Mietwagen-Rundreise ab Elbasan & Badeaufenthalt in Golem im Hotel Albanian Star


 Albanien - Durrës
Leider vorübergehend nicht buchbar

Alternative Angebote, die Sie ebenfalls interessieren könnten

Mietwagen-Rundreise ab Elbasan & Badeaufenthalt in Golem im Hotel Albanian Star leider vorübergehend nicht buchbar!

Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

    Infos in kürze verfügbar...

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

    Infos in kürze verfügbar...

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

    Infos in kürze verfügbar...
  • Hotelinformationen vom Anbieter:

Reise-Code: R7J001

Reisezeitraum von: 03.04.2022

Reisezeitraum bis: 23.10.2022

Highlights der Reise:

  • Flexibel Reisen mit inkludiertem Mietwagen
  • Ohridsee: Einer der ältesten Seen der Erde
  • Natur pur: Nationalparks Galičica und Mavrovo
  • Besuch der ältesten Stadt Nordmazedoniens


Nordmazedonien flexibel mit dem Mietwagen entdecken: Erkunden Sie das kleine Balkanland Nordmazedonien auf eigene Faust und ganz individuell mit dem Mietwagen. Lassen Sie sich von der Landschaft, der Kultur und den Köstlichkeiten des Landes beeindrucken.

Reisearten: Rundreisen,Länderkombinationen,Mietwagenreisen,Rundreise & Badeurlaub

Inklusivleistungen:
  • Charterflug mit Eurowings (oder gleichwertig) nach Tirana (eventuell mit Zwischenstopp) und zurück in der Economy Class
  • Transfer Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Albanian Star
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück während der Rundreise
  • 7 x All-Inclusive-Light während des Badeaufenthalts
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Mietwagen Kategorie B (z. B. Opel Corsa mit 1.3 l Motor) ab/an Flughafen Tirana mit unbegrenzten Kilometer während der Rundreise (Tag 1 - 8)
  • Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung (i. H. v. 10 % des Gesamtschadens, min. 240 €/max. 720 €)
  • 24-Stunden Notfallservice


Garantierte Abreise: nein

Deutschsprachige Reiseleitung: nein

Unterbringung:

Ihre 4-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)

Änderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen in den Hotels zu rechnen ist.
Sie übernachten in ausgewählten 4-Sterne-Hotels, die alle über Lobby, Restaurant und Bar verfügen. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV und Telefon.

  • Verpflegungsleistungen - Frühstück,Verpflegung lt Ausschreibung

    Albanian Star

    Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen im Hotel zu rechnen ist.
    Das moderne Hotel bietet Ihnen Rezeption, kostenfreies WLAN, Restaurant und eine große Außenterrasse. Am gepflegten Außenpool (nicht beheizt) mit kostenfreien Liegestühlen und Sonnenschirmen (nach Verfügbarkeit) finden Sie Ruhe und Entspannung. Verpassen Sie nicht den einmal wöchentlich stattfindenden traditionellen Folklore-Abend. Das Hotel überzeugt Sie mit seiner unmittelbaren Strandlage. Nur die Strandpromenade trennt die Sonnenterrasse vom Sandstrand. Genießen Sie von hier einen phänomenalen Blick auf das weite Meer. Am Strand stehen Ihnen Sonnenschirme und -liegen kostenfrei zur Verfügung (nach Verfügbarkeit, April - Oktober). Leihbadetücher können Sie an der Rezeption gegen Kaution ausleihen (nach Verfügbarkeit). Am Strand befindet sich außerdem eine Beachbar.

    • All-Inclusive-Light - Ihre All-Inclusive-Light-Leistungen Frühstück (7.30 - 10.00 Uhr) Mittagessen (12.00 - 14.00 Uhr) Abendessen (19.00 - 21.00 Uhr) Lokales Bier und Wein, Softgetränke und Wasser sowie Filterkaffee und Tee zu den Mahlzeiten im Restaurant Softgetränke sowie lokales Bier, Wein und Wasser (an der Beachbar, 7.00 - 23.00 Uhr)
    • Doppelzimmer - Die komfortablen Doppelzimmer (ca. 18 m², min. 2 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Schreibtisch, Minibar (Füllung gegen Gebühr), Sat.-TV und Balkon.
    • Doppelzimmer zur Alleinbelegung - Die komfortablen Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 18 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Schreibtisch, Minibar (Füllung gegen Gebühr), Sat.-TV und Balkon.
    • Doppelzimmer Meerblick - Die komfortablen Doppelzimmer Meerblick (ca. 18 m², min. 2 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Schreibtisch, Minibar (Füllung gegen Gebühr), Sat.-TV und Balkon mit Meerblick.
    • Doppelzimmer Meerblick zur Alleinbelegung - Die komfortablen Doppelzimmer Meerblick zur Alleinbelegung (ca. 18 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Schreibtisch, Minibar (Füllung gegen Gebühr), Sat.-TV und Balkon mit Meerblick.
    • Doppelzimmer Superior Meerblick - Die größeren Doppelzimmer Superior Meerblick (ca. 30 m², min. 2 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Schreibtisch, Minibar (Füllung gegen Gebühr), Sat.-TV und Balkon mit Meerblick.


