Auswahl löschen Auswählen übernehmen
(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.
schliessen
Auswahl löschen Auswählen übernehmen
(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.
schliessen
Flug & HotelHotel
Auswahl löschen Auswählen übernehmen
(*) Wenn Sie keinen Abflughafen auswählen, werden alle verfügbaren Abflughäfen angezeigt.
schliessen
HochseeFluss
Badeseen-Vergleich
Badeseen-Vergleich
Alle Badeseen im Vergleich
Hier kommen Sie zur Übersicht
 

Aktivitäten-Karte vom Tegernsee

 

Überblick über den Badesee Tegernsee

Der Tegernsee befindet sich in den Bayerischen Voralpen etwa 50 Kilometer von der Stadt München entfernt. Aufgrund einer durchgängigen Ringkanalisation zählt das Gewässer zu den saubersten der gesamten Region.


Der Tegernsee ist ein sehr beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel. Das Landschaftsschutzgebiet „Schutz des Tegernsee und Umgebung“ bietet Reisenden eine Vielzahl an Möglichkeiten zur attraktiven Freizeitgestaltung. Die gute Wasserqualität, die eindrucksvolle Landschaft sowie die Angebote für kurzweilige Aktivitäten vor Ort machen das Binnengewässer zu einem der beliebtesten Fremdenverkehrsziele Bayerns. Der Tegernsee und die umliegende Umgebung sind in mehrere einzelne Gebiete eingeteilt, der Ringsee, die Ringseeinsel, die Egerner Bucht mit der Halbinsel Point und die Finnerbucht. Der Ringsee macht den südwestlichen Teil des Gewässers aus und bezeichnet eine kleine Bucht im Mündungsbereich der Weißach. Dazu gehört auch eine vorgelagerte Insel. Im Südosten befindet sich die rund 40 Hektar große Egerner Bucht mit Zufluss der Rottach. Die Bucht, welche auch als Malerwinkel bekannt ist, wird von der großen Halbinsel Point auf eine Breite von 170 Metern reduziert. Die Finnerbucht zählt zu den geschützten Seebereichen.


Ob entspannte Badeferien, Wassersport, Trekking und Wandern oder ausgedehnte Fahrradtouren, der Tegernsee und die umliegenden Regionen bieten Urlaubern ein Maximum an abwechslungsreichen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

 

 

1. Alle Strandbäder

 

2. Wassertemperatur im Jahresverlauf

 

3. Aktivitäten am See 

 

4. Hotelangebote am See

Strandbäder am Tegernsee

Übersicht aller Strandbäder

 

 

Badepark Bad Wiessee

See- und Warmbad Rottach-Egern

Öffnungszeiten täglich von 9 - mind. 20:00 Uhr

Öffnungszeiten von Mai bis August 9 – 20 Uhr, September bis 19 Uhr, von Juni bis August am Mittwoch und Samstag ab 7 Uhr geöffnet

 


Preis / Erw. mit Sauna & Erlebnisbad wochentags 21 EUR, am Wochenende 22 EUR


Preis / Erw. 7,5 EUR.

Preis / Kind mit Erlbenisbad wochentags 11,5 EUR, am Wochenende 12 EUR

Preis / Kind 4 EUR

 

Sportbecken, Außenbecken, Saunas, Wasserrutschen, Whirlpools

Sandstrand, beheizte Schwimmbecken, Wasserrutschen, Massagebecken

---------

---------

Strandbad Tegernsee / Monte Mare

Warmfreibad Kreuth

Öffnungszeiten bei gutem Wetter täglich von 10 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten bei gutem Wetter täglich von Mitte Mai bis Mitte September


Preis / Erw. 2,5 EUR


Preis / Erw. 4,5 EUR

Preis / Kind 1 EUR

Preis / Kind 1,8 EUR

Liegestuhlverleih, Sonnenschirmverleih

Ab 16:30 Uhr Erwachseneneintritt 2,5 EUR, Wildwasserkanal, Wasserfontänen, Planschbecken,

 

 

 

Am Tegernsee finden Urlauber eine Vielzahl von kostenlos nutzbaren Badeplätzen und Strandbädern mit angeschlossenem Bistro oder Kiosk. Badestellen für Hunde sind extra ausgewiesen. Kostenpflichtige Strandbäder verfügen zumeist auch über einen aufwendig gestalteten Innenbereich mit mehreren Pools oder exklusive Saunalandschaften sowie Spielmöglichkeiten für Kinder. Das „Strandbad Point“ gilt als eine der beliebtesten kostenlosen Bademöglichkeiten am Tegernsee. Geöffnet ist die Anlage in den Sommermonaten bei gutem Wetter.

