TV-Bestellnummer 233647
Kreuzfahrt

Vasco da Gama - Kanaren, Marokko und Madeira


 Kreuzfahrt - Atlantik / Las Palmas

Dauer: 17-tägige Flugreise mit 16 Nächten Kreuzfahrt

Bereits
249
verkauft

Momentan schauen sich 1 Personen dieses Angebot an.

Ihre besonderen sonnenklar.TV Vorteile

Videos und Bilder

Verfügbare Optionen

Diese Reise ist verfügbar in folgenden Optionen:

  • 16 Tage

Es stehen folgende Verpflegungsarten zur Auswahl:

  • Vollpension

Sie können aus folgenden Zimmertypen wählen:

  • Suite

Leistungen

Inklusivleistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) von Deutschland nach Las Palmas/Spanien und zurück
  • Transfers gemäß Reiseverlauf
  • 16 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 16x Vollpension an Bord bestehend aus bis zu 4 Mahlzeiten pro Tag
  • Getränkepaket Classic an Bord (Wert: € 928,- pro Doppelkabine)
  • Nutzung der Bordeinrichtungen im Passagierbereich
  • Veranstaltungs- und Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Gepäcktransport bei Ein-/Ausschiffung
  • Deutschsprechender Gästeservice an Bord

Rail & Fly

Bei Buchung einer internationalen Flugreise erhalten Sie ein Zug zum Flug-Ticket für die Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse. Das Ticket gilt innerhalb Deutschlands inkl. Basel (Basel SBB) und Salzburg (Hbf) in Verbindung mit Ihren Reiseunterlagen und kann in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs der Deutschen Bahn AG genutzt werden ( inkl. öffentlicher Nahverkehrsmittel laut den Nutzungsbedingungen )

Verpflegung

Vollpension an Bord bestehend aus bis zu 4 Mahlzeiten am Tag:

  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Kaffee / Tee und Säften
  • Abwechslungsreiches Mittagsbuffet, wahlweise leichtes Mittagessen
  • nachmittags Kaffee/Tee und Kuchen/Gebäck oder Mitternachtssnack
  • Abendessen in Menüform oder ausgewählte Themenbuffets

Getränkepaket Classic an Bord beinhaltet:

  • Offene Hausweine im Glas (weiß, rosé und rot)
  • Offener Haussekt im Glas
  • Portwein, Madeira Wein sowie Sherry
  • ausgewählte Fass- und Flaschenbiere, alkoholfreies Bier
  • Alle alkoholfreien Cocktails
  • ausgewählte Aperitifs
  • offene alkoholfreie Getränke (Säfte und Softdrinks)
  • Mineralwasser und stilles Wasser
  • Kaffeespezialitäten (ohne Alkohol)
  • Heiße Schokolade und Tee

Beginnt jeweils mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag.

Nicht inkludierte Leistungen

  • Trinkgelder an Bord (Empfehlung € 12,- bis 14,- pro Person/Tag)
  • Landausflüge während der Kreuzfahrt (fakultativ an Bord buchbar)
  • Getränke an Bord (außerhalb des inkludierten Getränkepakets)
  • Persönliche Ausgaben an Bord
  • Versicherungen