    Hotelhinweis: Änderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen in den Hotels zu rechnen ist.Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona-Vorschriften mit Einschränkungen im Hotel zu rechnen ist.

    Zug zum Flug: Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Bitte beachten Sie, dass der Zug zum Flug Vorteil nur für Anreisen bis zum 31.10.2023 gilt. Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

    Eingeschränkte Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

    Wunschleistungen:
    • Zuschlag Einzelzimmer (während Rundreise) bzw. Doppelzimmer zur Alleinbelegung (während des Badeaufenthalts) pro Person 448 €,
    • Zuschlag Doppelzimmer Meerblick Standard (während des Badeaufenthalts) pro Person 20 €,
    • Zuschlag Doppelzimmer Meerblick Superior (während des Badeaufenthalts) pro Person 40 €,
    • Zuschlag Doppelzimmer Meerblick zur Alleinbelegung (während des Badeaufenthalts) pro Person 119 €,
    • Ausflugspaket (ab 12 Jahren) pro Person 145 €
    • Halbtagsausflug Durrës
    • Ganztagsausflug Kruja-Tirana
    • Ganztagsausflug Shkodra,
    • Halbpension (7 x Abendessen) pro Person 109 €,
    • Mietwagen-Upgrade Kategorie Medium (z. B. Ford Focus) pro Person 69 €,
    • Mietwagen-Upgrade Kategorie Large (z. B. Opel Mokka) pro Person 199 €


    Wunschleistungen Hinweis: Die Doppelzimmer Meerblick Superior sind nicht zur Alleinbelegung buchbar. Das Ausflugspaket beruht auf einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, das Ausflugspaket bis 30 Tage vor Ausflugpaketsbeginn abzusagen. Wenn Sie das Mietwagen-Upgrade Kategorie Large oder das Ausflugspaket (während des Badeaufenthalts) buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

    Zusatzkosten: Greencard-Versicherung Nordmazedonien (vor Ort zu zahlen) pro Mietwagen 55 €

    Zusatzkosten Hinweis: Bei Grenzüberschreitung nach Montenegro ist eine Greencard-Versicherung notwendig. Die Gebühr beläuft sich auf 20 € pro Mietwagen (vor Ort zu zahlen).

    Weitere Informationen: An den Hotels stehen für Sie Parkplätze in unmittelbarer Nähe kostenfrei bereit (nach Verfügbarkeit). Sie möchten noch mehr vom Balkan kennenlernen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere 15-tägige Mietwagen-Rundreise durch Albanien und Nordmazedonien (Reisecode: R7F013).

    Reiseverlauf:1. Anreise - Elbasan - Ohrid (ca. 300 km) (Dauer 1 Tag)

    Flug nach Tirana. Nach Ihrer Ankunft nehmen Sie den Mietwagen in Empfang und beginnen Ihre Rundreise durch Albanien und Nordmazedonien. Auf Ihrem Weg zur nordmazedonischen Grenze empfiehlt sich ein Besuch von Elbasan. Danach fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel in Ohrid.

