Fig Tree Camp

Bild
Fig Tree Camp

 Kenia - Masai Mara

Ihr nächster Urlaub steht vor der Tür und Sie suchen ein Hotel zur Entspannung und Erholung? Dann buchen Sie doch einen Aufenthalt im Fig Tree Camp. Wir bieten Ihnen preiswerte Komfortzimmer und eine exzellente Küche mit Spezialitäten sowie regionalen Gerichten. Aufgrund der Lage ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt zu vielen Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung.

Bilder

  • Landschaft
    Landschaft
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Mietfahrzeug
    Mietfahrzeug
  • Mietfahrzeug
    Mietfahrzeug
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Tiere
    Tiere
  • Restaurant
    Restaurant
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Mietfahrzeug
    Mietfahrzeug
  • Folklore
    Folklore
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Landkarte
    Landkarte

Beschreibung

Rundreise Name: Masai Mara Fly-In Kurzsafari / Fig Tree Camp

Rundreise Dauer und Art: 3 Tage Safari ab/bis Nairobi bzw. ab/bis Mombasa oder ab/bis Ukunda

Wichtiger Hinweis:Einreiseinformationen:
Für die Einreise nach Kenia benötigen deutsche, österreichische und schweizer Staatsbürger ein Visum. nähere Informationen finden Sie im automatisierten E-Mail-Abruf einreise-ostafrika@thomascook.de
Staatsbürger anderer Nationalität erkundigen sich bitte rechtzeitig nach den für sie gültigen Einreise- und Visabestimmungen.

Check-In:
Entsprechend den internationalen Gepflogenheiten stehen Ihnen die Hotelzimmer am Ankunftstag ab ca. 14-15 Uhr zur Verfügung. Sollten Sie Ihr Zimmer früher beziehen wollen, buchen Sie bitte ggf. eine Extranacht hinzu.

MASAI MARA WILDRESERVAT ... PIRSCHFAHRTEN IM GELÄNDEWAGEN ... FLY- IN SAFARI ... FIG TREE CAMP ...

1. Tag:Dies ist der Verlauf ab/bis Nairobi:
Nairobi – Masai Mara
Morgens Abholung in Ihrem Neckermann-Stadthotel in Nairobi und Flug mit einer zweimotorigen Maschine vom Wilson Airport Nairobi in die weltbekannte Masai Mara. Ankunft am Airstrip der Masai Mara und Begrüßung durch Ihren Fahrer/Safariführer. Im Anschluss Transfer zum Fig Tree Camp, wo Sie auch ihr Mittagessen einnehmen. Am Ufer des Talek Flusses, am nördlichen Rand des Wildreservats, ist das Fig Tree Camp ideal gelegen. Das Camp bietet neben einem Restaurant, 2 Bars, einer Lounge, einem Kiosk und einem Swimmingpool insgesamt 80 Unterkünfte (48 Zelte und 10 Chalets). Nachmittags unternehmen Sie Ihre erste Pirschfahrt im Geländewagen. Abendessen und Übernachtung im Fig Tree Camp. (M, A).

2. Tag:Masai Mara Wildreservat
Heute stehen 3 Pirschfahrten in der Masai Mara auf dem Programm (früh am Morgen, am Vormittag und am Nachmittag). Das etwa 1.500 km² große Masai Mara Wildreservat liegt im äußersten Südwesten Kenias und ist das tierreichste Reservat Kenias. Berühmt ist die Mara nicht zuletzt wegen des unvergleichlichen Naturschauspiels, das einmal im Jahr vor der Kulisse der endlos wirkenden Savanne stattfindet: Die Große Migration. Zwischen Juli und Oktober wird die weite Ebene von riesigen Herden von Gnus, Zebras und Büffeln, begleitet von Antilopen und Gazellen, durchquert, die auf der Suche nach Wasser und Weideplätzen, dem Regen folgend, von der Serengeti des Nachbarstaates Tansania aus gen Norden ziehen. Die Tiere werden dabei oft von Löwen, Geparden und Leoparden verfolgt. Ein besonderes Highlight für den Beobachter sind die teils dramatischen Überquerungen des Mara-Flusses, wo Krokodile und hungrige Raubkatzen auf ihre Beute warten. Sie erleben in der Masai Mara das ursprüngliche Ostafrika und haben die Möglichkeit, eine unglaubliche Artenvielfalt zu bewundern. Abendessen und Übernachtung im Fig Tree Camp (F, M, A).

3. Tag:Masai Mara – Nairobi
Vor dem Frühstück steht eine Frühpirsch auf dem Programm. Im Anschluss bringt Sie der Safariführer zum Airstrip, von wo aus Sie zurück nach Nairobi fliegen. Fortsetzung des Programms gemäß Buchung. (F, M).

