Ritz Paris

Bild
Ritz Paris

 Frankreich - Paris

Unser Hotel Ritz Paris, garantiert Ihnen einen traumhaften Urlaub in einer gemütlichen Atmosphäre. Wir bieten Ihnen komfortable Zimmer zu günstigen Preisen und unsere Küche verwöhnt Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten. Lassen Sie für ein paar Tage Ihren Alltagsstress hinter sich und genießen Sie einfach Ihren Aufenthalt in unserem Hotel. Die Unterkunft ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihren erholsamen Urlaub. Wir freuen uns, Sie als Gast in unserem Hause begrüßen zu dürfen!

Bilder

  • Lounge/Empfang
    Lounge/Empfang
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Wohnbeispiel
    Wohnbeispiel
  • Bar
    Bar
  • Bar
    Bar
  • Restaurant
    Restaurant
  • Lounge/Empfang
    Lounge/Empfang
  • Terasse
    Terasse
  • Wellness
    Wellness

Beschreibung

Ein Hochkaräter unter den Luxusherbergen

Das Ritz Paris ist die Grande Dame der französischen Hauptstadt und eines der luxuriösesten Hotels der Welt. Nicht wenige sprechen ob der illustren Gästeschar, die das noble Haus an der Place Vendôme einst zu ihrem zweiten Zuhause machte, gar von einem Mythos. Und es ist ein Mythos, der gepflegt wird. Allein die historischen Prestige-Suiten des Ritz Paris zeugen davon.

Ausgestattet mit feinsten Antiquitäten aus dem 19.Jh., tragen sie große Namen: Maria Callas, Charlie Chaplin, die Windsors, um nur einige zu nennen. Sie alle residierten mal kürzer, mal länger im Ritz Paris. Der Schriftsteller Marcel Proust fand im Salon des Hauses Inspiration für seinen Roman „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“. Die Stilikone Coco Chanel wohnte sogar über 30 Jahre in dem 5-Sterne-Hotel.

Bereits bei seiner Eröffnung im Jahr 1898 war das Ritz Paris eine Besonderheit. Denn sein Besitzer César Ritz wollte nicht nur ein Haus von unübertrefflicher Eleganz schaffen, sondern jedes seiner Zimmer mit einem eigenen Bad ausstatten – etwas, das es so bis dahin noch nicht gab. Damals wie heute strömt im Ritz Paris das Wasser aus goldenen Schwänen, und vollendeter Luxus zeigt sich bis heute in einer eindrucksvollen Gesamtheit und in jedem noch so kleinen Detail.


Zeitlose Eleganz, höchster Komfort und kulinarische Verführungen

Nach einer vier Jahre währenden Renovierungsphase wurde das Ritz Paris 2016 wiedereröffnet. Das Haus hat dabei nichts von seiner prachtvollen Eleganz der Belle Époque verloren, nur eine Ausstattung nach modernsten Standards hinzugewonnen. Die 142 Zimmer des Hotels, darunter 71 Suiten, erscheinen wie eine einzige Ode an Tradition und Zeitlosigkeit. Sie sind opulent und in ihrer pastelligen Farbgebung doch zurückhaltend. Edelste Stoffe, ausgesuchte Kunstwerke und hochwertiges Mobiliar verleihen jedem Raum eine individuelle Note. Die klimatisierten Zimmer in der Superior-, Executive- und Deluxe-Kategorie sind 35 bis 55m² groß und mit Sitzgelegenheiten, einem Schreibtisch, moderner Technik inklusive WLAN sowie einem Marmorbad mit Badewanne und Flachbildfernseher ausgestattet.

Eigentlich sind die Zimmer des Ritz Paris zu schön, um sie überhaupt zu verlassen. Mit weichen Pantoffeln unter den Füßen können Sie sich von Ihrem Privatpagen ein Glas Jahrgangschampagner bringen lassen und einfach bleiben. Dabei lockt außerhalb der privaten Gemächer manch eine Versuchung. Fußbodenbeheizte Terrassen etwa und eine elegante Einkaufspassage mit feinen Boutiquen und solch besonderen Souvenirs wie dem Ritz-Monopoly. Nicht minder verführerisch sind das in mehreren Gängen servierte Frühstück und die exquisite Haute Cuisine in dem mit Michelin-Sternen dekorierten Restaurant „L’Espadon“. Unter einem gläsernen Baldachin begeistert überdies die Bar „Vendôme“ mit französischen Brasserie-Gerichten und jazzigen Klängen.


Freizeitaktivitäten: Ausflüge, Sport, Unterhaltung, Wellness

Zum Mittagessen speisen Sie vielleicht in der „Ritz Bar“, dem hoteleigenen eleganten Bistro und ziehen dann in den gediegenen „Salon Proust“ des Ritz Paris weiter. Dort können Sie einen unvergleichlichen Nachmittagstee à la française genießen, in üppigen Sesseln Zeitung lesen oder am knisternden Kaminfeuer die Seele baumeln lassen. Vielleicht geht es aber auch in den barock anmutenden Garten des Luxushotels oder zu dem mit 800.000 Mosaiksteinen besetzten Innenpool, über dem hohe Decken an einen zarten Wolkenhimmel erinnern.

Belebung für Körper und Seele bietet ebenso das exklusive Chanel-Spa. Es gehört zum Ritz Club, dem topmodernen Wellness-Zentrum des Hotels, und ist auf wohltuende Massagen und feinste kosmetische Anwendungen spezialisiert. Wer mag, kann auch Zeit im Dampfbad und in der Sauna verbringen, sich unter Erlebnisduschen erfrischen oder im Fitnessbereich mit eigenem Personal Trainer Sport treiben. Nur 350m von Ihrem Feriendomizil entfernt lädt der Jardin des Tuileries, zwischen der Place de la Concorde und dem Louvre, zu einem Spaziergang ein. Auf der anderen Seite der Seine wartet der Eiffelturm mit einmaligen Aussichten über Paris.


Das Ritz Paris auf einen Blick

Zurück im Ritz Paris können Sie sich – ganz dem berühmten Jazzsong „Puttin‘ on the Ritz“ folgend – in Schale werfen und einen erlebnisreichen Tag in der legendären Hemingway Bar krönen. Ruhe und höchsten Komfort finden Sie in den Zimmern und Suiten des Hauses. Dort, wie überall in dem luxuriösen 5-Sterne-Hotel, verbindet sich der Glanz des 19.Jh. mit modernsten Annehmlichkeiten und einem herausragenden Service. Auch sonst beschert die Hotelikone an der Place Vendôme einmalige Erlebnisse, ob in den drei Feinschmeckerrestaurants, bei einem Kochkurs in der École Ritz Escoffier, in einer der hoteleigenen Limousinen oder im luxuriösen Spa. Buchen Sie deshalb jetzt bei sonnenklar.TV Ihren Aufenthalt im Ritz Paris!

    Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.31 von 5 Sternen
    aus 4457 Bewertungen
    Wie immer super online abgewickelt sehr gute Flugzeiten gute Upgrade
    19.09.2018