    2. Tag - Ohrid - Sv. Naum - Ohrid (ca. 30 km) (Dauer 1 Tag)

    Die UNESCO-Stadt Ohrid ist am gleichnamigen See gelegen. Während einer Schifffahrt können Sie das einzigartige Panorama der Stadt auf sich wirken lassen. Sie wird auch "Jerusalem des Balkans" genannt, da sich in und um Ohrid 365 Kirchen und Klöster befinden. Besichtigen Sie zum Beispiel die Kirche Sv. Periblebtos mit ihren einzigartigen Fresken. Eines der wichtigsten Heiligtümer der orthodoxen Kirchen ist das Kloster Sveti Naum mit beeindruckenden mittelalterlichen Fresken am Ufer des Ohridsees gelegen. Ein Naturspektakel ist die Fahrt mit dem Ruderboot zu den unterirdischen Quellen des Sees, welcher zu den ältesten Seen der Welt gehört (gegen Gebühr). Dafür bringt Sie ein Bootsführer zu den kleinen sprudelnden Quellen am Grund, die um sich herum feinen, weißen Sand aus dem Karst mitgeführt haben, der sich als bewegender Rand leicht auftürmt. Das Wasser ist so klar, dass man bis zu 4 Meter tief blicken kann. Die Übernachtung erfolgt in Ohrid.

    3. Tag - Ohrid - Nationalpark Galičica & Prespasee - Brajčino - Bitola (ca. 155 km) (Dauer 1 Tag)

    Unternehmen Sie heute einen Ausflug zum Galičica Nationalpark. Das dicht bewaldete Gebiet ist seit 1958 Nationalpark. Die höchste Erhebung ist der Magaro mit 2.255 m Höhe. Der Nationalpark erstreckt sich vom Ohrid- bis zum Prespasee. Dieser stellt die unterirdische Quelle für den Ohridsee dar. Genießen Sie traumhafte Ausblicke auf die beiden Seen, bevor sie das bekannte Öko-Tourismus Dorf Brajčino besuchen. Es liegt nahe der Grenze zu Griechenland und beeindruckt mit wunderschöner Natur und alter Architektur. Besuchen Sie zum Beispiel die beiden archäologischen Stätten aus dem Mittelalter oder besichtigen Sie das jahrhundertealte Kloster St. Petka. Auf Ihrem Weg nach Bitola, bietet sich ein Stopp in Prilep an, wo sich das Kloster des Erzengels Michael befindet. Übernachtung in Bitola.

    4. Tag - Bitola (Dauer 1 Tag)

    Den heutigen Tag verbringen Sie in Bitola, der zweitgrößten Stadt Nordmazedoniens. Sie war einst Stadt der Diplomatie im osmanischen Reich. Besuchen Sie die nahegelegenen Ausgrabungen Herakleia Lynkestis, einst gegründet von Philipp II. von Nordmazedonien, der Vater von Alexander dem Großen. Nutzen Sie den Nachmittag, um die köstlichen Weine der Region zu probieren. Übernachtung in Bitola.

    5. Tag - Bitola - Stobi - Kratovo - Skopje (ca. 300 km) (Dauer 1 Tag)

    Heute führt Sie Ihr Weg zu den Ausgrabungen von Stobi, einst Hauptort der antiken Landschaft Paionien. Die römischen Ruinen sind die bedeutendsten antiken Überreste in der Republik Mazedonien. Auf der Weiterfahrt können Sie in der Stadt Štip stoppen. Die osmanisch geprägte Altstadt bietet einige Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel den Uhrturm aus dem Jahr 1650. Oder besuchen Sie das in der Nähe gelegene Kloster Lesnovo. Es beeindruckt mit seiner landschaftlichen Lage am Hang des Berges Osogovo, inmitten eines Vulkankraters. Auch seine kunstgeschichtliche Bedeutung ist bemerkenswert. Ihr nächstes Ziel ist Kratovo. Die Stadt gilt als älteste Stadt des Landes mit 13 Brücken und vier Stadtteilen. Diese teilen sich auf in einen türkischen, jüdischen, katholischen und mazedonischen. Aufgrund der Lage in den Bergen sind hier alte Bautraditionen erhalten geblieben. Sie fahren weiter bis nach Skopje, wo die Übernachtung erfolgt.

    6. Tag - Skopje - Matkasee - Skopje (ca. 40 km) (Dauer 1 Tag)

    Nutzen Sie den Vormittag, um die nordmazedonische Hauptstadt zu erkunden. Beginnen Sie mit einer Besichtigung der Neustadt, mit dem Alexander-Brunnen und dem Mutter-Theresa-Haus. Danach machen Sie einen Abstecher in die Altstadt mit der Festung Kale und dem großen Bazar. Im Anschluss können Sie zum Stausee Matka fahren. Er ist der älteste künstliche Stausee Nordmazedoniens und befindet sich westlich der Stadt. Die Umgebung des Matkasees beherbergt etwa 1.000 unterschiedliche Pflanzenarten, von denen etwa 20 Prozent nur dort vorkommen. Außerdem gibt es eine Vielzahl verschiedener Schmetterlinge. Genießen Sie die Landschaft während eines Spaziergangs oder unternehmen Sie eine Bootstour zu einer Höhle.

