Liliana

Bild
Liliana

 Italien - Andora

Sie suchen ein Hotel in einer günstigen Lage für Ihren nächsten Urlaub? Dann sind Sie hier genau an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen einen preiswerten Aufenthalt in gemütlich eingerichteten Zimmern im Hotel Liliana - Blumenriviera: Zwischen Italienischer Riviera und Côte d'Azur, . Genießen Sie unvergessliche Stunden und besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten des Urlaubsortes.

Bilder

  • Außenaufnahme
    Außenaufnahme
  • Pool
    Pool
  • Terasse
    Terasse
  • Landschaft
    Landschaft
  • Landschaft
    Landschaft
  • Landschaft
    Landschaft
  • Stadtansicht
    Stadtansicht
  • Stadtansicht
    Stadtansicht
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Kultur
    Kultur

Beschreibung

Zwischen Italienischer Riviera und Côte d'Azur
San Remo - Rapallo - Portofino - Monaco - Monte Carlo - Piemont
Die ligurische Küste mit der Italienischen Riviera reicht von der französischen Grenze bis zur Toskana. Durch das steil abfallende Gebirge vor rauen Nordwinden geschützt, gedeiht hier an der Blumenriviera eine üppige Vegetation - Feigen, Oliven, Pinien, Zypressen, Eukalyptus und unzählige Blumen geben der Riviera ihr besonderes Flair. Die weißen Häuser der eleganten Badeorte bilden einen eindrucksvollen Kontrast zum Blau des Himmels und dem dunklen Grün der Berghänge. Kilometerlange Strände und ein reizvolles Hinterland lassen Ihren Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis werden!

1. Tag: Anreise - Raum Feldkirch
Am Morgen erfolgt die Abfahrt und Anreise über Bundesautobahnen bis nach Österreich in den Raum Feldkirch zu Ihrer ersten Übernachtung.

2. Tag: Italienische Riviera
Ihre Reiseroute führt Sie heute durch die Schweiz und an Mailand vorbei. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel an der Italienischen Riviera für die nächsten 5 Übernachtungen. Die Ausflüge an den kommenden Tagen erfolgen mit professioneller Reiseleitung.

3. Tag: San Remo - Dolceacqua
Als „Königin der Italienischen Riviera" wird der italienische Kurort San Remo gern bezeichnet. Besonders die mondäne Strandpromenade und die Altstadt „La Pigna", aber auch die russische Kirche lohnen einen Besuch. Am Nachmittag besuchen Sie das reizvolle ligurische Hinterland und fahren auf der alten römischen Straße nach Dolceacqua. In diesem antiken Dorf besichtigen Sie die schöne Altstadt mit den Ruinen des Castello del Doria und der mittelalterlichen Brücke.

4. Tag: Rapallo - Portofino
Genießen Sie Ihren Aufenthalt an der Riviera, lassen Sie sich von der Sonne verwöhnen und vom klaren Wasser des Mittelmeeres zum Baden einladen! Alternativ haben Sie die Möglichkeit, an einem Ausflug teilzunehmen (fakultativ). Entlang der Küste geht es zunächst nach Rapallo, eines der größten und traditionsreichsten Seebäder, wo Sie die Altstadt und das Castello aus dem 16. Jh. besichtigen. Danach fahren Sie mit dem Schiff nach Portofino (witterungsabhängig), das einen wunderschönen Hafen besitzt.

5. Tag: Monaco - Monte Carlo
Eine Station Ihres heutigen Ausfluges ist das blumenreiche Fürstentum Monaco, in dem noch heute Nachfahren der genuesischen Familie Grimaldi regieren. Reizvoll zu Füßen der Seealpen gelegen, lädt hier nicht nur das berühmte Spielcasino zu einem Besuch ein. Ins Hotel zurückgekehrt, erwartet Sie am Abend eine Verkostung typischer ligurischer Spezialitäten und anschließend Live-Musik und Tanz.

6. Tag: Piemont - Weinverkostung
Der letzte Tag an der Italienischen Riviera steht Ihnen noch einmal zur freien Verfügung. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, an einem weiteren Ausflug in die Nachbarregion Liguriens - ins Piemont teilzunehmen (fakultativ). Sie sehen u. a. die Stadt Alba, auch bekannt als die „Hauptstadt der Trüffel" und das hügelige Landschaftsgebiet Langhe. Die hier angebauten Weine - Barolo, Barbera und Barbaresco - sind weltberühmt. Während des Ausflugs nehmen Sie an einer Weinverkostung mit einem kleinen Imbiss teil.

7. Tag: Raum Tirol/Südtirol
Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von der ligurischen Küste und fahren an Genua vorbei bis in den Raum Tirol/Südtirol zur letzten Übernachtung.

8. Tag: Rückreise

Ihr Urlaubsdomizil (3,5 Sterne)
Das Hotel Liliana ist sowohl vom Ortskern als auch vom Strand nur ca. 500 m entfernt. Zum Hotel gehören eine Rezeption, ein großer Speiseraum, eine Bar mit Fernseher, ein Fitnessraum und 2 Lifte. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe und TV. Auf der Rückseite des modernen Hauses lockt ein schöner, gepflegter, ruhiger Garten zum Entspannen. Die Doppelzimmer zur Einzelnutzung sind eine gute Alternative zu den verhältnismäßig klein geschnittenen Einzelzimmern. Alle Doppelzimmer verfügen über einen Balkon. WLAN ist im gesamten Haus verfügbar (Gebühr ca. 5 EUR/Aufenthalt).

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 Übernachtungen/Frühstücksbüfett an der Italienischen Riviera (Hotel Liliana in Andora)
  • je 1 Übernachtung/Frühstücksbüfett im Raum Feldkirch und Tirol/Südtirol
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Italienischer Abend mit Spezialitäten der Region und Live-Musik
  • Tagesausflug Monaco/Monte Carlo
  • Tagesausflug San Remo/Imperia
  • Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • in- u. ausländische Gebühren u. Steuern (Parkplätze, Straßennutzung, Einfahrtsgebühren, MwSt. usw.)

Termine
12.05.-19.05.18
09.06.-16.06.18
08.09.-15.09.18
06.10.-13.10.18

Hinweise
Bei Buchung eines Doppelzimmers zur Einzelnutzung erfolgt die Unterbringung auf den Zwischenübernachtungen in einem Einzelzimmer.
Nicht im Reisepreis enthalten:
  • Eintrittsgelder (z. B. Ölmühle: ca. 6,- EUR p. P.)
  • evtl. örtliche Kurtaxe/Bettensteuer in Italien sowie
  • alle nicht ausdrücklich genannten Leistungen
Hoteländerungen bleiben vorbehalten!
Bitte beachten Sie weitere Hinweise auf Seite 114.
Die Abfahrtszeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen (gilt auch für die fakultativen Ausflüge)
Gültiger Personalausweis erforderlich!

    Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.33 von 5 Sternen
    aus 4372 Bewertungen
    Bei Sonnenklar läuft ales Reibungslos. Nur zu empfehlen.Alles Bestens !!!
    27.04.2018