TV-Bestellnummer 214042
Eigenanreise

AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa


 Deutschland - Allgäu / Füssen (Algäu)

Dauer: 3

Bereits
2
verkauft
1 Tag: nur Hotel

Ihre besonderen sonnenklar.TV Vorteile

  • Buchbar nur bis So. 22.03.2020
Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

  • 1 Tage
  • 2 Tage
  • 3 Tage
  • 4 Tage
  • 5 Tage
  • 6 Tage
  • mehr

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

  • Frühstück

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

  • Doppelzimmer Standard

Leistungen

Verpflegung

Übernachtung mit Frühstück

AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa

Lage:

direkt am Fuße des Schloss Neuschwanstein und des Schloss Hohenschwangau, in unmittelbarer Nähe zum Alpsee.

Mit dem AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa wird ein traditionsreiches Gebäudeensemble neu belebt. Mit Blick auf den Alpsee, umgeben von Wäldern und einem außergewöhnlichen Gebirgspanorama, verschmelzen Natur und Kultur in diesem Haus auf einzigartige Weise.

Ausstattung:

Das moderne neue Resort besteht aus den drei historischen Gebäuden „Alpenrose“, „Jägerhaus“ und „Lisl“ sowie den beiden Neubauten „Galeria“ und „Seehaus“, die teilweise miteinander verbunden sind. Großzügiges „Lisl Restaurant & Terrasse“ mit Wintergarten und drei Terrassen, das À-la-carte-Restaurant „Alpenrose am See Restaurant & Café“ mit großzügiger Terrasse bietet mittags feine Kreationen aus der Alpenküche und nachmittags echte Kaffeehauskultur und das Braustüberl mit Alpseestube und Biergarten bayerische Brauhausküche. Stilvolle Bar „Ludwig“, Wireless LAN, Lift, Garten, Parkplatz.

Unterbringung:

Komfortabel mit natürlichen Materialien und warmen Farben eingerichtete Nichtraucherzimmer mit Föhn, Radio, Telefon, TV, Wireless LAN, Minibar, Kaffeemaschine, Safe, zum Teil mit Blick auf Schloss Neuschwanstein, Schloss Hohenschwangau oder Alpsee.Doppelzimmer Standard "Lisl" (DI) mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, im Haus Lisl, ca. 17-20 qm.
Doppelzimmer "Galeria" (DIA) mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, im 1.-3. OG des Neubaus „Galeria“, teilweise mit Balkon oder Terrasse, ca. 20-30 qm.
Doppelzimmer Comfort "Seehaus" (DIB) mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage; im 1.-3. OG des Neubaus „Seehaus“, teils mit Balkon oder Terrasse, ca. 27-30 qm.
Doppelzimmer Comfort "Jägerhaus" (DIC) im pittoresken „Prinzessinnen-Stil“, größtenteils mit Badewanne und Dusche/WC, im 1. oder 2. OG im historischen Gebäude „Jägerhaus“, ca. 17-35 qm.
Doppelzimmer "Alpenrose" (DID): im 2. oder 3. OG im historischen Gebäude „Alpenrose“; größtenteils mit freistehender Badewanne und Dusche/WC, größtenteils mit Balkon.

Sport/Unterhaltung/Wellness:

- Sport (Sommer/Ganzjahr): Inklusive: Fitnessraum, Yogaraum.

- großzügiger Wellnessbereich „Vitality SPA“ auf ca. 850 qm mit Blick auf den Alpsee mit Hallenbad (14 x 5,5 m), verschiedenen Saunen, Ruheräume. Gegen Gebühr: Massagen, Wellness- und Kosmetikanwendungen.

Kinder:

Kinder: Inklusive: Spielzimmer.

Hinweise:

Gut zu wissen:

Die Geschichte der drei Hohenschwangauer Häuser „Alpenrose“, „Jägerhaus“ und „Lisl“ reicht bis in die Zeit der königlichen Hofhaltung zurück. Das pittoreske Jägerhaus wird nahezu vollständig im Originalzustand belassen, die Zimmer und Suiten wurden alle renoviert, aber im ursprünglichen Design belassen.

Reiseinformationen

Beste Reisezeit:

Wintersportler finden von Dezember bis April schneesichere Gebiete, im Sommer locken die Berge vor allem Wanderer an. Aber auch im Hochsommer sollte man einen Pullover für kühlere Abendstunden dabei haben.