    7. Tag - Skopje - Tetovo - Nationalpark Mavrovo - Ohrid (ca. 200 km) (Dauer 1 Tag)

    Heute fahren Sie von Skopje zurück nach Ohrid. Machen Sie auf dem Weg einen Stopp in der Stadt Tetovo, wo Sie die "Bunte Moschee" besuchen können. Das Bauwerk aus osmanischer Zeit liegt am Fluss Pena in der Altstadt und wurde 1495 errichtet. Sowohl an den Fassaden als auch im Inneren ist sie mit bunten Arabesken verziert. Bummeln Sie durch die Stadt und bestaunen die Bauwerke und Monumente aus den verschiedenen Epochen. Im Anschluss fahren Sie weiter in den größten Nationalpark des Landes in der einzigartigen Bergwelt Nordmazedoniens. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Nationalpark Mavrovo und bestaunen zum Beispiel den Wasserfall Duf. Außerdem bietet sich ein Besuch des Klosters Sv. Jovan Bigorski an. Die Übernachtung erfolgt in Ohrid.

    8. Tag - Ohrid - Golem (ca. 160 km) (Dauer 1 Tag)

    Heute fahren Sie zu Ihrem Hotel Albanian Star, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben und die nächste Woche verbringen werden.

    9. - 14. Tag - Golem (Dauer 6 Tage)

    Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

    15. Tag - Abreise (Dauer 1 Tag)

    Heute geht es zurück nach Deutschland. Transfer zum Flughafen Tirana und Rückflug.



    Reiseverlauf Hinweis:

    Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass die beschriebene Route nur ein Vorschlag ist und Sie die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung der Reise haben. Es sind keine Eintrittsgelder während der Reise inkludiert. Die Hotels für die Übernachtungen sind bereits für Sie vorgebucht.



    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:

    Albanien

    Einreisebestimmungen

    Coronabestimmungen:
    Die Einreise ist möglich.

    Reisen innerhalb des Landes:

    Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer zuständigen Auslandsvertretung.

    Wichtig am Zielort:

    Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen.

    - Ausgangssperre: nein
    - Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet mit Beschränkungen
    - Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
    - Bars: geöffnet mit Beschränkungen
    - Clubs: geschlossen
    - Geschäfte: geöffnet mit Beschränkungen
    - Museen/Sehenswürdigkeiten: geöffnet
    - Kinos/Theater: geöffnet
    - Strände: geöffnet
    - Gotteshäuser: geöffnet
    - Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
    - Taxis: verfügbar
    - Maskenpflicht: nein

    Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
    Reisepass
    Das Reisedokument muss 3 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

    Vorläufiger Reisepass
    Das Reisedokument muss 3 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

    Kinderreisepass
    Das Reisedokument muss 3 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

    Personalausweis / Identitätskarte
    Das Reisedokument muss 3 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

    Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente sollten im Original vorgelegt werden und nicht verlängert oder handschriftlich verändert worden sein.


    Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
    Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

    Anforderungen der Fluggesellschaft:
    Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

    Minderjährige:
    Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.
    Zusätzlich benötigen alleinreisende/nur von einem Elternteil begleitete Minderjährige Folgendes:
    - Eine beurkundete und apostillierte Einverständniserklärung

    Visabestimmungen

    Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

    Transitvisabestimmungen

    Es wird kein Transitvisum benötigt.

    Gesundheitliche Hinweise

    Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
    - Gelbfieber (siehe unten)

    Gelbfieber:
    Bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate.

    Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr:
    Afrika: 
    Äquatorialguinea, Äthiopien, Angola, Benin, Burkina Faso, Burundi, Demokratische Republik Kongo, Elfenbeinküste, Gabun, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kenia, Kongo, Liberia, Mali, Mauretanien, Niger, Nigeria, Senegal, Sierra Leone, Sudan, Südsudan, Togo, Tschad, Uganda, Zentralafrikanische Republik  

    Zentral- und Südamerika: 
    Argentinien, Bolivien, Brasilien, Ecuador, Französisch-Guayana, Guyana, Kolumbien, Panama, Paraguay, Peru, Suriname, Trinidad und Tobago, Venezuela



    Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
    - Hepatitis A
    - Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
    - Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei besonderer Exposition
    - Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
    - Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

    Masern:
    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.




