Rundreise Ägäis + LABRANDA Bodrum Princess & Spa

Bild
Rundreise Ägäis + LABRANDA Bodrum Princess & Spa

 Türkei - Türkische Ägäis / Bodrum

DZ / ÜF/UAI

Bestellnummer
189279

Das Rundreise Ägäis + LABRANDA Bodrum Princess & Spa, Türkische Ägäis / Bodrum ist ein preiswertes Hotel mit Flair und einem gemütlichen Ambiente. Wir bieten Ihnen einen günstigen Aufenthalt in einer tollen Lage. Das Hotel ist auch der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in einer traumhaften Umgebung. Nutzen Sie die Möglichkeit und buchen noch heute bevor alle Zimmer belegt sind.

Ihre besonderen sonnenklar.TV Vorteile

  • Die Highlights Südwestanatoliens in einer Reise
  • Upgrade auf DZ Meerblick im LABRANDA Bodrum Princess & Spa (Wert: ca. € 36,- pro Woche/DZ, bei Buchung von H2B, nur gültig für komplette Aufenthalte im LABARANDA Bodrum Princess & Spa von 02.04.-13.06.)
  • Buchbar nur bis Di. 06.03.2018

Bilder

  • LABRANDA Bodrum Princess
    LABRANDA Bodrum Princess

Beschreibung

Inklusivleistungen
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Bodrum und zurück
  • alle Transfers im modernen, klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten 4- oder 5-Sterne Hotels (Landeskategorie) im Doppelzimmer
  • 7x Frühstück während der Rundreise
  • Rundreiseprogramm lt. Ausschreibung
  • 7 Übernachtungen im 5-Sterne Hotel LABRANDA Bodrum Princess & Spa (Landeskategorie) im Doppelzimmer Typ B*
  • Ultra All Inclusive im LABRANDA Bodrum Princess & Spa wie beschrieben
  • Upgrade auf DZ Meerblick im LABRANDA Bodrum Princess & Spa (Wert: ca. € 36,- pro Woche/DZ, bei Buchung von H2B, nur gültig für komplette Aufenthalte im LABARANDA Bodrum Princess & Spa von 02.04.-13.06.)
  • Staatlich geprüfte, deutschsprachige Reiseleitung

* Bei Buchung der speziellen sonnenklar.TV Zimmerkategorie Doppelzimmer Typ B erhalten Sie ein kostenloses Upgrade auf ein Doppelzimmer Meerblick im LABRANDA Bodrum Princess & Spa (nur gültig für komplette Aufenthalte im LABRANDA Bodrum Princess & Spa von 02.04.-13.06.).

nicht inkludierte Leistungen
  • Führung
  • Eintrittsgelder
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Trinkgeld
Regionsbeschreibung
Die Türkische Ägäis ist für ihre reizvollen Naturlandschaften mit Olivenhainen und Klatschmohnfeldern, einsame Buchten mit tiefblauem Meer sowie bekannte Ruinenstätte wie Ephesus, Pergamon und Troja bekannt.
Der beliebte Urlaubsort Bodrum an der westtürkischen Ägäis ist für seine malerische Altstadt mit der imposanten Kreuzritterburg St. Peter und dem schönen Hafen bekannt. Die schönen kleinen Ferienorte an der westtürkischen Ägäis verzaubern mit ihren herrlich sauberen Stränden, ruhigen Buchten und türkisfarbenem Wasser.
Verpflegung

Frühstück Leistungen während der Rundreise bestehend aus:

  • reichhaltiges Frühstücksbuffet

Ultra All Inclusive Leistungen im LABRANDA Bodrum Princess & Spa:

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform
  • Langschläferfrühstück 10.00-11.00 Uhr
  • tagsüber Snacks
  • Nachmittags Kaffee und Kuchen/Gebäck
  • Mitternachtssuppe
  • Wahlweise 1x pro Aufenthalt Abendessen im A-la-carte-Restaurant (Reservierung erforderlich)
  • Lokale alkoholfreie und alkoholische Getränke rund um die Uhr
  • Die Minibar wird einmal täglich mit Wasser und Softdrinks aufgefüllt
  • Tischtennis, Darts, Aerobic, Fitnesscenter, türkisches Bad, Dampfbad und Sauna
  • Wechselndes Animationsprogramm, abends Unterhaltungsprogramm

Unterbringung(en)

Unterbringung in 4- und 5-Sterne Hotels

Lage:

Direkt am hoteleigenen Sand-/Kiesstrand im Feriengebiet Bodrum-Turgutreis gelegen. Das Ortszentrum von Bodrum-Turgutreis mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten liegt ca. 2 km entfernt. Taxiverbindungen sind vorhanden. Der Flughafen Bodrum ist ca. 50 km entfernt.