 
Allgemeine Infos
Allgäu und deutsche Alpen (Deutschland)
 
Hier ist die Welt noch in Ordnung: Selten findet man in einer anderen Region Deutschlands buntere Blumenwiesen, beeindruckendere Felsgipfel und saftigere Weiden als im Allgäu und in den deutschen Alpen.
Die abwechslungsreiche Landschaft ist derart überwältigend, schon nahezu unwirklich realistisch, dass man durchaus erwartet, auf der nächsten Alm Heidi anzutreffen oder den Ziegenpeter, der auf den Wiesen über seine Schützlinge wacht. Hier, in der Region zwischen Schwabenland und Österreich, blüht noch das Edelweiß am Hang, und Steinböcke, einst beinahe vollständig ausgerottet, haben abseits von Wegen und Pfaden eine Lebensnische gefunden. Charakteristisch für die Region sind Hochgebirgsformen mit steil abfallenden Wänden.
Das Alpenvorland hingegen ist eine weite, sanft geschwungene Hochebene, die sich nach Norden und Nordosten zur Donauebene hin erstreckt. Hügelketten und Seen bestimmen hier das Landschaftsbild. Kein Wunder, dass jährlich Tausende Urlauber die Region besuchen: im Winter zum Skifahren und im Sommer zum Wandern, Bergsteigen oder einfach nur um die gute Bergluft zu genießen. Ein doppelter Spaß in dieser Bilderbuchlandschaft.
 
Essen & Trinken
Allgäu und deutsche Alpen (Deutschland)
 
Die alpenländische Küche steht stark unter dem Einfluss der Nachbarregionen; Bayern und Württemberg lassen hier eindeutig grüßen:
Die württembergische Vesper, hier als Brotzeit bekannt, und die Schmankerln aus Bayern, Knödel und Leberknödelsuppe, haben sich hier ebenso etabliert wie die Spätzle aus dem benachbarten Schwabenland. Auch österreichische Einflüsse sind über die Grenzen in die alpenländische Küche gelangt. Herzhafte Fleischspezialitäten von Schwein, Rind und Lamm füllen den Teller. Dazu gibt es Knödel, Spätzle, Schupfnudeln oder Knöpfle, kurz: einfach alles, was Leckeres aus Mehl, Kartoffeln, Eiern oder Milch gezaubert werden kann. Und zur Brotzeit wird neben frischen Würsten herzhafter Schnittkäse gereicht - stammen doch rund 70 Prozent der gesamten Emmentaler-Produktion nicht aus der Schweiz, sondern aus dem Allgäu. Dazu produzieren die Käsereien einen würzigen Bergkäse ohne Löcher. Die perfekte Kombination aus Mehlspeise und Käse sind Kasspatzen. Diese besondere Spezialität ist derart nahrhaft, dass man sie am besten gleich mit einem kräftigen Schluck Schnaps genießt, um nachfolgenden Magenproblemen vorzubeugen.
Die wohlschmeckenden Obstschnäpse in den unterschiedlichsten Sorten sollten aber auch ohne Käsespätzle probiert werden. Ansonsten werden Bierfreunde auf ihre Kosten kommen, denn zahlreiche kleine Brauereien pflegen im Ällgau ihre teilweise jahrhundertealte Brautradition - getreu dem deutschen Reinheitsgebot von 1516.
 
Land & Leute
Allgäu und deutsche Alpen (Deutschland)
 
Die Region Alpen und Allgäu ist schwer festzulegen. Wo genau beginnt das Gebiet der Allgäuer Hochalpen? Wo endet das Alpenvorland? Ganz grob kann das Gebiet zwischen Bodensee und der Grenze zu Österreich bestimmt werden.
 
Land & Leute
Allgäu und deutsche Alpen (Deutschland)
Die Region Alpen und Allgäu ist schwer festzulegen. Wo genau beginnt das Gebiet der Allgäuer Hochalpen? Wo endet das Alpenvorland? Ganz grob kann das Gebiet zwischen Bodensee und der Grenze zu Österreich bestimmt werden.

Freizeittipps

Sehenswertes:

- Schloss Hohenschwangau

- Schloss Neuschwanstein

- Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies

- Füssen Festspielhaus

- Königliche Kristalltherme Schwangau

Rechtliche Hinweise

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie (für Nilkreuzfahrtschiffe gemäß Ägyptischem Tourismusministerium).

Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Unterstützung mit diesem Produkt brauchen, dann wenden Sie sich bitte an unsere Hotline:

Zur Identifikation des Produktes nennen Sie dem Support Mitarbeiter bitte folgende Bestellnummer:

TV-Bestellnummer: 214042
1 Tag: nur Hotel

Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH

ekomi.jpg
4.28 von 5 Sternen
aus 4717 Bewertungen
Wir waren sehr zufrieden. Es hat alles wunderbar geklappt. Wir werden sicher noch viele Urlaube buchen.Preise leistbar.
18.12.2019