Info:Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen pro Fahrzeug. Wichtige Hinweise für Safaris: siehe Preisteil. Freigepäck auf Flügen in die Masai Mara: Max.15 kg pro Person in Softbags inklusive Handgepäck.

Buchungshinweis: <TEXT><P>Die Safari ab/bis Nairobi ist im Rahmen einer Pauschalreise nur mit einem Vorprogramm in Nairobi buchbar. Wir empfehlen für Vorübernachtungen das im Stadthotel Jacaranda Nairobi (NBO 89752A). </P><P>Die Safari ab/bis Nairobi ist im Rahmen einer Pauschalreise<B> nur mit einem Anschlussaufenthalt</B> in Nairobi, Mombasa oder auf der Insel Sansibar buchbar. Ein Weiterflug nach Mombasa oder auf die Insel Sansibar ist ohne vorherige Zwischenübernachtung in Nairobi möglich. </P><P>Die Safari ist auch <B>ab/bis Mombasa (MBA 85466A)</B> oder <B>ab/bis Ukunda an der Südküste Mombasas (MBA 85466B)</B> buchbar. Wichtige Informationen zu erforderlichen Vor- und Nachprogrammen siehe Preisteil, Verlauf siehe Travelguide. (www.nr-url.de/kenia_rr). <B>Kinderpreise</B> für ein Kind (2-12 Jahre) siehe Preisteil.</P></TEXT>

Reisetermine: Täglich, 01.11.2018 - 31.10.2019.

Garantiert Reisen:Garantierte Durchführung.

Preisteilinformationen:Folgende Informationen sind gültig für die Sommersaison 2019:
#Buchungshinweis für das Reisebüro: Kind im Zimmer 3A mit zwei Vollzahlern ohne Zustellbett zu buchen.
#Mindestteilnehmerzahl: 1. #Maximalteilnehmerzahl (pro Fahrzeug): 6. #Rundreisendurchführung: Täglich. Die Safari wird ab/bis Flughafen Wilson Airport Nairobi durchgeführt. Die Safari ist im Rahmen einer Pauschalreise nur mit einem Vorprogramm in einem Neckermann-Stadthotel in Nairobi buchbar (z.B. Jacaranda Hotel Nairobi H89752). Die Safari startet mit dem Flug ab Nairobi (Wilson Airport) in die Masai Mara um ca. 10:00 Uhr. Bei Buchung mit eigener Anreise finden Sie sich bitte rechtzeitig für den Flug am Wilson Airport ein (mindestens eine Stunde vor Abflug). Der Rückflug aus der Masai Mara nach Nairobi findet derzeit um ca. 11:15 Uhr statt, Ankunft am Wilson Airport Nairobi ca. 12:15 Uhr. #Freigepäck auf Flügen in die Masai Mara: Max.15kg pro Person in Softbags inkl. Handgepäck. #Transfers bei eigener Anreise: Bei Buchung eines Neckermann-Hotels in Nairobi als Vor- und Nachprogramm sind die Transfers zum Rundreisebeginn sowie Ihrem Anschlusshotel in Nairobi inklusive. #Anschlussprogramm bei Pauschalreisen: Die Safari ist nur mit einem Anschlussaufenthalt in Nairobi, Mombasa oder auf der Insel Sansibar buchbar. Ein Weiterflug nach Mombasa oder auf die Insel Sansibar ist ohne vorherige Zwischenübernachtung in Nairobi möglich.

Rundreiseinfo:HIGHLIGHTS:

  • Tierreichtum in der Masai Mara
INKLUSIVE LEISTUNGEN:
3-tägige Safari mit 2 Übernachtungen in der genannten Unterkunft (oder gleichwertig), Transfers analog der Ausschreibung im Preisteil, Inlandsflüge in die Masai Mara (hin/rück), Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Pirschfahrten im Geländewagen gemäß Programm mit lokalem, Englisch sprechendem Fahrer, Eintritt in die Nationalparks, 3 Flaschen Wasser pro Person/Tag während der Pirschfahrten, Flying Doctor's Service, Reiseführer. Hinweis für Eigene Anreise (NEC TIHO): ab/bis Mombasa bzw. ab/bis Ukunda:Transfers vor und nach der Safari nicht inklusive, bitte Privattransfers buchen. Ab/bis Nairobi: Bei Buchung eines Neckermann-Hotels in Nairobi als Vor- und Nachprogramm sind die Transfers zum Rundreisebeginn sowie Ihrem Anschlusshotel in Nairobi inklusive.

Masai Mara - Heißluftballonfahrt

Optional am 2. Tag der Safari zubuchbar (ab 4 J.). Details s. Preisteil.
Buchungscode: S 85525A

Rundreisedetails: www.nr-url.de/kenia_rr

    Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.29 von 5 Sternen
    aus 4632 Bewertungen
    habe schon etliche Reisen mit sonnenklar tv unternommen und war immer bestens beraten undzufrieden
    29.06.2019