Ausstattung:

Das Hotel (ca. 14.000 qm) gehört zur LABRANDA-Kette und verfügt über insgesamt 255 Zimmer. Zur Ausstattung gehören Empfangsbereich mit Rezeption, Sitzgelegenheiten, Lifts, WLAN (in allen öffentlichen Bereichen inklusive), Buffetrestaurant mit Außenbereich, 2 A-la-carte-Restaurants (abwechselnd italienische, mexikanische Küche und Fisch; Reservierung erforderlich; an 6 Tagen die Woche geöffnet), Bars, Diskothek, Geschäft, Friseur sowie ein Spa- und Wellnessbereich. In der gepflegten Außenanlage befindet sich 1 Süßwasser-Swimmingpool (wetterabhängig), Sonnenterrasse sowie eine Poolbar. Sonnenschirme, Liegen, Auflagen und Badetücher sind am Pool und am Strand inklusive. Arzt- und Wäscheservice stundenweise und gegen Gebühr verfügbar. Kreditkarten: VISA, Mastercard.

Unterbringung:

Die Doppelzimmer (ca. 16-22 qm) sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe, Sat.-TV mit Musikkanal, WLAN (inklusive), Minibar (teilweise gegen Gebühr), Kaffee-/Teezubereiter und Klimaanlage (zentral gesteuert, stundenweise). Gegen Aufpreis sind etwas größere Doppelzimmer Meerblick und Doppelzimmer Poolseite (ca. 25-30 qm) mit Balkon oder Terrasse buchbar. Die Doppelzimmer Superior (ca. 35-40 qm) sind bei sonst gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer geräumiger. Die Doppelzimmer Superior Meerblick verfügen bei sonst gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer Superior über einen Balkon und sind gegen Aufpreis buchbar. Einzelzimmer sind Doppelzimmer mit oder ohne Meerblick zur Alleinbenutzung.

Sport/Unterhaltung/Wellness:

Gegen Gebühr: Massagen und alle Anwendungen im Spa- und Wellnessbereich sowie verschiedene Wassersportmöglichkeiten am Strand durch lokale Anbieter.

Kinder:

Miniclub (4-12 Jahre) mit Betreuung und Animation stundenweise am Vor- und Nachmittag, Kinderbecken und Spielplatz.

Hinweise:

5-Sterne-Landeskategorie Das Tragen eines All-Inclusive-Armbandes ist obligatorisch. Beim Abendessen wird um angemessene Kleidung gebeten. Das Hotel verfügt über 3 behindertengerechte Zimmer, es ist jedoch nicht für Gäste mit Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer geeignet.

Reiseverlauf
1. TAG: ANREISE. Flug von Deutschland nach Bodrum

Übernachtung: im Raum Bodrum.


2. TAG: BODRUM – EPHESOS – KUSADASI (Tageskilometer ca.185 Km)

Der heutige Tag beginnt mit der Besichtigung von Ephesos. Die Stadt wurde in mehr als einem Jahrhundert Schicht um Schicht freigelegt und gilt als vielleicht reichhaltigste Darstellung einer hellenistisch-römischen Stadt. Ephesos blickt auf eine etwa 3000-jährige Geschichte zurück, denn sie war bereits eine Metropole, als Athen noch tiefste Provinz und Rom noch nicht gegründet war. In ihrer Glanzzeit zählte Sie eine Viertel Million Einwohner, eine für damalige Zeiten unvorstellbare Zahl. Im ersten Jahrhundert wurde Ephesos von Kaiser Augustus zur Hauptstadt der römischen Provinz Asien erklärt. In frühchristlicher Zeit war die Stadt Wirkungsort der Apostel Paulus und Johannes. Auf Ihrem Rundgang durch Ephesos sehen Sie das Varius-Bad, das Rathaus, die Staats-Agora und das Prytaneion. Weiter geht es über die Heilige Strasse zum Domitian-Platz und zum Herakles-Tor. Die Kuretenstrasse führt Sie zum Hadrianstempel, zur Bibliothek des Celsus und an das große Theater, wo unser Rundgang in Ephesos endet. Übernachtung in Kusadasi.

