Hullu Poro Levi


 Finnland - Levi
Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

  • 3 Tage
  • 4 Tage
  • 5 Tage
  • 7 Tage

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

  • Frühstück
  • Halbpension

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

  • Apartment
  • Doppelzimmer
  • mehr

Finnisch Lappland - Levi - Ein Winter wie aus dem Bilderbuch...
Rovaniemi - Huskyfarm - Schneeschuhwanderung - Rentierfarm
Sehr beliebte Reise aus 2018 und 2019!
Viele Lappland-Highlights bereits für Sie inklusive!
Der Winter in Finnisch Lappland hat wahrlich Außergewöhnliches zu bieten! Die traumhafte Lage der Region Levi ist nicht nur bei Ski-Fans durch Skifahren ohne Wartezeiten an den Liften und ohne Gedränge auf den Pisten bekannt und beliebt, sondern auch sehr begehrt bei jedem Naturliebhaber. In ein romantisches Blau hüllen sich die tiefverschneiten Wälder und vereisten Seen. Der Schnee zaubert aus Bäumen und Sträuchern kleine, beeindruckende Kunstwerke. Und mit etwas Glück erleben Sie das atemberaubende Schauspiel, wenn die Nordlichter über Ihnen am Himmel tanzen.

1. Tag: 15.02. Anreise - Kittilä (Lappland)
Heute erfolgt Ihr Flug vom Flughafen Rostock-Laage nach Kittilä (Lappland). Ein Transfer bringt Sie im Anschluss zur gebuchten Unterbringung.

2. - 7. Tag: 16.02 - 21.02. Ihr Aufenthaltsprogramm
Für einen abwechslungsreichen und erholsamen Aufenthalt in Finnisch Lappland haben wir für Sie ein interessantes sowie erlebnisreiches Programm zusammengestellt, das Ihnen einen ersten spannenden Eindruck vom Leben in Finnisch Lappland vermittelt.
Sie fahren mit uns nach Rovaniemi. Von der Stadt mit etwa 63.000 Einwohnern in der arktischen Wildnis hat fast jeder schon gehört, denn sie gilt als die Heimat des Weihnachtsmannes - ein Besuch im Weihnachtsmanndorf mit dem Weihnachtspostamt gehört also einfach dazu. Sie können den Weihnachtsmann sogar persönlich treffen! Im naturwissenschaftlichen Museum Arktikum erfahren Sie mehr über das Leben in Lappland und die samische Kultur.
Der Besuch einer Huskyfarm ist nicht nur etwas für Hundefreunde, sondern für alle, die das Abenteuer suchen. Sie fahren mit uns zu einer Huskyfarm und erleben eine Hundeschlittenfahrt durch das winterliche Lappland. Die Huskys laufen mit unglaublicher Freude und können dabei überraschend hohe Geschwindigkeiten erreichen.
Mit 531 m bildet der Berg Levi die höchste Erhebung in dieser Region, und bei klarem Wetter bietet sich Ihnen ein herrlicher Blick auf das schneebedeckte Umland. Hier oben starten Sie zu einer abenteuerlichen Schneeschuhwanderung, die Sie den lappländischen Winter von seiner ganz romantischen Seite erleben lässt, wenn die Stille nur vom Knirschen des Schnees unter den Schneeschuhen unterbrochen wird. Atmen Sie die klare, kalte Winterluft ganz tief ein und lassen den Alltag einmal komplett hinter sich!
Der Besuch einer Rentierfarm gehört einfach dazu, wenn man das Leben der Menschen in Finnisch Lappland kennenlernen möchte. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die Rentierfarm. Die Besitzerfamilie nimmt Sie herzlich in Empfang und bringt Ihnen das Leben der samischen Familien näher. Eine kurze Rentierschlittenfahrt rundet den Besuch ab, denn geruhsam auf einem Schlitten durch den verschneiten Wald gezogen zu werden, bleibt ein magisches Erlebnis und sicher lange in bester Erinnerung.
Sie haben die Möglichkeit, an einer Motorschlittensafari teilzunehmen (fakultativ). Die wendigen Motorschlitten eröffnen nochmal eine ganz andere Sicht auf die wunderschöne Winterlandschaft. Ein kleiner Imbiss auf einer Rentierfarm gibt ausreichend Kraft für die Rückfahrt.
Des Weiteren können Sie das Lainio Snow Village besuchen (fakultativ). Lassen Sie sich bei Ihrer Besichtigung verzaubern von der magischen Welt aus Eis und Schnee. Für die Errichtung des Snow Village werden jedes Jahr ca. 1,5 Mio. kg Schnee und ca. 300.000 kg kristallklares, natürliches Eis verbaut. Im Rahmen einer Führung erkunden Sie das Hotel mit der berühmten Cocktailbar aus Eis, dem Eisrestaurant und der eindrucksvollen Kapelle.

