Auswahl löschen Auswählen übernehmen
(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.
schliessen
Auswahl löschen Auswählen übernehmen
(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.
schliessen
Flug & HotelHotel
Auswahl löschen Auswählen übernehmen
(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.
schliessen
HochseeFluss

Jetzt sonnenklar Newsletter bestellen und Reiseschnäppchen sichern!

bestellen  
 

Günstige Urlaubsangebote Frankreich - Atlantikküste

Aquitanien
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
7 Tage
Aquitanien
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
7 Tage
Aquitanien
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
7 Tage
Aquitanien
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
7 Tage
Aquitanien
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
7 Tage
Aquitanien
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
7 Tage
Aquitanien
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
7 Tage
Aquitanien
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
7 Tage

Touristische Informationen Frankreich Atlantikküste

Allgemeine Informationen & Einreisebestimmungen


Unter der Französischen Atlantikküste versteht man gemeinhin die Küstenabschnitte der Regionen Aquitanien, Poitou-Charentes und Pays-de-la-Loire. Andere Quellen zählen die  Bretagne sowie die  Normandie noch dazu. Und selbst die Picardie und die Region Nord-Pas-de-Calais liegen am Atlantik. Sie gereicht also von der Grenze nach Spanien im Südwesten bis hin zur nördlich liegenden Bretagne oder gar noch weiter in den Norden hinein. Dabei handelt es sich um eine Strecke von mindestens 3000 Kilometern Küste. Wer dort so bequem und schnell wie möglich hinreisen möchte, der benutzt den Flieger, um in der Regel in Bordeaux zu landen. Zwar haben auch andere Städte wie Biarritz oder  Angoulême einen Flugplatz, doch dürfte der von Bordeaux der größte sein, wohin Direktflüge aus Deutschland gehen.

 

Für die Einreise nach Frankreich bedarf es natürlich – da es sich hier ebenfalls um ein EU-Land handelt – keinerlei besonderer Einreisebestimmungen. Zeitzone – MEZ – und Währung – Euro/Cent – sind ebenfalls mit denen von Deutschland identisch, so dass man bei der Reise an die Französische Atlantikküste kaum Umstellungen erwartet. Lediglich die Sprache ist eine andere, denn selbstverständlich spricht man hier Französisch. Allerdings treffen Sie nicht selten auf etliche Leute, die englisch oder auch deutsch sprechen.

 

Das Klima an der Atlantikküste Frankreichs ist relativ unterschiedlich, man kann aber allgemein sagen, dass es mild ist und im Sommer die Sonne die meiste Zeit über scheint. Die Luft ist trockener als am Mittelmeer, und die Temperaturen steigen von Nord nach Süd an. Während im Süden, nahe der Grenze zu Spanien, 30°C und mehr im Sommer keine Seltenheit sind, liegen die Sommertemperaturen andernorts ein wenig niedriger. Das Angenehme an der Atlantikküste jedoch ist, dass beinahe immer ein erfrischender Wind weht.

 

Zwar reisen die meisten Urlauber in den Sommermonaten Juli und August an die französische Atlantikküste, aber die Monate Mai/Juni und September/Oktober haben auch ihre besonderen Reize mit behaglichen Temperaturen, - auch was die Wassertemperatur anbelangt. Die anderen Monate bieten sich für all diejenigen an, die Ruhe und Natur lieben.

 

Was Flora und Fauna der Atlantikküste anbelangt, so findet man hier sehr unterschiedliche Tier- und Pflanzenarten vor. Im Süden ist die Vegetationen teils mediterran, man findet zudem einige Schlangen- und Echsenarten.

 

Auch die Landschaft ist sehr unterschiedlich. Einige Küstenabschnitte sind zerklüftet und beeindrucken mit steilen Felsklippen, andere können einen breiten Sandstand vorweisen. An anderen Stellen prägen  hohe Dünen die Landschaft - vor allem um Arcachon herum. Etliche Inseln und Inselchen befinden sich vor der Festlandküste. Die bekanntesten Inseln sind sicherlich die Île d'Oleron und die Île de Ré. Typische Fischerdörfchen aber auch etliche bekannte Ferienorte sind an der Küste anzutreffen. Nur wenige Kilometer von der Küste entfernt befinden sich häufig die schönsten Schlösser und Burgen. Zudem ist um die Gegend von Bordeaux eines der bekanntesten Weinanbaugebiete beheimatet.