VASCO DA GAMA

Ausstattung

Die VASCO DA GAMA verstärkt ab 2021 die Flotte von nicko cruises und wartet im Design eines klassischen Ozean Liners auf. Auf 9 Passagierdecks finden Kreuzfahrt-Fans alles, was das Herz begehrt: großzügige Außenbereiche, sechs Bars und Lounges, fünf Restaurants (teil. gegen Gebühr), Wellness-Bereich mit Sauna und Dampfbad, modernes Fitness-Center, Sportflächen auf den Außendecks sowie zwei Pools (einer überdachbar). Am Abend heißt Sie das Show-Theater willkommen. Unter dem Motto 'Slow Cruising' verspricht die Reederei längere Liegezeiten (teilweise über Nacht) in den Häfen, damit allen Gästen viel Zeit für Entdeckungen an den unterschiedlichsten Orten bleibt. Dank der Größe des Schiffes können auch kleinere Häfen angesteuert werden und die Gäste bekommen die Möglichkeit, Orte fernab klassischer Kreuzfahrt-Routen zu besuchen. Kulinarisch haben Sie an Bord die Auswahl aus einer Vielzahl von Restaurants. Speisen Sie bei freier Platzwahl zu ausgedehnten Tischzeiten à la carte im Waterfront, oder bei Show-Cooking im Club Bistro an verschiedenen Themen-Buffets. Zu den Spezialitätenrestaurants an Bord gehören das Waterfront Mediterranean, das Waterfront Fusion, The Grill (gegen Gebühr) und der Chefs Table (gegen Gebühr). Hier bekommen Sie von internationalen Spezialitäten über Fusionsküche und Steakhouse-Köstlichkeiten alles geboten. Alle Restaurants überzeugen mit stilvollem Ambiente und bieten zum Teil intime Atmosphäre. So wird Ihnen im Chefs Table ein exklusives 9-Gänge-Menü vom Chefkoch persönlich serviert. The Dome ist sicher die spektakulärste Bar an Bord. Hier können Sie unter einer Glaskuppel den Blick auf die Landschaft bewundern und aus einer breiten Auswahl an Getränken und Cocktail-Klassikern wählen. Im Blue Room finden Sie neben einer klassischen Getränkeauswahl auch 30 Gin-Sorten sowie Signature Cocktails, untermalt von Livemusik bis in die späten Stunden. Im Captain's Club finden Sie ein edles Sortiment an Whisky und Rotwein.

Kabinen

Alle Kabinen der VASCO DA GAMA sind komfortabel eingerichtet und verfügen über zwei Betten (auf Wunsch trennbar), Dusche oder Badewanne/ WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Föhn, Kleiderschrank, SAT-TV, Safe und Sitzecke. WLAN erhalten Sie gegen Gebühr. Aufzüge verbinden alle Passagierdecks. Die 2-Bett Innenkabinen (K29) bieten auf ca. 16 m² großen Komfort zu kleinem Preis. Die 2-Bett Außenkabinen Bullauge (K86) haben auf ca. 16 m² zusätzlich ein Bullauge (nicht zu öffnen). Die 2-Bett Außenkabinen Standard (K03) verfügen bei ca. 17 m² zusätzlich über ein Fenster (nicht zu öffnen). Sie liegen auf dem Promenadendeck (Deck 6), welches von Passagieren komplett umrundet werden kann. Die 2-Bett Außenkabinen Superior (K04) verfügen bei ca. 17 m² zusätzlich über ein Fenster (nicht zu öffnen). Sie liegen auf Deck 5 und 9 ohne Sichteinschränkung. Die 2-Bett Balkonkabinen Standard (K05) bieten bei ca. 20 m² einen privaten Balkon mit Sitzgelegenheit. Die Kabinen liegen auf Deck 9 und 10. Zusätzlich erhalten Sie einen Willkommensgruß mit Obstteller und je einer Flasche Wasser und Wein auf der Kabine, bevorzugten Check-In und -Out (nach Möglichkeit) sowie ein Wohlfühlpaket bestehend aus Atlas, Fernglas, Regenschirm, Bademantel und Slipper für die Dauer Ihrer Reise. Für den optimalen Komfort buchen Sie eine 2-Bett Suite mit Balkon (K09). Diese ca. 35 m² geräumigen Kabinen auf Deck 10 bieten Ihnen neben einem Balkon mit Sitzgelegenheit, eine Zubereitungsmöglichkeit für Kaffee/Tee, einen Willkommensgruß mit Obstteller und je einer Flasche Wasser und Wein auf der Kabine, bevorzugten Check-In und -Out (nach Möglichkeit), einen abendlichen Gruß aus der Küche, Wäscheservice sowie ein Wohlfühlpaket bestehend aus Atlas, Fernglas, Regenschirm, Bademantel und Slipper für die Dauer Ihrer Reise.

