Auswahl löschen Auswählen übernehmen
(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.
schliessen
HochseeFluss
Flug & HotelHotel
Auswahl löschen Auswählen übernehmen
(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.
schliessen

Jetzt sonnenklar Newsletter bestellen und Reiseschnäppchen sichern!

bestellen  
 
Bewertung für sonnenklar.TV - Euvia Travel GmbH
4.35 von 5 Sternen
aus 3218 Bewertungen
  • "Ich hatte einige persönliche Fragen und aus diesem Grunde den Servicecenter über's Tel ...
 

Wann ist die optimale Reisezeit für Brasilien? sonnenklar.TV hat Tipps für Sie!

 

Brasilien ist ein Ganzjahresreiseziel. Bei der Reiseplanung kommt es auf die gewünschte Region an. Die beste Reisezeit für die nördliche Küstengebiete ist August bis Januar. Für eine Reise in die Amazonasregion sollte man Juni bis Oktober einplanen.

 

Weitere Details zur besten Reisezeit für Brasilien finden Sie weiter unten.

Klimadaten für Brasilien - Rio de Janeiro
  • Temperatur für Rio de Janeiro, Brasilien
     Absolutes Min ℃
     Absolutes Max ℃
     Maximum ℃
     Minimum ℃
     
  • Relative Feuchte für Rio de Janeiro, Brasilien
  • Niederschlag für Rio de Janeiro, Brasilien
  • Sonnenscheindauer für Rio de Janeiro, Brasilien
+
Durchschnittswerte einblenden


Beste Reisezeiten - Rio de Janeiro - November bis April

Brasilien: Rio de Janeiro & Umgebung
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage
Brasilien: Rio de Janeiro & Umgebung
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage
Brasilien: Rio de Janeiro & Umgebung
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage
Brasilien: Rio de Janeiro & Umgebung
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage
Brasilien: Rio de Janeiro & Umgebung
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage

Beste Reisezeit - Brasilien - Recife - September bis Februar

Brasilien: Pernambuco (Recife)
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage
Brasilien: Pernambuco (Recife)
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage
Brasilien: Pernambuco (Recife)
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage
Brasilien: Pernambuco (Recife)
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage
Brasilien: Pernambuco (Recife)
nur Hotel
1 Tage
Pauschal
9 Tage

Brasilien Klima

Das Klima in Brasilien ist regional recht unterschiedlich. Das liegt nicht zuletzt an der äußerst großen Landfläche des mit Abstand größten südamerikanischen Staates, die überwiegend unter dem Äquator liegt. Gerade bei einer Rundreise sollte man das beachten. In den meisten Teilen des Landes ist das Klima tropisch, der Süden ist subtropisch.

 

Warmer Regen im Norden und Amazonasgebiet


Im Norden von Brasilien halten sich die Temperaturen das ganze Jahr über bei 30 bis 40 Grad Celsius. An der Nord-/Nordostküste sind die hohen Temperaturen aber wegen des frischen Windes noch recht gut auszuhalten. Schwüler wird es im Amazonasgebiet. Auch hier ist es kontinuierlich heiß mit sehr viel Regen über das Jahr verteilt. In den regenreichsten Monaten Dezember bis Mai regnet es oft mehrere Stunden lang, in der übrigen Zeit regnet es nicht selten auch ein bis zwei Stunden am Stück. An der Nordküste um Belem regnet es vor allem zwischen Januar und Mai sehr viel und die Klimatabelle von Recife ganz im Nordosten zeigt zwischen März und September verstärkt Regen. Daher lohnt sich eine Reise vor allem in der Reisesaison Juni bis Dezember (Nordküste) bzw. Oktober bis April (Nordostküste). Im Nordosten, eher im Landesinneren, kann es örtlich auch sehr trocken sein, wie etwa im Gebiet Lencois Maranhenses.

 

Temperaturunterschiede und Jahreszeiten in den übrigen Regionen


Das Klima in Brasilien ändert sich zunehmend, je weiter man Richtung Süden kommt, insbesondere was die Temperaturen angeht. Bereits in der Region Brasilia in der Landesmitte merkt man Temperaturschwankungen, wenn es im Juni und Juli mit durchschnittlich „nur“ noch 26 Grad etwas kühler wird, was man vor allem nachts merkt. Dann fällt aber auch deutlich weniger Regen. Ins Pantanal (unter Sao Paulo) sollte man während der Trockenzeit zwischen April und September reisen. Im Südosten um Rio de Janeiro lohnt sich eine Reise zwischen Mai und September, wenn es etwas weniger regnet. Allerdings regnet es auch in den anderen Monaten nicht allzu viel, so dass für andere, die höhere Luft- und Wassertemperaturen mögen, die übrigen Monate besser sind. Im Süden um Curitaba wird es zwischen Mai und Oktober mit durchschnittlich 21 bis 23 Grad (nachts nur 8 bis 13 Grad) deutlich kühler, die wärmsten Monat sind Januar und Februar mit etwa 26 Grad. In Hochgebieten kann in den kälteren Monaten sogar Schnee fallen.

*zzgl. Serviceentgelt, das zunächst Ihrem Bordkonto automatisch belastet wird. Es steht Ihnen jedoch frei, den Betrag erhöhen, reduzieren oder stornieren zu lassen.
**0,20 Euro/Min. aus dem österreichischen Festnetz und 0,08 CHF/Min. aus dem Schweizer Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.
''

Bewertungs-
zertifikat
''

Die beliebteste
Website 2013
''


Sehr gut im
Service
''


Sehr gut in
Preis/Leistung
''

iPhone/iPad
App
''

Android
App
''

DeutschlandCard

Mehr Informationen über sonnenklar.TV sonnenklar.TV bei Google+ sonnenklar.TV bei Facebook sonnenklar.TV bei youtube

sonnenklar.TV - Ihr Reisebüro im Fernsehen und im Internet. Reisevideos und Top-Angebote aus den Sendungen von sonnenklar.TV sowie Frühbucherangebote und aktuelle Last Minute Reisen lassen keine Reisewünsche offen. Das Angebot reicht von Kurzfristreisen über Städtereisen, Wellness- und Wochenendreisen bis hin zu Last Minute Flügen und Hotels. Aber auch Liebhaber von Ferienwohnungen kommen bei uns auf Ihre Kosten. Ebenso lassen sich Kreuzfahrten einfach und bequem online buchen.

Wir arbeiten nach dem Motto: 4-Sterne-Reisen zu 2-Sterne-Preisen. sonnenklar.TV - Hier kommen Sie gut weg.

Partner von sonnenklar.TV: BigXtra Touristik GmbH, 5vorFlug, driveFTI, FTI Touristik GmbH