    Schlussbestimmungen
    Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

    Datenstand für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

    Nordmazedonien

    Einreisebestimmungen

    Coronabestimmungen:
    Die Einreise ist möglich.

    Reisen innerhalb des Landes:

    Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.

    Wichtig bei der Einreise:

    Bei der Ankunft muss mit Gesundheitskontrollen gerechnet werden. Es kann auch zu COVID-Tests kommen. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.

    Transit:

    Der Transit ist möglich.

    Wichtig am Zielort:

    Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen. Zum Besuch einiger öffentlicher Einrichtungen wird ein Impf- oder Genesungsnachweis benötigt.

    - Ausgangssperre: nein
    - Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet mit Beschränkungen
    - Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
    - Bars: geöffnet mit Beschränkungen
    - Clubs: geöffnet mit Beschränkungen
    - Geschäfte: geöffnet mit Beschränkungen
    - Museen/Sehenswürdigkeiten: geöffnet mit Beschränkungen
    - Kinos/Theater: geöffnet mit Beschränkungen
    - Gotteshäuser: geöffnet mit Beschränkungen
    - Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar mit Einschränkungen
    - Taxis: verfügbar mit Beschränkungen
    - Maskenpflicht: teilweise * in öffentlichen Verkehrsmitteln
    - Versammlungsverbot: Nein

    Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
    Reisepass
    Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

    Vorläufiger Reisepass
    Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

    Kinderreisepass
    Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

    Personalausweis / Identitätskarte
    Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.
    Bei der Einreise mit dem Personalausweis kann es zu Problemen kommen und im schlimmsten Fall die Einreise verweigert werden. Zudem kann nur für bis zu 14 Tage mit dem Personalausweis eingereist werden. Es wird empfohlen, mit dem Reisepass einzureisen.

    Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente sollten im Original vorgelegt werden und nicht verlängert oder handschriftlich verändert worden sein.


    Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
    Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

    Anforderungen der Fluggesellschaft:
    Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

    Minderjährige:
    Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.
    Zusätzlich benötigen alleinreisende/nur von einem Elternteil begleitete Minderjährige Folgendes:
    - Eine notariell beglaubigte Einverständniserklärung

    Visabestimmungen

    Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

    Besonderheit:
    Reisende sind dazu verpflichtet, sich innerhalb von 24 Stunden nach Einreise bei der nächstgelegenen Polizeistation anzumelden. Üblicherweise übernimmt das Hotel bzw. die Pension eine solche Anmeldung. Erkundigen Sie sich diesbezüglich rechtzeitig. Wenn Sie nicht angemeldet sein sollten, können höhere Geldstrafen verhängt werden.

    Mitzuführende Dokumente:
    - Weiter- oder Rückflugticket
    - Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel

    Transitvisabestimmungen

    Es wird kein Transitvisum benötigt.

    Gesundheitliche Hinweise

    Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

    Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
    - Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
    - Hepatitis A
    - Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
    - Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

    Masern:
    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.



    Hinweis:
    Von April bis Oktober kann es in endemischen Gebieten zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse kommen.



    Schlussbestimmungen
    Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

    Datenstand für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

    Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

    Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

    Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.



    Zusatzpakete:Mietwagenpaket (inklusive) (inklusive)

    Mietwagen Kategorie Economy Plus (z. B. Opel Corsa mit 1,3 l Motor) inklusive Vollkasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung (i. H. v. 10 % des Gesamtschadens, min. 240 €/max. 720 €), gesetzliche Haftpflichtversicherung, Flughafengebühren und -steuern sowie unbegrenzte Kilometer. Ihre Mietwagenfirma vor Ort ist Avis. Das Fahrzeug steht Ihnen ab Anmietung 7 x 24 Stunden zur Verfügung. Wir empfehlen, vor Übernahme des Mietwagens das Fahrzeug auf eventuelle sichtbare Schäden zu überprüfen und diese im Mietvertrag schriftlich fixieren zu lassen. Kaution/Vorabautorisierung: Die Selbstbeteiligung muss mit einer Kreditkarte garantiert sein, die auf den Fahrer ausgestellt ist. Der Betrag der Selbstbeteiligung wird auf Ihrer Zahlungskarte geblockt und freigegeben, wenn bei Rückgabe kein Schaden am Auto festzustellen ist (Freigabe kann bis zu 28 Tagen dauern, je nach Bank). Es sollte auf ein ausreichendes Kreditkartenlimit geachtet werden. Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: American Express, MasterCard, Visa, Diners und von Avis ausgestellte Charge Cards. Prepaid-Kreditkarten werden nicht akzeptiert. Tankregelung: Benzin ist nicht enthalten. Der Mietwagen wird mit gleicher Tankfüllung zurückgegeben wie bei Annahme vorhanden war. Voraussetzungen: Das Mindestalter des Fahrers beträgt 21 Jahre. Fahrer im Alter zwischen 21 - 25 Jahren zahlen eine extra Gebühr von 25 € pro Anmietung. Der Fahrer muss seit mindestens einem Jahr (Kategorie Economy & Medium) bzw. drei Jahren (Kategorie Large) im Besitz der Fahrerlaubnis sein.