Sport/Unterhaltung/Wellness

An Bord der VASCO DA GAMA finden Sie viele Möglichkeiten, die Zeit an Bord zu genießen und mit Aktivitäten zu füllen. Das Schiff verfügt über zwei Pools (einer überdachbar) mit mehreren Whirlpools, Wellness- und Fitnessbereich, Außensportplatz, Theater, Bibliothek, mehrere Bars/Lounges und Geschäfte. Für Kinder bietet das Kinderland über zwei Decks altersgerechte Betreuung an. Am Abend spielen mehrere Musiker und die Aussichtslounge 'The Dome' verwandelt sich in einen Nachtclub. Vom frei zugänglichen Vordeck haben Sie den besten Blick beim Einlauf in einen Hafen oder um den Sonnenuntergang zu beobachten. Die abendlichen Shows finden im mondänen Theater Hollywood's statt, welches sich über zwei Decks mit Parkett und Loge erstreckt, verbunden mit einer geschwungenen zweiseitigen Treppe. Bedient werden Sie bequem am Platz. Im großzügigen Wellnessbereich können Sie aus einer Vielzahl von Spa-Behandlungen wählen, welche perfekt auf Sie abgestimmt werden. Hier befindet sich neben einer Damen- und Herrensauna auch ein Dampfbad und Aromatherapie-Dampfbad. Aktiver wird es im Fitnessraum mit modernsten Sportgeräten und einer professionellen Einweisung durch geschulte Fitnesstrainer. Auf Wunsch können Sie sich ihr individuelles Fitnessangebot für die Dauer der Kreuzfahrt zusammen stellen lassen. Während des Trainings genießen Sie die beste Aussicht durch die bodentiefen Fenster.

Bordinformationen

Bordsprache: Deutsch und Englisch, vorwiegend deutschsprachiges Publikum regionale bis internationale Küche; Kleidung tagsüber sportlich-leger und abends sportlich elegant, zu besonderen Anlässen festlich Bordwährung: Euro; Kreditkarten: MasterCard, VISA.

Technische Daten

Baujahr: 1993 (Komplett-Renovierung 2015, 2017 und 2021) Flagge: Portugal Passagiere: ca. 1000 Besatzung: ca. 550 Länge: 219 m Breite: 31 m Tiefgang: 7,80 m Spannung: 220 V

Hinweise

Veranstaltereigene Schiffsklassifizierung. Veranstaltereigene Kabinenbezeichnung. Zur Erstellung Ihrer Reiseunterlagen benötigt die Reederei ein ausgefülltes Bordmanifest mit den korrekten Pass- und Buchungsdaten für jeden Passagier. Bitte hinterlegen Sie unter www.nicko-cruises.de/register/ Ihre Manifestdaten schnellstmöglich. Dafür benötigen Sie die Passdaten aller Reisenden. Bitte beachten Sie, dass eine Einschiffung bei fehlenden Bordmanifestdaten verweigert werden kann.