Wassertemperatur am Tegernsee

Optimale Badetemperaturen im Tegernsee sind in den Sommermonaten gegeben. Von Juni bis in den September hinein kann das Wasser um die 20 Grad warm sein. Im März und April beschränken sich die Höchsttemperaturen des Tegernsees auf 4 Grad. In den übrigen Monaten ist es zumeist noch kälter.

 

Einige Wassersportarten wie Surfen und Segeln können Sie auf dem Tegernsee auch in den vorsommerlichen Monaten sowie im Herbst betreiben, Hartgesottene baden dort auch außerhalb der warmen Jahreszeit. Friert der See im Winter zu, bieten sich Ihnen Möglichkeiten für Wintersportarten wie Eislaufen. Andere Wintersportarten wie Eisstockschießen oder auch Skifahren können Sie in der weiteren Umgebung des Tegernsees betreiben. 

Aktivitäten & Sport am Tegernsee

Wandern

 

 

In der Region um den Tegernsee befinden sich zahlreiche schöne Wanderrouten verschiedener Schwierigkeitsgrade. Die rund 300 Kilometer markierter Wege setzen sich aus leichten Wanderlehrpfaden, Wanderwegen und Bergtouren zusammen. Zudem stehen Urlaubern 4 bis 11 Kilometer lange Heilklima-Wanderrouten zur Wahl.


Wanderroute Kreuth-Klamm-Weg

Eine schöne Tour mit mittlerem Schwierigkeitsgrad stellt der Kreuth-Klamm-Weg dar. Der Landweg von 11,3 Kilometern nimmt etwa 4 Stunden Zeit in Anspruch. Die Tour führt über sonnige und teils windige Wegabschnitte entlang der Weissach, zumeist jedoch durch dicht bewachsene Waldgebiete. Im Sommer ist daher die Wärmebelastung nicht allzu stark, im Winter besteht vermehrt Kältereiz.


Wanderroute Prinzenweg

Die Wanderroute „Auf dem Prinzenweg vom Schliersee an den Tegernsee“ misst 14,6 Kilometer und nimmt etwa 3 ½ Stunden Zeit in Anspruch. Vom Wanderparkplatz Hennerer aus führt die Route mit mittlerem Schwierigkeitsgrad über den Prinzenweg zur Kreuzbergalm. Über Gindelalm und Neureuth geht es dann abwärts bis Lieberhof am Tegernsee. Die Rückfahrt erfolgt in der Regel mit dem Bus. Beliebt ist diese Route vor allem wegen des tollen Panoramablicks auf die beiden Seen.

 

 

Fahrradfahren

 

 

Die „Tegernseer Bergwelt“ bietet Routen für Fahrrad-, sowie Mountainbiketouren in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden. Besonders im Frühjahr, Sommer und dem frühen Herbst lohnen sich Radausflüge in der Region, denn die naturbelassene Landschaft zeigt sich zu jeder Jahreszeit in einer anderen Erscheinung.


Radroute Alpbachtal und Kühzagl

Für begeisterte und geübte Mountainbiker lohnt sich die Route „Alpbachtal und Kühzagl von Tegernsee“. Der Weg ist recht anspruchsvoll und nimmt ungefähr 2 Stunden Zeit in Anspruch. Charakterisierend für diese Tour sind die steilen Anstiege von der Kreuzbergalm und Hennerer über Fischhausen-Neuhaus bis nach Rottach-Egern am Ufer des Tegernsees entlang.


Radroute Seerundweg

Für gemütliche Fahrradtouren steht Ihnen der „Seerundweg Tegernsee“ zur Verfügung. Eine Tour auf der Strecke von knapp 20 Kilometern dauert etwa 1 ½ Stunden in reiner Fahrzeit. Überwiegend führt die Strecke entlang Tegernsee-Ufers. Diese einfache Radstrecke bietet Ihnen Möglichkeiten, auf dem Weg mehrere Pausen einzulegen und dabei die interessantesten Sehenswürdigkeiten der umliegende Orte zu besichtigen. Zudem finden sich Picknickplätze, Restaurants und Sitzgelegenheiten auf der Route um den See. Der Rundweg eignet sich darum auch perfekt für einen Fahrradausflug mit der ganzen Familie.

