der HauptstraßeStranddetails: Kiesstrand befindet sich 400 m entferntEntfernung (ca.): zum Flughafen Verona: 30 km, zum Bahnhof Peschiera: 7 km, zum Stadt-/Ortszentrum: 4 km, zur Einkaufsstraße: 500 m, zu Restaurants/Bars: 2 km, zum See: 400 m Ausstattung: Hotelanlage: ideal für PaareAnzahl Hauptgebäude: 1, Anzahl Stockwerke: 2Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 28Empfangsbereich, Rezeption, 24

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage
Mauro (tt)
Bild
Strand
  • Strandnah
Bild
Sport
  • Radsport
  • Fitness
Bild
Internetzugang
  • Internetzugang
Mauro

Italien - Gardasee - Sirmione (Lago di Garda)

Facilities and services include restaurant, bar, TV lounge, reading area, garden, elevator, parking, Internet corner and wireless Internet access. Rooms feature telephone, TV, air conditioning, safe, wireless Internet access, hairdryer and bathroom. **Note: Reception with limited opening hours. Please advise flight number and estimated arrival time when booking this hotel.** Address: Via Lazzarini 25, 25019, Sirmione, Italy.

Eigene Anreise Dauer: 2 Tage

Tipps für preiswerte Unterkünfte in Sirmione

Entwicklung der Stadt

In der italienischen Ortschaft am Südufer des Gardasees im Osten der Provinz Brescia und der Region Lombardei leben aktuell gut 8.200 Einwohner auf 33 km² Fläche. Das historische Zentrum liegt auf der gleichnamigen schmalen Halbinsel, die ca. 1,5 Kilometer in den Gardasee hineinragt. Sirmione kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, die archäologischen Funde von Überresten steinzeitlicher Pfahlbauten sind bis zu 4.000 Jahre alt. Die aufgrund ihrer Lage und Form leicht vor Angreifern zu verteidigende Halbinsel war also schon früh besiedelt. Vor ungefähr 2.000 Jahren entdeckten wohlhabende Römer und Veroneser Familien die Gegend als Ferienort. Ab dem 3. Jahrhundert erlangte der Ort wegen seiner verkehrsgünstigen Lage an der Straße von Brescia nach Verona bei vielen Reisenden zusätzliche Bekanntheit. Aus der Epoche der Herrschaft der germanischen Langobarden über die Gegend zwischen dem 6. und 11. Jahrhundert ist wenig erhalten geblieben. Im 13. Jahrhundert diente die Festung Sirmione vorübergehend als letzte Zufluchtsstätte christlicher Häretiker, bevor diese nach der Eroberung durch die Scaliger als Ketzer auf dem Scheiterhaufen in Verona verbrannt wurden. Die Stadt blieb bis zum 16. Jahrhundert eine Militärbastion, bis zum 19. Jahrhundert war sie ein wichtiger Garnisonsort. Zwischen 1405 und 1797 war Sirmione ein Teil der Republik Venedig, 1860 kam die Stadt zum neu gegründeten Königreich Italien.

 