Fakultatif: Nach diesen wunderbaren Eindrücken besuchen wir das alt-griechische Dorf Sirince. Das Dorf Sirince, bekannt für seinen Wein- und Olivenanbau, ist eines der reizvollsten Dörfer der ägäischen Region. Es empfangen uns weiße Backsteinhäuser mit Ziegeldächern umgeben von Weinstöcken. Sirince wurde von urchristlichen Siedlern aus Ephesos gegründet, die wegen Naturkatastrophen und Unruhen in Ephesus auf die Suche nach Neuland gingen. Nach einem Spaziergang durch das Dorf laden wir Sie auf ein Glas guten Dorfwein ein, wobei Sie die gastfreundliche und lockere Atmosphäre geniessen werden.

3. TAG: KUSADASI – SARDES – PAMUKKALE (Tageskilometer 189 Km)

Wer kennt heute noch Lydien? Doch einst kannte die gesamte zivilisierte Welt den Namen dieses fruchtbaren Landstrichs im Westen Kleinasiens. Das erste Ziel des heutigen Tages ist die Hauptstadt des sagenhaften Lyder-Königs Krösus, dessen unermesslicher Reichtum legendär ist. Die Besichtigung des unvollendet gebliebenen Artemistempels vor der Kulisse der Akropolis verdeutlicht anschaulich, dass wir ein wichtiges Zentrum der Alten Welt betreten. An der Südostseite des Tempelhügels besichtigen wir die Ruine einer byzantinischen Kapelle aus dem 8. Jahrhundert. Sardes gehört zu den sieben Sendschreiben-Gemeinden und ist damit eine biblische Stätte aus der Offenbarung. Die Synagoge ist eine der ältesten der jüdischen Diaspora und ein prachtvolles kulturhistorisches Denkmal 1. Ranges. In der Apostelgeschichte wird von der aus Thyatira stammenden Purpurhändlerin Lydia berichtet, die von Apostel Paulus getauft wurde. Bedeutender noch ist die christliche Gemeinde als Empfängerin des 4. Sendschreibens des Johannes. Am späten Nachmittag erreichen wir die Weltberühmten Kalksinnterterrassen in Pamukkale. Übernachtung in Pamukkale.

4. TAG: PAMUKKALE – ANTALYA (Tageskilometer 280 Km)

Unweit von Ihrem Hotel bestaunen Sie die glitzernden Kalksinterterrassen von Pamukkale (UNESCO-Weltkulturerbe). Die Thermalquellen von Pamukkale mit ihrem kalziumkarbonhaltigen Wasser haben im Laufe von Jahrmillionen einmalige Sinterterrassen entstehen lassen. Lassen Sie sich anschließend von den archäologischen Ruinen der antiken Kurstadt Hierapolis verzaubern. Hierapolis wurde vom pergamenischen König Eumenes II gegründet und diente über Jahrhunderte als Kurzentrum. Das Thermalwasser ist für seine positiven Wirkungen bei rheumatischen Beschwerden sowie auf Herz, Nieren und Haut bekannt. Danach fahren wir nach Tavas und besuchen eine traditionelle Teppichknüpferei, in der wir den gesamten Prozess der Teppichherstellung – von der Rohstoffgewinnung bis zum fertigen Produkt – kennen lernen. Bei unserer Weiterfahrt nach Antalya erleben wir die faszinierende Bergwelt des Taurusgebirges. Übernachtung im Raum Antalya.

5. TAG: ANTALYA STADT UND BAZARE (Tageskilometer 150 Km)

Genießen Sie heute einen Bummel durch die malerischen Gassen von Antalya, welche als Perle der Türkischen Riviera bezeichnet wird. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten historischen Bauwerke, den Yachthafen und den orientalischen Bazar kennen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Souvenirs oder Gewürzen. Sie werden ein Juweliergeschäft und ein Lederfachgeschäft besuchen (inkl. Beratung und Möglichkeit zum Einkaufen). Anschließend besichtigen Sie den eindrucksvollen Karpuzkaldiran-Wasserfall. Übernachtung im Raum Antalya.

