Camping
Bretagne
Kleinbritannien

Ursprünglich und authentisch erwartet Sie die französische Bretagne: Auf einem Campingplatz sind Sie mitten drin statt nur dabei!

Campingplätze in der Bretagne

Zu Ihren Suchkriterien wurden keine Angebote gefunden. Versuchen Sie vielleicht weniger stark einschränkende Filtereinstellungen. Um ein Suchkriterium zu ändern, nutzen Sie die Suche oder kehren Sie zur Startseite zurück.

Camping in der Bretagne

Etwa ein Drittel der französischen Küste gehört zur Bretagne – knapp 3.000 Kilometer. Kein Wunder, dass Camping in der Bretagne so beliebt ist: Viele der Campingplätze liegen hier direkt am Strand. Im Hinterland stehen geheimnisvolle Steinkreise, Dolmen und Menhire – und im Wald Brocéliande sollen einst Feen, der Zauberer Merlin und König Arthur gelebt haben. Die Bretagne bezaubert nicht nur durch ihre außergewöhnliche landschaftliche Vielfalt, sie hat auch eine einzigartige Kultur zu bieten. Bei einem Becher Cidre im Bistro am Hafen hören die Bretonen traditionelle Volksmusik mit Dudelsack und Bombarde, während draußen auf dem Kai die Fischer ihre Netze säubern. Hier herrscht noch der Rhythmus der Natur. Wer einmal komplett aus dem Alltag aussteigen möchte, sollte sich einen Campingurlaub in der Bretagne gönnen.

 

Was bieten die Campingplätze in der Bretagne?

Zwischen Bilderbuchstränden und schroffen Steilküsten liegen einige der schönsten Campingplätze Frankreichs. Neben schattigen Stellplätzen für Wohnmobile und Zelte gibt es zumeist auch einen Bereich, in dem Mobilheime zur Miete angeboten werden. Reisende, die lieber mit leichtem Gepäck unterwegs sind, finden so preisgünstig eine komplett ausgestattete Unterkunft mitten in der Natur. Auch für Familien ist das Mobilheim eine interessante Option: Auf vielen Campingplätzen in der Bretagne gibt es die bewährten Kinderclubs, in denen die Kids unter Aufsicht altersgerechte Urlaubs-Abenteuer erleben können. Mit ein paar Stunden Auszeit pro Tag macht den Eltern der Familienurlaub gleich doppelt so viel Spaß.


In der Bretagne punkten die Campingplätze generell mit spannenden Freizeitangeboten. Schwimmbäder, Spielplätze, Kinder-Pools mit Wasserrutschen, ganze Wasser-Landschaften und manchmal sogar Aqua-Parks – da wird es den Kids garantiert nicht langweilig. Eltern schauen ihren Sprösslingen von den Sonnenliegen aus zu oder genießen einen kühlen Drink an der Pool-Bar. Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, trainiert im Fitness-Center oder auf dem Sportplatz. Aktivurlauber und Naturfreunde mieten sich stunden- oder tageweise ein Fahrrad zum Erkunden der Umgebung. Wassersportler kommen beim Camping in der Bretagne natürlich auch auf ihre Kosten: der ständig wehende Wind ist optimal zum Surfen und zum Gleitschirm-Fliegen. Abends geht es entweder ins Restaurant oder die Urlauber kochen selbst in ihrem Mobilheim. Die Zutaten dazu finden sie im Camping-Supermarkt – oder sie besorgen sich fangfrischen Fisch zum Grillen im nächstgelegenen Dorf.

 

Die besten Campingplätze in der Bretagne

Zum Glück ist die bretonische Küste so vielseitig, dass hier jeder seine Nische findet. Lieblich grüne, manchmal fast mediterran anmutende Landschaften, befinden sich zwischen der Landesgrenze am Mont-St-Michel bis hin zur roten Steilwand Cap Fréhel. Anschließend zieht sich die rosa Granit-Küste mit ihren kleinen Stränden in Richtung „Wilder Westen“. Je weiter westlich, desto schroffer und grauer werden die Felsen. Von hier aus in Richtung Süden liegt der Morbihan mit seinen endlosen feinen Sandstränden. Dahinter verstecken sich in Pinienhainen zahlreiche familienfreundliche Campingplätze. Der Morbihan ist die Badewanne der Bretagne. Weiter südöstlich bei Carnac befindet sich das Paradies für Folklore- und Kulturfreunde: Hier stehen die meisten Menhire der Bretagne. Bei Carnac gibt es Tausende von Hinkelsteinen zu entdecken.


Im sandigen Golf von Morbihan liegen die meisten Campingplätze der Bretagne. Paddeln – auch Stand-Up – Segeln, Kajak oder Kanu fahren, Reiten, die alten Küstenwege erkunden: Der Morbihan heißt seine Besucher mit einer Fülle an Freizeitmöglichkeiten willkommen. In der malerischen Gegend der Côtes d'Armor an der rosa Granit-Küste befinden sich einige der exklusivsten Campingplätze der Bretagne. Sie punkten mit Wellness-Bereichen, Pool-Landschaften und beheizten Schwimmbädern für die Nebensaison. Wer Ruhe sucht und die ursprüngliche Schönheit der Natur in dieser rauen Gegend live erleben möchte, sollte einen Campingplatz zwischen dem Pointe du Raz und der Crozon Halbinsel auswählen. Die Bucht von Douarnenez Atem gehört beispielsweise zum UNESCO-Weltnaturerbe und liegt ganz in der Nähe der historischen Stadt Locronan – und sogar dort gibt es Campingplätze.

Wetterdaten Bretagne

Heute

Bild

Sonne bei max 24 °C (min 11 °C)

Tag 24 °C
Nacht 11°C

Morgen

Bild

Sonne bei max 23 °C (min 12 °C)

Tag 23 °C
Nacht 12°C

22.10.2020

Bild

Sonne bei max 22 °C (min 11 °C)

Tag 22 °C
Nacht 11°C

23.10.2020

Bild

Sonne bei max 24 °C (min 12 °C)

Tag 24 °C
Nacht 12°C

24.10.2020

Bild

Sonne bei max 25 °C (min 12 °C)

Tag 25 °C
Nacht 12°C
KlimaübersichtTemperatur
Tiefstwerte:
Temperatur
Höchstwerte:
Wasser-
temperatur:
Jan 3 °C 9 °C 10 °C
Feb 3 °C 11 °C 10 °C
Mar 5 °C 13 °C 10 °C
Apr 6 °C 16 °C 11 °C
May 10 °C 20 °C 13 °C
Jun 12 °C 24 °C 15 °C
Jul 14 °C 25 °C 17 °C
Aug 14 °C 26 °C 18 °C
Sep 11 °C 22 °C 18 °C
Oct 9 °C 18 °C 16 °C
Nov 6 °C 13 °C 14 °C
Dec 4 °C 10 °C 12 °C

Alles weitere zu Ihrem Bretagne-Aufenthalt

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.28 von 5 Sternen
aus 4773 Bewertungen
Als kompetenten Reisevermittler sind Sie zu jeder Zeit vermittelbar. Unsere bisherigen Buchungen sind reibungslos verlaufen. ***
25.07.2020