 

 

Sehenswertes

 

Viele wunderschöne Orte, die einen historischen Hintergrund haben und die auch heute noch geschichtsträchtige Bauten wie Festungsanlagen, Kathedralen etc. vorzuweisen haben, liegen direkt an der Atlantikküste Frankreichs. Dazu gehören beispielsweise  La Rochelle oder Bordeaux. So kann man nicht nur um Bordeaux herum die zahlreichen Weinberge bewundern, hier befindet sich auch einer der größten Plätze unseres Kontinents, die wirklich sehenswerte Esplanade des Quinconces. Auch das Stadttor, das Grand Cloche, muss man unbedingt gesehen haben.  Besonders beliebte, ältere Badeorte sind Bayonne und Biarritz, man muss dieses dort vorherrschende Flair einfach gesehen und erlebt haben. Hinzu kommt, dass sich hier die Hochburgen der Surfer befinden. Wer in der Nähe von Arcachon seinen Urlaub verbringt, der kommt sicherlich nicht umhin, der höchsten Sanddüne Europas seine Aufwartung zu machen, der 114 Meter hohen  Dune de Pilat. Aber auch der Austernzuchthafen von La Teste-de-Buch in der Arcachon-Bucht ist einen Besuch wert. Geschichtsinteressierte sollten sich das Château d'Urtubie aus dem 14. Jahrhundert ansehen. Die Inseln Île d'Oleron und Île de Ré haben ihren ganz eigenen Charme und bieten neben einer interessanten Natur auch beeindruckende Strände und interessante Orte. An der Gironde-Mündung findet man historische Orte wie Talmont-sur-Gironde.

 

Das Sehenswerteste aber an der Atlantikküste Frankreichs ist die teils bizarre, teils Ruhe verbreitende Landschaft. Die unterschiedlichen Ansichten der Strände bei Ebbe und Flut sind dabei ein unvergessliches Erlebnis.

 

 

Warum einen Urlaub an der Atlantikküste Frankreichs  online buchen?

 

Grundsätzlich sind an der Atlantikküste Frankreichs alle Urlauber genau richtig, die einen ruhigen, entspannten und naturverbundenen Urlaub suchen. Und selbst diejenigen, die den Trubel suchen, werden hier fündig. Die französische Atlantikküste bietet sowohl für Sonnenhungrige als auch für Wanderer, für Wassersportler oder für Menschen, die sich der Vergangenheit Frankreichs verschrieben haben, alles, was das Herz begehrt. Hier fühlen sich Singles genauso wohl wie Paare, Familien oder Freundesgruppen. Kurzum: Für jeden das Richtige!

*zzgl. Serviceentgelt, das zunächst Ihrem Bordkonto automatisch belastet wird. Es steht Ihnen jedoch frei, den Betrag erhöhen, reduzieren oder stornieren zu lassen.
**0,20 Euro/Min. aus dem österreichischen Festnetz und 0,08 CHF/Min. aus dem Schweizer Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.
''

Bewertungs-
zertifikat
''

Die beliebteste
Website 2013
''


Sehr gut im
Service
''


Sehr gut in
Preis/Leistung
''

iPhone/iPad
App
''

Android
App
''

DeutschlandCard

Mehr Informationen über sonnenklar.TV sonnenklar.TV bei Google+ sonnenklar.TV bei Facebook sonnenklar.TV bei youtube

sonnenklar.TV - Ihr Reisebüro im Fernsehen und im Internet. Reisevideos und Top-Angebote aus den Sendungen von sonnenklar.TV sowie Frühbucherangebote und aktuelle Last Minute Reisen lassen keine Reisewünsche offen. Das Angebot reicht von Kurzfristreisen über Städtereisen, Wellness- und Wochenendreisen bis hin zu Last Minute Flügen und Hotels. Aber auch Liebhaber von Ferienwohnungen kommen bei uns auf Ihre Kosten. Ebenso lassen sich Kreuzfahrten einfach und bequem online buchen.

Wir arbeiten nach dem Motto: 4-Sterne-Reisen zu 2-Sterne-Preisen. sonnenklar.TV - Hier kommen Sie gut weg.

Partner von sonnenklar.TV: BigXtra Touristik GmbH, 5vorFlug, driveFTI, FTI Touristik GmbH