Reiseinformationen

1. Tag: Flug von Deutschland nach Las Palmas/Gran Canaria/Spanien
Nach der Landung erfolgen der Transfer zum Hafen & die Einschiffung.
Verpflegung: Abendessen
2. Tag: Las Palmas/Gran Canaria/Spanien (Abfahrt: 18:00 Uhr)
Da die Kathedrale St. Ana über mehrere Jahrhunderte gebaut wurde, sind heute Stilelemente der Gotik, des Barock und des Klassizismus erkennbar. In einem Park mit Rosengarten liegt die Festungsanlage Castillo de la Luz. Heute ist sie ein Kulturzentrum und Schifffahrtsmuseum. Relikte aus der Zeit Columbus können im Stadtpalast Casa Museo de Colón betrachtet werden.
Verpflegung: Vollpension
3. Tag: San Sebastián de la Gomera/La Gomera/Spanien (Ankunft: 08:00 Uhr - Abfahrt: 18:00 Uhr)
Die Insel bietet eine außergewöhnliche landschaftliche Vielfalt und ist damit ein Paradies für Wanderer. Der Lorbeerwald gehört zum Kulturgut der Menschheit. Besuchen Sie auch den Nationalpark Garajonay mit seinen bis zu zwei Meter hohen Farnen und anderen tropischen Pflanzen. In San Sebastian finden Sie einen pittoresken Hafen und kleine Cafés, die zum Entspannen einladen.
Verpflegung: Vollpension
4. Tag: Puerto de la Estaca/El Hierro/Spanien (Ankunft: 08:00 Uhr - Abfahrt: 20:00 Uhr)
Die bewaldete Gipfelregion Cumbre lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Sehenswert sind aber auch die steil abfallenden Klippen, welche die Insel umgeben. Weitere Naturschauspiele sind die Lavawüste, der Nebelwald oder die Kiefernwälder. Die erste Siedlung europäischer Eroberer können Sie im Museumsdorf Guinea erkunden.
Verpflegung: Vollpension
5. Tag: Santa Cruz/La Palma/Spanien (Ankunft: 08:00 Uhr - Abfahrt: 16:00 Uhr)
Die Inselhauptstadt ist im Kolonialstil erbaut und die Altstadt lässt sich gut zu Fuß erkunden. Prachtvolle Bauwerke wie die Iglesia de la Encarnación oder die Kirche Santuario de la Virgen de las Nieves werden sie beeindrucken. Diese wurden mit Ornamenten aufwändig verziert und bieten eine fantastische Aussicht auf die Stadt und die Küstenlinie.
Verpflegung: Vollpension
6. Tag: Santa Cruz de Tenerife/Teneriffa/Spanien (Ankunft: 08:00 Uhr - Abfahrt: 23:30 Uhr)
Die Stadt fasziniert durch ihren langgestreckten Hafen und die reich begrünten Fußgängerzonen mit zahllosen Einkaufsmöglichkeiten. Im Teide Nationalpark können Sie die Vulkanwüste erkunden, welche einer Mondlandschaft gleicht. Von dort führt eine Seilbahn bis auf den Gipfel des Vulkans Pico del Teide.
Verpflegung: Vollpension
7. Tag: Erholung auf See
Verpflegung: Vollpension
8. Tag: Agadir/Marokko (Ankunft: 07:00 Uhr - Abfahrt: 22:00 Uhr)
Die ruinenhaften Überreste der Kasbah in 236 m Höhe sind das Wahrzeichen Agadirs. Der überwältigende Panoramablick über die Stadt, den Hafen und den Strand entlohnt den mühsamen Aufstieg. Im Naturpark Souss-Massa können Sie eine einzigartige Flora und Fauna beobachten. Von Agadir aus können Sie auch Ausflüge nach Marrakesch und in das Hinterland unternehmen.
Verpflegung: Vollpension
9. - 10. Tag: Casablanca/Marokko (Ankunft: 18:00 Uhr - Abfahrt: 20:00 Uhr)
Die Moschee Hassan II. ist ein Mammutbauwerk und nach der Moschee von Mekka die größte Moschee der Welt. Außerdem sind der Königliche Palast, die Kathedrale Notre Dame de Lourdes, der Place Mohammed V. und der Park der Arabischen Liga einen Besuch wert. Die Corniche von Aih Diab ist eine palmengesäumte Küstenstraße und das beliebteste Ausflugsziel in Casablanca.
Verpflegung: Vollpension
11. Tag: Erholung auf See
Verpflegung: Vollpension
12. - 13. Tag: Funchal/Madeira/Portugal (Ankunft: 08:00 Uhr - Abfahrt: 02:00 Uhr)
Zu den Sehenswürdigkeiten in und um Funchal zählen der Blumen-, Gemüse- und Fischmarkt sowie die Ruhestätte des letzten österreichischen Kaisers Karl von Habsburg. Im botanischen Garten finden Sie zahlreiche Pflanzenarten, darunter viele vom Aussterben bedroht. Empfehlenswert ist auch eine Fahrt mit dem Korbschlitten von Monte nach Livramento.
Verpflegung: Vollpension
13. Tag: Porto Santo/Madeira/Portugal (Ankunft: 08:00 Uhr - Abfahrt: 18:00 Uhr)
Was Madeira fehlt, bietet die Nachbarinsel in Hülle und Fülle: feinen, goldgelben Sand für scheinbar endlose Strandspaziergänge, Badefreuden und Wassersportvergnügen. Im Inselinneren finden Sie eine Reihe von Wandermöglichkeiten, und Sie können hier Reiten, Tauchen, Fischen und weiteren Aktivitäten nachgehen. Wandeln Sie auf Porto Santo auf den Spuren von Christoph Kolumbus.
Verpflegung: Vollpension
14. - 15. Tag: Arrecife/Lanzarote/Spanien (Ankunft: 16:00 Uhr - Abfahrt: 20:00 Uhr)
Die Altstadt spiegelt die lange Vergangenheit des Ortes noch heute wider. An der Meerseite verläuft die Uferpromenade, welche wie die Hauptgeschäftsstraße und die Lagune Charco San Ginés zu ausgiebigen Spaziergängen einlädt. Das Castillo de San Gabriel ist etwas vorgelagert und kann besichtigt werden.
Verpflegung: Vollpension
16. Tag: Puerto del Rosario/Fuerteventura/Spanien (Ankunft: 08:00 Uhr - Abfahrt: 18:00 Uhr)
Vom Hafen in die Innenstadt führt die Flaniermeile Calle Leon y Castillo. Hier können Sie sich auf die Jagd nach Souvenirs begeben. Die Pfarrkirche Iglesia Nuestra Senora del Rosario gehört zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Casa Museo Unamuno ist eine Nachbildung des Exils des baskischen Schriftstellers Miguel de Unamuno. Beliebt sind auch die Strände der kompletten Insel.
Verpflegung: Vollpension
17. Tag: Las Palmas/Gran Canaria/Spanien (Ankunft: 08:00 Uhr)
Nach der Ausschiffung erfolgt der Transfer zum Flughafen sowie der Rückflug.
Verpflegung: Frühstück