6. TAG: ANTALYA – LIMYRA – XANTHOS – FETHİYE (Tageskilometer 260 Km)

Nach einer landschaftlich reizvollen Fahrt entlang der Mittelmeerküste kommen wir in Limyra an. Limyra war eines der wichtigsten Städten im Lykischen Bund, welches unter ihrem Fürsten Perikles, einem der letzten großen autonomen Feudalherrscher in Lykien, im 4. Jh.v.Chr einen großen Aufschwung erlebte. Die Vielzahl der Felsengräber in Limyra mitten in den Orangenplantagen wird Sie faszinieren. Weiterfahrt entlang der landschaftlich reizvollen Küstenstraße, parallel zum Taurus-Gebirge, nach Xanthos der Hauptstadt von Lykien. In dieser antiken Stadt mit seiner bewegenden Vergangenheit, erleben Sie kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Agora, das beeindruckende und gut erhaltene Amphitheater, das Nereidemonument und einiges mehr, über das Ihr Reiseleiter Sie vor Ort informieren wird. Übernachtung im Raum Fethiye.

7. TAG: FETHİYE - MARMARIS (Tageskilometer 136 Km)

Nach einem ergiebigen Frühstück fahren Sie weiter in das Naturschutzgebiet Dalyan, welches als Heimat der Caretta-Schildkröten Weltbekannt ist. Hier erwarten Sie unzählige Naturschönheiten wie der ruhige Köycegiz See, die weltbekannten Schlammbäder und das eindrucksvolle Schilfdelta mit Hunderten von Kanälen, welche alle zur sandigen Meeresmündung führen. Während einer Bootsfahrt* (Fakultativ) durch das Dalyan-Flussdelta bestaunen Sie vom Boot aus historische Sehenswürdigkeiten wie die antike Stätte Kaunos mit ihren Ruinen und gut erhaltenen Felsengräber. Übernachtung in Marmaris.

8. TAG: TRANSFER zum LABRANDA Bodrum Princess & Spa. Übernachtung im LABRANDA Bodrum Princess & Spa.


9.-14. TAG: Aufenthalt im LABRANDA Bodrum Princess & Spa.


15. TAG: ABREISE. Transfer zum Flughafen Bodrum und Rückflug nach Deutschland.



Rail & Fly
Bei Buchung einer internationalen Flugreise erhalten Sie ein Rail&Fly Ticket für die Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse. Das Ticket gilt innerhalb Deutschlands inkl. Basel (Basel SBB) und Salzburg (Hbf) in Verbindung mit Ihren Reiseunterlagen und kann in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs der Deutschen Bahn AG genutzt werden ( inkl. öffentlicher Nahverkehrsmittel laut den Nutzungsbedingungen )
Wunschleistung

pro Person/Aufenthalt:

  • Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 477,-

 

Vor Ort zubuchbare Leistungen:

Maxi Paket gültig für die Rundreisewoche:
6 x Mittagessen, 7 x Abendessen, Eintritte, Reiseführung, Ausflug nach *Şirince, Tagesausflug nach *Dalyan: 209,- €

Midi Paket gültig für die Rundreisewoche:
7 x Abendessen, Eintritte, Reiseführung, Ausflug nach *Şirince, Tagesausflug nach *Dalyan: 149,- €

Mini Paket gültig für die Rundreisewoche:
7 x Abendessen, Eintritte, Reiseführung: 115,- €

 

*) Preise für fakultative Separat Leistungen:
Dalyan Bootsfahrt 23,- € / Person
Şirince Ausflug 19,- € / Person
1 x Mittagessen 13,- € / Person
1 x Abendessen 15,- € / Person

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen.

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie (für Nilkreuzfahrtschiffe gemäß Ägyptischem Tourismusministerium).

Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

Videos

Hotline

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Unterstützung mit diesem Produkt brauchen, dann wenden Sie sich bitte an unsere Hotline:
Tel.: 089 - 710 457 505

Zur Identifikation des Produktes nennen Sie dem Support Mitarbeiter bitte folgende Bestellnummer:
189279

Bestellnummer
189279

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.35 von 5 Sternen
aus 4309 Bewertungen
Die Darstellung der Reise ist klar, tatsachengerecht und sehr umfassend, der Preis und das Gesamtpaket ausgezeichnet. Die Bearbeitung wird äußerst zügig durchgeführt. Insgesamt ergibt sich ein sehr gutes Angebot.
15.02.2018