 

 

Bootsportarten

 

 

Rund um den Tegernsee befinden sich mehrere Anbieter für Bootsvermietungen. Zudem ist eine Segel- und Windsurfingschule vor Ort. Gemietet werden können Tretboote, Ruderboote, Kanus und Elektroboote. Motorbootrundfahrten auf dem Tegernsee werden ebenfalls angeboten. Die angebotenen Segelkurse umfassen sowohl Schnupperkurse für den Segelsport als auch Grundkurse für das Catamaran-Segeln. Ortsansässige Segelschulen finden interessierte Urlauber in der Ortschaft Gmund am Tegernsee.

 

 

Tauchen

 

 

Als einer der saubersten Bergseen Bayerns bietet der Tegernsee mit seiner Tiefe von bis zu über 70 Metern gute Bedingungen für unvergessliche Taucherlebnisse. In unmittelbarer nähe des Sees befinden sich renommierte Tauchbasen, welche auch zahlreiche Kurse rund um den Tauchsport anbieten. Tauchausrüstungen können in der Regel gemietet werden. Zu den angebotenen Leistungen der Tauchschulen zählen Grundkurse, Auffrischungskurse und spezielle Schulungen wie für das Tauchen bei Nacht. Da bestimmte Regionen des Tegernsees geschützt sind, sollten Tauchsportler unbedingt nur an den dafür ausgewiesenen Spots ihrer Leidenschaft nachgehen. Somit bleibt die reichhaltige Unterwasserwelt des Tegernsees noch lange erhalten.

 

 

Hallenbäder

 

 

Viele der Strand- und Freibäder rund um den Tegernsee verfügen über großzügig ausgebaute und attraktiv gestaltete Innenbereiche mit mehreren Schwimmbecken. Dies ermöglicht den Gästen, auch bei schlechten Witterungsbedingungen nicht auf das Baden und Schwimmen verzichten zu müssen. In der näheren Umgebung finden Sie als Urlauber weiterhin mehrere Hallen- und Erlebnisbäder. Einen Besuch wert ist in jedem Fall das „Kristall Trimini Bad“ in Kochel am See. Neben einer gepflegten Saunalandschaft und dem Thermalbad verfügt die Anlage über eine 160 Meter lange Außenwasserrutsche, welche Sie jedoch nur in den Sommermonaten nutzen können.

Hotelangebote für den Tegernsee

Oberbayern
Eigenanreise am 08.12.2016
1 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Oberbayern
Eigenanreise am 01.02.2017
1 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Oberbayern
Eigenanreise am 27.12.2016
1 Tage mit Frühstück im Doppelzimmer
2 Personen
Oberbayern
Eigenanreise am 17.12.2016
1 Tage ohne Verpflegung im Doppelzimmer
2 Personen
Oberbayern
Eigenanreise am 08.12.2016
3 Tage Halbpension im Doppelzimmer
2 Personen
*zzgl. Serviceentgelt, das zunächst Ihrem Bordkonto automatisch belastet wird. Es steht Ihnen jedoch frei, den Betrag erhöhen, reduzieren oder stornieren zu lassen.
**0,20 Euro/Min. aus dem österreichischen Festnetz und 0,08 CHF/Min. aus dem Schweizer Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen.
''

Bewertungs-
zertifikat
''

Die beliebteste
Website 2013
''


Sehr gut im
Service
''


Sehr gut in
Preis/Leistung
''

iPhone/iPad
App
''

Android
App
''

DeutschlandCard

Mehr Informationen über sonnenklar.TV sonnenklar.TV bei Google+ sonnenklar.TV bei Facebook sonnenklar.TV bei youtube

sonnenklar.TV - Ihr Reisebüro im Fernsehen und im Internet. Reisevideos und Top-Angebote aus den Sendungen von sonnenklar.TV sowie Frühbucherangebote und aktuelle Last Minute Reisen lassen keine Reisewünsche offen. Das Angebot reicht von Kurzfristreisen über Städtereisen, Wellness- und Wochenendreisen bis hin zu Last Minute Flügen und Hotels. Aber auch Liebhaber von Ferienwohnungen kommen bei uns auf Ihre Kosten. Ebenso lassen sich Kreuzfahrten einfach und bequem online buchen.

Wir arbeiten nach dem Motto: 4-Sterne-Reisen zu 2-Sterne-Preisen. sonnenklar.TV - Hier kommen Sie gut weg.

Partner von sonnenklar.TV: BigXtra Touristik GmbH, 5vorFlug, driveFTI, FTI Touristik GmbH