    Sonstige Optionen (nur vor Ort bei Abholung des Wagens direkt bei Avis buchbar): Optionale Zusatzversicherung zur Reduzierung der Selbstbeteiligung kann vor Ort abgeschlossen werden. Fragen Sie einfach am Avis-Mietschalter, wenn Sie Ihr Auto abholen. Zusätzlicher Fahrer ab 25 € pro Mietdauer Kindersitz für alle Altersklassen ab 25 € pro Mietwagen

    Ausflugspaket Albanien (Optional) (auf Wunsch buchbar)

    Ausflug Durrës und Skenderbeu Cognac Fabrik Halbtagsausflug Ca. 20 km/ca. 4 Stunden Heute geht es zur größten Cognac Fabrik Albaniens: "Gjergj Kastrioti Skenderbeu" in Durrës. Seit 1933 wird hier das landestypische Getränk mit seinem einzigartigen Geschmack und hoher Qualität gebrannt. Danach führt Sie Ihr Reiseführer durch die griechisch-römische Hafenstadt. Entdecken Sie den antiken Stadtkern mit Amphitheater und die venezianischen Befestigungsanlagen aus dem 15. Jahrhundert. Ausflug Kruja und Hauptstadt Tirana Ganztagsausflug Ca. 120 km/ca. 8 Stunden Beim Besuch der farbenfrohen Hauptstadt Tirana lernen Sie den landestypischen Lifestyle der Albaner kennen. Pastellfarbene Gebäude zieren den Skanderbeg-Platz, der nach dem Nationalhelden des Landes benannt worden ist. Zudem bilden die Et´hem-Bey-Moschee und der dahinterstehende Uhrturm den Mittelpunkt der Stadt (Eintrittsgelder inklusive). In Kruja, der Geburtsstätte von Gjergj Kastrioti Skanderbeg, gehen Sie der Vergangenheit weiter auf die Spur. Die Burganlage mit seinen neun Türmen ist ein Relikt des 5. und 6. Jahrhunderts. Auf dem Medieval Bazaar können Sie abschließend handgemachte Mitbringsel aus Holz, Silber und anderen Materialen für die Daheimgebliebenen erwerben. Mittagessen in Kruja. Ausflug Shkodra Ganztagsausflug Ca. 200 km/ca. 9 Stunden Entdecken Sie in der 2.400 Jahre alten Stadt den ganzen Stolz der Einheimischen: Die Rozafa Burgruine (Eintritt inklusive), idyllisch gelegen zwischen den albanischen Alpen. Im Stadtkern entdecken Sie die ethnische Toleranz der Einheimischen: Katholische Kathedrale, orthodoxe Kirche und Ebu Beker Moschee liegen hier unweit voneinander entfernt. Schlendern Sie durch die belebte Fußgängerzone "Rruga Kole Idromeno", das älteste Viertel von Shkodra "Gjuhadol" und bestaunen Sie fotografische Kunstwerke im Nationalmuseum für Fotografie "Marubi" (Eintrittsgelder inklusive). Inklusive Mittagessen.

    Mindestalter: 12 Jahre. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, das Ausflugspaket bis 30 Tage vor Ausflugpaketsbeginn abzusagen. Auslastungs- und wetterbedingte Änderungen der Ausflüge vorbehalten. Die finalen Tage der Ausflüge erfahren Sie vor Ort.

    Leider vorübergehend nicht buchbar

    Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

    ekomi.jpg
    4.26 von 5 Sternen
    aus 4911 Bewertungen
    I'm very happy, as a thank you, I can't book a voucher, for example, because the link that was sent to me doesn't open. a pity.Yours sincerely,***
    12.06.2022