*** Die Zeiten sind als Richtlinie zu sehen. Bei dieser Reise handelt es sich um eine Gruppenreise.***

Hinweis: Für diese Reise gilt die 2G-Regelung. Für die Einschiffung ist ein Nachweis über ein gültiges Impf-Zertifikat gemäß den Richtlinien der EU-Kommission oder ein Genesenen-Nachweis verpflichtend. Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen unter https://www.nicko-cruises.de/service/aktuell-covid-19-informationen. Hier finden Sie wichtige COVID19 Informationen, Maßnahmen vor der Einschiffung und zur Gesundheitskontrolle sowie mögliche Reisebeschränkungen.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige: Für diese Reise benötigen Sie einen nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Bitte beachten Sie die Hinweise des Auswärtigen Amtes bezüglich der aktuell geltenden Einreise- und Testbestimmungen.
Verbringen Sie die Weihnachtsfeiertage auf dieser 17-tägigen Kreuzfahrt auf den Kanaren sowie den schönsten Atlantikinseln inklusive Abstecher an die marokkanische Küste. Lernen Sie dabei alle sieben Hauptinseln intensivkennen. Besuchen Sie Agadir und Casablanca. Den Jahreswechsel erleben Sie im Hafen von Funchal mit einem spektakulären Feuerwerk.

Rechtliche Hinweise

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie.

Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie Unterstützung mit diesem Produkt brauchen, dann wenden Sie sich bitte an unsere Hotline:

Hotline: 

Zur Identifikation des Produktes nennen Sie dem Support Mitarbeiter bitte folgende Bestellnummer:

TV-Bestellnummer: 233647

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4915 Bewertungen
Immer wieder, weil es wirklich so ist, wie es gesagt wurde, wenn es gesagt wurde, der Strand,da ist alles fein sandig ist, dann war es auch so, oder besser, danke an Sonnen klar, immer wieder
10.07.2022