Flora, Fauna & Klima

Sirmione ist vor allem wegen seines milden, schon fast mediterranen Klimas mit warmen, aber nicht zu heißen Sommern sowie angenehm gemäßigten Wintern mit wenig Regen ein überregional populärer Urlaubsort. Die monatlichen Durchschnittstemperaturen für den südlichen Gardasee bewegen sich im Jahresverlauf zwischen ca. 9 und knapp 18 Grad Celsius. Eis, Frost und Schnee kommen auch im Januar, Februar und März so gut wie vor. Darüber hinaus bezieht die Gegend zusätzlichen Reiz aus ihrer üppig grünen Vegetation mit zahlreichen, auch am Mittelmeer wachsenden Pflanzen wie Agaven, Kapersträucher, Oleander, Olivenbäume, Opuntien, Palmen sowie Zedern und Zypressen. Die einst hier weitverbreiteten Orangerien („Limonaia“) werden jedoch heute nur noch vereinzelt als Touristenattraktionen bewirtschaftet, so vor allem an der Riviera dei Limoni, dem Westufer zwischen Salò und Limone. Rund um Sirmione stehen hingegen hauptsächlich zahlreiche, teils Jahrhunderte alte Olivenbäume. An beeindruckenden historischen architektonischen Attraktionen herrscht in dem Ort ebenfalls kein Mangel. Das mit Abstand imposanteste Gebäude ist die monumentale und gut erhaltene Scaligerburg (Castello Scaligero) aus dem 13. Jahrhundert. Die Burg ist nur über eine Zugbrücke über tiefe Wassergräben zu betreten. Von den Zinnen hat man fantastische Fernsicht auf den Hafen von Sirmione. Die bekanntesten und ältesten Sakralbauten in Sirmione sind die Kirche San Pietro in Mavino aus dem 8. Jahrhundert und die Kirche Santa Maria Maggiore aus dem 15. Jahrhundert. Im Inneren beider Gotteshäuser befinden sich kulturhistorisch wertvolle Fresken und Schnitzereien.

 

Sehenswürdigkeiten

Sehr viel älter sind hingegen die als Grotten des Catull (Grotte di Catullo) bekannten Ruinen einer großen römischen Villa aus dem 1. Jahrhundert bei San Pietro, die einst als Sanatorium samt Thermalbad dienten. Bis heute speist das an Brom, Iod und Schwefel reiche und 69 Grad Celsius warme Wasser aus den Quellen von Boiola, Catullo und Virgilio die 1889 eröffneten Thermalbäder des Catull (Terme di Catullo) in Sirmione. Das Wasser wird seither zur Therapie von Schwerhörigkeit, Atemwegs- und Hautkrankheiten sowie Rheumatismus erfolgreich eingesetzt. Die hochmodernen Kureinrichtungen sind heute das größte private Thermalzentrum in Italien, ein großer Teil der Hunderttausende von Touristen pro Jahr kommt somit auch aus gesundheitlichen Gründen nach Sirmione. Dementsprechend umfangreich und vielseitig ist auch das Angebot an Hotels aller Klassen und Kategorien vor Ort. Von der luxuriösen Unterkunft mit Blick auf den Gardasee über viele Mittelklassehäuser bis hin zu eher einfachen Pensionen ist für jeden Geschmack und Geldbeutel das Passende vorhanden. Wer sich im Urlaub mal so richtig etwas gönnen möchte, übernachtet am besten in einem der stilvollen alten Hotels in den Gassen und Straßen rund um die zentrale Piazza Castello in unmittelbarer Nachbarschaft der Burg und des Hafens. Für einer eher kurzen Aufenthalt während der Durchreise stehen an der Via Brescia und Via Verona auch einfachere Unterkünfte parat.

Sirmione Klima

Heute

Bild

Sonne bei max 15 °C (min 15 °C)

Tag 15 °C
Nacht 15°C

Morgen

Bild

Sonne bei max 15 °C (min 15 °C)

Tag 15 °C
Nacht 15°C

09.12.2022

Bild

Sonne bei max 15 °C (min 15 °C)

Tag 15 °C
Nacht 15°C

10.12.2022

Bild

Sonne bei max 15 °C (min 15 °C)

Tag 15 °C
Nacht 15°C

11.12.2022

Bild

Sonne bei max 15 °C (min 15 °C)

Tag 15 °C
Nacht 15°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Jan 0 °C 7 °C
Feb 1 °C 9 °C
Mar 4 °C 14 °C
Apr 8 °C 18 °C
May 13 °C 24 °C
Jun 17 °C 28 °C
Jul 19 °C 30 °C
Aug 19 °C 30 °C
Sep 14 °C 24 °C
Oct 10 °C 18 °C
Nov 5 °C 12 °C
Dec 1 °C 7 °C

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4920 Bewertungen
Ales super
16.09.2022