8. Tag: 22.02. Rückreise
Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug nach Rostock-Laage.

Ihr Winterwunderland in Levi
Sehnen Sie sich auch nach einem richtigen Winter mit viel Schnee und beeindruckender Natur? Die Wintersaison beginnt in Lappland bereits Ende Oktober und geht bis Mai - dabei kann es insbesondere in der Mitte des Winters zwischen Dezember und März sehr kalt werden (bis zu -20/-30 Grad). Die Kälte ist jedoch eine sehr trockene, welche wesentlich angenehmer ist als die feuchte Kälte hier bei uns in Deutschland. Das mystische, pastellfarbene Licht in dieser Region ist sehr schön, sowie die komplett verschneiten Bäume, die wie große Schneegeister aussehen. Sie reisen vom Flughafen Kittilä an, welcher nur ca. 15 km von Levi entfernt ist. Neben Supermärkten gibt es hier ebenso zahlreiche Cafés, Skiverleihe und Souvenirläden, wo Sie sicher das Ein oder Andere Mitbringsel für Ihre Lieben finden. Das Skigebiet ist sehr gut erschlossen und auch Langläufer kommen voll auf ihre Kosten.

Ihr Urlaubsdomizil
Das Hotel Hullu Poro („Verrücktes Rentier") liegt zentral im Ort Levi/Ortsteil Sirkka und bietet typisch lappländische Atmosphäre. Seit 25 Jahren wird es familiengeführt. Die 157 Zimmer sind stilvoll eingerichtet und verfügen über Bad mit Dusche, WC und TV.
Bügeleisen und Bügelbrett befinden sich in einem separaten Raum (Bitte fragen Sie an der Rezeption nach!). Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten haben Sie im Rezeptionsbereich. Familienzimmer verfügen über eine kleine Kochnische mit Mikrowelle und Kühlschrank sowie einer eigenen Sauna! In 15 verschiedenen Restaurants können Sie zwischen lappländischen Spezialitäten und internationaler Küche wählen. Viele Bars in der Hullu Poro Arena sorgen für Unterhaltung. Und nach einem Tag im Freien entspannen Sie im gemütlichen Saunabereich des Hotels.

Leistungen

  • Charterflug Rostock-Laage - Kittilä - Rostock-Laage mit Sundair
  • Flughafen-, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgabe
  • Transfer Flughafen Kittilä - Hotel und zurück
  • 7 Übernachtungen/Frühstücksbüfett (SPA Hotel Levitunturi oder Hotel Hullu Poro)
  • Tagesausflug Rovaniemi mit Weihnachtsmanndorf
  • Besuch Museum Arktikum, inkl. Eintritt mit Führung
  • Huskytour mit englischsprachiger Reiseleitung
  • Schneeschuhwanderung mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Ausflug Rentierfarm mit deutschsprachiger Reiseleitung, inkl. Imbiss und Rentierschlittenfahrt
  • deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • Transfers und Ausflüge im landestypischen Reisebus

Termin
6-Tage-Flugreise, Pauschalreise
15.02. - 22.02.20 Ferien in MV, Flug ab/an Rostock-Laage

Hotel Hullu Poro
Zuschläge p. P.
  • 7x Abendessen: 99,-
Ermäßigung im DA (2 Erwachsene, 1 Kind)
  • Kind 3 - 11 Jahre 30 %
  • Motorschlittensafari inkl. Imbiss auf einer Rentierfarm: [TA 7700] 87,-
  • Lainio Snow Village: [TA 7701] 62,-
  • Lainio Snow Village Kinder (bis 11 Jahre): [TA 7702] 45,-

Hinweise
Kinderermäßigung 0-2 Jahre: 100% (Kein Sitzplatzanspruch im Flugzeug)
Die Beschreibung der inkludierten Ausflüge und wichtige Hinweise dazu, Gepäckbestimmungen sowie allgemeine Hinweise finden Sie auf Seite 88/89.
Flughafen: Rostock-Laage [RLG]
Hoteländerungen, Änderungen im Reiseverlauf sowie der Fluggesellschaft bleiben vorbehalten!
Die Flugzeiten standen zum Zeitpunkt der Drucklegung noch nicht fest. Bitte beachten Sie auch weitere Hinweise ab Seite 158.
Mindestteilnehmerzahl: 118 Personen

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.28 von 5 Sternen
aus 4687 Bewertungen
Wir sind schon oft mit Sonnenklar gereist. Flüge und Transfers waren alle zeitlich. Reiseleitung, Hotelpersonal sehr freundlich. Unterkünfte und Hotelanlagen sauber. Je nach * muss man halt kleine Abstriche machen, was ja verständlich, aber das Preis Leistungsverhältnis stimmt. Wenn ich etwas anbringen darf, seid 2016 reise ich alleine, für mich als Witwe sind halt die Zimmerzuschläge bei vielen Reisen zu hoch, sodass ich sie nicht machen kann. Bis jetzt habe ich noch keine Lösung gefunden, vielleicht können sie mir eine kleine Preisreduktion bieten infolge Gutschein. Ich wäre Ihnen sehr dankbar.Freundlicher Gruss
31.10.2019